Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Motivationsschub! » Clubs » Weightwatchers
Re: Weightwatchers [Beitrag #254525 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Fr, 11 April 2008 19:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
simsa ist gerade offline  simsa
Beiträge: 8477
Registriert: Januar 2006
Ort: bei Bremen
Senior Member

Hallo!

Also lt. meiner CD müsstest Du 24 Punkte haben. Ausrechnen kannst Du die Punkte mit der Formel Kalorien:60 + Fett:9

Ansonsten kann ich Dir den Tip geben, dass man WW-Programme auch als CD bei ebay ersteigern kann. Da habe ich zumindest meine her. Wink

Viel Erfolg!


Liebe Grüße
Corinna

http://ticker-oase.de/data/ssw/1/simsa_1218568107.png


Ich lese gerade "Gletschergrab" von Arnaldur Indridason
Re: Weightwatchers [Beitrag #254988 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] So, 13 April 2008 21:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
babylongaby ist gerade offline  babylongaby
Beiträge: 2
Registriert: März 2008
Junior Member
Hallo!
Zum Bestimmen der Punkte braucht man mehr Infos. Gewicht, Größe und Geschlecht reichen nicht.
Außerdem auch, wie alt du bist und welche Arbeit du machst.
Für weiblich gibts mal 7 Punkte.
Aber die genaue Aufstellung gibts bereits in diesem Artikelbaum. Schau mal auf Seite 2 da müsste das stehen. Eine ganz genaue Auflistung. Da kannste es dir dann einfach ausrechnen.
GruŽß
Re: Weightwatchers [Beitrag #255507 ist eine Antwort auf Beitrag #118103] Mi, 16 April 2008 16:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Caterpilla ist gerade offline  Caterpilla
Beiträge: 23
Registriert: April 2008
Ort: Göttingen
Junior Member
Hallo Du,

sag mal, in Eigenregie? Hast Du Dir ein Buch gekauft?
Kannst Du mir was empfehlen? Suche auch noch eine neue
Möglichkeit.

Liebe Grüße
Cat


Alles wird gut, zumindest das meiste irgendwann. Smile

----------------------------------------
http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/35718/.png
Re: Weightwatchers [Beitrag #320732 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] So, 25 Januar 2009 18:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
marshwiggle
Beiträge: 1
Registriert: Januar 2009
Ort: Meist noch im Osten, aber...
Junior Member
Hallo Ihr Alle,

ich hab mit WW erfolgreich in 1 1/2 Jahren 30kg abgenommen, mich dann verliebt, geheiratet und in all dem Trubel der letzten 2 Jahre wieder 10kg zugenommen. Jetzt will ich wieder durchstarten und nochmal ca. 20kg abnehmen.
Stelle mich hiermit zum Erfahrungs-/Tipps-/Trickaustausch zur Verfügung, v.a. für WW-lerInnen in Eigenregie, denn so hab ich's auch gemacht und werde es wieder so machen. Hab umfangreiches Material und Rezepte, aber 'richtiges' WW is mir momentan zu teuer. Hab ursprünglich online mitgemacht...
Aber ich wünsche mir natürlich auch Gleichgesinnte, um die eigene Motivation hoch zu halten und weil meinen Mann die Punktezählerei auf die Palme treibt Wink.

Tschaka, ich schaff das und wir erst recht!
Liebe Grüße vom
Marshwiggle

P.S.: Hab eben erst gesehen, dass dieser Club wohl schon eine Zeit lang stillsteht. Vielleicht hat ja jemand Lust ihn wieder zum Leben zu erwecken???


[Aktualisiert am: So, 25 Januar 2009 18:14]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Weightwatchers [Beitrag #321133 ist eine Antwort auf Beitrag #320732] Di, 27 Januar 2009 09:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
sandra1982 ist gerade offline  sandra1982
Beiträge: 8
Registriert: Januar 2009
Junior Member

Hallo,

darf ich eurerm Club beitreten?Habe gestern mit WW angefangen,in Eigenregie,mit der Flexpoints-CD.

