Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » schneller satt
schneller satt [Beitrag #509781] Do, 05 April 2012 15:54 Zum nächsten Beitrag gehen
lamuna ist gerade offline  lamuna
Beiträge: 26
Registriert: März 2012
Ort: düsseldorf
Junior Member
Hey ihr , wenn ihr das gerade lest . Smile
Also ich schreib erstmal was ich mache um schneller satt zu werden und nicht so oft hunger zu bekommen.
-den ganzen tag über kaugummi kauen , verhindert , dass man zwisschen durch was isst .
-jede stunde ein glas wasser trinken, dadurch wird man direkt voller .
- vor dem essen auch ein glas wasser trinken , da hat man automatisch nicht mehr viel hunger auf das essen.
- jeden bissen oft kauen ca. Bis zu 30 mal
-nach jedem oder jedem zweiten bissen ein schluck wasser trinken.
-von kleinen tellern essen , dann sieht das was man isst direkt viel mehr aus.

So .. mehr fällt mir grad auch nicht ein .. und ich würde mich freuen wenn ihr noch wüsstet wie man schneller satt wird oder nicht so schnell hunger bekommt und mir das auch sagen würdet Very Happy

Gaaanz liebe grüße lamuna <3


____________________________________________________________ ________größe: 165 cm alter: 14 jahre gewicht: 47 kilo traum: 43 kilo
Re: schneller satt [Beitrag #509860 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Fr, 06 April 2012 09:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
GLePC ist gerade offline  GLePC
Beiträge: 224
Registriert: März 2012
Ort: Franken
Senior Member
Die Sache mit den Kaugummis den ganzen Tag weckt bei mir immer den Hunger erst Recht! Also das absolute Gegenteil - durchs Kauen erwartet der Magen wohl etwas, was dann ja nicht kommt.

Die restlichen Tricks kann ich so bestätigen und machen wohl auch Sinn!

Wasser ist immer gut - egal wann!

Viel kauen = bewusster essen! Super!

Das mit den kleinen Tellern halte ich allerdings für Humbug! Ich kaufe mir auch keine kleineren Kondome, nur dass ER größer aussieht! Mega - LOL


Ansonsten hab ich jetzt aktuell die Erfahrung gemacht, dass mich Müsli und Vollkornbrot lang satt machen - auf dem Vollkornbrot kann auch auch so schön lang herumkauen...


Wer wirklich abnehmen will, der schafft das auch - abnehmen findet ausschließlich im Kopf und nicht im Bauch statt!

Grüße

GLe


Gle's Fotos

Gle's Abnehmtalk

Gle's Tagebuch





--- Wer Rechtschreibfehler findet, der darf sie gerne behalten! ---


http://vave.com/src/11818.png

Re: schneller satt [Beitrag #509862 ist eine Antwort auf Beitrag #509860] Fr, 06 April 2012 10:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pinguin98 ist gerade offline  Pinguin98
Beiträge: 6728
Registriert: Juni 2006
Ort: Pfalz / Weinstrasse
Senior Member
GLePC schrieb am Fr, 06 April 2012 09:30


Das mit den kleinen Tellern halte ich allerdings für Humbug! Ich kaufe mir auch keine kleineren Kondome, nur dass ER größer aussieht! Mega - LOL



Laughing Laughing Laughing Laughing *lachtränen aus den Augen wisch* OMG! Der war gut. ABER das mit den kleineren Tellern ist schon eine gut erforschte Tatsache und wohl ein gut funktioniereneder psychischer Trick. *immernoch Lachtränen in den Augen hab*


Liebe Grüsse
Steffi
-----------------------------------
"There's always a seed before there's a rose. The more it will rain the more I will grow."(Roots before Branches by Room for Two)
Re: schneller satt [Beitrag #509869 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Fr, 06 April 2012 10:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20734
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
LOL Smile

Ansonsten sind das keinen Tips von denen man schneller satt wird, sondern Tips die verhindern sollen das man über den Hunger hinaus isst.
Wenn man physisch nicht satt isst, dann helfen natürlich auch kleinen Teller nicht.
Aber ganz klar ist das Sättigiungsgefühl auch im Kopf entsteht und das eine oder andere schon helfen kann.
Wobei man da auch den Punkt finden muss wo das nicht in leicht irre Verhaltensmuster ableitetet


