Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Sport » Ergometer nur 90kcal??
Ergometer nur 90kcal?? [Beitrag #571753] Mo, 21 Dezember 2015 22:25 Zum nächsten Beitrag gehen
jens84 ist gerade offline  jens84
Beiträge: 10
Registriert: August 2015
Junior Member
Hallo,
ich habe mir einen gebrauchtes Ergometer-Fahrrad gekauft.
ich fahre mittlerweile täglich 32 minuten pro Tag mit 165-180 Watt, 17-19km/h 85-95 Umdrehungen/minute, Puls zwischen 130-140.
Das gerät zeigt an, das ich in den 32 Minuten 380Kilojoule verbraucht habe, also 90 Kalorien.
Ich habe viel über google gelesen, das man mit so einem Rad locker 250-300 Kalorien in 30minuten verbrauchen kann.

Was muß ich ändern, damit ich mehr Kalorien verbrauche?
Aw: Ergometer nur 90kcal?? [Beitrag #571758 ist eine Antwort auf Beitrag #571753] Mo, 21 Dezember 2015 23:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 21485
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Das Gerät zeigt wirklich Joule an und nicht Kcal ? Das stimmen die Werte nicht! Leistung und Energieverbrauch passen nicht zusammen
Wenn man 32min Watt tritt verbraucht man ca. 350 Kcal

Zitat:
Was muß ich ändern, damit ich mehr Kalorien verbrauche?

mehr Leistung treten. wobei 165-180 Watt für einen Anfänge schon ne enorme Leistung ist. Das wird sich nciht beliebig steigern lassen


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Mo, 21 Dezember 2015 23:12]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Ergometer nur 90kcal?? [Beitrag #571759 ist eine Antwort auf Beitrag #571758] Di, 22 Dezember 2015 07:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jens84 ist gerade offline  jens84
Beiträge: 10
Registriert: August 2015
Junior Member
In der Anleitung steht leider nichts darüber. Auf dem Display steht allerdings kilojoule!
Aw: Ergometer nur 90kcal?? [Beitrag #571764 ist eine Antwort auf Beitrag #571759] Di, 22 Dezember 2015 10:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 21485
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
komischm dann hätte dein Ergometer ein Fehler. Du kannst nicht ne halbe Stunde 170 Watt treten und dabei 90 Kalorien verbrauchen. Was sein könne ist das der Erergie ist die am Ergometer aufgenommen wird. Das der menschliche Körper in etwas einen Wirkungsgrad vom 25% hat, müsstet mal den Wert mit 4 multiplizieren: Dann kämme man auf realistische 380 Kcal. Was sagt den das Handbuch was dieser Wert bedeutet ?

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Ergometer nur 90kcal?? [Beitrag #571773 ist eine Antwort auf Beitrag #571764] Di, 22 Dezember 2015 11:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jens84 ist gerade offline  jens84
Beiträge: 10
Registriert: August 2015
Junior Member
In der Anleitung (sehr spärlich gehalten) steht rein garnichts über den Wert.
Nun habe ich mir schon das Gerät auf diversen Webseiten (ebay, amazon, ebaykleinanzeigen) angeschaut.
Dort steht in der Artikelbeschreibung immer "Verbrauch circa-Energie", "Verbrauch in kcal" oder "Energie Verbrauchsanzeige in cal."!
Aw: Ergometer nur 90kcal?? [Beitrag #571778 ist eine Antwort auf Beitrag #571773] Di, 22 Dezember 2015 19:27 Zum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 21485
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Dann Verbrauch manuell über die Leistung abschätzen. Setzen wir mal voraus was die Leistungsanzeige stimmt.
Es gilt:
1 Kcal ca. 70 Watt/min
Wirkungsgrad Rad ca. 23%

Zitat:
Mittlerer Wirkungsgrad auf dem Velo-Ergometer für einen trainierten Radsportler: 0,23

http://www.sgsm.ch/fileadmin/user_upload/Zeitschrift/48-2000 -3/6-2000-3_Nuescheler.pdf
In der Realität dürfte dein Verbaucht eher höher sein

Für 32 min bei 170 Watt ergibt sich:
((170 /70)/0,23) * 32 = 338

wobei ((170 /70)/0,23) der Kcal pro minute und das ganze 32 minuten lang



Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Di, 22 Dezember 2015 23:21]

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: Sport zum Figur formen ausreichend?
Nächstes Thema: "Jogging-Formel" für schwimmen???
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Jul 16 18:04:32 CEST 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00736 Sekunden