Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Kochrezepte » WAS kocht ihr HEUTE?????
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579112 ist eine Antwort auf Beitrag #579108] Di, 31 Januar 2017 19:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Osso,

die Thai-Suppe war wieder sehr gelungen, die Schaerfe gerade so an der Grenze.

Spinat esse ich auch gern in Olivenoel gebraten mit Knobi, Chili und ein bisschen Parmesanspaene drueber, habe ich mal am Gardasee so bekommen. Es geht auch immer ohne diese ganzen Zusaetze wie uneindeutige Gewuerze, Staerke und Zucker.

Senfsauce koche ich nur fuer meinen Mann und sozusagen blind, ohne Abschmecken. Ist mir einfach zu oerrgs.


Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579113 ist eine Antwort auf Beitrag #579112] Di, 31 Januar 2017 20:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Spinat esse ich auch gern in Olivenoel gebraten mit Knobi, Chili und ein bisschen Parmesanspaene drueber

Statt Parmesanspaene bei mir geröstete Pinienkerne. Sehr gerne zu Fisch, z.b. Zander. Aber ganz generell esse ich Spinat sehr gerne zu Fisch.


Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579118 ist eine Antwort auf Beitrag #579113] Mi, 01 Februar 2017 10:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Osso,

ja bei mir auch sehr gern zu Fisch, wenn ich es mir mal ganz genau ueberlege eigentlich nur zu Fisch oder auch mal ganz herausgeloest als Vorspeise. Das mit den Pinienkernen werde ich mir fuers naechste Mal merken.

Bei mir gibt es heute einen Salat und den kleinen Rest Thai-Suppe.


Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579120 ist eine Antwort auf Beitrag #579113] Mi, 01 Februar 2017 11:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chutto ist gerade offline  chutto
Beiträge: 2847
Registriert: April 2012
Senior Member
osso schrieb am Di, 31 Januar 2017 20:36
Zitat:

Spinat esse ich auch gern in Olivenoel gebraten mit Knobi, Chili und ein bisschen Parmesanspaene drueber

Statt Parmesanspaene bei mir geröstete Pinienkerne. Sehr gerne zu Fisch, z.b. Zander. Aber ganz generell esse ich Spinat sehr gerne zu Fisch.

njam, ich glaube ich kombiniere Eure beiden Ideen - muss dringend mal wieder Spinat einkaufen (meine schlechtere Hälfte muss dann an dem Tag eben was anderes essen Smile )


Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht...

Ziele:
1.) Bauchspeck und Schlappheit eintauschen gegen ein paar Muskeln und Fitness
2.) das Faultier in mir bekämpfen erziehen
3.) ... und wenn beim Arbeiten an den anderen beiden Zielen nebenbei noch ein paar Kilos verschwinden, bin ich auch nicht böse drüber den verschwundenen Speck nicht wieder zurückkehren lassen


Mein Sporttagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579133 ist eine Antwort auf Beitrag #579120] Mi, 01 Februar 2017 21:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich heute Grünkernfrkadellen, Kartoffeln und Porree mit etwas Sahne

Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579152 ist eine Antwort auf Beitrag #579133] Do, 02 Februar 2017 18:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Lumb, Wirsingkohl, Pellkartoffeln. Auch so ein Winterstandard. Gibt ja nicht so viel regionales Gemüse da gut zu Fisch passt. Aber noch hab ich Wirsingkohl auch nicht über Smile

Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579155 ist eine Antwort auf Beitrag #579152] Do, 02 Februar 2017 20:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Osso,

heute bei uns indisch, Mutton Chana und morgen Kabeljau mit weiss ich jetzt noch nicht. Auf jeden Fall kein Fischgoulasch sondern irgendwie anders. Vielleicht auf einem Reis-Gemuesebett? Ergibt sich morgen beim Einkaufen.

Spitzkohl finde ich auch klasse.


Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579156 ist eine Antwort auf Beitrag #579155] Do, 02 Februar 2017 20:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Kabeljau (vor allem Skrei) ist im WInter immer eine gute Wahl. Bei und wird der mit Haut filetiert, finde den dann auf der haut gebraten immer am leckersten. Für Fischgoulasch find ich Kabeljau auch suboptimal, weil der zu leicht zerfallt. Rotbarsch find ich ganz gut für sowas, ich hab damit immer Fisch süßsauer gemacht. Aber weil der so bedroht ist, hab ich den von meiner Speisekarte gestrichen, Mal abgesehen davon der der auch wahnwitzig teuer geworden ist, Wenn ich recht gesegehn hab hat der heute 33 Euro/kg gekostet,. Als ich Kind war das unser Standardfisch und überhaupt für Leute die sich keine Fleisch leisten konnten. Wie sich die Zeiten ändern Wink

Zitat:

Spitzkohl finde ich auch klasse.

Ja ich auch, ich brate den ja oft bei chinesisch mit. Ich mag das besonders wenn der auch braun gebraten wird.


Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579176 ist eine Antwort auf Beitrag #579156] Fr, 03 Februar 2017 12:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Osso,

bei meiner Oma gab es oft Rotbarsch als sogenannten Kochfisch mit brauner Butter und Petersilien-Kartoffeln. Mochte ich als Kind sehr. Der Kabeljau wird bei mir in Salz und Zitrone vorher fast gar gezogen und nur ganz sachte in der Sauce erwaermt. Da faellt dann auch nichts auseinander, laesst sich blaetterig teilen, wie es sein soll.

Bei uns heute jedoch Pfannengemuese mit Kabeljau. Morgen franzoesisches Maishaehnchen und uebermorgen Rinderfilet vom Grill.


Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd

[Aktualisiert am: Fr, 03 Februar 2017 13:03]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579178 ist eine Antwort auf Beitrag #579176] Fr, 03 Februar 2017 12:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kri83
Beiträge: 877
Registriert: September 2012
Senior Member
Bei mir musste es diese Woche schnell gehen. Also gab es mittags Suppe (Kürbis, Tomate) oder Pasta und abends einen Salat mit wechselndem Topping (Hähnchen, Lachs, Schinken-Käse-Ei, Thunfisch-Ei). Das mit dem Salat würde ich gern beibehalten abends. Allerdings bin ich grad etwas ideenlos was die Toppings/Beilagen angeht. Da will ich schon variieren, sonst wird es mir zu eintönig. Champignons mit Hüttenkäse und Schafskäse mit Ofentomaten hab ich für Samstag bzw. nächste Woche mal noch geplant. Aber irgendwie verlassen mich dann auch schon etwas die Ideen...

Neustart: 16.08.2017


Aktuelle Etappe:

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/122932/.png

Gesamtabnahme:

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133281/.png
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579180 ist eine Antwort auf Beitrag #579178] Fr, 03 Februar 2017 13:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Kri83,

wie waere es mal mit gebratenen Shrimps, selbstgebratenen Hackbaellchen oder eher griechisch mit Schafskaesekruemeln, roten Zwiebeln und Oliven, italienisch mit Mozzarella und Basilikum.

Auch bei den Blattsalaten und Dressing kann man ja mit verschiedenen Essigsorten und Oelen viel Abwechselung reinbringen. Auch mit Huelsenfruechten kann man durch verschiedene Kichererbsen, Bohnen und Linsen etwas mehr Eiweiss und groessere Vielfalt mit reinbringen.

Oder mal ein schweizer Wurstsalat, ist bei uns eher ein Sommeressen. Aber kann man ja das ganze Jahr ueber machen. Mir ist alles recht was Abwechselung verspricht.

Ich mag auch gern einen Salat als Solo-Abendessen, bei meinem Mann kann ich damit nur im Sommer ueber 30 Grad punkten, na ja.


Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579183 ist eine Antwort auf Beitrag #579180] Fr, 03 Februar 2017 14:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Wie essen zu Salat auch oft einfach gebratenes Gemüse gerne mit Nüssen und Kernen. Heute vor dem Schwimmen essen wir leicht. Heute gemischter Salat und dazu Steckrübe mit Datteln und Walnüssen
nach dem Schwimmen allerdings dann noch mal normal Pasta Smile


Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579200 ist eine Antwort auf Beitrag #579183] Sa, 04 Februar 2017 21:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Auf besonderen Wunsch meiner Frau Skrei mit Kartoffelsalat

Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579211 ist eine Antwort auf Beitrag #579200] So, 05 Februar 2017 19:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Hirschgulasch, Rosenkohl, Pellkartoffeln,

Eine Portion Hirschgulasch eingefroren. Jetzt ist erstmal Schluss mit Wild weil die Schonzeit anfängt


Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579264 ist eine Antwort auf Beitrag #579211] Di, 07 Februar 2017 10:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Osso,

bei uns gestern Kabeljau mit Pfannengemüse. Heute Spitzkohl mit Rinderhack, vielleicht für 2 Tage. Als Kohlroulade, Frikadellen mit Kohlgemüse und Kartoffeln oder als Eintopf. Bietet ja sehr viele Möglichkeiten. Diese Woche Nudeln mit Tomatensauce und gebratenen Shrimps, muss einfach mal wieder.

Noch auf meiner Wunschliste steht Feldsalat mit Orangenfilets in Orangendressing mit Sesamöl. Auch schon ewig nicht mehr gegessen und fasst vergessen. Rosenkohl möchte mein Traummann auch mal wieder.


Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579278 ist eine Antwort auf Beitrag #579264] Di, 07 Februar 2017 19:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Rosenkohl gehört schon seit meiner Kindheit zu meinen Lieblingsgemüsen. Leider ist das Putzen immer viele Arbeit. So bleibt es immer ein bisschen was exklusives Wink
Kohlgemüse hatte ich auch kurz überlegt, gab aber heute keine schönen Spitzkohl.
Aber schöne Makrelen, die gibt es mit Zwiebelreis und scharfer Steckrübe

Hewocht stagniert übrigens gerade bei mir und das obwohl (oder weil ?) ich gerade mein Radtraining verschärft hab. Der Blick in Spiegel gibt aber Hoffnung das der Speck trotzdem weniger wird. War wohl zu einfach am Anfang


Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579308 ist eine Antwort auf Beitrag #579278] Mi, 08 Februar 2017 13:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Osso,

da ich gestern erst um 19:40 aus der Werkstatt kam und mein Mann schon hungergrantig war, habe ich den Kohleintopf nur noch schnell aufgewaermt, den ich in der Mittagspause schon vorbereitet habe. Der Salat wurde kurzerhand gestrichen. Also heute noch mal Kohleintopf aber mit Feldsalat in Orangendressing vorweg.

Noch ist ja Kohlzeit, Gruenkohl mit Pinkel koennte ich auch mal wieder essen. Mein Vater macht den besten, mit allen moeglichen Wuersten, Kassler und geraeucherter Schweinebacke drin. Mag ja kein fettes Schweinefleisch (Speck und so), doch bei den Wuersten werde ich immer schwach. 1x im Jahr muss das einfach mal sein.


Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd

[Aktualisiert am: Mi, 08 Februar 2017 13:46]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579320 ist eine Antwort auf Beitrag #579308] Do, 09 Februar 2017 04:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Osso,

bei uns heute Zwiebelkuchen mit Feldsalat. Von dem Orangendressing habe ich gestern gleich die doppelte Menge gemacht, aendere ich heute noch etwas ab.


Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579346 ist eine Antwort auf Beitrag #579320] Do, 09 Februar 2017 22:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zwiebelkuchen wie lecker, sowas mag ich ja auch gerne Smile
Bei mir heute schon wieder Skei mit Wirsing., Wollte eigenlich Spitzkohl machen, aber der war mir zu teuer, In Südeuropoa soll das Wetter ja so schlecht sein. Deswegen nochmal norddeutschen Kohl,
Gestern Augerginen ind Tomatensoße mit Petersilie, Mit eine Prise Zimt, so ein bisschen Moussaka Style. Gebratene Zucchini mit Jogurt und VK-Basmati. War im türkischen Supermarkt auch alles teurer und recht wenig Auswahl


Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579354 ist eine Antwort auf Beitrag #579346] Fr, 10 Februar 2017 04:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Osso,

Spitzkohl gab es bei uns im Angebot, kleine Koepfe, so ca. 800g fuer 0,47, glaube ich. Achte eigentlich nie so auf die Preise, sondern kaufe wonach uns ist und was gut aussieht, doch da musste ich mich schon etwas wegen der Bauern schaemen. Was verdienen die noch? Fragt man sich da. Wenn man selbst auch gaertnert, weiss man ja was die Saat, das Wasser, Beet vorbereiten, kompostieren, Unkraut zupfen, ernten und handelsfertig machen, was das fuer Zeit kostet. Da bleibe ich doch lieber Handwerker.

Bei uns gab es eine Planaenderung. Hatte vor kurzem Fluegel eingekauft und habe daraus mit schoenen Suppengruen eine Huehnerbruehe gekocht. Zwiebelhaelften anroesten usw.. Soll ja helfen bei Erkaeltung, man kann sie aber auch sehr gut ohne essen. Danach dann der Feldsalat. Den vorbereiteten Zwiebelkuchen hatte ich deshalb vorsichtshalber noch nicht in den Backofen geschoben.

Mit franzoesischen kleinen Buchstaben-Sternchen-Nudeln wie zu Kindertagen, bei meiner Hausmarke hatten sie keine geeigneten Suppennudeln gehabt - einen Pulk Rentner umschifft und dann auf die Franzosen gestossen, 7 frische Eier auf 1 Kg Hartweizengriess, die Gar-Minuten-Angaben stimmten ueberhaupt nicht, is ja wurscht.
Bei meiner Hausmarke ist das Verhaeltnis 1:2,7, 100g ungekochte Nudeln ergeben ca. 270 g gekochte. Bei den paar Buchstaben ist mir das egal, da ich ja sowieso nur wenig fuer die Suppeneinlage gekocht und aufgeteilt hatte. Dafuer lege ich mir jetzt keine Excel-Tabelle an. Wiege jetzt ja nun wirklich jene Scheiss, aber gestern Abend wollte ich einfach nur mit dem Kuechenprogramm durch sein.

Wuensche allen hier ein schoenes Wochenende.

Zwiebelkuchen ist deshalb auf heute gerutscht, nach der Sauna. da gibtes eignetlich nur ein leichtes kaltes Abendessen, aber egal. Sa ist Spaetdienst, da habe ich also kochfrei und am So gibt es bestimmt was anderes.


Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd

[Aktualisiert am: Fr, 10 Februar 2017 05:08]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579372 ist eine Antwort auf Beitrag #579354] Fr, 10 Februar 2017 17:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ich bin ja Sohn von Obsthändlern und Erdbeerbauern , da ist die Beobachtung von Marktpreisen genetisch vererbst Wink
Spitzkohl lag hier bei 2,90 kg, der kommt hier jetzt auf Portugal. Was Preise angeht kommt es drauf an. Was "anonyme" Ware angeht bin ich preissensibel (bei gegebener Qualität), anderes sieht es bei den Sachen aus die ich direkt beim Erzeuger kaufe. da ist mir der Preis von konkreten Produkt egal. Da mache ich gewissermaßen ein Mischkalkulation. Manchmal ist die Preisbildung "merkwürdig" unlogisch, wenn man die Arbeitszeit betrachtet. Ich hab mich da auch mal drüber mit dem bauern unterhalten. Und in der tat macht der seine Preise rein nach den Konkurrenzpreisen und nicht nach seinen eigenen Kosten. Der macht also auch eine Mischkalkulation Wink
Aber im Prinzip will das es sich für die Bauern lohnt auf den Markt zu kommen und er vernünftig zurechtkommt, es sind über die Jahre ja sowieso immer weniger geworden.

