Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Motivationsschub! » Öffentliche Tagebücher » Ossos Tagebuch  () 1 Bewertung
Geesthachtrunde mit Milch und Eier kaufen [Beitrag #595665 ist eine Antwort auf Beitrag #595662] Sa, 27 Juli 2019 19:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
119 km, 200 Watt
Heute mit Gepäckträger und Kühltüte. Die 200 Watt haben so immerhin noch für einen 30er Schnitt gereicht, Nur so bepackt beschleunigt das Rad wie ein Trecker.
Aber kaltes Getränke bis zu Schluss, Hatte ich eingefrorenen und die Tüte hält die Kälte recht gut. auch nach 3 stunden bei 29 grad war es noch gefroren.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Kniebeugen [Beitrag #595679 ist eine Antwort auf Beitrag #595665] Mo, 29 Juli 2019 21:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Gestern 1x10x82,5kg
Das war :/ dann war ich durchgeschschwitzt und mir war nicht mehr nach mehr. hatte dann uach bisschen Bedenken da ich das Gewicht noch kontrollieren kann.
dafür das dann heute:
Gestern 3x10x82,5kg
war mit dem Gewicht am Limit, aber noch sauber


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Kaffee und Kuchen [Beitrag #595689 ist eine Antwort auf Beitrag #595679] Di, 30 Juli 2019 21:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ne kleine 40km Runde mit meiner Frau nach Emmelndorf Kuchen essen. Alles locker nur 2x allout. Einmal am Sandberg. Endlich ist mal meine Bestzeit aus 2013 gefallen. Hatte dieses Jahr sogar mal 8 Watt mehr,bin aber deisem mal im flacheren Bereich noch im Sitzen fahren und erst mach er Hälfte aus dem Sattel gegangen. Aach gegen der berg ist die Aerodynamik nicht zu vernachlässigen

Abend noch 3x5x90kg Kreuzheben.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
RG Uni [Beitrag #595709 ist eine Antwort auf Beitrag #595689] Mi, 31 Juli 2019 23:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
80 km Runde mit der RG Uni. War heute serr schön, sind heute viel wirklich viel im Team gefahren und nicht nur gegeneinander gesprintet

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Kniebeugen [Beitrag #595728 ist eine Antwort auf Beitrag #595709] Do, 01 August 2019 20:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Kniebeugen 3x10x82,5kg
War etwas einfacher. Hatte erst gar keine Lust hab mich dann aber nochmal zusammengerissen


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
TT Intervalle [Beitrag #595747 ist eine Antwort auf Beitrag #595728] Sa, 03 August 2019 21:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Gestern abend das esste mal wieder auf den Zeitfahrrad, war etwas ernüchternd. Wollte 3x 8 min fahren, bin aber schon in den zwieten 8 min gescheitert. Nach dem abendessen läuft das bei mir scheinbar nicht.

Heute deutlich verbessert. 3x8 min mit 2 min pause alle um 300 Watt. Dann nach 14 min Pause nochmal eine Runde mit 309 Watt. Das war dann gemessen an Freitag überraschend gut.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
3x30/15(3) und eine Einkaufsrunde zu zweit [Beitrag #595757 ist eine Antwort auf Beitrag #595747] So, 04 August 2019 21:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
3x30/15(3) 329.315,312
Das erste Mal tatsächlich mit 3 min Serienpause. Erste Serie natürlich zu optimistisch und letzte Serie sieht durch den Endspurt schöner aus als es war. War auf jeden Fall sehr erfreulich

Danach noch sehr schöne 40 km zusammen mit meiner Frau. Entspanntes fahren aber uch nciht zu langsam, Nicht nur ich komme besser in Form Wink Schöne Natur und auch drei Hasen gesehen.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: 3x30/15(3) und eine EinkaufsrundTT 4x8(2) variabel [Beitrag #595772 ist eine Antwort auf Beitrag #595757] Mo, 05 August 2019 20:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
TT 4x8(2) variabel , alle so in Mittel bei 300Watt. damit ist mein mini HIIT Block zu ende und auch das eigentliche Training für Zeitfahren nächstens Wochenende. Waren auch 3 recht harte Tage und die haben mir auch gereicht.

