Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Motivationsschub! » Clubs » Laufclub
Re: Laufclub [Beitrag #211652 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Di, 13 November 2007 21:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20599
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
*angebermodus an*
Ich aber auch im Regen, Aber nicht 8 sondern 13,7 km
*angebermodus aus*

Aber unter der Dusch wars toll


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Laufclub [Beitrag #211653 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Di, 13 November 2007 21:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bergfex
Beiträge: 5303
Registriert: Juni 2007
Ort: Wien
Senior Member
Ihr könntet euch ein Rudergerät unter die Dusche stellen - weil ihr's ja soo gern nass habt! Razz Laughing


Höchststand 2001: 97 kg

Februar 2002: 94 kg
September 2002: 75 kg

Re: Laufclub [Beitrag #212321 ist eine Antwort auf Beitrag #211653] Do, 15 November 2007 22:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
StrangeOne ist gerade offline  StrangeOne
Beiträge: 660
Registriert: Dezember 2005
Ort: Karlsruhe
Senior Member
wieder mal 10km vor mich hin getrottet.
nochmals dank an die hexe für ihre 5 km, die sie mir mit aufgehalst hat.
am wochenende bin ich bei meinen eltern, hoffentlich komm ich auch dort etwas in die puschen.


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-1reisP_1schlangeP_107,9_82,1_75_abs.png
Start 13.12.05

Mein (Lauf)blog
Re: Laufclub [Beitrag #212388 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Fr, 16 November 2007 08:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bergfex
Beiträge: 5303
Registriert: Juni 2007
Ort: Wien
Senior Member
Nachdem ich bei dem Wetter (wir haben tiefsten Winter! Shocked ) meinen kranken Hund nicht auf den Berg schleppen kann, sieht's so aus, als müsste ich endgültig Mitglied in eurem Club werden! Very Happy

Ein paar Fragen bewegen mich dazu:

Erstens mal wundere ich mich, dass ich so unterschiedlich gut in Form bin am Vormittag und am Abend. Geht's euch auch so, dass Ihr so ausgeprägt Morgen- oder Nachtmenschen seid? Ich bin abends anscheinend viel leistungsfähiger.

Außerdem spielt mir meine Psyche Streiche. Wenn ich im Burgenland bei meinen Eltern, wo es flach ist und man kilometerweits sieht, laufe, kriege ich den "Moralischen". Hier im Wald, wo es bis zur nächsten Biegung immer nur ein überschaubares Stück weit ist, geht's viel besser. Und gestern abend, als ich meinen ersten City-Nachtlauf absolvierte, staunte ich Bauklötze: ich konnte 5 km fast durchlaufen, es gab nur einige erzwungene Pausen durch Ampeln und zu rutschige (Schneematsch) Bergab-Strecken. Das war echt schön, so langsam durch die angezuckerte Stadt vor sich hin zu traben. Und man hat auch bei meinem Schnecken-Lauftempo das Gefühl, man ist flott, weil man immer wieder Fußgänger überholt oder eben im Gefühl hat, wie langsam man solche Strecken sonst zurücklegt - das baut (mich zumindest) moralisch sehr auf. Sind das nur Krücken, die man halt als Anfänger braucht, oder geht's euch auch so?

Noch eine Frage zu den Knieen: anscheinend werden die durchs Laufen schon ganz anders belastet - ich kann sehr schnell bergab gehen (praktisch Laufschritt) ohne meine Kniee auch nur irgendwie zu spüren (und das ist doch für Kniee eine sehr große Belastung), aber beim Laufen fängt's genau oberhalb und unterhalb der Knie zu zwacken an. Denke, das sind irgendwelche Muskeln. Habt Ihr das auch (gehabt)? Sind das Anfängerwehwehchen? Geht das weg, wenn man weiterläuft (beim Berggehen ist es so) oder sollte man das Laufen dann lieber doch bleibenlassen?



Höchststand 2001: 97 kg

Februar 2002: 94 kg
September 2002: 75 kg

Re: Laufclub [Beitrag #212429 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Fr, 16 November 2007 10:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20599
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Geht's euch auch so, dass Ihr so ausgeprägt Morgen- oder Nachtmenschen seid?

Subjektiv ja, Objektiv nein. Ich lauf im Training fas nur Nachmittags und Abends. Morgens hab ich echt keine Lust und komm auch nicht in die Tüten.
Aber: die Wettkämpfe die ich gemacht haben waren in der Mehrzahl am Morgen. und die Zeiten Morgens und Abends sind vergleichbar.

