Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Motivationsschub! » Öffentliche Tagebücher » Eure Nahrung soll eure Medizin und eure Medizin soll eure Nahrung sein
Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #204537 ist eine Antwort auf Beitrag #204256] Fr, 19 Oktober 2007 18:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
Hallo ihr Lieben!!

DANKE,ihr seid so lieb und süss!!Habe Magendarmgrippe und ne schwere Erkältung,wie ich inzwischen weiss.Geht aber schon viel besser.Bin bis heute nicht mehr hier reingekommen,weil mein PC spinnt und wohl nen schwer auffindbaren Trojaner oder so hat.Dank Ossos Tipp,es mal mit Firefox zu versuchen,hats jetzt doch geklappt(grosses DANKE auch an dich!Smile)!Bin grad etwas im Stress.Weil auch der Rest vom PC spinnt,z.B.Norton,und will nicht noch mehr Infizierungen riskieren.
Komme wieder und gehe dann auf alles einzeln ein Smile

Wünsche euch allen einen schönen Start ins Wochenende


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png
Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #204861 ist eine Antwort auf Beitrag #193434] So, 21 Oktober 2007 12:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Fühl dich geknuddelt und bedauert. Hoffentlich wirst du und dein PC bald wieder gesund.
Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #204873 ist eine Antwort auf Beitrag #193434] So, 21 Oktober 2007 12:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 18989
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Schön das du dich zumindest wieder einloggen kannst, ich hoffe du kriegst deinen PC auch wieder in Ordnung

Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #205139 ist eine Antwort auf Beitrag #193434] Mo, 22 Oktober 2007 09:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tinwe ist gerade offline  Tinwe
Beiträge: 1177
Registriert: März 2007
Ort: Schweiz
Senior Member
Hi Obstfreak

Wünsche Dir auch ganz gute und schnelle Besserung!
Muss auch immer alles auf einmal kommen, gell. Rolling Eyes

Hatte kürzlich auch Probleme mit einem Trojaner auf meinem Rechner zu Hause. Am Schluss half nur noch, dass ich den ganzen PC neu aufgesetzt habe. Zum Glück habe ich meinen eigenen ''IT-Fachmann'' zu Hause (mein Freund ist da sehr versiert).

Ich hoffe, Du kriegst das schnell in den Griff und wünsche Dir trotz alledem einen schönen Tag!

Grüessli, Tinwe


1.60 Meter
Frühling 2006, 87.40 Kilo
Neu-Neu-Neustart: 01.04.2017 mit 82.4 Kilo Rolling Eyes

1. wieder unter 80 Kilo:
2. wieder unter 75 Kilo:
3. wieder unter 70 Kilo:
3. unter 64 Kilo = normaler BMI
und dann sehen wir mal weiter...

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/29212/.png

Aufstehen, Krönchen richten...
Tinwe jetzt auch in Bildern

Wenn Hunger nicht das Problem ist, kann Essen nicht die Lösung sein!!
Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #205668 ist eine Antwort auf Beitrag #193434] Di, 23 Oktober 2007 17:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Ist dein PC wieder "unten" - man liest nix mehr von dir. Was macht die Gesundheit? Wieder auf dem Damm?
icon7.gif  Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #205995 ist eine Antwort auf Beitrag #205668] Mi, 24 Oktober 2007 19:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
Hallo ihr Liiieben! Very Happy


Uff...jetzt musste ich schon wieder ein neues Passwort anfordern um reinzukommen,aber es hat geklappt.Gott sei dank.

@ Alle Smile : DANKE,wow,ich freue mich so über eure aufmunternden und -stellenden Texte


index.php/fa/10305/0/

@ Forelle: *zurückknuddel* Very Happy Ich denke,es gibt so viele verschiedene Meinungen über Carnitine,weil es nur in Kombination mit Sport wirkt(aber das nirgends in den Werbungen erwähnt wird). Das heisst,es verbrennt nicht alleine das Fett oder stellt einen grossartig auf,sondern es fördert diese Dinge (verbrennung und fitsein) ,wenn man auch was tut und sich bewegt. Bin zufrieden damit,ich merke definitiv einen Unterschied. Aber wiederum ist es dabei auch die Frage,wie man sich ernährt. Carnitine und Tyrosin gibt es ja in verschiedenen Eiweisshaltigen Nahrungsmitteln vor..Und ich habe da eh schnell mal Mängel..Wer also die Stoffe eh schon zu hauf zu sich nimmt,wird vermutlich noch weniger Unterschied spüren bei mit und ohne Smile Zum Pc,schreib ich gleich noch unten Embarassed

@TinWe: Mein Gott,du warst es doch mit der Verwaltungsmama,nicht?Dann noch nen PC-Spez zu Hause,-Du hast ein wahres Schoggileben *grins* Tauschen? Wink
Hoffe aber,ich muss meinen PC nicht ganz neu aufsetzen..