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Cross on Slicks [Beitrag #595787 ist eine Antwort auf Beitrag #595772] Di, 06 August 2019 20:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
30km mit meiner Frau zu Melkhus, das dann leider Ruhetag hatte. Also kein Kuchen heute. War aber ne schön Runde, teilweise mitten durchs hohe Grün

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
RG Uni [Beitrag #595799 ist eine Antwort auf Beitrag #595787] Mi, 07 August 2019 22:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
80km mit RG, meistens entspannt. Nur 3 mal hab ich kurz reingehauen, War schön und hat Spaß gemacht

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Kniebeugen [Beitrag #595803 ist eine Antwort auf Beitrag #595799] Do, 08 August 2019 17:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Kniebeugen 3x10x82,5kg war sauber aber nicht einfach. Hoffe man das die Pause bis Sonntag lang genug ist

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
TT Banzau + verlängertes Wochenende [Beitrag #595843 ist eine Antwort auf Beitrag #595803] Di, 13 August 2019 20:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Banzau setht im Moment nicht unter einem guten Stern. In Schnega Bahnhof bin ich von einem Auto ausgebremst worden, das ich dann in er Kurve wieder überhohlen musste, was zu der HF von 174 geführt hat. Dann bin ich etwas ohne Navi gefahren und hab es diesmal geschafft den Forerunner abzuwerfen. Bind dann aber weitergefahren und bin das Ding ohne Daten einigermaßen zu ende gefahren
Wie man an den Daten sieht hab ich den Forerunner aber immerhin wiederbekommen.

Aber immerhin auch drei Radtourem mit meiner Frau an schönen Sommertagen

heute: Kniebeugen 2x10/8/7x82,5kg
komische Serie weil mit im dritten Satz leicht schwindelig wurde.Hab es dann bei 8 Wiederholungen belassen und noch einen 4. Satz gemacht


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
RG uni /laufen [Beitrag #595860 ist eine Antwort auf Beitrag #595843] Do, 15 August 2019 17:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Gestern: 74km mit der RG Uni, eher locker, aber mit eine Beschleunigungen. Schöner Bergsprint in Sottdorf, da bin ich Bestzeitgefahren und auch bis 175bpm gekommen. HF reagiert also noch schnell

Heute 6km mit einen 5:25 schnitt
Bin tatsächlich sein 5 Monaten nicht mehr gelaufen. Dafür lief es viel besser als befürchtet. Aber fühlt sich noch sehr unrund an. Aber schön niedrige HF, Laufökonomie kann nicht katastrophal sein. Hoffe mal das ich morgen keinen (großen) Muskelkater bekomme.-


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
AMilch und Einer holen [Beitrag #595871 ist eine Antwort auf Beitrag #595860] Sa, 17 August 2019 17:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
65km mit 209 Watt. Hat auch mit Gepäckträger zu einem guten 30er Schnitt gereicht
Eher locker, aber mit dem einen oder anderen Antritt.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Kraft [Beitrag #595877 ist eine Antwort auf Beitrag #595871] So, 18 August 2019 20:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
War heute zu einen Radrennen angmeldet. Aber es hat den ganzen Tag geregnet. Und da es ein Rundenrennen war hab mich niiht getraut mit in nasse Kurven zu werfen
Also ein bissschen Kraft:

Kniebeugen: 3/7/8/8/7 mit 2 min Pause
Kreuzheben 4x5x90kg


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Geesthachtrunde lang [Beitrag #595921 ist eine Antwort auf Beitrag #595877] Sa, 24 August 2019 20:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
mal wieder dei 120km Runde in knapp 4 stunden. Doch noch 30 Grad geworden. 2 Liter Trinken war grenzwertig, HF entsprechend gedriftet. War jetzt aber auch schon 4 Wochen lang nciht mehr so lang auf den Rad. Wurde also Zeit

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Zur AKW Ruine [Beitrag #595933 ist eine Antwort auf Beitrag #595921] Mo, 26 August 2019 22:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin

Bei 31,5 Grad los, aber mit tieferstehender Sonne wurde es noch sehr angenehm obwohl es noch lange über 30 Grad war. Bin mit etwas defensiver gestartet hab dann später die Leistung gesteigert. Aber ohne großen Plan, mehr nach Bock.

Gestern Einkaufsrunde mit meiner Frau


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
RG Uni [Beitrag #595945 ist eine Antwort auf Beitrag #595933] Mi, 28 August 2019 21:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Heute Abgekürzt wegen Gewitterfront. Hart am WInd aber trocken mach Hause

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: RG Uni [Beitrag #595950 ist eine Antwort auf Beitrag #595945] Do, 29 August 2019 18:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3435
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Bei uns hat es nur mal ein paar Tropfen gegeben.

Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: RG Uni [Beitrag #595951 ist eine Antwort auf Beitrag #595950] Do, 29 August 2019 19:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chutto ist gerade offline  chutto
Beiträge: 3364
Registriert: April 2012
Senior Member
bei uns daheim nur Wetterleuchten, in der Stadt aber ein kurzer Regenguss, mit anschliessendem Dampfgar-Feeling

Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht...

