Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Motivationsschub! » Öffentliche Tagebücher » Ossos Tagebuch  () 1 Bewertung
Kraft [Beitrag #593280 ist eine Antwort auf Beitrag #593195] Di, 15 Januar 2019 17:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
3x5x96kg immer noch nicht leicht aber schon besser.
Und mal wieder Bankdrücken. 2x10, 9 x 47,5 kg
Sehr mühselig im Moment. Hatte mir einen größeren Trainingseffekt erhofft. Wird zwar besser, aber in doch sehr kleinen schritten


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Crossen [Beitrag #593307 ist eine Antwort auf Beitrag #593280] Mi, 16 Januar 2019 17:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
1:40 Crossen im Matsch. Immer noch keine Matschreifen, geht aber zu not auch so, Ich gewöhne mich ans geleiten

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Crossen [Beitrag #593351 ist eine Antwort auf Beitrag #593307] Sa, 19 Januar 2019 16:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
40 min locker crosser,. mehr Rad einstellen und ein bisschen auf und abspringen

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Stevens Cup Buchholz [Beitrag #593365 ist eine Antwort auf Beitrag #593351] So, 20 Januar 2019 15:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Nach Pause wieder mal ein Rennen, War so mittelmäßig aber ok. Boden war gefroren und die Kurven teilweise vereist. Da bin ich den den Abfahrten und Kurven (über?)vorsichtig gefahren. Hatte überhaupt keinen Bock auf dem knochenharten Boden aufzuschlagen. In den Ansteigen hab ich mich aber angestrengt

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Stevens Cup Buchholz [Beitrag #593376 ist eine Antwort auf Beitrag #593365] Mo, 21 Januar 2019 07:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chutto ist gerade offline  chutto
Beiträge: 3302
Registriert: April 2012
Senior Member
brrrrr, Velo fahren bei DEN Temperaturen - da würde ich erfrieren!

Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht...

Ziele:
1.) Bauchspeck und Schlappheit eintauschen gegen ein paar Muskeln und Fitness
2.) das Faultier in mir bekämpfen erziehen
3.) ... und wenn beim Arbeiten an den anderen beiden Zielen nebenbei noch ein paar Kilos verschwinden, bin ich auch nicht böse drüber den verschwundenen Speck nicht wieder zurückkehren lassen


Mein Sporttagebuch
Aw: Stevens Cup Buchholz [Beitrag #593379 ist eine Antwort auf Beitrag #593376] Mo, 21 Januar 2019 10:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
es ist hier sie so wahnsinnig kalt. Wir hatten -2.3 Grad. Und im rennen wird man schon warm. das ist keine Problem. Einfahren ist ein bisschen lästig.
Nur ich hab immer Probleme mit Lungenbrennen bei der Kälte, vor allem wenn ich noch nicht richtig akklimatisiert bin. Und leider war das dann auch der erste Tag hier mit deutlichen Minusgraden. Ich mehre das Rennen von gestern auch noch im Hals. Aber morgen wird hoffentlich alles wieder gut sein


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Kraft [Beitrag #593386 ist eine Antwort auf Beitrag #593280] Mo, 21 Januar 2019 17:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
3x2 Klimmzüge
Kniebeugen 3x5x96kg immer noch nicht leicht aber schon besser.
Und mal wieder Bankdrücken. 3x10x47,5 kg

Nach langer Zeit mal wider ein paar Klimmzüge, hab irgendwie ne Reizung im rechten Arm, vom vielen Bunny Hopping. Hab deshalb nur das auch nicht ausgereizt. Hauptsache überhaupt mal wieder welche.
DEr Rest war ok, aber auch nicht leicht


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Crossen [Beitrag #593415 ist eine Antwort auf Beitrag #593386] Di, 22 Januar 2019 17:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
1:40 Bei sonne. Langsame gewöhne ich nicht an den gefrorenen Boden. Bin nicht so schlecht gefahren

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Crossen [Beitrag #593437 ist eine Antwort auf Beitrag #593415] Mi, 23 Januar 2019 20:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
1:40 Crossen, diesmal aber ein 2 Ansteige voll gefahren. Knappe Bestzeit den ehemaligen Skilift hoch. War aber bei gefrorenen Boden vielleichz auch einfacher. Leistung war aber auch höher. Einen sehr technischen climb bin ich heute das erste Mal am Anschlag gefahren. UNd noch me knappe Bestzeit im "Mocky Mouse Trail". Aber das ist eher ein Frage des Mutes (oder der Dummheit)