Der PC spinnt immernoch etwas,bzw.er gibt immernoch die selbe Fehlermeldung beim Norton,obwohl er zu laufen schein Confused Inzwischen ist er wirklich so getunt und geputzt,dass es wenigstens diesen positivien Effekt hatte.Ich warte momentan ab,was passiert.Die Hälfte meiner kranken Tage durfte ich mich ab dem Zeug aufregen.
Ich bin auch noch ein bisschen Restkrank(zwischendurch Übelkeit und Konzentrationsstörungen),aber da ich von Natur aus spinne ist dies kein ungewohnter Zustand für mich Laughing
Ah ja; ich hab in der Aufregung glaub ich vergessen festzuhalten,dass ich genau als ich anfing krank zu werden eine feste Zusage erhielt für die Probezeit in einem Service (heisst also,ich habe so gut wie einen Job in der Tasche) und Unterstützung erhalte von einem Verein,die "alten" Leuten wie mir helfen doch noch eine Ausbildung hinzukriegen,samt "hauseigenen" Praktikumsplätzen!Und das in der Pflege,juhu! Schon klar,dass es mich da gleich mehrfach für ne Weile umgehauen hat und ich es verschieben lassen musste Rolling Eyes Aber meine neueste Devise ist,nie aufgeben,nie,ganz egal was und wann es kommt!Am meisten haut es einen (mich jedenfalls) immer genau dann um,wenn man was Gutes will.Eben,z.B.nen neuen Job,gesunde Ernährung ect..Vielleicht hats ja wirklich was wahres dran,dass "das Böse" gegen "das Gute" "kämpft" *staun*
Leg-Maggie steht enttäuscht und unbenutzt herum,das soll sich schnell wieder ändern.Heute habe ich schonmal die Ernährung wieder umgestellt:

- 1Banane
- 1Salat aus 3Kartoffeln,2Tomaten,1Zwiebel und vielen Kräutern. Danach 1LowCarbshake,Vanillegeschmack
- 500ml Apfelmus mit etwas Zimt. Danach 1Shake mit Schokogeschmack
  • Anhang: 8C4eaa6i.gif
    (Größe: 54.45KB, 961 mal heruntergeladen)


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png
Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #205996 ist eine Antwort auf Beitrag #205995] Mi, 24 Oktober 2007 19:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11037
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
huhu ja was wären wir ohne internet und rechner Laughing wünsche dir einen schönen abend liebe grüsse andy

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #206016 ist eine Antwort auf Beitrag #205996] Mi, 24 Oktober 2007 20:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
Gell,hab ich mir auch gedacht die letzten Tage Very Happy
Danke,dir auch Smile


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png

[Aktualisiert am: Do, 25 Oktober 2007 23:26]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #206060 ist eine Antwort auf Beitrag #193434] Mi, 24 Oktober 2007 23:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 18989
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ich schmeiss mal kurz einen link rein:
http://gesuender-abnehmen.com/abnehmen/l-carnitin.html


Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #206374 ist eine Antwort auf Beitrag #206060] Do, 25 Oktober 2007 23:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
Danke Osso.
Ist also doch so,wie ich dachte.
Ausser mit einem Punkt bin ich nicht einverstanden; Man muss nicht übergewichtig sein um beim Carnitin einen Effekt zu verspüren,sondern einfach an Mangel leiden..
Bin ich mir sicher,sonst würden in Sportforen nicht viele die Hand dafür ins Feuer legen..

@Tagebuch: Ich muss wieder zu mir kommen und Boden unter den Füssen kriegen.Bin nervös wegen dem Termin beim neuen Job am Donnerstag.Und ich bin überzeugt,der Vollmond,der morgen anbricht,ist mir Schuld an meiner Nervosität!

Evtl eröffne ich ein neues Tagebuch,mit neuem Avatar,um symbolisch einen totalen Neuanfang zu starten.

Heute hab ich leicht durcheinander gegessen;

Morgens Bananenporridge mit 4EL
Nachmittags 2Kartoffeln mit Salatsauce
Abends 1Dose Indianerbohnen mit Salatsauce,danach 1Schokoshake


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png
Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #206380 ist eine Antwort auf Beitrag #193434] Do, 25 Oktober 2007 23:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 18989
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Man muss nicht übergewichtig sein um beim Carnitin einen Effekt zu verspüren,sondern einfach an Mangel leiden..

So ist es, nur normalerweise produziert ein gesunder Körper genug Carnitin, so das kein Effekt durch eine Supplementation zu erwarten ist.
Ob und unter welchen Umständen ein Mangel eintreten kann, weiss ich allerdings nicht.


Start: 115 kg
Aktuelles Gewicht 77 kg jetzt wieder ohne Winterspeck Wink
Mein Tagebuch
Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #206469 ist eine Antwort auf Beitrag #206380] Fr, 26 Oktober 2007 10:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wiesel ist gerade offline  Wiesel
Beiträge: 295
Registriert: September 2007
Ort: NRW
Senior Member
ui, auf einmal hast du in mein tb geschrieben... ist alles nicht mehr so richtig aktuell da drin, so selber schreiben ist nix für mich und dann noch regelmäßig, nee, nee, ich geb einfach in anderen tbs meinen senf dazu, wenn ich was zu erzählen hab...
naja, das mit dem kilometer abspazieren hab ich auch aufgegeben, ist mir zu langwierig und irgendwie auf die dauer zu lahm. mache jetzt einfach jeglichen sport durcheinander, mal schwimmen, mal joggen, mal kraftübungen, mal sport-dvd. da bleibt die motivation auf jeden fall länger erhalten... obwohl es im moment anscheinend (oh, hoffentlich nur scheinbar) nix bringt. naja.

liebe grüße
A.


Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #206471 ist eine Antwort auf Beitrag #193434] Fr, 26 Oktober 2007 10:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13787
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Also das genug Sport nix bringt kann ich mir nun wirklich nicht vorstellen.
Entweder ist das dann wirlich ein subjektiver Eindruck, oder es stimmt irgendwas an der Ernährung noch nicht so ganz Wink


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #206483 ist eine Antwort auf Beitrag #206471] Fr, 26 Oktober 2007 11:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wiesel ist gerade offline  Wiesel
Beiträge: 295
Registriert: September 2007
Ort: NRW
Senior Member
naja, ich hoffe noch, dass es nur mein subjektiver eindruck ist... mal sehen was am sonntag die waage sagt, dann weiß ich mehr, aber im moment stagniert es halt einfach...

Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #206515 ist eine Antwort auf Beitrag #206483] Fr, 26 Oktober 2007 12:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
@Osso: Ich hatte mal derben Eiweissmangel,der mir sogar psychisch an die Substanz ging,evtl hab ich da immernoch leichte Defizite..

@Wiesel: Was heisst auf einmal?Ich habe vorher schonmal reingeschrieben..Und ich wollte ja nur genau das gucken,ob du an dem eintönigen Sportprogramm dranbleibst.Kann ich verstehen,ich hab auch total mühe regelmässig reinzuschreiben,jedenfalls momentan.
Hey,ich muss Martina83 absolut recht geben,es kann nicht sein,dass Sport nix bringt.Ausserdem,Muskeln haben mehr Gewicht und bringen auch Masse.Von dem her gehts auf diesem Weg ein bisschen langsamer,bis mans sieht.Aber man spürts normalerweise.

@Martina: Jop,genau ^^

@Tagebuch: Fühle mich grausam,wie unter Drogen.Meine Augen sehen auch seltsam aus.Habe mich gefragt,ob es sein kann,dass sich meine Augen monströs verändern vom Vollmond Very Happy
Habe bisher eine Banane gegessen.


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png
Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #206585 ist eine Antwort auf Beitrag #193434] Fr, 26 Oktober 2007 17:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Neuer Job? Super. Aber vor lauter Aufregung krank? Muss doch nicht sein... Rolling Eyes
Neues Tagebuch? bloß nicht. Zieh doch hier einen Blumenstrich und fang drunter wieder an zu schreiben Very Happy Musst ja die alten Seiten nicht lesen - oder vielleicht doch - nach einem Monat, um festzustellen, was sich geändert hat.
Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #206800 ist eine Antwort auf Beitrag #206585] Sa, 27 Oktober 2007 17:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11037
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
huhu wünsche dir ein schönes erholsames we Very Happy liebe grüsse andy

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Ich kam,sah und heilte mich selbst ;) [Beitrag #207098 ist eine Antwort auf Beitrag #206800] So, 28 Oktober 2007 17:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wiesel ist gerade offline  Wiesel
Beiträge: 295
Registriert: September 2007
Ort: NRW
Senior Member
hey, na wieder gesund?? ich hoffe doch...
tja, ich meld mich nur kurz zurück um zu sagen: keine veränderung auf der waage und ich bin aber irgendwie gefühlte 5kilo schwerer als sonst, immer noch...
liebe grüße
A.


Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #207335 ist eine Antwort auf Beitrag #207098] Mo, 29 Oktober 2007 14:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
Ok,hiermit setze ich einen Strich unter den schiefgelaufenen Anfang und beginne neu:

************************************************************ *************************************************

@Forelle: Klar,vor lauter Aufregung bin ich krank geworden,und zwar gleich mit Magendarmgrippe und Erkältung,voll bewusst Laughing Wink Stimmt,hast recht.Hab gemerkt,dass ich meinen TB-Titel auch so ändern kann,ists ja auch sowas wie ein Neuanfang.Ich habe symbolisch oben einen Blumenstrich (huh,jetzt hab ich erst "Strick" geschrieben Laughing)gezogen *G*

@Atax: Danke Very Happy

@Wiesel: Halt durch,mir gehts auch so.Wir geben aber nüscht auf,wat! Very Happy

@Tagebuch: Bin ganz zufrieden mit dem neuen Titel.Der alte"ich kam,sah,und heilte mich selbst;)",war ja echt ironisch dadurch,dass ich seither immer krank war Rolling Eyes Ausserdem brauche ich halt nach schiefgegangenem immer eine Art symbolischen Neuanfang.Überlege mir,ob ich auch den Avatar von meinem alten (index.php/fa/10393/0/) in einen neuen (index.php/fa/10396/0/)verwandeln soll.Ich probiers nachher mal versuchsweise..Vielleicht hat ja auch jemand eine Meinung dazu? Smile
Ansonsten hat sich mein Plan wiedermal weiter- oder umentwickelt.Mir ist die Idee gekommen,mittags 2Teller Suppe zu essen.Das ergibt zwar auch ungefähr 300kcal,aber immerhin flüssig ^^ Mit der Zeit,wenn sich mein Magen umgewöhnt hat,will ich die Suppen auf einen Teller reduzieren,oder mit mehr Wasser strecken.Die Suppe kann ich dann praktischerweise auch gut in der Thermosflasche mitnehmen.
Heute hatte ich kein Frühstück wegen dem spät aufstehen.
Muss gucken,dass ich wieder in die Gänge komme ab morgen.Habe mich ein bisschen ans nichtstun gewöhnt,bzw.habe mühe wieder wie geschmiert zu laufen.Und bin a bissel schneller gestresst als sonst.