Zitat:

Wenn ich im Burgenland bei meinen Eltern, wo es flach ist und man kilometerweits sieht, laufe, kriege ich den "Moralischen". Hier im Wald, wo es bis zur nächsten Biegung immer nur ein überschaubares Stück weit ist, geht's viel besser. Und gestern abend, als ich meinen ersten City-Nachtlauf absolvierte, staunte ich Bauklötze: ich konnte 5 km fast durchlaufen, es gab nur einige erzwungene Pausen durch Ampeln und zu rutschige (Schneematsch) Bergab-Strecken. Das war echt schön, so langsam durch die angezuckerte Stadt vor sich hin zu traben.

Kann ich nur unerschreiben. Auf der Stecke muss was passieren. Flach gerade aus ist der Horror. Kann ich auch aus den Wettkämpfen berichten, Mein Bestzeit stammt aus einem Lauf um den See mit einer sher hügeligen Stecke. 40:40 auf 10 km.
Ich dache dann die 40 min kan ich auch eine Hochgeschwindigkeitsstecke locker knacken. Aber nix da. Objektiv mag die Strecke leicht und schnell sein. Aber wenn es 3 km flach auf Asphalt geradeaus geht, dann gelingt es mit nicht das letzte aus mir rauszuholen. Da denk ich auch im Wettkampf "Was machst diu hier bloß, lass es nur zuende gehen"
Zitat:


aber beim Laufen fängt's genau oberhalb und unterhalb der Knie zu zwacken an.

Eine Ferndiagnose ist schwer. Ich hatte sowas beim Bergablauf am Anfang. Da hilft vor allem eine hohe Schrittrequenz und kleine Schritte.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Laufclub [Beitrag #212431 ist eine Antwort auf Beitrag #212388] Fr, 16 November 2007 11:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool HIHI!Cool OSSO-ANGEBERMODUS Laughing !
Strange-Baby:5KM mehr sind nie verkehrt-denk an deine 5Kilo bis Irland! Very Happy
Bergfex:JO!Wenn Du auf ebener Fläche vor Dich hintrabst,fehlt auch mir die Abwechslung und man denkt nur "UFF".....
Mit deinen Knieproblemen solltest Du auf deinen Körper hören.Bei "Zwacken" schätze ich es als ungewohnte Belastung ein;bei "Schmerzen" solltest Du dein Schuhwerk und deinen Laufstil checken und Dich medizinisch untersuchen lassen.Bei mir hat es zu Beginn meiner "Laufkariere" (Laughing )auch gezwackt.Bei gleichmäßigen Laufbewegungen ist es dann irgendwann weg gewesen!
SCHÖN,DAS DU JETZT ÖFTER HIER BIST!
index.php/fa/10779/0/


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
icon12.gif  Re: Laufclub [Beitrag #212434 ist eine Antwort auf Beitrag #212431] Fr, 16 November 2007 11:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool Bergfex:Morgens gehts mir auch schwerer von der Hand(oder vom Fuß Laughing)zu Laufen.Abends ,wenn ich den ganzen Tag auf Arbeit im Gange war,gehts viel leichter! Cool index.php/fa/10780/0/

beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
Re: Laufclub [Beitrag #212442 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Fr, 16 November 2007 11:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bergfex
Beiträge: 5303
Registriert: Juni 2007
Ort: Wien
Senior Member
Boah, bin ich froh, dass nicht nur ich den Moralischen kriege auf diesen Endlos-Geraden! Laughing Und gut, dass ich EUCH fragen kann, denn mein Gölga ist in solchen Dingen irgendwie kein Maßstab. Den stören auch die endlos-Geraden nicht, er erzählt mir, dass er dann halt die Dasane beobachtet und woher der Wind kommt. Also nö, DAS ist mir dann doch nicht spannend genug. Rolling Eyes

Werde mal sehen, wie heute Abend die Knie-Aktien stehen, da laufen wir nämlich wieder. (Oh, ups, wer nicht in mein TB linst, weiß ja nicht, dass mein Göga mit mir läuft. Wink )

Mehr als Zwacken ist es nicht, aber irgendwie ärgert's mich doch, denn am Berg halten die Teile wirklich viel aus, ohne dass ich sie nur irgendwie spüre.


