Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Kochrezepte » WAS kocht ihr HEUTE?????
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600394 ist eine Antwort auf Beitrag #600392] Mo, 16 November 2020 11:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Keglerin
Beiträge: 1101
Registriert: März 2017
Senior Member
Heute Reste vom bestellten Essen mit einem frischen Salat. Morgen Bauernfrühstück.

LG Monika

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/63057/.png
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600410 ist eine Antwort auf Beitrag #600394] Mo, 16 November 2020 19:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
wir hatten Aloo Gobi mit VK Reis und Joghurt

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600418 ist eine Antwort auf Beitrag #600410] Di, 17 November 2020 11:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Lachs, Brokkoli und Kartoffeln. Da ich grad viel Kraft trainiere, versuche ich viel Fettfisch einzubauen. Omega-3 soll das Training verträglicher machen, Aber keine Ahnung ob da die normalen Nahrungsmengen einen Effekt haben., Aber einfach mal veruchen das mitzunehmen was einfach geht., Muss mich mal mehr mit Hering auseinandersetzen,. Außer eingelegtem Brathering fällt mir nicht so viel ein

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600419 ist eine Antwort auf Beitrag #600418] Di, 17 November 2020 13:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Keglerin
Beiträge: 1101
Registriert: März 2017
Senior Member
@osso: Matjeshering mit unterschiedlichen Soßen und Dips, dazu Pellkartoffeln. Das habe ich sehr oft gegessen, wenn ich an der Ostsee in Urlaub war.

LG Monika

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/63057/.png
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600421 ist eine Antwort auf Beitrag #600418] Di, 17 November 2020 13:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4402
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Bei uns gab es gebratenen Hering immer frisch aus der Pfanne einfach mit Bohnenmus dazu. Ist Kartoffelbrei, der mit gebratenen Speckwürfeln mit Zwiebeln und eingemachten grünen Schnippelbohnen verrührt wird.

Meine Mutter hat dann immer unseren Camping-Gaskocher im Garten aufgebaut und hat sie im Freien gebraten, so blieb die Küche geruchslos. Der Rest der Heringe wurde dann als Bratheringe eingelegt oder er wurde roh auf dänische Art mariniert und bei uns einfach nur kurz Sild genannt, auch sehr lecker.
Diese kalten Fische gab es dann entweder zum Frühstück oder zum Abendessen. Mehr fällt mir zu Hering so spontan auch nicht mehr ein. Große Fische hat mein Vater dann auch geräuchert, den Bückling eben. Meine Mutter hat immer Unmengen Hering eingekauft.

Bei uns heute Kabeljau mit eigenen Kartoffeln und grüner Sauce.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600423 ist eine Antwort auf Beitrag #600421] Di, 17 November 2020 14:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:
oder er wurde roh auf dänische Art mariniert und bei uns einfach nur kurz Sild genannt, auch sehr lecker.

hab ich in Dänemark immer sehr gerne gegessen. Hast du da ein Rezept. Klar Bückling ist auch immer Option oder aus der Dose mit Tomatensoße, Ist auch gar nciht mal schlecht und es gibt da durchaus sauberere Produkte.
Aber das dänische find ich tatsächliche sehr spannend. Hast du da auch ne Ahnung ob man da was beachten muss, speziell auch von wegen Haltbarkeit.


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600455 ist eine Antwort auf Beitrag #600423] Mi, 18 November 2020 13:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4402
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Haltbarkeit habe ich null Ahnung, die wurden bei uns nie alt. Rezept schaue ich mal, waren immer sehr süss, eben dänisch. HAbe ich ganz vergessen zu erwähnen, meine Mutter machte den Matjes auch selbst und hat daraus dann den Sild gemacht, also nicht aus rohem Hering. Wie gesagt sie kaufte immer riesen Mengen ein.

Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Mi, 18 November 2020 13:07]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600456 ist eine Antwort auf Beitrag #600455] Mi, 18 November 2020 13:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ja süßer und auch andere Gewürze, Ich meine das ich Piment rausgeschmeckt hab

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600457 ist eine Antwort auf Beitrag #600456] Mi, 18 November 2020 13:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4402
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Heute noch mal grüne Sauce nur mit Kalbsschnitzel und Salat mit frischer rote Beete, lecker.

Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600458 ist eine Antwort auf Beitrag #600457] Mi, 18 November 2020 15:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Keglerin
Beiträge: 1101
Registriert: März 2017
Senior Member
Baguette à la Subway mit Räucherlachs und Eischeiben

LG Monika

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/63057/.png
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600462 ist eine Antwort auf Beitrag #600457] Mi, 18 November 2020 19:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Butternutcurry, Kokosreis, Joghurt und Kidneybohnenfrikadellen.

Kidneybohnenfrikadellen waren lecker, aber die Konsistenz ist noch ausbaufähig, Die waren doch sehr weich. Erst war mit die Teigmasse zu trocken, dann hab ich wohl zu viele Wasser nachgegossen.

@Keglerin
Wie viel Haferflocken nimmt du ? IOch hatte 30g auf 125g trockene Bohnen. Zu wenig ?


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600468 ist eine Antwort auf Beitrag #600462] Mi, 18 November 2020 21:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Keglerin
Beiträge: 1101
Registriert: März 2017
Senior Member
@osso: 50 gr. zarte Haferflocken auf eine Dose Kidneybohnen mit 265 gr. Abtropfgewicht. Flüssigkeit wird keine zugegeben. Etwas Feuchtigkeit kommt durch 1 TL Sambal Oelek und 2 TL Senf. 120gr. gehackte Zwiebeln 2 Knoblauchzehen und 6 Stängel abgezupfte Petersilie kommen auch noch rein. Und Pfeffer und Salz.

LG Monika

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/63057/.png

[Aktualisiert am: Mi, 18 November 2020 21:12]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600469 ist eine Antwort auf Beitrag #600468] Mi, 18 November 2020 21:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ja aber ich hab die ja nicht aus der Dose, die aus der Dose sind wahrscheinlich besser hydriert. Meine haben nach dem zerstampfen das Restwasser total aufgesaugt und war danach regelrecht trocken. Vielleicht kochen und dann länger ausquellen lassen. Aber das muss ich halt austüfteln. Aber auf jeden Fall relativ mehr Haferflocken, denke da wird das Entscheidende sein, damit mehr Struktur reinkommt und das nicht so Püreeartig ist

Ich hatte auch Zwiebel, Knoblauch, Chilie und Petersilie. dazu noch eine Möhre und gemahlenen Koriander. geht dann ein bisschen in Richtung Falafel. Kann mir das auch gut mit Gram Massala vorstellen. Hatte ich heute aber schon am Curry und wollte da einen Kontrast.


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600478 ist eine Antwort auf Beitrag #600469] Do, 19 November 2020 13:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4402
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Bei uns heute mal was ohne grüne Sauce. Bratkartoffeln und frischer Fleischkäse aus dem Backofen, der braucht ca. 1 Stunde und der Rest wird dann kalt als Aufschnitt aufgeschnitten. Mein Mann mag Spiegelei und Ketchup dazu, für mich nicht.

Habe heute Sauerbraten für 2 Tage eingekauft. Dann ist die Kochwoche auch schon um.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600481 ist eine Antwort auf Beitrag #600478] Do, 19 November 2020 14:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
nochmal Palbohne, solange es noch welcht gibt schlag ich, mit dem ersten Frost ist es ja spätestens vorbei

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600499 ist eine Antwort auf Beitrag #600481] Fr, 20 November 2020 11:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Lumb. Blumenkohl mit Mandelbutter, Kartoffeln
Und weil der Lumb sehr mager ist, hab ich mir noch eine Stück fetten geräucherten Heilbutt, inspiriert by Minga, für aufs Brot gekauft