Mal sehen wies so läuft,dieses Mal...

lg Sandra Smile


[Aktualisiert am: Di, 27 Januar 2009 10:15]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Weightwatchers [Beitrag #341125 ist eine Antwort auf Beitrag #321133] Di, 31 März 2009 11:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Biwi ist gerade offline  Biwi
Beiträge: 21
Registriert: März 2009
Ort: neuruppin
Junior Member
Ich will auch mit ww abnehmen, habe mir deshalb auch mal wieder ein Kochbuch gekauft , das von WW mal sehen ob es damit funktioniert. Man darf ja alles essen. Rolling Eyes

Re: Weightwatchers [Beitrag #341335 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Mi, 01 April 2009 10:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
speranza ist gerade offline  speranza
Beiträge: 344
Registriert: März 2009
Senior Member
Hier bin ich dann ja richtig.

Bin eine Wiederholungstäterin was WW angeht, mach es jetzt wieder seit Mo. 30.3. 09 mit Treffen. Hab den Monatspass und kann so auch das I-Angebot voll nutzen und spar noch Geld. *g*

WW habe ich das erste mal gemacht, 1998 und damit über 25 kg abgenommen, leider musste ich dann Cortison nehmen über zwei Jahre und die Kilofalle schlug bei mir zu. Danach habe ich immer mal wieder es in Eigenregie versucht, aber es war immer nur ein runter und wieder rauf der Kilos. Dann hab ich erste mal ein paar Jahre mir selbst gesagt ich fühle mich so wohl – stimmte aber nie.

Was ist nun anders bei mir, es hat Klick gesagt. Hab ein festes Ziel vor Augen, das ist der unterschied.

Wünsch euch viel Erfolg.

Viele Grüße Speranza


Teilziel ich mach erstmal die 20 kg voll *gg*
http://www.vave.com/src/2591.png

U 95 kg erreicht am: 11. Mai 09
U 90 kg erreicht am: 15.Juni 09
U 85 kg erreicht am: 25. Sept. 09
U 80 kg erreicht am: 10. Okt. 09
U 75 kg erreicht am: 6. Nov. 09

Speranza´s Kochexperimente"
Speranza - legt los!

[Aktualisiert am: Mi, 01 April 2009 10:13]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Weightwatchers [Beitrag #345372 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Fr, 17 April 2009 22:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Trixibelle ist gerade offline  Trixibelle
Beiträge: 1
Registriert: April 2009
Junior Member
Starte seit April auch wieder mit WW in Eigenregie. Habe Anfang des Jahres auch schonmal 5kg damit abgenommen.
Hoffe sie sind nicht wieder alle drauf. Confused
Ich darf 24 Punkte zu mir nehmen. Halte es leider noch zu selten durch, meistens bin ich so bei 25-28 Sad.

*Brauche mehr Durchhaltevermögen* Surprised

Wäre toll wenn die Gruppe wieder aktiv ist/wird.
Re: Weightwatchers [Beitrag #357742 ist eine Antwort auf Beitrag #345372] Di, 02 Juni 2009 12:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Manu ist gerade offline  Manu
Beiträge: 135
Registriert: Dezember 2007
Ort: Moorenweis
Senior Member
Hallo Ihr Lieben,

ich war vor einiger Zeit schon mal in diesem Forum, hab aber dann frustriert das Handtuch geschmissen, weil das Abnehmen mal wieder nicht schnell genug ging. Cool

Jetzt habe ich mit WW online begonnen und obwohl im ersten Monat gerade mal 300 g runter gingen (meine Gegner hießen Urlaub in Dublin mit fish& chips, Seminar in Brüssel und Frust), gebe ich nicht auf. Warum sollte WW ausgerechnet bei mir nicht funktionieren?!?!

Und damit dieser Thread nicht einschläft, poste ich einfach mal, wie es mir heute ging.