Mittag: 2 volle Teller (ca 1Liter!) Spargelcrémesuppe,ein bissel gestreckt mit mehr fettfreier Gemüsebrühe und Knoblauchpulver.

Abend: 3Äpfel(!),1Pflaume oder was das war(gelbe Pflaume hab ich noch nie bewusst gesehen),1Orange.Danach ein LC-Shake mit Schokogeschmack.Allerdings mit Milchpulver statt Milch *würg*


Mein Gewichtsticker bleibt,auch wenn er nicht ganz stimmt.Ich bin zur Zeit 71-72Kilo (schwankt über den Tag) !!! Dead Bis ich wieder auf 69 bin,bleibt er aber so.
  • Anhang: images.jpg
    (Größe: 6.55KB, 863 mal heruntergeladen)


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png

[Aktualisiert am: Mo, 29 Oktober 2007 17:18]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #207345 ist eine Antwort auf Beitrag #207335] Mo, 29 Oktober 2007 14:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wiesel ist gerade offline  Wiesel
Beiträge: 295
Registriert: September 2007
Ort: NRW
Senior Member
hey freak,

neuanfang hört sich doch gut an, dann wünsch ich dir mal alles gute dafür und viel motivation und gutes gelingen und auch spaß dabei.

übrigens find ich deinen alten avater ziemlich gruselig, wenn du schon fragst, irgendwie guckt der so fies und hämisch, hab mal n film mit gehirnwäsche gesehen (so ein uralt-schwarz-weiß-streifen) und da war der, der das durchgeführt hat n vietnamese und dein avater sieht aus wie der...
naja, aber ich kann wohl damit umgehen, wenn du ihn behalten möchtest und schreib trotzdem fröhlich in dein tb...

liebe grüße
A.

ach doch noch was:
1.in deinem schlussstrich fehlt eins...
2.300kcal mittags ist doch nicht viel, echt wenig find ich und staune...


Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #207351 ist eine Antwort auf Beitrag #207345] Mo, 29 Oktober 2007 14:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
Kuckuck Wiesel


Danke,danke Smile
Hey,wenn es so schlimm ist,hättest es mir auch vorher sagen können wegen dem Avatar Very Happy Also,wahnsinnssympatisch fand ich den auch nicht,aber fand leider nix passenderes zu meinem Namen.Wie findest den neuen,besser?
Das mit dem fehlenden Schlussstrichpunkt ist mir auch aufgefallen.Aber ich sehs nur,wenn ichs abspeichere,ansonsten scheint keines zu fehlen..Ich glaube,das ist ein Forumsfehler o.ä..Hoffentlich kein schlechtes Omen(so a la "kein Punkt unter den Strich setzen können" Shocked ).
Hm,danke.Stimmt,300kcal ist nicht viel.Aber ich bin mit 300kcal aus der Suppe satter als bei einem 300kcal-Menu,hab ich das Gefühl.Evtl deswegen die Sorge,es könnte zu viel sein.

Ah,was ich vorhin noch allen wünschen wollte:
Nen schönen Start in die neue Woche! Smile


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png
Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #207353 ist eine Antwort auf Beitrag #207351] Mo, 29 Oktober 2007 14:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wiesel ist gerade offline  Wiesel
Beiträge: 295
Registriert: September 2007
Ort: NRW
Senior Member
den neuen avater find ich gut, der ist so fröhlich und mit freundlichen farben...
der film, den ich meinte, ist übrigens "botschafter der angst" und der hier der typ:
http://starbulletin.com/2000/04/04/features/donnx.gif

so und das du von suppe satter wirst als von "normalem", ist doch das beste, was passieren kann... obwohl ich mir vorstellen könnte, dass es nicht so lang anhält, aber probier es aus, ist doch alles gut so dann.

und zu dem fehlenden punkt: ist ja auch gut, war ja nicht alles blöd, was du dir vorher überlegt hast, so können wenigstens die guten gedanken noch durchflutschen und bleiben nicht außen vor... (im ausredenfinden bin ich einsame spitze...)


Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #207359 ist eine Antwort auf Beitrag #207353] Mo, 29 Oktober 2007 15:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
Danke,das freut mich Smile
*lol* Du bist wirklich eisame Spitze.Der mit dem fehlenden Punkt war genial Laughing
Danke,find ich übrigens auch genial,den Typen kenne ich!Den fand ich als Kind auch immer grauslig.Aber mir kam er alte Avatar eher wie Sokrates in Krankenschwesteruniform rein *G*
Na ja,wenn das mit der Suppe nicht anhält,greif ich halt wieder zu Salaten,Obst,Gemüse und Hülsenfrüchten.Wobei ich eben eher drauf hoffe,dass sich mein Magen dran gewöhnt.


