Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Kochrezepte » WAS kocht ihr HEUTE?????
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603791 ist eine Antwort auf Beitrag #603789] Fr, 10 September 2021 16:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4903
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Es gibt heute noch Tomatensalat dazu. Gestern gab es einen gemischten Salat mit Rucola zur Pizza. Ab Montag ist unser Urlaub vorbei. Dann wird alles wieder regelmaessiger.

Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Fr, 10 September 2021 17:11]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603792 ist eine Antwort auf Beitrag #603789] Fr, 10 September 2021 17:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4903
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Bei uns gab es gestern doch was anderes, Homemeade-Pizza aus unserem neuen Pizzaofen. Heute und morgen noch mal was vom Grill. Haehnchen mit Tzaziki, Bananensauce und Salat. Haben heute Tomaten geerntet, hoffe die letzten werden auch noch schoen reif.

Kochen koennen wir bzw. kann ich immer noch wenn es draussen ungemuetlich wird. Da werde ich dann ganz bestimmt etwas mit Kuerbis machen. Suppe oder Kuerbisauflauf waere mal was fuer so einen ungemuetlichen Tag. Dann machen wir auch unsere Sauna wieder an.
Es ist jetzt auch nicht so, dass ich auf den kalten Herbst warte, aber es ging mir nur so durch den Kopf. Gestern haben wir bis nachts noch im T-Shirt im Garten gesessen.

Ab heute habe ich wieder Nachbarschaftsdienst, Muelltonnen, Briefkasten und Garten, so das uebliche.



Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Fr, 10 September 2021 17:19]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603793 ist eine Antwort auf Beitrag #603792] Sa, 11 September 2021 13:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Bei und gibt es mal was ganz ungewöhnliches. Nackenkotelett vom mit Kartoffelsalat. Unsere Radtour hat und zum [url=handorfer-hof]Handorfer Hof [/url] geführt. In im realen Leben nicht ganz so idyllisch wie auf der Webssite auch wenn die nur insgesamt 80 Schweine haben. Aber weil die Schweine doppelt umzäunt werden müssen, könne die nicht einfach von Weide zu Weide umziehen wie das bei Hühnern der Fall ist. Entsprechend ist da dann kaum noch grün zu sehen. Aber auf jeden Fall haben die Schweine Platz und es ist ein Schritt in die richtige Richtung.

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603796 ist eine Antwort auf Beitrag #603793] So, 12 September 2021 19:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4903
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Schweine brauchen ja auch was zum Suhlen, waren da denn entsprechende Schlammgruben angelegt gewesen? Zumindest die normalen Haus-Schweine moegen dieses Suhlen und haben ja eine empfindliche Haut und brauchen diesen Sonnenschutz. Haben gestenr auch einen neuen Biomarkt entdeckt, waren nur noch nicht dort. Bin nicht der grosse Schweinfleischfan, ausser in Form von Bratwurst und Salami. Aber Bio-Schwein wuerde ich schon gern vom Erzeuger kaufen.

Paradieschen heisst er, mit Bistro, Abokiste usw. und wohl einem sehr grossen regionalen Angebot. Bin sehr gespannt.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Mo, 13 September 2021 13:29]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603800 ist eine Antwort auf Beitrag #603796] So, 12 September 2021 20:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ja die konnten sehr gut suhlen, haben die sich aber quasi selbst angelegt, Der Boden ist das weich und und auch ziemlich nass. Das "Problem" war eher das die alles umgegraben haben und praktisch kein Grün mehr da war. Gelände ist knapp 1 ha, wobei immer nur 1/2 genutzt wird und 2/3 dann regenerieren und auch wieder etwas wächst. Richtig Weide wäre aber wohl nur mit sehr viel größerem Gelände möglich. Sind übrigens Duroc und Bentheimer. Wir hatten Duroc. Empfand ich als sehr gutes, aber normales, Schweinefleisch. Gourmetfleisch als Bezeichnung find ich aber übertrieben. Wir essen auch eigentlich wenig Schwein, aber ich wolle das auch mal wissen. Hatten das auch nur gesalzen um wirklich das Fleisch zu schmecken. Schinken oder mageren durchwachsenen Speck, nehme wir gerne zu Bauernfrückstück oder den Speck zum kochen, aber in sehr kleinen Mengen.