Frühstück lief wie gewohnt, Marmeladensemmel mit Milchkaffee und Zucker (alles brav protokolliert).
Dann besuchte mich ein Kollege und brachte - natürlich - Gebäck mit. Aber da ich das schon wusste, hab ich 7 Punkte eingerechnet und da mein Mittagessen aus Resten vom Vortag bestand (Pasta mit Zucchini, Champignons und Curry-Joghurt-Soße), wars nicht ganz so schlimm.

Nachmittags gibts dann noch zwei Birnen und abends einen kleinen Joghurt und eine Banane. Und meinen obligatorischen Milchkaffee zum Tagesausklang.

Dann bin ich genau bei meinen erlaubten 19 Punkten.

Sagt mal, reichen Euch Eure Punkte? Ich hab manchmal Probleme, weil mir die Punkte nicht reichen. Meistens hab ich zwischen den Hauptmahlzeiten ziemlichen Hunger, so dass mein Magen laut auf sich aufmerksam macht. Manchmal friert es mich auch.
Ich esse dann meistens ein Stück Obst, aber das hilft auch nicht wirklich. Und mehr als ein Stück mag ich nicht essen, sonst wird es ja auch irgendwann mal zu viel, obwohl ich immer nur 0-Punkte-Obst nehme.

Viele Grüße
Manu






Start 27.04.09: 72,0 kg

Stand 15.06.09: 69,6 kg

1. Etappe: U 70,0 kg erreicht am 15.06.09
2. Etappe: U 68,5 kg erreicht am
3. Etappe: U 66,0 kg erreicht am

Ziel: 65,0 kg erreicht am
Re: Weightwatchers [Beitrag #357763 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Di, 02 Juni 2009 13:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22100
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Warum sollte WW ausgerechnet bei mir nicht funktionieren?!?!

Aber ww unbedingt durch (Kraft)sport ergänzen.
http://gesuender-abnehmen.com/abnehmen/weight-watchers-fitne sscenter.html

Aber Geduld brauchst du trotzdem Rolling Eyes


Start: 115 kg
Heute: ~78kg, die Corona Pfunde sind erstmal weg
Mein Tagebuch
Re: Weightwatchers [Beitrag #357776 ist eine Antwort auf Beitrag #357763] Di, 02 Juni 2009 13:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Manu ist gerade offline  Manu
Beiträge: 135
Registriert: Dezember 2007
Ort: Moorenweis
Senior Member
Klar, Sport gehört dazu. Ich war die letzten beiden Jahre nur durch drei Operationen und allerhand Infekte (hätte mich für eine Pharmafirma als Infekttester bewerben können Laughing ) aus der Bahn geworfen.

Das mit der Geduld ist bei mir immer so eine Sache. Der Kopf weiß es (irgendwo gaaaanz tief hinten links), aber die Umsetzung ist halt schwer.

Ich rechne ganz positiv mit 0,5 kg pro Woche. Das dürfte realistisch sein.


Start 27.04.09: 72,0 kg

Stand 15.06.09: 69,6 kg

1. Etappe: U 70,0 kg erreicht am 15.06.09
2. Etappe: U 68,5 kg erreicht am
3. Etappe: U 66,0 kg erreicht am

Ziel: 65,0 kg erreicht am
Re: Weightwatchers [Beitrag #366275 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Sa, 27 Juni 2009 18:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mm61 ist gerade offline  mm61
Beiträge: 95
Registriert: Juni 2009
Ort: Kassel
Member
Die Reanimation von WW Smile

Wer macht alles mit?


Grösse: 171 cm
Start 20.06.2009 106,8 kg
1. Ziel U105 - erreicht am 27.Juni 2009
2.Ziel U100 - erreicht am

Wiegeergebnis 1.Woche: -2,4kg!