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png

[Aktualisiert am: Mo, 29 Oktober 2007 15:07]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #207369 ist eine Antwort auf Beitrag #207359] Mo, 29 Oktober 2007 15:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Droplet ist gerade offline  Droplet
Beiträge: 2731
Registriert: Oktober 2007
Ort: Schweiz
Senior Member
Na dann wünsche ich Dir für Deinen Neuanfang viel Glück und Erfolg. Finde ich super, dass Du sagst, dass dies nicht so das wahre war und Du nun einen Neubeginn starten möchtest! Thumbs Up

Dein neuer Avatar finde ich super, besser als der alte Rolling Eyes


Liebs Griessli Dropi

http://vave.com/src/12814.png
http://vave.com/src/12814m.png

angefangen am 05.08.2012 mit 110kg
1. Ziel U105 erreicht am 9.9.12
2. Ziel U100
3. Ziel U95
4. Ziel U90
5. Ziel U85
6. Ziel U80
7. Ziel 75
Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #207373 ist eine Antwort auf Beitrag #207369] Mo, 29 Oktober 2007 15:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
Danke Droplet Smile Ja,der Neustart ist echt nötig..

Hey,ihr hättets mir ruhig sagen können,dass mein Avatar so schrecklich war *snüf* Wink Bin auch froh,ihn los zu sein..


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png
Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #207380 ist eine Antwort auf Beitrag #207373] Mo, 29 Oktober 2007 15:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11037
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
huhu wünsche dir einen guten neustart Smile wird schon klappen

index.php/fa/10401/0/


GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #207382 ist eine Antwort auf Beitrag #207380] Mo, 29 Oktober 2007 16:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
Salutti Atax!

Jö,danke,so süss!! Thumbs Up Nod Ja,mit so lieber Unterstützung hier bestimmt Smile


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png
Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #207405 ist eine Antwort auf Beitrag #207382] Mo, 29 Oktober 2007 18:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wiesel ist gerade offline  Wiesel
Beiträge: 295
Registriert: September 2007
Ort: NRW
Senior Member
hahaha, sokrates in krankenschwesternuniform?? das ist ne ziemlich verrückte vorstellung, der moralphilosoph, der rationalist trägt heimlich frauenkleider... was für ein eklat. und dann noch hier im forum, wo man nur schriftlich kommuniziert, das ist echt witzig...



Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #209098 ist eine Antwort auf Beitrag #207405] Mo, 05 November 2007 12:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
Wiesel schrieb am Mo, 29 Oktober 2007 18:27

hahaha, sokrates in krankenschwesternuniform?? das ist ne ziemlich verrückte vorstellung, der moralphilosoph, der rationalist trägt heimlich frauenkleider... was für ein eklat. und dann noch hier im forum, wo man nur schriftlich kommuniziert, das ist echt witzig...




Heeey,warum sollte ausgerechnet Sokrates nicht tragen dürfen was er will? Auch mit Krankenschwesterkleidern wäre er genauso inspirierend Laughing Wink


@Tagebuch: Habe ein paar Tage für die vollständige Regeneration gebraucht,bin aber dafür wieder auf dem richtigen Weg.Bzw.am Anfang davon.
Gestern vor dem schlafen habe ich ein Abführmittel genommen.Will heute nur Obst essen,wenns geht.
Weiss nicht ob ich erwähnt habe,dass ich den neuen Job habe,aber erst,wenn ich eine Bewerbung mit Lebenslauf geschrieben habe.Der Chef will das,weil er das immer macht und auch von mir (habe ja durch "Beziehungen" das Angebot gekriegt) sowas will,auch wenn ich ihm gut reinkomme. Ist auch gerecht. Aber natürlich Mist,weil hab mich schon gefreut,dieses Übel diesmal nicht tun zu müssen.
Seit Jahren habe ich kaum Bewerbungen geschrieben und die Jobs immer irgendwie anders gekriegt.Seis durch kurzfristige Einsätze,oder Promotionen,oder im Internet (da brauchts das ab und zu nicht).Oder dann,was übrigens ein guter Tipp ist für Leute die das oder ähnliches suchen,ungefragt in einem Restaurant oder Laden nach Stellen gefragt.Da kriegt man mit sympatischem und gepflegten Auftritt meist auch ohne Bewerbung direkt einen Probetag..Natürlich nicht in einem Luxushotel,aber in normalen Orten.

Habe die Zusage fürs Stipendium gekriegt(also,kein gängiges wo man schon einen Ausbildungsplatz im voraus braucht,sondern eine Stiftung,die unterstützt finanziell sowie auch beim suchen)!!Allerdings muss ich seltsamerweise unterschreiben,dass ich keine Drogen konsumieren werde während der Zeit und einverstanden bin mir eventuellen Urinproben Very Happy Will ja nicht wissen,wie viele ihre Ausbildung wegen so Sachen unterbrechen,dass die sowas verlangen *grins*
Aber es ist ok,das hält mich dann von meinem Heroinkonsum ab *lol* Ne,Spass... Laughing

Wow,ich würde jedem,der eine Nahrungumstellung machen will,eine Darmentleerung empfehlen.Ich habe überhaupt keinen Apetitt auf irgendwas.Habe heute noch nix gegessen,nur Grüntee getrunken.