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600508 ist eine Antwort auf Beitrag #600499] Fr, 20 November 2020 19:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Keglerin
Beiträge: 1101
Registriert: März 2017
Senior Member
Gemüsepfanne mit Mangold, Tomaten, bisschen Knoblauch, Schafkäse und vorher trocken gerösteten Pinienkernen. Ein Schuß Sahne ( war noch übrig und müsste weg, 1 Spritzer Zitronensaft und mediterrane Gewürze. Dazu zwei kleine Scheiben Dinkelbrot

LG Monika

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/63057/.png
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600527 ist eine Antwort auf Beitrag #600508] Sa, 21 November 2020 14:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Bengalsicher geschmorter Kohl, Röstkartoffeln und Joghurt

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600528 ist eine Antwort auf Beitrag #600508] Sa, 21 November 2020 14:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4402
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Heute noch mal Sauerbraten.

Nächste Woche wird es etwas holperig, geänderter Dienstplan auf Zuruf, na ja. Für mich gibt es morgen am einzigen Spätdienst dieser Woche einfach nur Rosenkohl auf polnische Art. Freue mich drauf, schlicht, einfach, gesund und lecker. Was will man da mehr.

Wir werden also mal sehen, habe dann Salat, Frühlingszwiebeln und frische, gefüllte Nudeln im Kühlschrank haben, da werde ich dann was draus machen.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Sa, 21 November 2020 14:56]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600529 ist eine Antwort auf Beitrag #600528] Sa, 21 November 2020 15:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ohh, ja Sauerbraten kann ich mal wieder bei meiner Frau bestellen.

Zitat:
Rosenkohl auf polnische Art.

ist was ?


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600542 ist eine Antwort auf Beitrag #600529] So, 22 November 2020 14:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4402
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Topping, welches mit in idealer Weise Nussbutter oder eben zerlassener Butter kross gebratenes Paniermehl oder Panko gegessen wird, auch zu Blumenkohl usw.. Das dies "polnische Art" heisst, habe ich mal in einer Kochshow aufgeschnappt. Man lernt ja nie aus.

Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600547 ist eine Antwort auf Beitrag #600542] So, 22 November 2020 18:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ja, hatte ich noch nie gehört, die Methode allerdings kenne ich. hab ich früher auch so gemacht. Aber ich hab Angst das es zu viel Butter aussaugt, hab das aber nie kontrolliert. Ich mach zumindest zu Blumenkohl jetzt meist Nussbutter/Mandelbutter. Aber ob das viel magerer ist sei mal dahingestellt. Aber man hat eben Mandeln Smile

So heute Wildschweingulasch, Rotkohl und Nudeln


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600555 ist eine Antwort auf Beitrag #600547] Mo, 23 November 2020 13:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4402
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Man kann die Butter ja sehr gut dosieren, also was man da im Topf erwärmt und die Brösel muss dann im richtigen Verhältnis sein. Mache ich auch nicht immer, aber da es sowieso nur Rosenkohl für mich gab. Da dachte ich mir das kann ich mir mal erlauben, meist entfällt das Topping oft wegen zu vielen Kcal. bei einer kompletten Mahlzeit.

Heute gefüllte Nudeln mit Kalbsmedaillons. Morgen gibt es wohl Pollo Fino auf einem Gemüsebett aus dem Backofen, Hähnchenoberkeulen mit Haut aber ohne Knochen, bin gespannt. Mein Mann gab nicht gern was mit Knochen, grosse Ausnahme ist nur Lammkarree. Davon wird er also sicher begeistert sein.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Mo, 23 November 2020 13:33]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600566 ist eine Antwort auf Beitrag #600555] Mo, 23 November 2020 14:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
bei umd heute mal wieder Bauernfrühstück

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600568 ist eine Antwort auf Beitrag #600566] Mo, 23 November 2020 16:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4402
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hatte ich letztens auch vor gehabt und dann wurde aus den gekochten Kartoffeln nur Bratkartoffeln, war aber auch sehr lecker.

Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600571 ist eine Antwort auf Beitrag #600568] Mo, 23 November 2020 18:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Bratkartoffeln sind auch für sich lecker. Ich mache die ja relativ oft, besonders gerne aus Drillingen. Die bekomme ich auch mit einer relativ moderaten Menge Öl schön kross.