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/64195/.png
Re: Weightwatchers [Beitrag #366277 ist eine Antwort auf Beitrag #357763] Sa, 27 Juni 2009 18:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mm61 ist gerade offline  mm61
Beiträge: 95
Registriert: Juni 2009
Ort: Kassel
Member
osso schrieb am Di, 02 Juni 2009 13:10

Zitat:

Warum sollte WW ausgerechnet bei mir nicht funktionieren?!?!

Aber ww unbedingt durch (Kraft)sport ergänzen.
http://gesuender-abnehmen.com/abnehmen/weight-watchers-fitne sscenter.html

Aber Geduld brauchst du trotzdem Rolling Eyes

netter artikel!


Grösse: 171 cm
Start 20.06.2009 106,8 kg
1. Ziel U105 - erreicht am 27.Juni 2009
2.Ziel U100 - erreicht am

Wiegeergebnis 1.Woche: -2,4kg!

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/64195/.png
Re: Weightwatchers [Beitrag #366279 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Sa, 27 Juni 2009 18:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mm61 ist gerade offline  mm61
Beiträge: 95
Registriert: Juni 2009
Ort: Kassel
Member
übrigens mach ich jetzt jeden abend ne stunde pilates.
weiß zwar net ob das wirkt oder gut ist wenn man abnehmen möchte, aber irgendwie machts mir spaß
kennt sich jemand damit aus?


Grösse: 171 cm
Start 20.06.2009 106,8 kg
1. Ziel U105 - erreicht am 27.Juni 2009
2.Ziel U100 - erreicht am

Wiegeergebnis 1.Woche: -2,4kg!

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/64195/.png
Re: Weightwatchers [Beitrag #366285 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Sa, 27 Juni 2009 19:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22100
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Wenn dir Spass macht ist das schon mal das wichtigste. Es wird auch ganz sicher einen positiven Effekt haben. Alerdings ist es wohl bei weitem nicht so effektiv wie "richtiges" Kraftrating. Aber richtig gute Studien gibt es dazu wohl nicht.
Ein guter Artikel dazu, leider auf englisch:
http://findarticles.com/p/articles/mi_6827/is_3-4_10/ai_n284 37166/?tag=content;col1


Start: 115 kg
Heute: ~78kg, die Corona Pfunde sind erstmal weg
Mein Tagebuch
Re: Weightwatchers [Beitrag #366364 ist eine Antwort auf Beitrag #366285] So, 28 Juni 2009 11:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mm61 ist gerade offline  mm61
Beiträge: 95
Registriert: Juni 2009
Ort: Kassel
Member
Was würdest du denn für "richtiges Krafttraining" für den Anfang empfehlen können? Und wie oft in der Woche?
Ich walke jetzt 3x die Woche a 40min, mache zusätzlich jeden Morgen crunches a 30x und jeden Abend Pilates.
Wäre das ok?


Grösse: 171 cm
Start 20.06.2009 106,8 kg
1. Ziel U105 - erreicht am 27.Juni 2009
2.Ziel U100 - erreicht am

Wiegeergebnis 1.Woche: -2,4kg!

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/64195/.png
Re: Weightwatchers [Beitrag #366368 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] So, 28 Juni 2009 11:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22100
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
wieso macht ihr alles eigentlich immer crunches, das ist eine eher unwichtige Übung Rolling Eyes Und JEDEN Tag ist sowieso viel zu viel.
Richtiges KT das verweise ich mal auf Daniels Thread:
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/6183/4/
oder auch auf diese Seite:
http://www.eigenerweg.com/

Du könntest das z.b. ein oder zweimal in der Woche statt Pilatus machen. Dann hast du auch mehr Abwechselung.
Dann hast du eigentlich einen tollen Plan wo du Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit drin hast.