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png

[Aktualisiert am: Mi, 07 November 2007 01:12]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #209118 ist eine Antwort auf Beitrag #209098] Mo, 05 November 2007 12:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
Was ich total vergessen habe aufzuschreiben:

Habe mir letzte Woche einen Edelstein gekauft,und zwar einen grünen Aventurin.Ein doppeltest Herz,an einem Lederband.Wenn er nicht zu den Kleidern oder zum Schmuck sonst passt,werde ich das Lederband verlängern und unter dem Shirt tragen.
Der grüne Aventurin unterstüzt die Entwicklung von mehr Mut,Träume verwirklichen und FETTVERBRENNUNG! Von dem her..Ok,ich werde bestimmt nicht gleich morgen die Hälfte wiegen,aber trotzdem Very Happy
Edelsteine helfen wirklich.Besonders wenn sie auch gepflegt werden.
Ich weiss noch,als ich 15 war trug ich ständig eine silberne Kette mit Türkissteinen herum.Dort habe ich noch dazu ziemlich viel durchgemacht,was der Stein richtiggehend aufgesogen hat.Da ich noch keine Ahnung von Steinen und Wirkungen hatte (also,das habe ich auch jetzt nicht wirklich),habe ich ihn nichtmal gepflegt (so Sachen wie,mit Wasser abspülen,einlegen oder/und in die Sonne legen zum aufladen ect).Irgendwann hatte er überall Flecken und Risse! Wie ich später erfuhr,ist das,weil er die negative Energien in meiner Umgebung aufgenommen hat und immer zu neutralisieren versuchte.Irgendwann war er überladen.Vielleicht habe ich auch deswegen urplötzlich meine heissgeliebte,wunderschöne Kette nicht mehr ertragen und abgelegt..

Heutige Futterliste:

- 2Bananen
-halbe Ananas
-1 mal LC-Shake Schoko
-


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png

[Aktualisiert am: Di, 06 November 2007 12:37]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #209196 ist eine Antwort auf Beitrag #209118] Mo, 05 November 2007 15:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wiesel ist gerade offline  Wiesel
Beiträge: 295
Registriert: September 2007
Ort: NRW
Senior Member
hey,

na also, dann steht dem start ja nu nix mehr im wege, alles gute.
glückwunsch zum neuen job, das ist ja super und lebenslauf schreiben gar nicht so schwierig, sieh mal hier: http://www.focus.de/jobs/bewerbung/lebenslauf/tid-5252/leben slauf_aid_50288.html

und noch mein senf zu den edelsteinen: ich steh auch auf sowas, hab ich von meiner ma geerbt, die hat auch zig bücher über pendel und sowas, aber denke mal so edelsteine sind etwas teuer, oder? woher hast du deinen denn? und woher weißt du, was er bedeutet?

liebe grüße
A.

p.s.: natürlich ists mir schnuppe, was sokrates für kleider trägt, so lange das gehirn funktioniert...


Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #209227 ist eine Antwort auf Beitrag #209196] Mo, 05 November 2007 20:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
atax ist gerade offline  atax
Beiträge: 11037
Registriert: Oktober 2006
Ort: bei Soltau
Senior Member
huhu obsti wünsche dir einen guten wochenstart Smile und viel spass beim neuen job liebe grüsse andy

GEWICHT am 01.09.2006 : 72 kg
Anfang ( hier im Forum ) : 23.09.2006
Gewicht : 68,5kg
Grösse : 1,55 m

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/19539/.png


Das Glück ist das Einzige was sich verdoppelt , wenn man es teilt !!

Wenn Du spürst, dass Dir Dein Weg, den Du gehst, nicht behagt,

dann kehre nicht um oder verharre, sondern schlage einen neuen Weg ein.

Wachsen kannst Du nur im Weitergehen


Mein Fotoalbum :
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/2332/1057/

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/15941/2210/


Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #209275 ist eine Antwort auf Beitrag #209227] Mo, 05 November 2007 23:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
Hallo Ihr Lieben! Smile

@Wiesel: Wow,danke,habs gleich abgespeichert :)Aber nen riesen Schreck hab ich gekriegt;ich habe einfach aufgelistet wo ich gearbeitet habe und drüber fett unterstrichen "Lebenslauf" geschrieben!! Shocked Na ja,ich hoffe,er hat Verständnis..Ich habe (wie ich gerade gemerkt habe) seit 8Jahren keinen mehr geschrieben,hilfe!Das habe ich jetzt von meiner "Schlauheit",dass ich es immer irgendwie zu vermeiden wusste Rolling Eyes Aber es kann auch sein,dass man es einfach in der Schweiz anders schreibt *hoff*
Zu den Edelsteinen: Ok,billig sind sie nicht,aber auch nicht wirklich teuer wie ich finde.Also ich hab natürlich auch nicht grade solche Steine wie Liz Taylor (Diamanten uvm..und von riesigem Ausmass und mit Gold befasst ect..Guck: http://www.dohoo.de/14-film-und-fernsehen/elizabeth-taylor-u nd-die-diamanten/)hab ich normalerweise auch nicht,bis auf einen winzigen Rubin als Handschmeichler.Z.B.mein Doppelherz,das ich gekauft habe letzte Woche,ist so gross wie meine Handkuppe bei der Innenhand,unterm Daumen.Also für einen Stein an der Kette relativ gross,und ich habe glaub ich 27 Franken bezahlt.Es ist also relativ,aber das Geld ists Wert,denk ich.Und sowas hält dafür lange(wenn mans nicht auf Steinboden schmeisst)und gibt einem auch sehr viel.Meinen Steinring hab ich z.B.für 5Franken gekauft Smile
Am besten auf einem Markt,würd ich sagen und nach Gefühl gehen.Aber ansonsten,zB.hier findest du auch viele Infos:
http://www.edelsteinzenter.ch/ Und sonst einfach googeln,"Edelsteine,Wirkung" oder jeweils die Steine.
Ganz wichtig ist dann das Pflegen.Am besten eine Stunde oder über Nacht ins Wasser legen und danach an die Sonne,aber es gibt auch seltene die nicht in die Sonne o.Wasser dürfen!
Ich hab ihn übrigens aus dem Edelsteinladen in Baden(CH),und auf genau den Stein kam ich durch die Suche im Netz nach einem für Mut.Vor lauter Schweizer hier bin ich gerade im moment unsicher,Du bist nicht von hier,oder doch?Sorry,es ist spät.. Very Happy Und nochmal sorry,sehr viel Text Embarassed
Laughing Yeah,der war gut mit Sokrates!