Kübiscurry, Kokosreis, Jogurt


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603803 ist eine Antwort auf Beitrag #603800] Mo, 13 September 2021 13:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4903
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Ja, probieren wuerde ich es auch. Wir hatten mal Iberico fuer den Grill gekauft, mit dem Hausschwein nicht zu vergleichen, nur mit Fleur de Sel ein echter Genuss und sein Geld wert.

Gestern gab es mit einen Rest vom Haehnchen einfach einen Brotsalat, hatte noch etwas Ciabatta da, welches fuer alles andere zu wenig war. Also kleingeschnitten und ab in die Pfanne. Hatte noch Rucola und Romanasalat da, Tomaten und Parmesan gehoert bei mir sowieso zur Grundausstattung.

Diese Woche gibt es Hokkaidoauflauf mit Hack und Reis, ist ja eigentlich ein Reste-Essen fuer den Basmati. Jedoch in diesem Fall koche ich den Reis extra dafuer (Liebe geht durch den Magen). Mache ich ganz sicher fuer 2 Tage und dann ist auch schon wieder Spaetdienst dran. Fuer mich ist als Soloessen eher leichte Kueche geplant, Salat entweder mit Mozzarella, Huhn oder Ei. Weiss noch nicht gnau was es am Abend geben wird, auf jeden Fall viel Gruen.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Mo, 13 September 2021 14:57]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603804 ist eine Antwort auf Beitrag #603803] Mo, 13 September 2021 18:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ich hatte mal Iberico im Restaurant, fand ich aber enttäuschend. Aber kann auch gut sein das ich überzogene Erwartungen hatte, War auch einfach "nur" gutes Schweinefleisch. Kann aber genauso sein, das es auch sehr unterschiedlich ist. Stichbrobe war ja N =1 Wink
Heute Pasta mit Tomatensoße und Erbsen und eine bisschen Schinken


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603806 ist eine Antwort auf Beitrag #603804] Di, 14 September 2021 18:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4903
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Bei uns heute ein Omelett, arbeite so viel Gemuese rein wie es geht. Morgen dann wohl Hokkaidoauflauf. Am Do wollen wir ja ins Bio-Paradieschen fahren, mal sehen was wir da so erstehen. Muss sich ja lohnen wenn man dahin einfach schon 60 Km faehrt, insgesamt also 120 km.

In unserem Urlaub haben wir oefter solche Wege gemacht, nicht ganz so weit wie jetzt, um bei Erzeugern direkt zu kaufen.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Di, 14 September 2021 18:46]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603810 ist eine Antwort auf Beitrag #603806] Di, 14 September 2021 22:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Heute habs nur Couscous das m wir ncoh in der TK hatten. Wir waren heute deutlich länger unterwegs als geplannt

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603812 ist eine Antwort auf Beitrag #603810] Mi, 15 September 2021 17:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Brokkoli., Lachs, Kartoffeln. War für gestern geplant aber passt gut zum heutigen Krafttraining

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603816 ist eine Antwort auf Beitrag #603812] Fr, 17 September 2021 22:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Saibling, grüne Bohnen und Kartoffeln

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603817 ist eine Antwort auf Beitrag #603816] Sa, 18 September 2021 13:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4903
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Bei uns gab es gestern Kaese und Gemuese vom Grill, etwas ungeplant und sehr lecker. Heute kommt noch etwas Gemuese in die Pfanne und habe noch Sushi da fuers Abendessen. Habe noch eingelegten Ingwer dazu gekauft. Fuer meine Mann bereite ich noch Aubergine vor.

Wir waren ja am Do ca. 50 km in einen Biosupermarkt gefahren, haben etwas Gemuese, Kaese und richtiges Sauerkraut (ohne erhitzen usw.) gekauft. Soll ja besonders gut fuer die Darmflora sein. Das Apfelangebot hatte uns ueberhaupt nicht ueberzeugt, wo doch jetzt Apfelerntezeit ist. Das haette ich jetzt nicht erwartet.
Das Bio-Kuerbisbrot vom dort integrierten Baecker war ein totaler Reinfall und regelrecht unlecker, das noch nicht mal getoastet schmeckte. Heute setze ich auch mal wieder ein Treberbrot an. Die 100 Km haben also nicht wirklich gelohnt, kann man aber auch erst wissen wenn man sich das mal angeschaut hat.
Diesen Weg koennen wir uns auch echt sparen, da fahren wir lieber zum Demeter Dottenfelderhof, die selbst auch sehr viel erzeugen und herstellen und das Brot schmeckt da auch sehr gut. Nur mein eigenes Treberbrot schmeckt mir halt immer noch am besten.