Start: 115 kg
Heute: ~78kg, die Corona Pfunde sind erstmal weg
Mein Tagebuch
Re: Weightwatchers [Beitrag #366387 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] So, 28 Juni 2009 12:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
osso du sprichst mir aus der seele Laughing

Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: Weightwatchers [Beitrag #366525 ist eine Antwort auf Beitrag #366368] Mo, 29 Juni 2009 07:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Manu ist gerade offline  Manu
Beiträge: 135
Registriert: Dezember 2007
Ort: Moorenweis
Senior Member
osso schrieb am So, 28 Juni 2009 11:43

wieso macht ihr alles eigentlich immer crunches, das ist eine eher unwichtige Übung Rolling Eyes


Weil ich aus eigener Erfahrung sagen kann, dass die Dinger was bringen. Und es einfach toll ist, wenn man die Muskeln spürt und irgendwann auch ein wenig sieht.



Start 27.04.09: 72,0 kg

Stand 15.06.09: 69,6 kg

1. Etappe: U 70,0 kg erreicht am 15.06.09
2. Etappe: U 68,5 kg erreicht am
3. Etappe: U 66,0 kg erreicht am

Ziel: 65,0 kg erreicht am
Re: Weightwatchers [Beitrag #368159 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Fr, 03 Juli 2009 15:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
rotschopf ist gerade offline  rotschopf
Beiträge: 134
Registriert: Juli 2009
Ort: Erlangen / Eisenach
Senior Member
Bin daaabei Cool

Ich mach jetzt WW und geh 3x die Woche a 90 Minuten zum Turnen... neben bei fahr ich noch viel Fahrrad... das dürft ja passen... ist klar, mit Diät gehts erstmal an die Muskeln, wenn ich aber parallel wie mit Turnen Eigengewichtkrafttraining mache, ist das zwar am Anfang sau anstrengend, aber ich baue eher Muskeln auf, als dass ich welche abbau.

Oder was sagt osso dazu (zur sexistischen Sportart?) Cool


Re: Weightwatchers [Beitrag #368161 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Fr, 03 Juli 2009 15:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22100
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

mit Diät gehts erstmal an die Muskeln, wenn ich aber parallel wie mit Turnen Eigengewichtkrafttraining mache, ist das zwar am Anfang sau anstrengend, aber ich baue eher Muskeln auf, als dass ich welche abbau.

Deswegen soll man ja Krafttraining machen, damit die Muskeln erhalten werden. Gibt genug Studien die belegen das dies mit effektiven Kraftrating möglich ist.
Ob Mädchenturnen dazu gehört kann ich nicht beurteilen Rolling Eyes


Start: 115 kg
Heute: ~78kg, die Corona Pfunde sind erstmal weg
Mein Tagebuch
Re: Weightwatchers [Beitrag #368163 ist eine Antwort auf Beitrag #368161] Fr, 03 Juli 2009 16:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
rotschopf ist gerade offline  rotschopf
Beiträge: 134
Registriert: Juli 2009
Ort: Erlangen / Eisenach
Senior Member
osso schrieb am Fr, 03 Juli 2009 15:59

Zitat:

mit Diät gehts erstmal an die Muskeln, wenn ich aber parallel wie mit Turnen Eigengewichtkrafttraining mache, ist das zwar am Anfang sau anstrengend, aber ich baue eher Muskeln auf, als dass ich welche abbau.

Deswegen soll man ja Krafttraining machen, damit die Muskeln erhalten werden. Gibt genug Studien die belegen das dies mit effektiven Kraftrating möglich ist.
Ob Mädchenturnen dazu gehört kann ich nicht beurteilen Rolling Eyes



Und wenn man seinen Kadaver per Hüftaufschwung etc. aufs für mich ziemlich hohe Reck hieven will (ich komm kaum dran), dann braucht man ne Menge Muskelkraft. Ich habs gestern nur mit Schwung probiert.... Essig Laughing

Also zusätzlich Liegestütze, Klimmzüge, Situps.. das haste eh im Training drin.