Bei mir heute vom Schwimmen: Linsensuppe, Danach:Pasta Tomatensoße mit Erbsen und Schinken


Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579377 ist eine Antwort auf Beitrag #579372] Sa, 11 Februar 2017 14:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Osso,

das sehe ich aehnlich, doch durchzuckt es mich auch der anonymen Ware, denn auch da stecken ja Menschen dahinter, die es erzeugen, ernten, verpacken usw.. Kaufe auch gern bei Erzeugern, mein Favorit ist da der Dottenfelder Hof mit angegliedeter eigenen Kaeserei und Baeckerei. Da habe ich auch im letzten Jahr Gartenpflanzen erstanden, war sehr zufrieden damit.

Mein Spitzkohl kam aus den Niederlanden und nun dtsch. Weisskohl fuer 0,49 das Kg im Angebot, der regulaere Preis von 0,79 ist ja nun auch nicht sooo viel besser. Aber da koennte man noch viel diskutieren.

Mischkalkulation ist eigentlich etwas anderes, das was der Bauer da macht, ist ja im Zweifelsfall eher ein Verlustgeschaeft, wenn er seine eigenen Kosten nicht deckt oder kennt und sich nur an den Konkurrenzpreisen orientiert. Ob das dann noch wirklich Spass macht?

Habe erst 2 km auf der Uhr, muss also noch was tun.


Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd

[Aktualisiert am: Mo, 13 Februar 2017 08:40]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579378 ist eine Antwort auf Beitrag #579377] Sa, 11 Februar 2017 15:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

das sehe ich aehnlich, doch durchzuckt es mich auch der anonymen Ware, denn auch da stecken ja Menschen dahinter, die es erzeugen, ernten, verpacken usw..

Das ist korrekt, Nur hat der Endverkaufspreis keinen Einfluss darauf was der Erzeuger, geschweige den der (möglicherweise illegale) Landarbeiter für die Ware bekommt.
Wie kompliziert das im Einzelfall ist zeigt dieses Beispiel:
http://www.infosperber.ch/Wirtschaft/Bananen-Verletzen-Produ zenten-Fairtrade-Label

Zitat:
Mischkalkulation ist eigentlich etwas anderes, das was der Bauer da macht, ist ja im Zweifelsfall eher ein Verlustgeschaeft, wenn er seine eigenen Kosten nicht deckt oder kennt und sich nur an den Konkurrenzpreisen orientiert

Er bekommt in jeden Fall mehr als die Grenzkosten, sonst würde er es nicht auf den Markt bringen. Bei anderen Sachen macht er halt auch Extraprofite. Er nimmt ja auch das war der Markt hergibt, Von den Erzeugerkosten her betrachtet wäre das Produkt überteuert. Aber das braucht er halt damit es in der Summe hinkommt.

Ich nciht mal. es schneite bis eben , aber ich werde mich wohl gleich aufmachen und ne Runden laufen

Danach dann Kokosreis und ein (Bockshornklee)Kürbiscurry


PS: mit NL macht insofern nix falsch, als da ein vernüftiger MIndeslohn gezahlt wird


Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Sa, 11 Februar 2017 18:21]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579396 ist eine Antwort auf Beitrag #579378] So, 12 Februar 2017 18:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Heute wieder unser Fleischtag. Saag Gosht. Auf besonderen Wusch meiner Frau Lamm und auf meinen Wunsch Spinat Smile

Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579397 ist eine Antwort auf Beitrag #579396] So, 12 Februar 2017 18:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chutto ist gerade offline  chutto
Beiträge: 2847
Registriert: April 2012
Senior Member
Lauch-Kuchen à la "rum-fort" (fliegt noch in der Küche rum, muss fort), mit Hüttenkäse, Sauermilch und Joghurt-Frischkäse statt laut Originalrezept Rahm, Crème frâiche und Eiern sogar ganz nebenbei noch kalorienfreundlich Smile auch wenn ein paar Speckwürfeli und ein paar Krümeli Sbrinz mit drin sind.

Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht...

Ziele:
1.) Bauchspeck und Schlappheit eintauschen gegen ein paar Muskeln und Fitness
2.) das Faultier in mir bekämpfen erziehen
3.) ... und wenn beim Arbeiten an den anderen beiden Zielen nebenbei noch ein paar Kilos verschwinden, bin ich auch nicht böse drüber den verschwundenen Speck nicht wieder zurückkehren lassen


Mein Sporttagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579403 ist eine Antwort auf Beitrag #579397] Mo, 13 Februar 2017 08:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo,

bei uns gestern Shrimps satt mit Knoblauch-Nudeln und Tomatensauce, einfach nur lecker. Heute Fisch mit Basmatireis und was dazu, kommt dann schon noch beim Kochen.


Allen hier eine gute und schlanke Woche (-400g)
Agnes


Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd

[Aktualisiert am: Di, 14 Februar 2017 11:44]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579420 ist eine Antwort auf Beitrag #579403] Mo, 13 Februar 2017 21:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Eigentlich wäre heute mein Tofutag gewesen, aber der ist heute nicht gekommen. Deshalb nur ein
Avial (mit Blumenkohl, Bohnen, Wurzeln und ein paar Erbsen) mit Vollkornbasmati.

Ich hab eine Gewichtsneutrale Woche. Hab aber viel Krafttraining gemacht, damit nehme ich nie was ab, ist eher ne Investition in die Fettverbrennung der Zukunft Smile Diese Woche wirds aber anders, gutes Wetter ist angesagt


Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579430 ist eine Antwort auf Beitrag #579420] Di, 14 Februar 2017 11:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Koeche,

heute bei uns orientalische Frikadellen (scharf und mit viel Petersilie ) mit Rosenkohl.

Heute ist Blutspende angesagt. Das erste Mal seit langer Zeit mal wieder.


Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579431 ist eine Antwort auf Beitrag #579430] Di, 14 Februar 2017 18:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Maya
Beiträge: 1597
Registriert: Januar 2013
Ort: Mainz
Senior Member
Agnes Z. schrieb am Di, 14 Februar 2017 11:48
Hallo Koeche,

heute bei uns orientalische Frikadellen (scharf und mit viel Petersilie ) mit Rosenkohl.



Nimmst Du da ein Fertiggewürz oder kombinierst Du selbst?

[Aktualisiert am: Di, 14 Februar 2017 18:06]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579432 ist eine Antwort auf Beitrag #579431] Di, 14 Februar 2017 18:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:
orientalische Frikadellen (scharf und mit viel Petersilie ) mit Rosenkohl.

Mit Rosenkohl, das find ich ungewöhnlich. Das ist für mich sowas von urdeutsch Smile


Aber ich kombiniere ja auch ähnlich
Markele (mit Kreuzkümmel). Steckrübe mit Datteln und Walnüssen (mit Chilu und Koriander) dazu Zwiebelreis


Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579433 ist eine Antwort auf Beitrag #579432] Di, 14 Februar 2017 18:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Osso,

ich halte mich da raus, diese Kombi wollte mein Mann so haben, er ist ein Rosenkohlfan und ich Spinatfan, da prallen Gemüse-Welten aufeinander. Esse ihn aber auch.

Wieviel Kaloriendefizit haben 0,5l Blut? War nur ein Spaß.


Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd

[Aktualisiert am: Di, 14 Februar 2017 18:42]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579435 ist eine Antwort auf Beitrag #579433] Di, 14 Februar 2017 19:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ist vor allem ein Baumaterial wird wohl benötigt. Du verlierst ja Körperzellen. Rotes Fleisch wäre wohl gut Smile

Zitat:
ich halte mich da raus, diese Kombi wollte mein Mann so haben, er ist ein Rosenkohlfan und ich Spinatfan,

Bin ich auch.Rosenkohl ist eines meiner absoluten Lieblingsgemüse. Aber im Gegensatz zu Spinat verbinde ich Rosenkohl nur mit deutschen Gerichten. Ist vielleicht aber einfach nur Phantasielosigkeit Wink


Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579437 ist eine Antwort auf Beitrag #579435] Di, 14 Februar 2017 21:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chutto ist gerade offline  chutto
Beiträge: 2847
Registriert: April 2012
Senior Member
Hallo osso, probier mal Rosenkohl mit einer süsslich-scharfen Currysauce. Das ist der Hammer! Hab es auch erst diesen Winter entdeckt bei einer Reste-Vernichtungs-Aktion, und davon war ich sehr positiv überrascht

Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht...

Ziele:
1.) Bauchspeck und Schlappheit eintauschen gegen ein paar Muskeln und Fitness
2.) das Faultier in mir bekämpfen erziehen
3.) ... und wenn beim Arbeiten an den anderen beiden Zielen nebenbei noch ein paar Kilos verschwinden, bin ich auch nicht böse drüber den verschwundenen Speck nicht wieder zurückkehren lassen


Mein Sporttagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579441 ist eine Antwort auf Beitrag #579437] Mi, 15 Februar 2017 04:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Mya,

ja ich kombiniere selbst nach Lust und Laune. Habe mir mal 60 kleinere Laborglaeser mit Schraubdeckel und eine Beschriftungsmaschiene (soll ja auch ordentlich aussehen) gekauft, nach dem ersten Indienurlaub. Mein Mann hat mir in meiner neuen Kueche dann ein Gewuerzregal gebaut. Aus ca. 55 Gewuerzen kann man schon was machen. Hatte ein paar Ersatzglaeser mitbestellt, Laborbedarf mit Mindestbestellwert.

Rinderhack + Lammhack 50/50 - rotes Fleisch war dann ja schon mal richtig
Salz
Knoblauch frisch (momentan wird es etwas eng mit frischem)
Rote Zwiebel
Pfeffer schwarz
Chili
Koriander gemahlen
Keuzkuemmel
edelsuessen Paprika
Petersilie gehackt
Koriander gehackt (beste und preisguenstigste Quelle fuer diese Kraeuter ist ein tuerkischer Gemuesehaendler oder auch tuerk. Supermarkt)

Im Sommer mache ich auch manchmal noch Pfefferminze aus dem eigenen Garten rein oder auch in den Joghurt, den man gut dazu reichen kann.



Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd

[Aktualisiert am: Di, 21 Februar 2017 11:39]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579456 ist eine Antwort auf Beitrag #579441] Mi, 15 Februar 2017 09:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich kaufe mein Gewürze im indisch/pakistanischen Supermarkt. Falls es sowas gibt einen sehr gute Option

Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579460 ist eine Antwort auf Beitrag #579456] Mi, 15 Februar 2017 11:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Osso,

fuer meinen indischen Laden muss ich wirklich durch die ganze Stadt. Es gibt dort eine riesige Auswahl. Da kaufe ich dann immer etwas auf Vorrat. Weiss ja durch die Erfahrung auch was ich oefter nachkaufen muss und was nicht so oft oder nicht in so grossen Mengen verbraucht wird. Koennte ich auch im Netz bestellen, doch ich mag das bunte Getuemmel und Gerueche im Laden und auch davor. Die Samosas des angeschlossenen Imbiss sind auch gut, was eher selten ist.

Nehme bei der Gelegenheit auch immer gern fertigen Paneer mit, den ich ja sonst immer selbst mache. Fertigen Paneer gab es frueher nicht abgepackt zu kaufen. Immer gern mit Okra oder Spinat kombiniert, da muss dann auch mein heimischer Spinatveraechter durch. Koche ja sonst immer eher nur nach seiner Wunschliste, da muss er dann einfach mal durch. Da mault er auch nicht.


Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579462 ist eine Antwort auf Beitrag #579460] Mi, 15 Februar 2017 11:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich meinte das auch gar nicht für dich, sondern eher generell. Im netz muss man ja wissen was man will, im Landen sieht man auch was neues. Und bei mir kaufen da auch Leute z.b. aus Südamerika oder Afrika, das ist dann auch ganz interessant mit den mal zu schnacken.

Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579494 ist eine Antwort auf Beitrag #579462] Do, 16 Februar 2017 18:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Osso,

ja ich weiß daß dieser Tipp nicht nur für mich war. Finde es auch immer spannend in diesen Läden, da kann kein Shop mithalten. Kann nur allen raten, die ihr Spektrum etwas erweitern wollen, sich mal in solchen Läden intensiv umzuschauen.


Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd

[Aktualisiert am: Do, 16 Februar 2017 18:34]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579600 ist eine Antwort auf Beitrag #579494] Mo, 20 Februar 2017 19:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 19140
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Wir haben endlich mal wieder ein Bio-Hähnchen bekommen, Die war hier wegen der Vogelgrippe eine zeitlang kaum zu bekommen.
gestern dann Hähnchen Satee von der Brust mit grünen föachen Bohnen, Reis,
heute dann die Keulen und Flügel Weisswein mit Champignons, Wurzeln und Schalotten. Dazu Pellkartoffeln,
Gewioch jetzt näher an den 78 als den 79kg. Aber noch kein 78kg. Angesichts der 8000 Kcal die ich letzte Woche im Ausbauerbreich umgesetzt hab, geht es etwas zäh voran. Jetzt reguliert meine Körper auch dagegen, Aber die Form steigt Smile
Leide ist jetzt erstmals Mistwetter angesagt.


Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #579626 ist eine Antwort auf Beitrag #579600] Di, 21 Februar 2017 12:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Agnes Z. ist gerade offline  Agnes Z.
Beiträge: 1461
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Osso,

Bioeier waren bis jetzt immer noch ohne Probleme zu kriegen. Wir zwei verdruecken ja ein ganzen Brathahenchen aus dem Backofen zu zweit auch in einer Mahlzeit, man koeente das aber auch mal so vielseitig aufspliten wie Du es manchst. Habe letztens eine Huehnersuppe nur auf Fluegeln gemacht, sehr lecker war die dauert auch keine Ewigkeiten.

Bei uns ist es auch nass und windig, jetzt wo man temperaturmaessig was im Garten machen will/kann, ist es aber einfach zu nass. Mein Heuschnupfen meldet sich auch schon wieder an, nur Niessanfaelle und noch kein Astma. Haselnuss und Erle bluehen ja schon, zumindest bei uns.

Wochenfazit bei mir -500g, na ja es koennte natuerlich auch etwas mehr sein, bin aber ganz zufrieden. Jede Woche ein paar 100g weniger macht nach eine Jahr ja auch so einiges und vor allem kein Winkefleisch.

Nach dem Fruehstueck habe ich fuer das Abendessen noch 1.508 Kcal. zur Verfuegung, da kann man schon was mit anfangen. 500 Kcal. Defizit sind ja erst in der 3. Uebersicht (Analyse) hinterlegt, in der 1. und 2. ja noch nicht. Habe nun seit einer Woche ein leckeres Zimteis im Eisschrank liegen. Mal sehen wie lange es da so eiskalt liegen kann.

Morgen entweder Reiszwiebel-Pfanne mit Huehnerleber oder Thai-Huehner-Kokosnuss-Suppe. Ergibt sich dann beim einkaufen. Kann aber auch ganz anders kommen.

Nachtrag: Habe ja heute vergessen, Pellkartoffeln mit Kraeuterquark, selbst angeruehrt natuerlich.


Mit freundlichen Grüßen
Agnes Z.

schlimmer geht immer
wer kocht, schießt nicht
wer sich nicht wehrt, endet am Herd

[Aktualisiert am: Di, 21 Februar 2017 14:09]

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: einfach u. frei nach schnauze
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Sep 20 05:43:50 CEST 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.19492 Sekunden