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Crossen [Beitrag #593441 ist eine Antwort auf Beitrag #593437] Do, 24 Januar 2019 07:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chutto ist gerade offline  chutto
Beiträge: 3302
Registriert: April 2012
Senior Member
ich bewundere Dich echt dafür, dass Du das Velo fahren im Winter durchziehst. Ich hab mir diese Woche 2 Mal total einen abgefroren, als ich mit dem E-Bike quer durch die Stadt gekurvt bin. Und das in Winterklamotten. Eis-Pfoten trotz dicker Handschuhe, brrrrrr

Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht...

Ziele:
1.) Bauchspeck und Schlappheit eintauschen gegen ein paar Muskeln und Fitness
2.) das Faultier in mir bekämpfen erziehen
3.) ... und wenn beim Arbeiten an den anderen beiden Zielen nebenbei noch ein paar Kilos verschwinden, bin ich auch nicht böse drüber den verschwundenen Speck nicht wieder zurückkehren lassen


Mein Sporttagebuch
Aw: Crossen [Beitrag #593474 ist eine Antwort auf Beitrag #593441] Do, 24 Januar 2019 10:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ach so wild ist das nicht. Tatsächlich sind die 2 km durch die Stadt die unangenehmsten und auf einen E-Bike wird man vielleicht noch weniger warm. Im Gelände ist es dann recht schön. Gab sogar etwas Sonne und es liegt jetzt ein Puderzuckerschicht Schnee. Eigentlich ganz romantisch. Einzig das ich im Laufe der Zeit kalte Füße bekommen und wenn ich richtig reinhaue Lungenbennen. Das nervt natürlich.
Ich hätte ja auch ne Rolle, aber dazu brächte ich deutlich mehr Überwindung.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Crossen [Beitrag #593495 ist eine Antwort auf Beitrag #593474] Fr, 25 Januar 2019 18:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Heute 2 Stunden CX, langsam merke ich ne muskuläre Ermüdung. NOch überwiegt aber die Freude am Fahren. Überweigend entspannt gefahren, aber Grenustein-DH voll. Knapp auch ne Bestzeit., Wäre sogar mehr drin, wenn mir bei -3 Gade bei dem Speed nicht die Augen tränenb würden

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Kraft [Beitrag #593503 ist eine Antwort auf Beitrag #593386] Sa, 26 Januar 2019 16:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
5x2 Klimmzüge
Kniebeugen 3x5x96kg schon besser und sauberer
Und mal wieder Bankdrücken. 2x11 und 1x10x47,5 kg
Insgesamt viel angenehmer und sauberer. Wurde aber auch langsam Zeit. Hoffe das mir morgen der Muskelkater im Wesentlichen erspart bleibt


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
hiit [Beitrag #593508 ist eine Antwort auf Beitrag #593503] So, 27 Januar 2019 17:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
10x30/30, 40/20 failed + 1x20min
Bei Nieselregen gar kein Bock auf GA. Tag nach Kraft nicht optimal für HIIT. Ging aber schon wieder einigermaßen. Nur eben die 40/20 nicht. Vielleicht wollte ich da auch zu viel.
Die 20 min waren dann wieder recht ordentlich


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
3x10x40/20 am "berg" [Beitrag #593558 ist eine Antwort auf Beitrag #593508] Di, 29 Januar 2019 21:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
3x10x40/20 am "berg" 307/306/303

Diesmal sehr schön kontrolliert gefahren. So locker die ersten beiden Serien gingen, so hart war die Dritte.
In der ersten Serie hab ich sogar an Ende bewusst etwas de Druck raus genommen. zum Glück.
Aber irgendeine Konsequenz hat es eben wenn man sich vor GA drückt Wink
Aber immerhin alle > 300, das ist für Ende Januar schon nicht schelcht


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: 3x10x40/20 am "berg" [Beitrag #593564 ist eine Antwort auf Beitrag #593558] Mi, 30 Januar 2019 10:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Keglerin
Beiträge: 571
Registriert: März 2017
Senior Member
Hallo Osso, was ist GA?