Extra ist ja nur die Schnellkraft bzw. Prellkraft plus Beweglichkeit Smile

Tante Edith sagt: ich hab mir mal Fotos aus Zeiten angeschaut als ich noch Wettkämpfe geturnt hab und bestand eigentlich nur aus Muskeln Surprised


[Aktualisiert am: Fr, 03 Juli 2009 16:13]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Weightwatchers [Beitrag #368164 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Fr, 03 Juli 2009 16:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22100
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
dann bauchst du dir aber wohl keine Sorgen machen das du Muskelmasse abbauen würdest. Wenn der Traningsreiz stimmt,sollte es sogar möglich sein mit einer positiven Stickstoffbilanz (ca 1g Eiweiss/kg Körpergewicht) Muskeln aufzubauen.

Start: 115 kg
Heute: ~78kg, die Corona Pfunde sind erstmal weg
Mein Tagebuch
Re: Weightwatchers [Beitrag #368168 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Fr, 03 Juli 2009 16:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
rotschopf ist gerade offline  rotschopf
Beiträge: 134
Registriert: Juli 2009
Ort: Erlangen / Eisenach
Senior Member
Was heißt das für die Ernährung? Ich halt mich jetzt eh nicht soo an die 20 Punkte bzw. nehm ich halt die Bonuspunkte mit.

Fleisch, Ei?
Eiweißdrinks find ich ihhh Confused

(btw ess ich auch keine Pute Dead )


Re: Weightwatchers [Beitrag #368169 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Fr, 03 Juli 2009 16:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22100
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
quatsch, du brauchst keine EW drinks, Normale Ernährung, Vollkornprodukte und ab und zu einen Magerquark oder Joghurt mit Früchten.
Du kann man einen typischen Tag durchrechnen dann bekommst du ein Gefühl dafür

Zitat:

btw ess ich auch keine Pute

ICh auch nicht


Start: 115 kg
Heute: ~78kg, die Corona Pfunde sind erstmal weg
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Fr, 03 Juli 2009 16:46]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Weightwatchers [Beitrag #368170 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Fr, 03 Juli 2009 16:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
rotschopf ist gerade offline  rotschopf
Beiträge: 134
Registriert: Juli 2009
Ort: Erlangen / Eisenach
Senior Member
Ich glaub dann passt das. Ich ess täglich Frischkäse oder Käse, mal ein Ei, Fleisch... Also ich ernähr mich normal, nur halt bewusster. Einiges bei WW find ich eh verarsche .. z.b. dass ich Nudeln essen kann bis ich satt bin und nur 4 Punkte verballer... wenn ich aber jeden Tag Nudeln ess bis ich richtig satt bin, dann nehm ich garantiert nicht ab Shocked

Re: Weightwatchers [Beitrag #369815 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Do, 09 Juli 2009 18:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lischen ist gerade offline  lischen
Beiträge: 3
Registriert: Juli 2009
Junior Member

Hallo darf ich eurerm Club beitreten?Habe gestern mit WW angefangen,in Eigenregie wiege 127 kg jetzt ist schluß.

LG lischen
Re: Weightwatchers [Beitrag #369825 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Do, 09 Juli 2009 19:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mm61 ist gerade offline  mm61
Beiträge: 95
Registriert: Juni 2009
Ort: Kassel
Member
Hallo Lischen, ja klaro sehr gerne.
Kannst auch in unseren 30kg müssen runter CLub Smile


Grösse: 171 cm
Start 20.06.2009 106,8 kg
1. Ziel U105 - erreicht am 27.Juni 2009
2.Ziel U100 - erreicht am

Wiegeergebnis 1.Woche: -2,4kg!

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/64195/.png
Re: Weightwatchers [Beitrag #393200 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Mi, 18 November 2009 16:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
entchen21 ist gerade offline  entchen21
Beiträge: 478
Registriert: Januar 2009
Senior Member
Hallo Smile

Wer nimmt denn heir mit WW in Eigenregie ab? Suche Leute zum austauschen Smile

Grüße


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/90088/.png

Startgewicht: 73 kg Januar 2012
Re: Weightwatchers [Beitrag #393951 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] So, 22 November 2009 16:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kleene_Henne ist gerade offline  Kleene_Henne
Beiträge: 19
Registriert: November 2009
Ort: Vorarlberg (Österreich)
Junior Member

Hallo? Kommt hier eig. noch irgendwer regelmäßig her Sad hier schats seehr leer aus! Ich will auch WW nach Eigenregie versuchen und wenn das nicht funzt dann werd ich wahrscheinlich Sis (Schlank im Schlaf) versuchen Very Happy ich hoffe das doch noch jemand hierherkommt.