Euch allen ein schoenes WE


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Sa, 18 September 2021 13:41]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603820 ist eine Antwort auf Beitrag #603817] Sa, 18 September 2021 20:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:
Das Apfelangebot hatte uns ueberhaupt nicht ueberzeugt, wo doch jetzt Apfelerntezeit ist. Das haette ich jetzt nicht erwartet.

Na, aber doch sehr am Anfang der Apfelzeit. Ich meine bei uns auf dem Wochenmarkt gibt es die ersten 3-4 Sorten, aber auch nix dolles. Gut ihr seit sicher 1-2 Wochen früher dran.

Bei uns gabs heute Tofu Chinesisch mit Wurzeln und Porree


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603823 ist eine Antwort auf Beitrag #603820] So, 19 September 2021 13:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4903
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Mein Ingolbaum haben wir schon abgegessen, der ja auch erst Ende September reif sein soll. Aber die Aepfel loesten sich so ca. Ende August schon gut vom Ast, die Kerne waren auch richtig braun und somit also reif.
Wir haben uns jeden Morgen 2-3 Aepfel zum Fruehstueck reingeholt, so was von lecker und frischer geht es auch nicht. Nun muessen wir ab Uebermorgen gekaufte Aepfel vom Bodensee nehmen.
Es hatten auch schon Stare zugeschlagen und so einige Aepfel leergepickt und andere hatten Wuermchen gehabt und viele sind deshalb vorzeitig auch abgefallen und wanderten spaeter auf den Kompost. Hatte sie fuer den Igel und als Ablenkung fuer die Stare noch liegen lassen. Die die den Apfel aber schon wieder verlassen hatten und trotzdem haengen blieben und groesser wurden, wurden einfach grosszuegig von meinem Mann ausgeschnitten. Bekomme sie geviertelt und ohne Kerngehaeuse als Abschluss des Fruehstuecks auf meinen Teller gelegt, ich esse sie mit Schale, mein Mann schaelt sie sich.
Im naechsten Jahr muss ich einfach besser aufpassen und hoffe die Meisen helfen auch noch ein bisschen mit dazu. Ist ja auch das erste Jahr mit einer Ernte, war oder bin sooo gluecklich darueber. Im naechsten Jahr hoffe ich ist noch mehr dran und auch der andere, der rote Gravensteiner zieht auch noch nach.

Heute gibt es einen Salat und Gemuesereis mit Brokkoli mit etwas Ei drin. Koche gleich auch mal ein paar Eier ab, die Salatkoerner habe ich gestern schon etwas angeroestet. Ein gekochtes Ei esse ich manchmal nach sehr langen Essenspauesen wenn ich solchen grossen Hunger habe und wenn das Wassertrinken nicht wirklich hilft. Bis Do muss ich noch allein zu Abend essen und am Fr gehen wir aus. Heute Abend backe ich mein Brot. Morgen gibt es deshalb ganz sicher Brot und ital. Salat zum Abendessen geben, bei frisch gebackenem Brot kann ich einfach nicht widerstehen. Danach wird die Essensauswahl dann wieder etwas schlanker werden.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: So, 19 September 2021 13:57]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603828 ist eine Antwort auf Beitrag #603823] So, 19 September 2021 22:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ich backe grad mal ein "Notbrot" aus reinen Dinkel/weizen, also ohne Roggensauerteig, weil wir so lange unterwegs waren, Ist zum Frühstück auch mal schön.
Ansonsten gabs Grünkernfrikadellen mit Erbsen und Wurzeln, Kartoffeln


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603830 ist eine Antwort auf Beitrag #603828] Mo, 20 September 2021 17:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Eigentlich wollten wir grillen, aber ist uns zu kalt. Gibt nochmal Kürbiscurry mit Kokosreis und Jogurt