LG Monika

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/63057/.png
Aw: 3x10x40/20 am "berg" [Beitrag #593565 ist eine Antwort auf Beitrag #593564] Mi, 30 Januar 2019 11:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Grundlagenausdauer: Also relativ locker aber lange fahren

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Grundlage [Beitrag #593592 ist eine Antwort auf Beitrag #593565] Do, 31 Januar 2019 20:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Gestern: 48 km auf dem Deich. Hat mich böse der WInd erwischt. satt 40km Böen wurden es 55km. Bei 3 Grad bei Spass. Zurück mit Rückenwind war dann aber segeln
vormittags Klimmzüge 4x3, 1x4

Heute: 65km weider auf d4em Deich + ne Runde ihn Moorwerder. Heute aber SOnne, weniger Wind und 4 Grad. Das war ganz schön. Trinken ist allerdings ein Problem. Am Ende ging mir etwas die Kraft aus. Könnten langsam chronisch geleerte KH-Speicher sein. Hab die Distanz im Moment nicht so locker drauf.
vormittags Bankdrücken mit 50kg 2x10, 1x8


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Schaltwerk zerstört :( [Beitrag #593623 ist eine Antwort auf Beitrag #593592] Fr, 01 Februar 2019 20:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
16km CX, dann leider Schaltwerk geschreddert und Schaltauge verbogen Sad

nach einen Pfannkuchen dann noch
Kniebeugen 3x5x96
War nicht so leicht, ging aber noch, Ne Stunde CX merke ich doch, aber die Leistung ist auch nciht sher eingeschränkt. Immer die sind erstmal erledigt


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Cross + kraft [Beitrag #593634 ist eine Antwort auf Beitrag #593623] Sa, 02 Februar 2019 18:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Klimmzüge 4x3, 1x4
1 1/2 Stunden CX, aber locker

Dipps 4x5
Bankdrücken 2x10, 1x7 x 50kg

Dipps hab ich ewig nicht mehr gemacht, dafür was erstaunlich gut. Dürfte aber morgen Muskelkater geben


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
3x10x40/20 am "berg" [Beitrag #593644 ist eine Antwort auf Beitrag #593634] So, 03 Februar 2019 17:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
3x10x40/20 am "berg"

Erste Serie relativ locker. Zweite verzockt und dann undiszipliniert gefahren. Dritte wieder ganz gut. Am Ende aber Pferde im Weg und auch falsch auf dem Garmin gedrückt.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
CX [Beitrag #593679 ist eine Antwort auf Beitrag #593644] Mo, 04 Februar 2019 21:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Knapp 2 Stunden crossen, hab meine Crosser umgebaut und jetzt die bessere Gruppe auch am leichtem Rahmen. Nicht das es das Pfund Gewichtsersparnis wert wäre. aber da der adnere Rahmen nicht einsatzfähig war, konnte ich so immerhin auch fahren. Und es fährt sich wirklich Klasse. Bin heute ein paar mal in eine geilen Flow gekommen. Wäre noch gerne länger gefahren wenns nicht Dunkel geworden wäre

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
cran Cross [Beitrag #593695 ist eine Antwort auf Beitrag #593679] Di, 05 Februar 2019 18:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Bevor der Regen kommt nochmal die große Runde, 2:50 auf dem Rad. Im Fischbektal kann dann sogar die Sonne raus

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Back- und Krafttag ;) [Beitrag #593710 ist eine Antwort auf Beitrag #593695] Mi, 06 Februar 2019 18:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Bankdrücken 3x10x50kg
Klimmzüge 5x4
Kniebeugen 3x5x96kg

So langsam normalisiert sich auch die Oberkörperkraft.Kniebeugen waren ok, wenn man bedenke das es gestern doch ne ordentliche Runde Cross war


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Mi, 06 Februar 2019 18:25]

Den Beitrag einem Moderator melden

Crossen [Beitrag #593731 ist eine Antwort auf Beitrag #593710] Do, 07 Februar 2019 18:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
2 1/2 Stunden die Fischbeker Runde. Subjektiv etwas müde Beine. Aber die Leistung an den Ansteigen stimmte dann doch, Bisschen matschig, aber recht warm und teilweise Sonne