Wir übrigens schön, ich freu mich - hier liegt schon richtig viel Schnee und am Flussufer wir's bestimmt wunderschön. Smile



Höchststand 2001: 97 kg

Februar 2002: 94 kg
September 2002: 75 kg

Re: Laufclub [Beitrag #212443 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Fr, 16 November 2007 11:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bergfex
Beiträge: 5303
Registriert: Juni 2007
Ort: Wien
Senior Member
*kreisch* Osso 4-Minuten-Durchganszeiten?! Nicht schwach! Shocked


Höchststand 2001: 97 kg

Februar 2002: 94 kg
September 2002: 75 kg

Re: Laufclub [Beitrag #212452 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Fr, 16 November 2007 11:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20599
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

*kreisch* Osso 4-Minuten-Durchganszeiten?! Nicht schwach!

eben genau nicht Twisted Evil auf jeden Fall nicht auf 10 km. Das hab mich letztes Jahr echt gewurmt.
Jetzt bin ich sowieso eher bei 45 min Wink


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Laufclub [Beitrag #212460 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Fr, 16 November 2007 11:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bergfex
Beiträge: 5303
Registriert: Juni 2007
Ort: Wien
Senior Member
Nageh, wegen der 4 Sekunden! Stell bei jedem Kilometer ein Familienmitglied hin, das dich mit der Nadel in den Hintern piekst! Laughing


Höchststand 2001: 97 kg

Februar 2002: 94 kg
September 2002: 75 kg

Re: Laufclub [Beitrag #212476 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Fr, 16 November 2007 11:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20599
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Nageh, wegen der 4 Sekunden

4 Sekunden können verdammt viel sein, wenn man an seinem Limit ist.
Aber im Nachhinein ist es ganz gut so, sonst wäre ich wohl noch total größenwahnsnning geworden. Das jahr 2006 war Sportlich schon so fast optimal. Wenn echt alles geklappt hätte, dann hätte ich ja gleich aufhören können.
Andererseits hab ich in 2007 die Erfahrung gemacht, das andererseits keine Wettämpfe braucht um Spaß am Sport zu haben. Das ist wohl viel wichtiger als die Zeiten Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Laufclub [Beitrag #212488 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Fr, 16 November 2007 12:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bergfex
Beiträge: 5303
Registriert: Juni 2007
Ort: Wien
Senior Member
Ohh, ich weiß, wieviel 4 Sekunden sind - ringe auf meinem Berg ja auch mit Sekunden... Laughing
Aber, wie du sagst: der Wettkampf mit sich selbst ist eigentlich viel interessanter als der gegen andere. Wink



Höchststand 2001: 97 kg

Februar 2002: 94 kg
September 2002: 75 kg

Re: Laufclub [Beitrag #212617 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Fr, 16 November 2007 21:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bergfex
Beiträge: 5303
Registriert: Juni 2007
Ort: Wien
Senior Member
Sooo, heute 50 Minuten und ein paar Zerquetschte gelaufen, dürften knapp über 6 km gewesen sein. Mein MM (Marathonmann Cool Laughing ) meint, dass die Kilometerzeit jetzt bei 7 Minuten oder knapp darunter liegen dürfte. Heute gab's eine längere Gehunterbrechung, weil MM unbedingt zwecks Abwechslung am anderen Flußufer zurücklaufen wollte, dass sich bei näherem Augenschein als Eisscholle herausstellte. Razz ICH laufe auf sowas nicht.

Die Kniewehwehs dürften wirklich nur Zwackereien von der ungewohnten Lauf-Länge sein. Gestern war's rechts oben, da war heuet nichts dafür links hinten (die Adaptorensehne ist das glaub ich)
Und das nächste Mal vertraue ich lieber meinen heißgeliebten Crosslaufschuhen, obwohl die schade für den Asphalt und bei weitem nicht so gut gedämpft sind wie die Nike. Ein paar hundert Meter weiter und ich hätte auf dem Ballen eine Blase gekriegt. Razz

Die knapp über 600 Kalorien habe ich nur geschafft, indem ich beim Heimkommen schnell noch 4 Stockwerk gelaufen bin. Laughing

Aber immerhin: erstmals eine Bergrunde ersetzt durch 2 kurze Läufe. Hätte ich mir vor kurzem gar nicht zugetraut.
Man macht wirklich erstaunlich schnell Fortschritte beim Laufen - ich glaube, es stellt sich langsam ein Rhytmus ein, v.a. komme ich mit der Atmung schon ganz gut zurecht, die bisher immer das Problem war. Freu mich. Very Happy