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603831 ist eine Antwort auf Beitrag #603830] Di, 21 September 2021 15:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Heute werden nun endlich Würstchen gegrillt, Dazu Kartoffelsalat und vorweg hab ihc jetzt endlich mal ne Kürsbissuppe gemacht

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603833 ist eine Antwort auf Beitrag #603831] Di, 21 September 2021 20:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4903
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Ja, manchmal will es einfach nicht rund laufen mit der Essensplanung. Hatte zum WE auch kein Brot mehr, da musste ich auf gekaufte Not-Bio-Toastbrötchen zurück greifen. Ist jetzt nicht der Hit aber wenigstens VK. Seitdem ich mein Brot selbst backe bin ich echt sehr wählerisch geworden was Brot betrifft. Habe mir dann aber eines am Samstagabend angesetzt und es am Sonntagabend gebacken. Habe es dann am Montag angeschnitten und den Rest gleich portionsweise eingefroren. Jetzt habe ich wieder einen Vorrat.

Koche wohl erst am Samstag wieder, hatten für Freitag ja Tickets für eine Band, ist auf Januar verschoben. Wir wollen statt dessen wenigstens essen gehen oder ein Bar besuchen, mal sehen.

Mein Frühstück war heute sehr, sehr klein ausgefallen weil ich zum Döner essen verabredet war. Das Abendessen fällt deshalb also flach. Habe auch jetzt noch keinerlei Hunger, wenn ich welchen bekommen sollte, stehen 2 Bund Radieschen schon vorbereitet im Kühlschrank. Heute habe ich über 10 km auf der Uhr. Da sollte der Döner auch nicht groß ansetzen, denke ich jetzt. Mal sehen was meine Waage morgen früh dazu denkt oder sagt.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603837 ist eine Antwort auf Beitrag #603833] Mi, 22 September 2021 14:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4903
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Heute mache ich mir Pollo Fino, meinem Mann hebe ich auch was auf.

Werde auch mal wieder Kuerbisspalten (ca. 2cm breit) mit gemahlenem Koriander aus dem Backofen (200 Grad O+U 20 Min.) machen, schon Jahre lang nicht mehr gemacht. Noch ein bisschen Kaese und Salat dazu, fertig. Meinen Mann kann ich eher mit Kuerbissuppe gluecklich machen.

Mal sehen was er sich fuers WE wuenscht. Nach so vielen Spaetdiensten habe ich richtig Lust auf kochen und backen.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Mi, 22 September 2021 14:25]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603838 ist eine Antwort auf Beitrag #603837] Mi, 22 September 2021 21:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Kürbis aus dem Backofen ist auch sehr lecker. Mein Bauer verramscht grade seine Überproduktion Kürbis gibt es jetzt auch in meine Mittagsspannkuchen Smile
Heute abend gabs nochmal Lachs, grüne Bohnen und Kartoffeln


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603840 ist eine Antwort auf Beitrag #603838] Do, 23 September 2021 19:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Mal wieder Palbohnen in Tomatensoße, Pasta

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603844 ist eine Antwort auf Beitrag #603840] Fr, 24 September 2021 12:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Figurfeundlich: Lumb, Blumenkohl und Kartoffeln

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603847 ist eine Antwort auf Beitrag #603844] Sa, 25 September 2021 20:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Aufbaunahrung;: Palbohnen in Tomatensoße diesmal mit viel Salbei, Pasta

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603850 ist eine Antwort auf Beitrag #603847] Mo, 27 September 2021 17:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4903
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Bei uns gab es 2 Tage Rindergoulasch mit Nudeln.

Diese Woche gibt es 2x Homemade-Pizza, heute mit Gästen. Danach Roastbeef mit Remoulade und Kartoffeln, da ich ein ordentliches Stück gekauft habe, wird es das am nächsten Tag kalt aufgeschnitten mit Brot und der Remoulade geben. Außerdem wünscht sich mein Mann noch Leberkäse mit Spiegelei, ebenfalls mit Kartoffeln. Vielleicht schalte ich aber auch noch etwas Kabeljau mit grüner Sauce dazwischen, je nachdem was ich bekomme. Mir wäre auch mal wieder nach was mit Reis. Na mal sehen was sich sonst noch so ergibt bis Freitag. Zur Not friere ich auch 2 Pizzateiglinge ein und der Leberkäse rutscht dann in die nächste Woche. Ist gerade eine schöne Zeit mit den neuen Kürbissen, Kohl usw..