LG


Mein Ziel: Natürlich Schlank werden nach den 4 Grundsätzen von Paul McKenna (:

65 - 64 - 63 - 62 - 61 - 60 - 59 - 58 - 57 - 56 - 55 - 54 - 53 - 52 - 51 - 50
Re: Weightwatchers [Beitrag #394312 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Mo, 23 November 2009 22:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ninett ist gerade offline  Ninett
Beiträge: 47
Registriert: Januar 2008
Ort: Goslar
Member
hallihallo ihr Lieben,
ich würde mich freuen, wenn ihr mich bei euch aufnehmen würdet..
ich habe schonmal mit WW fast 10 Kilo abgenommen, aber das dann leider wieder schleifen lassen und BÄM ist alles und noch viel mehr wieder drauf Sad

Ich bin 18 Jahre alt, 1.63m groß und wiege zur Zeit 86,8kg.
Mein Höchstgewicht lag bei 89kg.. und ich möchte gerne viel abnehmen.. Ich bin momentan in der 13. Klasse und gehe stark aufs Abi zu.. ich würde so gerne beim Abiball ein schönes Kleid tragen..

Ich hoffe, dass mir diese Gruppe hier mit Tipps und Motivation zur Seite steht (ich euch natürlich auch^^)

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend Smile
LG Ninett


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28131/.png

1. Etappenziel: U85
2. Etappenziel: U80
3. Etappenziel: U75

später mehr Very Happy
Re: Weightwatchers [Beitrag #394462 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Di, 24 November 2009 16:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kleene_Henne ist gerade offline  Kleene_Henne
Beiträge: 19
Registriert: November 2009
Ort: Vorarlberg (Österreich)
Junior Member

Wann ist denn eur Wiegetag? Oder sollen wir einen gemeinsamen machen wir können auch ne Tabelle machen wer alles wieviel zu/abgenommen hat Surprised Wieviel gibt es denn eig. noch die in diesem Club mitmachen Very Happy

LG


Mein Ziel: Natürlich Schlank werden nach den 4 Grundsätzen von Paul McKenna (:

65 - 64 - 63 - 62 - 61 - 60 - 59 - 58 - 57 - 56 - 55 - 54 - 53 - 52 - 51 - 50
Re: Weightwatchers [Beitrag #395786 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Mo, 30 November 2009 14:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ninett ist gerade offline  Ninett
Beiträge: 47
Registriert: Januar 2008
Ort: Goslar
Member
Also ich habe keinen Wiegetag.. muss ich ganz ehrlich zugeben, auch wenn ich weiß, dass ich einen hätte haben sollen..

aber ich wiege mich jeden Tag, weil ich sonst das Gefühl habe, dass ich die Kontrolle verliere..

Aber so geht das auch ganz gut eigentlich =D

Ninett Smile


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28131/.png

1. Etappenziel: U85
2. Etappenziel: U80
3. Etappenziel: U75

später mehr Very Happy
Re: Weightwatchers [Beitrag #396060 ist eine Antwort auf Beitrag #395786] Di, 01 Dezember 2009 15:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
entchen21 ist gerade offline  entchen21
Beiträge: 478
Registriert: Januar 2009
Senior Member
huhu,

also ein wiegetag ist sinnvoll, und jeden Tag auf die Waage stehen macht dich doch nur verrückt, oder?

Ich hab ne Frage: Kennt jemand von euch ein punktearmes schnell zubereitendes Frühstück?