Höchststand 2001: 97 kg

Februar 2002: 94 kg
September 2002: 75 kg

Re: Laufclub [Beitrag #212982 ist eine Antwort auf Beitrag #212617] So, 18 November 2007 22:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
StrangeOne ist gerade offline  StrangeOne
Beiträge: 660
Registriert: Dezember 2005
Ort: Karlsruhe
Senior Member
ich bin am samstag eine stunde mit meiner schwester laufen gewesen. wunderschön durch den schwerter wald. bergauf, bergab, kurvenreich, reitpfade... einfach schön. das waldgebiet hier in karlsruhe ist zwar enorm gross mit sehr vielen verzweigungen, aber das hügelige in dortmund gefällt mir viel besser.
da ich das tempo meiner schwester gelaufen bin, die sonst nie läuft, haben wir uns so mit gefühlten 7,5 kmh fortbewegt. wir hatten auf jeden fall schwierigkeiten, einen nordicwalker zu überholen, der zudem nicht besonders fix aussah. immerhin war im pulsbereich von 135 bis 145(bergauf). aber so lahm kann ich das allein nicht durchhalten...


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-1reisP_1schlangeP_107,9_82,1_75_abs.png
Start 13.12.05

Mein (Lauf)blog
icon12.gif  Re: Laufclub [Beitrag #213465 ist eine Antwort auf Beitrag #212982] Di, 20 November 2007 22:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool So!Ich hab heute endlich wieder die 10km gepackt!Schön mit dem Lauftreff :Alex,Uwe und Karl-Heinz.Cool!Es geht bergauf! Cool
index.php/fa/10888/0/


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
Re: Laufclub [Beitrag #213468 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Di, 20 November 2007 22:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20599
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
10 km ist doch schon mal ne ordentliche Marke. Es dauert dich ncht so lange wieder auf einen ordenlichen Level zu kommen

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Laufclub [Beitrag #213481 ist eine Antwort auf Beitrag #213468] Di, 20 November 2007 23:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
StrangeOne ist gerade offline  StrangeOne
Beiträge: 660
Registriert: Dezember 2005
Ort: Karlsruhe
Senior Member
heute mittag wieder 1:02 im wald verbracht. 10 km + ca 500m An/Rücklauf. An zwei Stellen (mit km-Markierung) hab ich einen 1km Tempolauf eingestreut. Erst 4:51, dann 5:05. So ca wäre das mein Zieltempo für Marathon und ähnliches. Das dürfte allerdings im moment noch ziemlich unmöglich sein, dieses tempo länger durchzulaufen, zumal mein puls zwischen 180-182 war.

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-1reisP_1schlangeP_107,9_82,1_75_abs.png
Start 13.12.05

Mein (Lauf)blog
Re: Laufclub [Beitrag #214370 ist eine Antwort auf Beitrag #213481] Sa, 24 November 2007 00:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
StrangeOne ist gerade offline  StrangeOne
Beiträge: 660
Registriert: Dezember 2005
Ort: Karlsruhe
Senior Member
kalt & sehr regnerisch heute. nach einer stunde war ich komplett durchnässt, aber zufieden, auch wenn ich mehr nur gemütlich getrabt bin. das duschen danach war wechselhaft(im fitnessstudio), erst sah ich komisch aus, ziemlich rotgefroren an einigen stellen mit direkten stoffkontakt. allerdings fingen sie dann schnell an zu jucken. leider hatte ich danach keine zeit mehr für das dampfbad.

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-1reisP_1schlangeP_107,9_82,1_75_abs.png
Start 13.12.05

Mein (Lauf)blog
icon12.gif  Re: Laufclub [Beitrag #214511 ist eine Antwort auf Beitrag #214370] Sa, 24 November 2007 19:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool BIN SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO STOLZ AUF DICH!!!!!!!!!!!!!!!!! Cool
index.php/fa/10964/0/index.php/fa/10964/0/index.php/fa/10964/0/index.php/fa/10964/0/
  • Anhang: g045.gif
    (Größe: 10.88KB, 7994 mal heruntergeladen)


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
Re: Laufclub [Beitrag #214569 ist eine Antwort auf Beitrag #214511] So, 25 November 2007 01:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
StrangeOne ist gerade offline  StrangeOne
Beiträge: 660
Registriert: Dezember 2005
Ort: Karlsruhe
Senior Member
das freut mich. merci.
zum thema wetter: es gibt kein schlechtes wetter, nur schlechte motivation!
ich werd mir doch vom wetter nicht vorschreiben lassen, ob ich trainieren gehe oder nicht.