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Crossen [Beitrag #593745 ist eine Antwort auf Beitrag #593731] Fr, 08 Februar 2019 19:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
2 Stunden CX die Karlsteinrunde. Erstaunlich fit. Bin man den Wulsmberg ziemlich voll gefahren. Sehr schöne 2 min Leistung von 423 Watt. War in den letzten 12 Monaten nur einmal 7 Watt besser. Die Kurzzeitleistung stimmt also. Wetter ist einfach auch nix für die langen Sachen, ist einfach zu windig, Und CX ist einfach die reine Freude am fahren

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Crossen [Beitrag #593761 ist eine Antwort auf Beitrag #593745] Sa, 09 Februar 2019 20:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Heute nochmal 2 3/4 Stunden CX. Fischbecher Heide und das zum Karl- und dann zum Paul Roth Stein. Etaas war heute die Power raus. Hat noch Spass gemacht, aber wirklich in den roten Bereich wollte ich nicht, Nur am Ende nochmal sehr gute 45 sekunden mit rund 550Watt. Leider war der Anstieg mit Rückendwind für ne gute Minutenleistung zu kurz. Aber technisch sehr schön und sauber gefahena

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Back- und Krafttag ;) [Beitrag #593775 ist eine Antwort auf Beitrag #593710] So, 10 Februar 2019 20:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Und wieder fällt es zusammen, das ist praktisch:

Klimmzüge 3x4, 2x5
Kniebeugen 2x5x96kg,1x6x96kg
Bankdrücken 3x10x50kg

Geht jetzt endlich auch hier mal vorwärts. 6. Wiederholung war zwar nicht 100% sauber, war aber auch insgesamt leichter. Vor allem nach dem vielen CX sehr erfreulich. Oberkörper kommt langsam auf Normalleistung. Bisschen fehlt allerdings noch


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Crossen [Beitrag #593800 ist eine Antwort auf Beitrag #593761] Mo, 11 Februar 2019 20:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
1 3/4 stunden Cross Fahrtspiel. Heute windnöen bis 60 km, da hatte ich einen guten Grund nicht auf den Deich zu fahren. Subjektiv noch müde Beine von den Kniebeugen. Leistung war aber sehr gut. Wieder über 400 watt auf die 2 min und 5 Berge mit guter Leistung. Aber zum 10 Watt fehlen noch zum Vorjahresbestwert. Mal gucken 2015 hatte ich mal etwas über 450 Watt, wäre schön das nochmal zu sehen.
Aber immerhin bin ich leicht für die jahreszeit Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
On the Road again [Beitrag #593822 ist eine Antwort auf Beitrag #593800] Di, 12 Februar 2019 17:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Mal wieder an die Elbe gefahren, 48km 219 Watt. Immer noch Windböen über 40km,war aber sonst ganz erfreulich

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
3x10x40/20 am "Berg" [Beitrag #593850 ist eine Antwort auf Beitrag #593822] Mi, 13 Februar 2019 20:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
3x10x40/20 am "Berg" Richtig gute Serien (315, 307, 315)

Zweite Serie wieder mal etwas schwächer. Mir schwante schon das die Dritte böse werden könnte.
Aber die 3.gut, wobei die hohe Durchschnittsleistung den letzten 40 sek geschuldet ist, die ich mit übnr 450 Watt gefahren bin.
Aber immerhin die waren dann noch drin


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
CX Fischbecker Heide - Vorfrühling [Beitrag #593878 ist eine Antwort auf Beitrag #593850] Do, 14 Februar 2019 20:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Nach den Intervallen gestern nochmal crossen. Ging noch relativ gut und ich hab noch ein paar gut Leistungen drin gehabt. Auf jeden Fall noch genug Power um Spass zu haben.

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Einkaufsrunde zu zweit OHNE An- und Abfahrt [Beitrag #593898 ist eine Antwort auf Beitrag #593878] Fr, 15 Februar 2019 21:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
30 km sehr locker auf dem Niskiki, Ein paar Antritte und einmal 30 sek und 1 min voll.
Abend noch die Kniebeugen abgehakt.
3x5x96kg, nich einfach aber doch relativ sauber, Steigerung aber unnöglich


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Grundlage [Beitrag #593905 ist eine Antwort auf Beitrag #593898] Sa, 16 Februar 2019 21:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
84 km mit guten 212 watt (inkl. Ampeln), aktiv lag ich meist knapp über 220 Watt. Letzten 30 km waren schon schwer, aber ich kommt die Leistung aufrecht erhalten. HF drift war deutlich am Ende, aber auch nicht extrem. Für Mitte Februar ist das ok.