@Atax: Danke danke Smile Hihi,Obsti ist ja sweet.Gefällt mir Thumbs Up

Also,ich wünsche euch,je nach dem wann ihrs lest,eine erholsame Nacht oder einen wunderschönen Tag Smile


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png
Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #209342 ist eine Antwort auf Beitrag #209275] Di, 06 November 2007 08:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Droplet ist gerade offline  Droplet
Beiträge: 2731
Registriert: Oktober 2007
Ort: Schweiz
Senior Member
Hey, Gratulation zum Job. Da er Dich ja schon mehr oder weniger eingestellt hat, spielts ja mit dem Lebenslauf nicht so ne Rolle, oder? Hättst doch mal hier im Forum gefragt. Rolling Eyes Ich hätte Dir eine ganz tolle aktuelle schweizer Vorlage gehabt. (Die der Deutschen doch sehr änlich sieht. Shocked )

Liebs Griessli Dropi

http://vave.com/src/12814.png
http://vave.com/src/12814m.png

angefangen am 05.08.2012 mit 110kg
1. Ziel U105 erreicht am 9.9.12
2. Ziel U100
3. Ziel U95
4. Ziel U90
5. Ziel U85
6. Ziel U80
7. Ziel 75
Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #209425 ist eine Antwort auf Beitrag #209342] Di, 06 November 2007 12:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
Danke Drop Smile Kannst du sie mir evtl trotzdem schicken? Irgendwann kann ich sie bestimmt brauchen,wer weiss wie lange ich noch lebe Very Happy
Ne,eigentlich spielts keine Rolle. Abgesehen davon,dass es einen blöden Eindruck hinterlässt,was ich logischerweise nicht schön finde.. Uh Oh Und ausserdem glaube ichs trotz netter Worte und versprechen erst,wenn ich meinen ersten Tag hinter mir habe.

@Tagebuch: Bin irgendwie müde,faul und ohne Hunger und Apetitt.
Muss mich richtig aufraffen was zu essen,sonst hänge ich nur herum und tuhe nix.


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png
Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #209460 ist eine Antwort auf Beitrag #209425] Di, 06 November 2007 13:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Droplet ist gerade offline  Droplet
Beiträge: 2731
Registriert: Oktober 2007
Ort: Schweiz
Senior Member
Wenn Du sie trotzdem möchtest, kannst mir einfach Deine E-Mail Adresse geben. That's no problem. Weiss wie schwer es ist ein Job zu finden. War bis letztes Jahr auch auf der Suche und zwar sicherlich 3 Jahre. War nicht so schlimm, da ich ja einen Job hatte, aber hässlich waren die Absagen schon. War immer froh, wenn mir jemand beim Lebenslauf und dem Begleitschreiben geholfen hat. Was übrigens die Berufsberatung gratis macht. Wink Drück Dir die Daumen! Thumbs Up

Liebs Griessli Dropi

http://vave.com/src/12814.png
http://vave.com/src/12814m.png

angefangen am 05.08.2012 mit 110kg
1. Ziel U105 erreicht am 9.9.12
2. Ziel U100
3. Ziel U95
4. Ziel U90
5. Ziel U85
6. Ziel U80
7. Ziel 75
Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #209642 ist eine Antwort auf Beitrag #209460] Mi, 07 November 2007 01:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
Danke Dröpchen Very Happy Hab dir ne PM geschickt mit Mail. Ja,es ist echt hart,ich zittere jetzt schon vor der Lehr-suche.. Und stimmt,die Berufsberatung sollte mich dann auch unterstützen,ein beruhigender Gedanke,merci Smile

@Tagebuch; Bin müde,aber kann irgendwie zwanghaft nicht weg vom PC,seit ich um kurz nach 22.30 Uhr nach Hause kam Embarassed
Hier noch mein heutiges Essen:

- 2 Bananen
- 1 LC-Shake Schoko
- 1 Glas Milkshake,von der Kollegin selbstgemixt aus Bananen,Orangensaft,Milch und etwas Zucker

Hab irgendwie keinen Hunger zur Zeit,muss mich echt zwingen.Na ja,besser als Heisshunger..


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png
Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #209646 ist eine Antwort auf Beitrag #209642] Mi, 07 November 2007 02:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
Falls mir wieder jemand die Ehre gibt und hier hineinguckt ( Very Happy ) würde ich mich sehr freuen,wenn ihr den Film aus dem Link unten angucken würdet! Bestimmt würdet ihrs auch interessant finden. Und gebt ihr weiter!
Criseldis hat ihn erwähnt. Zum Glück gibts ihn sogar gratis im Netz :

http://video.google.com/videoplay?docid=-1282796533661048967

Der Film ist von der Wortwahl und den Bildern her,auch der Musik,super gemacht und sehr einfühlsam.