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600583 ist eine Antwort auf Beitrag #600571] Di, 24 November 2020 11:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich hab schwarzen Heilbutt (der Fette) bekommen gibt zusammen mit Kartoffelsalat.
Kraftsporternährung Wink High Protein/ Omega3


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600588 ist eine Antwort auf Beitrag #600583] Di, 24 November 2020 15:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4402
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Ja,

bin auch immer sehr erstaunt mit wie wenig Fett ich auskomme, wogegen ich vor der Ernährungsumstellung eher mit der Giesskanne "dosiert" hatte. Erfreut mich immer wieder aufs neue. Und lecker ist es auch noch.

Heute gibt es Pollo Fino (Hähnchenoberkeule ohne Knochen mit Haut (226 Kcal.) in Tomatensaucenbettim Backofen gebraten mit etwas Ciabatta dazu, so der Plan von gestern. Mein Mann will bestimmt Nudeln dazu gekocht haben, bin gespannt wie er sich entscheidet, tippe mal auf Nudeln.

Da der Schichtplan diese Woche ja täglich durch Zuruf gefahren wird, weiss also noch nicht ob es morgen ein gemeinsames Abendessen gibt ode eben nicht. Deshalb gibt es auch wie sonst keinen geplanten Wochenspeiseplan sondern agiere von Tag zu Tag. Passt mir nicht, da ich so jeden Tag zum Einkaufen los muss, aber so bleibe ich auch gut in Bewegung. Hat auch was.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Di, 24 November 2020 16:09]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600591 ist eine Antwort auf Beitrag #600588] Di, 24 November 2020 16:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ja genau, man braucht eigentlich nur darauf zu achten das man so viele nimmt wie man wirklich sinnvoll braucht. Dann kann man sich auch solche irren Aktionen schenken. Die tipps finden sich auch noch hier aus den Forenanfängen zur Zeit als noch Fett-Paranoia in Mode war.
Ich achte aber ja sowieso mehr auf die Fett Qualität und komme dann auch mit Fettfisch und Nüssen mit einer moderaten Menge gut hin. Praktischerweise kommt das auch meinem Geschmack entgegen.
Probleme, sowohl mir der Menge als auch Qualität, wird man wohl eher haben wenn man wenn man viel verarbeitete Produkte isst.



Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600597 ist eine Antwort auf Beitrag #600591] Di, 24 November 2020 21:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Keglerin
Beiträge: 1101
Registriert: März 2017
Senior Member
Kürbisspalten mit Tomaten und Schafkäse aus dem Backofen

LG Monika

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/63057/.png
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600610 ist eine Antwort auf Beitrag #600597] Mi, 25 November 2020 18:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ich bin 2 tage alleine. Ein richtiges Hauptessen gibt es nicht, bzw ich teile das in 2 Essen auf. Einen Kichererbsenmehl-Kohl Pfannkuchen hatte ich schon Und gleicht gibt es noch ein kleines Makrelenfilet mit Röstkartoffeln

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600612 ist eine Antwort auf Beitrag #600610] Mi, 25 November 2020 19:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Keglerin
Beiträge: 1101
Registriert: März 2017
Senior Member
Kartoffel-Karotteneintopf mit Käsewurst. Morgen gibt es den Rest.

LG Monika

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/63057/.png
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600624 ist eine Antwort auf Beitrag #600612] Do, 26 November 2020 14:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4402
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Eigentlich war heute ein gemeinsames Abendessen geplant, Schleifi mit Reis sollte es geben. Doch mein Mann kommt spät, da die Maschine unplanmässig sehr spät ankommt.
Den dafür eingekauften frischen Fisch friere ich jetzt eben ein, den Reisrest sollte es dann morgen nach der Sauna dann als Reispfanne mit Gemüse und Hühnerleber geben, na ja.

Vielleicht sollte ich einfach das Planen lassen??? Möchte aber auch nicht jeden Tag zum Einkaufen los, jetzt wird es ja auch wohl wieder nerviger mit getrennten Einkaufswagen bei Pärchen, keine freie Wahl der Kassiererin mehr usw..