Grüßle


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/90088/.png

Startgewicht: 73 kg Januar 2012
Re: Weightwatchers [Beitrag #396086 ist eine Antwort auf Beitrag #396060] Di, 01 Dezember 2009 17:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
entchen21 schrieb am Di, 01 Dezember 2009 15:21

huhu,

also ein wiegetag ist sinnvoll, und jeden Tag auf die Waage stehen macht dich doch nur verrückt, oder?

Ich hab ne Frage: Kennt jemand von euch ein punktearmes schnell zubereitendes Frühstück?

Grüßle
Magerquark mit Obst


Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

Re: Weightwatchers [Beitrag #396129 ist eine Antwort auf Beitrag #396086] Di, 01 Dezember 2009 20:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
entchen21 ist gerade offline  entchen21
Beiträge: 478
Registriert: Januar 2009
Senior Member
vielen dank!

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/90088/.png

Startgewicht: 73 kg Januar 2012
Re: Weightwatchers [Beitrag #396803 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] So, 06 Dezember 2009 09:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ninett ist gerade offline  Ninett
Beiträge: 47
Registriert: Januar 2008
Ort: Goslar
Member
was ich letztens probiert habe, ist Magerquark mit Pflaumenmus.. das war auch sehr sehr lecker =)

LG Ninett


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28131/.png

1. Etappenziel: U85
2. Etappenziel: U80
3. Etappenziel: U75

später mehr Very Happy
Re: Weightwatchers [Beitrag #397205 ist eine Antwort auf Beitrag #110000] Di, 08 Dezember 2009 11:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
entchen21 ist gerade offline  entchen21
Beiträge: 478
Registriert: Januar 2009
Senior Member
Hey,

habt ihr schon von dem neuen Pro Points Plan von WW gehört? ich hab nur gelesen, dass sich wohl paar Sachen verändert haben, weiß aber nicht was.

Wisst ihr was darüber?

Grüße


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/90088/.png

Startgewicht: 73 kg Januar 2012
Re: Weightwatchers [Beitrag #397487 ist eine Antwort auf Beitrag #397205] Mi, 09 Dezember 2009 18:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ninett ist gerade offline  Ninett
Beiträge: 47
Registriert: Januar 2008
Ort: Goslar
Member
entchen21 schrieb am Di, 08 Dezember 2009 11:01

Hey,

habt ihr schon von dem neuen Pro Points Plan von WW gehört? ich hab nur gelesen, dass sich wohl paar Sachen verändert haben, weiß aber nicht was.

Wisst ihr was darüber?

Grüße


Hey Entchen,
ja habe ich.. ich weiß, dass jetzt alle Lebensmittel mehr Punkte haben, man aber auch mehr essen darf..
Eine Bekannte von mir ernährt sich schon länger nach dem alten Punkteplan undhat jetzt mal den neuen Plan probiert.. und obwohl sie schon mittendrin war, hat sie 2,1kg abgenommen in der ersten Woche..
Ich weiß nicht, ob da sich sonst noch groß was geändert hat, aber für weitere Informationen bin ich immer offen ;D

LG Ninett Very Happy


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28131/.png

1. Etappenziel: U85
2. Etappenziel: U80
3. Etappenziel: U75

später mehr Very Happy
Re: Weightwatchers [Beitrag #397603 ist eine Antwort auf Beitrag #397487] Do, 10 Dezember 2009 15:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
entchen21 ist gerade offline  entchen21
Beiträge: 478
Registriert: Januar 2009
Senior Member
vielleicht könntest du rausfinden was sich denn verändert hat, ich geh zu keinen Trffen undf ma erfährt echt schlecht was..

ginge das??

Grüßle


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/90088/.png

Startgewicht: 73 kg Januar 2012
Vorheriges Thema: der "bis-Januar-Gewicht-Halter" Club
Nächstes Thema: Endspurt 2009
Gehe zum Forum:
  

[ PDF ]

aktuelle Zeit: Mi Dez 02 07:11:46 CET 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01734 Sekunden