Viel Spass und nachdenkliche Minuten dabei! Smile

Gerade bin ich halbers euphorisch,weil mir wieder wie ab und zu in letzter Zeit bewusst wird: Die Menschen fangen an aufzuwachen(wenn auch sehr langsam)!! Gerade läuft auch noch auf Viva "Dear Mr.President" von Pink..Wer den Songtext versteht,versteht auch was ich meine.
Die Menschen hören langsam auf zu schweigen und sind bereit friedlich sich einzusetzen für die wichtigen Dinge *freu* (aber wiederum kommen mir die Tiere und Menschen in den Sinn,die immernoch leiden,sterben,nein,sogar elend verrecken wegen anderen Menschen und da vergeht mir die Freude)

Es ist wichtig,dass jeder mindestens einen kleinen Beitrag leistet für den Frieden. Der Fluch der Menschheit auf der Erde ist auch so entstanden,dass Stück für Stück jeder seinen Mist dazu beitrug. Und genauso kanns auch wieder abgetragen werden! Stück für Stück und mit einem positiven Beitrag Smile


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png

[Aktualisiert am: Mi, 07 November 2007 02:51]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #209650 ist eine Antwort auf Beitrag #209646] Mi, 07 November 2007 05:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Obstfreak ist gerade offline  Dr.Obstfreak
Beiträge: 302
Registriert: September 2007
Ort: Schweizerländle
Senior Member
Uaahh,ich schwappe schon die letzte Zeit von einem Hoch ins nächste Tief und wieder zurück. Aber heute habe ich alles übertroffen,ich war gerade so tief unten innerlich wie lange nicht mehr. Fühle mich total ausgebrannt und kaputt,auch wenn ich vielleicht nicht den Eindruck mache durch den PC,schlafen konnte ich auch keine Sekunde.
Ich werde mich ein paar Tage zurück ziehen und zu meinem Bruder fahren o.ä. bis ich den neuen Jobtermin habe. Das wird ja eh hoffentlich nächste Woche sein.

Meinungen zum Film,falls ihn überhaupt jemand guckt (mit Vorsicht zu geniessen,aber trotzdem zu empfehlen) ,sind natürlich trotzdem immer gern willkommen Smile Wer nicht hier oder sonstwo will,kann auch gerne per PM.

Also,bis bald,
eure index.php/fa/10618/0/index.php/fa/10619/0/-Freak Wink


Fange mit dem Notwendigen an,
dann das Mögliche
und plötzlich tust du das Unmögliche!

http://www.abnahme-ticker.de/data/07/10/4702b33147142.png
Re: Dr.Obstfreaks Gesundheitstrip [Beitrag #209703 ist eine Antwort auf Beitrag #193434] Mi, 07 November 2007 09:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Tinwe ist gerade offline  Tinwe
Beiträge: 1177
Registriert: März 2007
Ort: Schweiz
Senior Member
Sali Du

Kann nachfühlen, wie es Dir geht. Kämpfe mich auch gerade wieder aus einem allgemeinen Tief.

Ich hoffe, Du findest bei Deinem Bruder die Ruhe, die Du brauchst und dass es Dir bald besser geht.

Ich kenne den Film schon länger. Ich mag solche Dinge gar nicht mehr sehen. Genau solche Sachen ziehen mich total runter. Trotzdem ist es gut, dass es diesen (und auch andere Filme und Artikel zum Thema) gibt und das er verbreitet wird. Es rüttelt die Menschen auf und lässt sie mal über solche Sachen nachdenken.
Ich für meinen Teil versuche ganz im Allgemeinen ein einigermassen guter Mensch zu sein. In allen Bereichen des Lebens. Klingt jetzt wohl ziemlich abgedroschen aber so ist es halt. Das äussert sich auf ganz unterschiedliche Weise. Zum einen Materiell (mit Spenden an Tierschutzorganisationen und an meine zwei Patenkinder) oder auch dass ich meiner Nachbarin (ältere, alleinstehnde Dame) die Einkaufstaschen in den dritten Stock trage und mir fünf Minuten Zeit nehme für einen kleinen Schwatz mit Ihr. Ich hoffe, dass ich auch mit solch kleinen Dingen meinen Beitrag leisten kann.

Ich wünsche Dir, dass es Dir bald wieder besser geht.

liebs Grüessli, Tinwe


1.60 Meter
Frühling 2006, 87.40 Kilo
Neu-Neu-Neustart: 01.04.2017 mit 82.4 Kilo Rolling Eyes

1. wieder unter 80 Kilo:
2. wieder unter 75 Kilo:
3. wieder unter 70 Kilo:
3. unter 64 Kilo = normaler BMI
und dann sehen wir mal weiter...

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/29212/.png

Aufstehen, Krönchen richten...
Tinwe jetzt auch in Bildern

Wenn Hunger nicht das Problem ist, kann Essen nicht die Lösung sein!!

[Aktualisiert am: Mi, 07 November 2007 09:35]

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: Tagebuch - Klappe die Erste
Nächstes Thema: Kea und ihr Leben!
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Jun 28 19:48:42 CEST 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04004 Sekunden