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-1reisP_1schlangeP_107,9_82,1_75_abs.png
Start 13.12.05

Mein (Lauf)blog
icon12.gif  Re: Laufclub [Beitrag #214797 ist eine Antwort auf Beitrag #214569] So, 25 November 2007 21:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool Genau-cooles Wort zum Sonntag! Laughing Heute sanfter Sonntagslauf mit der Sandra.5KM ;am Ende bin ich dann zum Sprinten ausgebrochen.Aber Sandra ist das erste Mal voll durchgelaufen.GENIAL!!!! Very Happy
index.php/fa/11008/0/
  • Anhang: a115.gif
    (Größe: 3.08KB, 8215 mal heruntergeladen)


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
Re: Laufclub [Beitrag #215121 ist eine Antwort auf Beitrag #214797] Mo, 26 November 2007 22:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
StrangeOne ist gerade offline  StrangeOne
Beiträge: 660
Registriert: Dezember 2005
Ort: Karlsruhe
Senior Member
heute mittag wieder knapp 11km, diesmal ohne puls und ohne uhr(alles leer) und auch ohne musik. auch was nettes, den wald rauschen zu hören.

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-1reisP_1schlangeP_107,9_82,1_75_abs.png
Start 13.12.05

Mein (Lauf)blog
icon12.gif  Re: Laufclub [Beitrag #215429 ist eine Antwort auf Beitrag #215121] Di, 27 November 2007 22:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool Wie romantisch........Strangi Rolling Eyes
Ich war heute auch wieder die 10KM unterwegs mit Uwe und Karl-Heinz.Es war klirrend kalt-lief aber erstanlich rund!Die Strecke war toll,die Beleuchtung am Meeresufer,kein kalter Wind ......sehr geil heute echt! Very Happy
index.php/fa/11054/0/


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
Re: Laufclub [Beitrag #216185 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Do, 29 November 2007 22:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20599
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
So Leute ich bin heute das Dritte (einnmal aber nur 4-5 km) mal die Woche gelaufen: Obwohl es geregnet hat. StrangeOne hat es ja vorgemacht, da darf ich mich nicht drücken. Da wir grade nicht schwimmen, da mein Frau erkältet ist, bin ich wieder voll im Laufclub dabei.
Wochenziel mindestens 50 km (31 hab ich schon)


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Laufclub [Beitrag #216192 ist eine Antwort auf Beitrag #216185] Fr, 30 November 2007 00:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
StrangeOne ist gerade offline  StrangeOne
Beiträge: 660
Registriert: Dezember 2005
Ort: Karlsruhe
Senior Member
ich bin dann mal 10 tage weg.
ich hab mir echt schon gedanken gemacht, ob ich morgens etwas laufen gehen soll, um nicht außer trab zu kommen... aber ob das nötig ist... vermutlich bin ich froh, wenn ich die füße mal in die luft halten kann.


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-1reisP_1schlangeP_107,9_82,1_75_abs.png
Start 13.12.05

Mein (Lauf)blog
icon12.gif  Re: Laufclub [Beitrag #216417 ist eine Antwort auf Beitrag #216192] Fr, 30 November 2007 20:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool Cool Osso!Das will ich hören!
Tschö Strangi und lass Dich nicht im Whiskey ersaufen! Laughing
index.php/fa/11126/0/index.php/fa/11126/0/index.php/fa/11126/0/index.php/fa/11126/0/index.php/fa/11126/0/index.php/fa/11126/0/
  • Anhang: smily1432.gif
    (Größe: 3.65KB, 7944 mal heruntergeladen)


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
Re: Laufclub [Beitrag #216836 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] So, 02 Dezember 2007 17:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20599
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Heute war ich wieder laiufem. Im Regen Confused Die ersten 8 km waren ok. Die letzten 3 richtig ätzend