Ziele:
1.) Bauchspeck und Schlappheit eintauschen gegen ein paar Muskeln und Fitness
2.) das Faultier in mir bekämpfen erziehen
3.) ... und wenn beim Arbeiten an den anderen beiden Zielen nebenbei noch ein paar Kilos verschwinden, bin ich auch nicht böse drüber den verschwundenen Speck nicht wieder zurückkehren lassen


Mein Sporttagebuch
Aw: RG Uni [Beitrag #595952 ist eine Antwort auf Beitrag #595951] Do, 29 August 2019 21:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Heir zogen immer so kleine Gewitterwolken durch, so ganz lokale Ereignisse. Vorgestern hat uns ein getroffen, aber zu Glück fanden wir Deckung in einem Hofladen: Gestern hatten wir ja Glück, missten einmal aber kruze Pause machen, weil da immer so WIndwirbel entstehen und einmal so ein Art Babytornado. Nicht wild aber zu stark um sich auf dem Rad zu halten. War aber nach wenigen Minuten auch vorbei.


Heute den ganzen Vormittag Regen, aber am Nachmittag das trocken, teilweise sogar Sonne. Was auch sehr schöne war, weil ein Runde mit meiner Frau anstand. Die wir mit Eisesssen im
hüsselhus abschließen konnten



Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Do, 29 August 2019 21:26]

Den Beitrag einem Moderator melden

3x15 TT [Beitrag #595955 ist eine Antwort auf Beitrag #595952] Fr, 30 August 2019 22:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
3x15min Intervalle TT(290, 282, 285)
Erster fühle sich sehr easy an. der ZWeite wars dann aber nicht.
Zweite Pause länger wegen Helmwechsel auf Limar. Bin danach erst gar nicht in die Gänge gekommen, letzte 5 min waren da aber gut


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Zur AKW Ruine [Beitrag #595965 ist eine Antwort auf Beitrag #595955] Sa, 31 August 2019 23:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin

Nochmal über 30 Grad, so dicht an die Elbe wie möglich. Hab mir mal extension ans Nushiki gebaut und bin damit tatsächlich schneller. 100km mit 32erschnitt mit nur 204 Watt. Allerdings durch die Sitzpostion auch etwas höhere HF


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Lange Einkaufsrunde ... [Beitrag #595969 ist eine Antwort auf Beitrag #595965] So, 01 September 2019 21:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
mit meiner Frau mit mit Kuchenpause in Meyers Windmühle
70km,davon 25 km Anfahrt alleine. Ein paar Sprints waren auch dabei, keiner über 1k, aber konsistent im 900er Breich


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Kniebeugen [Beitrag #595979 ist eine Antwort auf Beitrag #595969] Mo, 02 September 2019 17:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Eigentlich wolle ich Zeitfahren trainieren, aber leider zu viel Wind. Deshalb Kniebeugen 3x10x82,5kg war sauber aber nicht einfach. Aber nach 14 Tagen Pause ist das ja auch positiv.
Musste mich aber ganz schön überwinden, aber es wird mit längerer Pause nicht einfacher


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Laufen [Beitrag #595997 ist eine Antwort auf Beitrag #595979] Di, 03 September 2019 19:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
8,8 km in einem 5:21 schnitt, Nach gestrigen Kniebeugen mühselig, Aber die Laufpause nicht zu lang werden lassen

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Crossen [Beitrag #596020 ist eine Antwort auf Beitrag #595997] Fr, 06 September 2019 21:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Eigentlich wollte ich heute aufs Zeitfahrrad, aber es war windig und auch recht kühl. Hab ich kurzerhand die CX Saison eröffnet. Lief auch gut. Erst relativ unsicher, aber später hab ich Speed aufgenommen. Tatsächlich annähend Renntempo. Anstiege auch recht stark, sogar eine Bestzeit. Aber vor allem auch "das Biest" mit 360 Watt und bester Zeit seit 2014. Da war ich tatsächlich 2 mal 14 sek schneller. Auch den Sennhüttentrail mit Bestzeit seit 2016. Die Leitung bis ich allerdings in der Zwischenzeit öfter gefahren.
Alles in allem konsistent gut.
Abfahren aber noch nich nciht ganz optimal. Wobei auch viel grün die Sicht einschränkt.