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603853 ist eine Antwort auf Beitrag #603850] Di, 28 September 2021 11:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Kürbis gibt es heute in den Pfannkuchen. Morgen mache ich eine Kürbissuppe und übermorgen gibt es Kürbiscurry, Wobei ich ja seit ca. zwei Jahren auch zwei mal am warm Tag esse. Mittags aber eher ein leichten Pfannkuchen oder Suppe.
Ansonsten heute Kartoffelsalat mit Makrele. Setze etwas mehr auf Kartoffeln. Ab Oktober gibt es wieder eine Querfeldeinrennserie. Form stimmt, bin aber etwas zu schwer, wenn auch nicht schlimm


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603862 ist eine Antwort auf Beitrag #603853] Sa, 02 Oktober 2021 23:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
gestern Lachs, grüne Bohnen und Kartoffeln
heute Palbohnen in Tomatensoße, Pasta


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603864 ist eine Antwort auf Beitrag #603862] So, 03 Oktober 2021 18:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4903
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Am Fr waren wir auswaerst essen. Gestern gab es das Doggybag (ist auch eine Premiaere, habe noch nie Reste einpacken lassen) und heute Tomate mit Mozzarella und viel Basilikum drueber, den vermisse ich in der kalten Jahreszeit am aller meisten.

Morgen dann der heiss erwartete Leberkaese. Danach sicher was mit Kuerbis oder was mit Hack oder mit beidem. Hatte so eine Kuerbis-Quiche im Kopf.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: So, 03 Oktober 2021 18:19]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603867 ist eine Antwort auf Beitrag #603864] So, 03 Oktober 2021 21:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Gestern Palbohnen in Tomatensoße und Pasta
Wir hatten heute Rehgulasch, Erbsen und Wurzeln, Kartoffeln. Waren auch Pilze suchen hatten aber nix gefunden
Morgen Aloo Gobi, VK.Reis

Setze weiter stark auch die Kartoffel um mich dem Wettkampfgewicht weiter anzunähern


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603871 ist eine Antwort auf Beitrag #603867] Mo, 04 Oktober 2021 20:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Vergessen den VK reis einzuweichen, deswegen nochmal alternativ Kübiscurry mit Kokosreis

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603874 ist eine Antwort auf Beitrag #603871] Di, 05 Oktober 2021 12:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Heute dann den Blumenkohl, aber mit Kartoffeln und Saibling

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603877 ist eine Antwort auf Beitrag #603874] Mi, 06 Oktober 2021 14:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4903
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Bei hält so langsam die Winterküche Einzug, Kürbis, Rosenkohl, Spitzkohl, Porree usw. Mir ist nach Eintopf und Suppen, meinem Mann ist eher nach Auflauf.

Gestern und heute gibt es Hokkaido-Reisauflauf, glaube fast den könnte ich ihm jede Woche anbieten und er wäre begeistert. Morgen Minutensteaks ebenfalls nur wieder für ihn überbacken mit Nudeln, werde dazu selbst ein Pesto machen, mein Basilikum wird auch nicht besser in den Töpfen.
Danach wird es wohl Rosenkohl oder Brokkoli geben. Mal sehen.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603879 ist eine Antwort auf Beitrag #603877] Mi, 06 Oktober 2021 21:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ja, leider. Da wo die frischen Erbsen waren, lag gestern schon der Rosenkohl. Aber was mich mehr als das Gemüse stört ist das es mit als heimisches Obst bald nur noch Äpfel gibt, Noch schlag ich bei den Zwetschgen zu Smile
Heute noch ne Tour mit der RG, deswegen einfache Paste mit Tomatensoße und Erbsen, die dann aber TK


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603883 ist eine Antwort auf Beitrag #603879] Do, 07 Oktober 2021 17:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4903
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Und keine Nektarinen oder Pfirsiche aus Italien, nur spanisches Zeug, welches ich schon seit Jahren nicht mehr kaufe. Zwetchgen sind auch selten, aber mein Nachbar hat einen Baum und liess mich pfücken. Dafür bekam er dann Kuchen von mir.