Immehin kann ich diese Woche 57km vermelden Cool


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
icon12.gif  Re: Laufclub [Beitrag #216865 ist eine Antwort auf Beitrag #216836] So, 02 Dezember 2007 18:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool UI!Fleissig,fleissiger OSSO! Shocked Shocked Shocked Shocked
MH!Da will man ja nicht so gern zurückstehen ,aber ich glaub soviel schaff ich dann doch nicht! Laughing
index.php/fa/11191/0/index.php/fa/11191/0/index.php/fa/11191/0/index.php/fa/11191/0/
  • Anhang: g070.gif
    (Größe: 2.07KB, 7538 mal heruntergeladen)


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
icon12.gif  Re: Laufclub [Beitrag #217661 ist eine Antwort auf Beitrag #216865] Di, 04 Dezember 2007 20:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool Heute die 10KM mit dem Laufteff!War echt spitze!Voll fit und superentspannt! Cool
index.php/fa/11235/0/
  • Anhang: 8422.png
    (Größe: 1.19KB, 8161 mal heruntergeladen)


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
Re: Laufclub [Beitrag #217689 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Di, 04 Dezember 2007 21:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20599
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
siehst du, diese Woche liegst du wieder vorne.Ich hab erst 4 km zussammen. Dafür war ich mal wieder scwhimmen. Auch das ist mal schön

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Laufclub [Beitrag #218095 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Mi, 05 Dezember 2007 20:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20599
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ich hab nochmal vorgelegt. heute 13,7 km und zwar im Trokenem bei wunderschöner Luft Smile

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Laufclub [Beitrag #218184 ist eine Antwort auf Beitrag #214797] Mi, 05 Dezember 2007 23:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
April ist gerade offline  April
Beiträge: 289
Registriert: November 2007
Ort: Eckernförde
Senior Member

hexe333 schrieb am So, 25 November 2007 21:27

Cool Genau-cooles Wort zum Sonntag! Laughing Heute sanfter Sonntagslauf mit der Sandra.5KM ;am Ende bin ich dann zum Sprinten ausgebrochen.Aber Sandra ist das erste Mal voll durchgelaufen.GENIAL!!!! Very Happy
index.php/fa/11008/0/



Cool

bringste mir das auch bei?? 5 km durchlaufen meine ich. ich schaffe im Moment geschätzte 5 Meter, vielleicht sind es auch schon 50 Meter....

wir wohnen ganz dicht beieinander.... Very Happy

liebe Grüße.


Start Ende April mit 98 kg
ab Anfang Juni abnehmen mit dem WW-Programm, Start mit 93,8 kg



http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/25638/.png


Re: Laufclub [Beitrag #218193 ist eine Antwort auf Beitrag #218184] Do, 06 Dezember 2007 00:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Willwieder36 ist gerade offline  Willwieder36
Beiträge: 199
Registriert: Juli 2007
Ort: Heilbronn
Senior Member
Huhu ihr Läufer/innen !

Ich bin auch 2 Jahre gelaufen wollte letztes Jahr den HalbMarathon in Heilbronn ( 20 km)mitlaufen.Irgendwie hab ich das wohl etwas zu ernst genommen und bekam ne Gürtelrose..dann durfte ich ne Weile nicht laufen und irgendwie find ich jetzt den Anfang nicht mehr!

Hat wer ne Idee wie man sich da wieder motiviert..der Anfang ist immer so schwer..?!

Liebe Grüsse Ivonne


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/18581/.png

Das Leben ist was du draus machst!
Re: Laufclub [Beitrag #218195 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Do, 06 Dezember 2007 00:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20599
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
vielleicht kannst du dich an das Gefühl erinnern als du locker flockig gelaufen bist. In klarer Lsuft so richtig schön tief durchatmen,
Das ist die Belohnung,und wirklich schwer ist es ja nur kurze Zeit.
Die letzen Tag wo ich viel Stress im Beruf hatte, waren schon 20 min Laufen eine echte Wohltat Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Laufclub [Beitrag #218411 ist eine Antwort auf Beitrag #218195] Do, 06 Dezember 2007 17:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Willwieder36 ist gerade offline  Willwieder36
Beiträge: 199
Registriert: Juli 2007
Ort: Heilbronn
Senior Member
Jo das stimmt wohl ..aber bi sm an erst am l wieder 20 min locker flockig durchhält?

Naja hab mir fest vorgenommen nach meiner Erkältung mal wiederŽne kleine RUnde zulaufen!

Wird schon ..und danke!