Am Samstag sollte es dann Lamm mit Kartofellgratin geben. Also deshalb morgen das Lamm und Sa + So Schaschlik mit Currysauce aus dem Backofen mit Ciabatta.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600633 ist eine Antwort auf Beitrag #600624] Do, 26 November 2020 18:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Bei mir ne Kopie von gestern, ne halbe Makrele hab ich und mit ein paar Bratkfaroffeln und einem Salat reicht es. Gibt ja auch noch ein kleines Nachtmal.


Zitat:
Vielleicht sollte ich einfach das Planen lassen??? Möchte aber auch nicht jeden Tag zum Einkaufen los

Ich kaufe ja ich nur 2 mal die WOche ein und plane immer nur so halbwegs. Am Einkaufstag gucke ich halt was es an Fisch gibt was ein Essen ergibt, Freitags gucke noch ob es Wild gibt. Und dann plane ich rund ums Gemüse. Wobei ich versuche immer was mitzunehmen was sich auch hält, z.b. Kürbis, Kartoffeln,Kohl oder Möhren. Dann kann ich immer so die einfachen Klassiker machen, Wie Grünkernfrikaldellen mit Gemüse, Bauerfrühstück, Tofu chinesich oder Pasta. Das jetzt nicht superkreativ, aber mir reicht das oft was einfaches, aber vernünftiges auf den Tisch zu bringen


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600643 ist eine Antwort auf Beitrag #600633] Fr, 27 November 2020 14:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Heute Fenchel, Saibling und Kartoffeln, Und ich hab Hasenhkeule bekommen, wird es am Wochenende geben

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600644 ist eine Antwort auf Beitrag #600643] Fr, 27 November 2020 15:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4402
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Mein Problem st nur der Schichtdienst und die Brotmenge, will einfach kein Brot wegschmeissen weil es zwischenzeitlich das Schimmeln angefangen hatte. Zum einfrieren hab ich keinen Platz.
Im Spät koche ich ja nicht, ist ja keiner da ausser mir und mir genügt da ein Salatbeutel, Päckchen Blattspinat, ein Mozzarella mit Tomaten. Mache da auch keinen grossen Aufriss. Aber wenn mein Mann im Früh ist, wird ja immer richtig gekocht und wir freuen uns drauf.

2 Tage Schaschlik mit Ciabatta und warmer Currysauce. danach dann Lammlachse vom Grill mit Kartoffelgratin und Romanesco.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Fr, 27 November 2020 15:41]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600661 ist eine Antwort auf Beitrag #600644] Sa, 28 November 2020 17:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Kürbiscurry mit Kokosreis und Jogurt. hab mal wieder frischen Koriander bekommen. Freue ich mich drauf
Ich hab noch Kichererbsen- / Kürbiskernmehl / Kartoffelbratlinge dazu gemacht, Die waren aber noch suboptimal, weil zu fest


Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Sa, 28 November 2020 19:44]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600665 ist eine Antwort auf Beitrag #600661] So, 29 November 2020 09:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Heute gibt es die Hasenkeulen. Rotkohl ist schon mal gestern gehobbelt und mariniert. Dazu aber einfache Kartoffeln, Für Klöße bin ich grad u faul

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600670 ist eine Antwort auf Beitrag #600665] So, 29 November 2020 14:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4402
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Bei uns heute Schaschlik mit warmer Currysauce. Morgen den Rest Kartoffelgratin von gestern mit Romaneco und noch irgendwas dazu.

Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #600686 ist eine Antwort auf Beitrag #600670] Mo, 30 November 2020 17:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22269
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Auberginen-Paprika Gemüse in Tomatensoße, VK-Reis und Joghurt

Start: 115 kg
Heute: ~77kg jetzt ohne Winterspeck
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: Brot mit Ackerbohnen
Gehe zum Forum:
  

[ PDF ]

aktuelle Zeit: Sa Jan 16 18:58:10 CET 2021

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.10945 Sekunden