Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Sport » "Jogging-Formel" für schwimmen???
"Jogging-Formel" für schwimmen??? [Beitrag #556775] So, 14 September 2014 21:39 Zum nächsten Beitrag gehen
chutto ist gerade offline  chutto
Beiträge: 3446
Registriert: April 2012
Senior Member
Hallo zusammen

Weiss jemand von Euch, ob es eine Faustformel gibt für den Kalorienverbrauch beim Schwimmen? Fürs Laufen gilt ja grob die Jogging-Formel: Kilometer x Körpergewicht = Kalorien.

Da ich regelmässig im Schwimmbad unterwegs bin, aber je nach Laune ziemlich unterschiedlich schnell, wäre so eine Abschätzung recht hilfreich für mich. Die Angaben im Netz schwanken ja ziemlich. Und ich hab keine Lust, jedes Mal meinen Pulsmesser anzulegen...

Gruss, chutto


Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht...

Ziele:
1.) Bauchspeck und Schlappheit eintauschen gegen ein paar Muskeln und Fitness
2.) das Faultier in mir bekämpfen erziehen
3.) ... und wenn beim Arbeiten an den anderen beiden Zielen nebenbei noch ein paar Kilos verschwinden, bin ich auch nicht böse drüber den verschwundenen Speck nicht wieder zurückkehren lassen


Mein Sporttagebuch
Aw: "Jogging-Formel" für schwimmen??? [Beitrag #556776 ist eine Antwort auf Beitrag #556775] So, 14 September 2014 21:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 21391
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ich habs fürs schwimmen aufgeben das zu schätzen. Gibt ja die Metabolischen Äquivalente zum Schwimmen;
http://gesuender-abnehmen.com/abnehmen/kalorienverbrauch-was sersport.html
aber "Schwimmen, kraulen, langsam (ca.46 m in der Minute" ist für mich nicht langsam, sondern ziemlich schnell. Ich fürchte das hier einfach auch die Technik sehr stark reinspielt und ein schlechter Schwimmer einfach auch viel Energie unnütz verbraucht


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: "Jogging-Formel" für schwimmen??? [Beitrag #556778 ist eine Antwort auf Beitrag #556776] So, 14 September 2014 22:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chutto ist gerade offline  chutto
Beiträge: 3446
Registriert: April 2012
Senior Member
ja, das find ich auch ziemlich schnell! Aber wenn man sich die Zeiten von guten Kurzstreckenschwimmern anschaut, ist es eben langsam. Alles ist halt relativ... bei mir ist es etwa 25min/km. Und das ist ein Tempo, das ich gut auch 2-3 km lang durchhalten kann.

Echt blöd, dass man das nicht gescheit abschätzen kann. Ich rechne momentan einfach immer 400 kcal pro Stunde. Keine Ahnung, ob das halbwegs passt. Auf jeden Fall macht schwimmen einen Riesenhunger Wink


Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht...

Ziele:
1.) Bauchspeck und Schlappheit eintauschen gegen ein paar Muskeln und Fitness
2.) das Faultier in mir bekämpfen erziehen
3.) ... und wenn beim Arbeiten an den anderen beiden Zielen nebenbei noch ein paar Kilos verschwinden, bin ich auch nicht böse drüber den verschwundenen Speck nicht wieder zurückkehren lassen


Mein Sporttagebuch
Aw: "Jogging-Formel" für schwimmen??? [Beitrag #556779 ist eine Antwort auf Beitrag #556778] So, 14 September 2014 22:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 21391
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
meine schnellst zeit ist knapp unter 22 Minuten auf 1000m und auch so 25 min/km auf ne längere Strecke. Ich hab mir seinerzeit immer 500 Kcal/std gut geschrieben. Ist jetzt auch orakeln, dürfte aber nicht total danebenliegen

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: "Jogging-Formel" für schwimmen??? [Beitrag #556785 ist eine Antwort auf Beitrag #556779] Mo, 15 September 2014 07:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chutto ist gerade offline  chutto
Beiträge: 3446
Registriert: April 2012
Senior Member
naja, plus minus 100 machen den Bock glaub ich nicht wirklich fett... Wink

Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht...

Ziele:
1.) Bauchspeck und Schlappheit eintauschen gegen ein paar Muskeln und Fitness
2.) das Faultier in mir bekämpfen erziehen
3.) ... und wenn beim Arbeiten an den anderen beiden Zielen nebenbei noch ein paar Kilos verschwinden, bin ich auch nicht böse drüber den verschwundenen Speck nicht wieder zurückkehren lassen


Mein Sporttagebuch
Aw: "Jogging-Formel" für schwimmen??? [Beitrag #572167 ist eine Antwort auf Beitrag #556785] Di, 12 Januar 2016 14:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
marissa96 ist gerade offline  marissa96
Beiträge: 2
Registriert: Januar 2016
Junior Member
Wenn das Wasser schön kalt ist verbrennst du ja noch mehr Smile
Aw: "Jogging-Formel" für schwimmen??? [Beitrag #572182 ist eine Antwort auf Beitrag #572167] Di, 12 Januar 2016 22:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chutto ist gerade offline  chutto
Beiträge: 3446
Registriert: April 2012
Senior Member
Kaltes Wasser ist bääähhh - da friert man ja, und darauf hab ich gar keine Lust! Und ich fange mir sicher keine Erkältung ein wegen ein paar Kalorien. Denn das heisst Trainingspause...

Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht...

Ziele:
1.) Bauchspeck und Schlappheit eintauschen gegen ein paar Muskeln und Fitness
2.) das Faultier in mir bekämpfen erziehen
3.) ... und wenn beim Arbeiten an den anderen beiden Zielen nebenbei noch ein paar Kilos verschwinden, bin ich auch nicht böse drüber den verschwundenen Speck nicht wieder zurückkehren lassen


Mein Sporttagebuch
Aw: "Jogging-Formel" für schwimmen??? [Beitrag #572192 ist eine Antwort auf Beitrag #572182] Mi, 13 Januar 2016 09:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
marissa96 ist gerade offline  marissa96
Beiträge: 2
Registriert: Januar 2016
Junior Member
Bei Gesunder Ernährung sollte das mit dem Krank sein auch kein Thema sein.
Aw: "Jogging-Formel" für schwimmen??? [Beitrag #572193 ist eine Antwort auf Beitrag #572192] Mi, 13 Januar 2016 09:53 Zum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 21391
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
(Erkältungs-)Viren können einen auch bei gesündester Ernährung und Topfitness treffen

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: Ergometer nur 90kcal??
Nächstes Thema: Abnehmen mit Sport und Tanz
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Jun 04 18:59:06 CEST 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02614 Sekunden