Grüssle


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/18581/.png

Das Leben ist was du draus machst!
Re: Laufclub [Beitrag #218513 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Do, 06 Dezember 2007 22:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20599
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
heute Nachmittag hab ich ich auch gedrückt. Im strömenden Regen hatte ich echt kein Bock. Dafür komme ich grade von einem entspannten Night-City-Run zurück Rolling Eyes
aber nur 25 min ganz langsam. Um ein bisschen Luft zu holen und schneller zu regenerieren. Geistig und körperlich.
Und ein knappes Pfund Kartoffeln ist auch noch nebenbei verstoffwechselt worden


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Laufclub [Beitrag #218810 ist eine Antwort auf Beitrag #89072] Sa, 08 Dezember 2007 00:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Manu ist gerade offline  Manu
Beiträge: 135
Registriert: Dezember 2007
Ort: Moorenweis
Senior Member
Hallo zusammen!

Klasse, dass es hier einen Laufclub gibt, da klopf ich mal ganz höflich an und bitte um Einlass... Smile

Ich hab ein Jahr Zwangspause hinter mir und fange wieder gaaaaanz langsam an. Bin dieses Jahr nur vier oder fünf Mal schmerzfrei gelaufen und auch nur 7-8 km, mehr war leider nicht drin.

Mein großes Ziel ist es, irgendwann wieder einen Halbmarathon zu laufen - sofern mein Rücken mitmacht. Aber bangemachen gilt nicht! Und wenn ich nicht mehr huste wie ein lungenkranker Rottweiler schnüre ich sofort wieder die Laufschuhe.

In diesem Sinne: keep on running!

LG Manu



Start 27.04.09: 72,0 kg

Stand 15.06.09: 69,6 kg

1. Etappe: U 70,0 kg erreicht am 15.06.09
2. Etappe: U 68,5 kg erreicht am
3. Etappe: U 66,0 kg erreicht am

Ziel: 65,0 kg erreicht am
Re: Laufclub [Beitrag #218914 ist eine Antwort auf Beitrag #218810] Sa, 08 Dezember 2007 13:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Naschkatze1 ist gerade offline  Naschkatze1
Beiträge: 221
Registriert: November 2007
Ort: Stuttgart - Esslingen
Senior Member

Hey an alle!
Ich hab hier grad mal son bisschen rumgeschaut und bemerkt, dass es total die Motivation ist zu schreiben was man gelaufen ist.
Jetz will ich des au mal machn und zwar bin ich heut 45 Minuten mit ner Freundin gejoggt. Naja, die Freundin is mim Fahrrad nebenher gefahren weil sie was am Knie hat, mich aber ned hängen lassen wollte. Erst dacht ich des wäre total unmotivierend wenn jemand mim Fahrrad nebenher fährt aber des Gegenteil war des Fall: Sie hat mir die ganze Zeit lustige Geschichten erzählt und so ging des joggen doch gleich viel leichter Smile

Mein Ziel ist es im Juli nächsten Jahres beim Stuttgarter-Zeitung Lauf mitzumachen. Letztes Jahr bin ich 2,5 Kilometer gelaufen, das darf ich jetzt aber nicht mehr weil ich zu alt bin und deshalb möchte ich die 7,5km versuchen!


Viele Grüße Steffi


http://www.abnahme-ticker.de/data/08/06/4870f00f255e8.png
--------------------------------------

Nicht das Beginnen wird belohnt sondern einzig und allein das Durchhalten.
Katharina von Siena
Mein Tagebuch:
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/4299/2416/
Freue mich über Kommentare Smile

Re: Laufclub [Beitrag #218955 ist eine Antwort auf Beitrag #218914] Sa, 08 Dezember 2007 18:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
StrangeOne ist gerade offline  StrangeOne
Beiträge: 660
Registriert: Dezember 2005
Ort: Karlsruhe
Senior Member
ich sach nur hahaha zu meinen gedanken, zwischendurch noch etwas joggen zu gehen... ich war ueber jede sekunde froh, die ich nicht auf meinen fuessen stand!
mal sehen, wann es wieder weitergeht. etwas regeneration goenne ich mir wahrscheinlich schon bzw wird sich mein koerper auch nehmen.


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-1reisP_1schlangeP_107,9_82,1_75_abs.png
Start 13.12.05

Mein (Lauf)blog
Vorheriges Thema: 01.01.2010 ... Los Gehts! Wer macht mit?
Nächstes Thema: 6kg bis Heiligabend
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Jul 18 21:08:22 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.06184 Sekunden