Gestern:
Kniebeugen: 3x10x82,5 kg
Kreuzheben 4x5x90kg

Das war gut, vor allem das Kreuzheben auch nicht mehr am Limit.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Sa, 07 September 2019 10:35]

Den Beitrag einem Moderator melden

Milch holen mit extra Runde [Beitrag #596029 ist eine Antwort auf Beitrag #596020] Sa, 07 September 2019 21:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
115 km in 3 1/2 Stunden mit 211 Watt. Der Speed kam zustande weil ich zu 90% in Aerohaltung gefahren bin. Das fallen dann such die 32mm Reifen und die 11,5kg des Nishiki nicht ins Gewicht. Aero schlägt letztlich alles

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Crossen zu zweit [Beitrag #596038 ist eine Antwort auf Beitrag #596029] So, 08 September 2019 21:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
25km mit meiner Frau. Geplant war entspanntes graveln, Sie hat ich dann aber teilweise echtes CX mit Singletrails rausgesucht. Mit meinen 32mm Slicks war das dann schon sehr anspruchsvoll. Dazu 15m anfahrt mit 3 Bergsprints

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
laufen [Beitrag #596041 ist eine Antwort auf Beitrag #596038] Mo, 09 September 2019 18:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
10,5km mit einen 5:22 Schnitt. Immer noch etwas mühselig, aber HF geht langsam runter. Immerhin wieder über 10km.

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Kraft [Beitrag #596050 ist eine Antwort auf Beitrag #596041] Di, 10 September 2019 17:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Kniebeugen: 2x10x82,5 kg,2x11x82,5 kg
Kreuzheben 4x5x90kg

Geht tatsächlich etwas voran. aber in kleinen schritten


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
CX und TT [Beitrag #596058 ist eine Antwort auf Beitrag #596050] Do, 12 September 2019 22:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
gestern ne Rund auf dem Crosser mit meiner Frau. Darin ein paer Sprints und einen 2 Minuten Leistung gebau 1 Watt unter meiner Jahresbestleistung. Die hätte ich auch geschalgen wenn der Berg noch etwas länger gewesen wäre.

HEute 35km mit den Zeitfahrrad. 3 Moorwerderrunden mit moderaten 350 Watt eine zum Schluss mit 320 watt, Die dann auch wirklich schnell, nicht ganz an die Bestzeit ran, aber da es sehr Windig war, trotzdem recht erfreulich


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Zeitfahren Olmsruh [Beitrag #596072 ist eine Antwort auf Beitrag #596058] Sa, 14 September 2019 23:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
So mittelmäßig., HF sagt das ich am Limit war und mehr war nicht drin. Hatte ja relativ wenig HIIT die letzen 2 Monate gemacht. Und ich hatte in der letzen Runde rechts mal wieder Krämpfe in der Wade. Komischerweise eher bei Entlastung. Ging dann aber zum Ende hin wieder besser und ich hab mich gefangen.
Leider so ne Minute langsamer als die Jahre 2015-17 und damit den 40er Schnitt knapp verpasst


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Zeitfahren Olmsruh [Beitrag #596078 ist eine Antwort auf Beitrag #596072] So, 15 September 2019 17:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
11 km laufen,5:20 Schnitt, Nach dem Zeitfahren gestern recht erfreulich.

Und dann ein paar Klimmzüge und leichtes Bankdrücken. Eher um da überhaupt wieder in die Gänge zu kommen, als richtiges Training


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Gran Cross [Beitrag #596086 ist eine Antwort auf Beitrag #596078] Mo, 16 September 2019 19:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Die große 40km Runde Crossen, Teilweise sowas wie Renntempo. Sieht nciht so schlecht aus, aber es fehlt doch einges

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Kraft [Beitrag #596091 ist eine Antwort auf Beitrag #596050] Di, 17 September 2019 18:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Kniebeugen: 3x10x82,5 kg,
Kreuzheben 2x5x90kg,2x6x90kg

Kniebeugen war nicht leicht, vielleicht steckte mir die Cross Runde noch in den Gräten. Kreuzheben aber dann gut.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Gran Cross [Beitrag #596098 ist eine Antwort auf Beitrag #596086] Mi, 18 September 2019 20:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Heute wuieder 40km im Gelände, 10 davon mit meiner Frau., Auch wenn es etwas abn Peak Power fehlte, war es insgesamt doch recht stark, Vor allem klappt da aufspringen aufs Rad ordentlich. Allerdings Hindernisse überspringen klappt sehr schlecht im Moment

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
laufen [Beitrag #596100 ist eine Antwort auf Beitrag #596078] Do, 19 September 2019 19:32 Zum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
wieder 11 km, diesmal 5:15 Schnitt. geht auf jeden Fall langsam voran

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: Besser leben mit Diabetes
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Sep 20 02:59:47 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.34601 Sekunden