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Crossen [Beitrag #593911 ist eine Antwort auf Beitrag #593905] So, 17 Februar 2019 20:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
3 Stunden, wieder nach dem Schema viele Anstiege voll zu fahren. Sogar knapp ne 2 min Jahresbestzeit. Wäre mehr möglich gewesen, aber der Berg war 10 Sekunden zu kurz. Am Ende auch nochmal ne Minute mit 516 watt, was bei der Ermüdung auch recht gut ist. Ansonsten super wetter und auch einfach Spass in Gelände. Da cih auch für diese Jahreszeit recht leicht bin, geht es entsprechend geschmeidig

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Krafttag [Beitrag #593960 ist eine Antwort auf Beitrag #593775] Di, 19 Februar 2019 16:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Kniebeugen je 5mal, 96kg , 97kg , 97,5kg
Bankdrücken 3x10x50kg
Dips 4x5

Kniebeugen jetzt endlich besser,. letzte Serie auch sauber aber am Limit. Und ich war gestern nicht so hart unterwegs. hoffe das jetzt konsolidieren zu können


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
2x20 sehr kontrolliert +Antritt am Ende [Beitrag #593979 ist eine Antwort auf Beitrag #593960] Mi, 20 Februar 2019 21:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin

2x20 sehr kontrolliert. Direkt nach den zweiten 20 min nochmal 30 Sek "all out" den Deichanstieg

Ausgehend von 285 Watt in 5 watt/5min Schritten nach oben. Vielleicht wären 5 Watt mehr sinnvoller gewesen. Aber da war ich zu feige, Bin am ende nichd en Schwarzenberg mit 410 Watt hochgefahren, war also nach der Einheit gefühlt noch top fit. Allerdings so 2 Stunden danach hat das dann doch ganz schön eingeschalgen


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Mich holen Criss-Cross Test + Grundlage [Beitrag #593998 ist eine Antwort auf Beitrag #593979] Do, 21 Februar 2019 21:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
2 1/2 Stunden im wesentlichen Grundlage, Am Anfang 10 min Criss.Cross Intervall mit guten 316 Watt Durchschnittsleistung. War hart aber noch fahrbar, Danach erstmal locker weiter und dann den Rest im gemäßigtem Grundlagentemp. Die letzten 15 km dann leider im Regen

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Krafttag [Beitrag #594016 ist eine Antwort auf Beitrag #593960] Fr, 22 Februar 2019 21:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Kniebeugen 3x5x97,5kg
Klimmzüge 5x5
Bankdrücken 3x10x50kg

Nochmal Krafttag. Eigentlich war der noch nciht dran, aber da das Wetter schöner werden soll, wollte ich das mal abhaken. Kniebeugen waren ok, aber nicht alle 100% sauber. Die 1,5 kg mehr merke ich deutlich.
Klimmzüge sehr erfreulich nach 12 Tagen Pause. Immerhin jetzt wieder "Normalleistung". Bankdrücken war dann von der Motivation her recht zäh und auch ziemlich am Limit. Aber noch sauber in der Ausfühung


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Grundlage [Beitrag #594026 ist eine Antwort auf Beitrag #594016] Sa, 23 Februar 2019 20:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20484
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Mal so ne richtig gute Grundlagenrunde 92km. 223 Watt Geesthachtrunde.

Lief so gut das ich etwas über moorwerder verlängert hab. Power am Schwarzenberg auch schön. Hatte aber vorher ne Pause wegen Bahnschranke, Aber ausserhalb der Stand praktisch konstant 230 Watt, nur in Moorwerder dann runter auf 220. Hatte auch nur 40g KH's mit, weil die Länge nicht geplant war. bei 2000-2500kcal Verbrauch sollte geht aber noch ganz gut auf. Bisschen Fett hab ich ja noch Smile
Eingentlich schade dann die Rennserie zu Ende ist Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Sa, 23 Februar 2019 20:56]

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: *twirl*'s diary
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sa Mai 25 22:15:43 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.34151 Sekunden