Das Pesto habe ich schon heute morgen gemacht, ging ruckzuck. Morgen gibt es Rosenkohl.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603884 ist eine Antwort auf Beitrag #603883] Do, 07 Oktober 2021 20:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
heute gabs den ewtas missratenen Tofu chinesisch mit Sellerie und Wurzeln

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603885 ist eine Antwort auf Beitrag #603884] Fr, 08 Oktober 2021 10:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4903
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Rosenkohl rutcht weiter nach hinten, es gibt noch mal Pesto, ist sehr gut angekommen. Obwohl ich mir nicht sicher was ob ich die Pininkerne nun anroesten soll oder lieber doch nicht. Heute esse ich auch mal ein paar Nudeln.

Was ist denn mit Deinem Tofu passiert???


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603887 ist eine Antwort auf Beitrag #603885] Fr, 08 Oktober 2021 12:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
hatte ich im Tofu geschrieben:
Zitat:
Normalerweise hatte ich das Gerinnungsmittels mit den Pfannenheber eingemischt, beute hab ich dann tatsächlich einen Schneebesen benutzt. Und das war Mist. Tatsächlich ist dann nämlich viel Schaum entstanden, der auch sofort geronnen ist, bzw steif. Denn konnte man zwar abschöpfen, aber es entstand auch kein schöner Käsebruch. Eher viele kleine Flocken. Könnte man dann zwar zu Käse pressen, aber die Tofuausbeute war 25% schlechter und er Tofu ansprechend fest. Schein also auf die Schnelle Verteilung des Gerinnungsmittels anzukommen, aber ohne viel Luft einzuschalgen


Immerhin die Flocken liefen sich überhaupt noch pressen, Aber Konsistenz war eher bröslig und ich würde sagen er hatte auch weniger Geschmack. Immerhin gelernt das scheinbar recht wichtig ist wie das Gerinnugsmittel untergerührt wird


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603888 ist eine Antwort auf Beitrag #603887] Fr, 08 Oktober 2021 17:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4903
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Also eher wie Huettenkaese, ist schon sehr tricky das ganze.

Hatte mich auch schonmal wegen desas letzte Mal habe ich einen Fleischwolf benutzt. Das meine Remoulade anderen Geschmack hatte mich ueber den ich mich gewundert, einmal mit dem Stabmixer und das andere Mal mit dem Wiegemesser zerkleinert. es scheint also auch was auszumachen.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603889 ist eine Antwort auf Beitrag #603888] Fr, 08 Oktober 2021 21:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
So tricky ist das eigentlich nicht, bzw ich hatte das am Anfang durch Zufall so gemacht das es ab dem zweiten Versuch immer funktioniert hat. Aber scheint dann so zu sein, das es manchmal vermeintlich Kleinigkeiten sind die zu einem ziemlich andern Ergebnis führen. Brotbacken ist auf jeden Fall erheblich komplizierter, da kann vile mehr schiefgehen.

Heute Sailing, grüne Bohnen und Kartoffeln-.
Eigenlich sollte es Satespieße vom Schwein mit Erdnusssße geben, Aber leider gab es kein Fleisch mehr beim Bauernhof. Naja, so war es immerhin schlanker


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603892 ist eine Antwort auf Beitrag #603889] Sa, 09 Oktober 2021 11:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23008
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Heute dann wirklich Aloo Gobi, Vollkornreis hab ich jetzt auch schon mal eingeweicht. Dazu einen Gewürzjogurt

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #603894 ist eine Antwort auf Beitrag #603892] So, 10 Oktober 2021 14:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4903
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Bei uns heute Porreesuppe und Sauna. Mag nach dem Saunieren nicht noch ewig in der Kueche stehen und aufwendig kochen, deshalb haben wir ein Gericht gewaehlt was sich gut vorbereiten laesst.

Heute bei uns nur 3 Grad am Morgen, brrrr.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Vorheriges Thema: Tofu Herstellung
Gehe zum Forum:
  

[ PDF ]

aktuelle Zeit: Mo Okt 25 00:36:30 CEST 2021

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.12434 Sekunden