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: schneller satt [Beitrag #509901 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Fr, 06 April 2012 17:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Heidelbeere ist gerade offline  Heidelbeere
Beiträge: 17
Registriert: Februar 2012
Junior Member
Ich fand es immer sehr hilfreich, eine ausreichende Menge an quasi kalorienlosen Lebensmitteln jederzeit zur Hand zu haben, dh am besten Gemüse-Rohkost und vorbereitete Dips (wie zB Magerquark mit Blauschimmelkäse, selbstgemachte Tomatensauce, Joghurt mit Meerettich oder mit Knoblauch/Magermayo/Petersilie...).
Bei Hunger einfach Zucchini/Gurken/Möhren-Streifen, Chicoreeblätter usw (oder auch knackig gekochten Blumen(oder anderen)kohl dippen und geniessen.
Dann isst man eigentlich nur, wenn man wirklich Hunger hat Razz .
Bei 'Gelüsten' hilft das aber auch: erlaube dir 1 Stück Schokolade (oder eine kleine Menge von dem, wonach es dich gelüstet) und hinterher mit Rohkost 'auffüllen'...
Re: schneller satt [Beitrag #510310 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Mi, 11 April 2012 22:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mieken79
Beiträge: 4
Registriert: April 2012
Junior Member
Hallo,
ich habe gerade deinen Beitrag gelesen...
Leider bekomme ich vom Kaugummi kauen immer
bauchknurren und unheimlich hunger...

Lg
Re: schneller satt [Beitrag #514173 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Mi, 23 Mai 2012 12:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Elima ist gerade offline  Elima
Beiträge: 466
Registriert: Januar 2011
Ort: Wien
Senior Member
Was auch hilft ist bewußt langsam essen, da der Weg vom Magen zum Hirn mit der Botschaft "satt" etwas länger dauert.

Lg
Elima


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/93842/.png

Erstes Ziel 69 kg am 29.März 2011 erreicht!
Re: schneller satt [Beitrag #514302 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Do, 24 Mai 2012 20:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
balbC ist gerade offline  balbC
Beiträge: 526
Registriert: Dezember 2010
Senior Member
ich empfehle ne suppe als vorspeise..
1. braucht man schon ca 10min zum essen, nach 20 tritt der sättigungseffekt ein
2. hat sie volumen
3. warm macht auch eher satt

dazuz noch n 1/2l trinken, und dann bist du ganz schnell satt ^^


Re: schneller satt [Beitrag #514316 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Fr, 25 Mai 2012 06:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
GLePC ist gerade offline  GLePC
Beiträge: 224
Registriert: März 2012
Ort: Franken
Senior Member
Kann ich alles bestätigen...

Hab es sogar extremer gemacht - 1/2 Liter heißes Wasser aus der Leitung (kann man bei uns noch gut trinken...) in ca. 10 Minuten vor dem essen getrunken, dann noch ein paar Minuten warten - dann willste eigentlich gar nix mehr essen.

Ist so extrem aber wohl eher nicht so gesund - war halt extrem - und hat den Hunger auch recht gut in Schach gehalten.


Wer wirklich abnehmen will, der schafft das auch - abnehmen findet ausschließlich im Kopf und nicht im Bauch statt!

Grüße

GLe


Gle's Fotos

Gle's Abnehmtalk

Gle's Tagebuch





--- Wer Rechtschreibfehler findet, der darf sie gerne behalten! ---


http://vave.com/src/11818.png

Re: schneller satt [Beitrag #514417 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Fr, 25 Mai 2012 18:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Powerspaß ist gerade offline  Powerspaß
Beiträge: 7
Registriert: Mai 2012
Ort: Hamburg
Junior Member
Wasser mit Zitrone und Ingwer trinken!!! Das ist mein persönlicher Tipp!!! Dadurch bekomme ich wirklich nicht schnell hunger und es soll auch noch bei der Fettverbrennung helfen!!!!
Re: schneller satt [Beitrag #514791 ist eine Antwort auf Beitrag #514417] Do, 31 Mai 2012 08:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Powerspaß ist gerade offline  Powerspaß
Beiträge: 7
Registriert: Mai 2012
Ort: Hamburg
Junior Member
Guten Morgen,

also ich versuche jeden Tag mindestens 3 Liter Wasser mit Ingwer und Zitrone zu trinken. (Ingwer, Zitronen sollen den Stoffwechsel anregen) Da ich veruche die meiste Zeit auf Kohlenhydrate zu verzichten ist es besonders wichtig viel zu trinken!!! Wie auch schon viele andere Mitglieder an dieser Stelle genannt haben trinke ich auch vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser! Meine Regel ist zu Mittag maximal 1 Teller essen egal was man isst! Ein weiterer Tipp sind Äpfel! Wenn ich einen Apfel esse, habe ich das Gefühl weniger zu hungern und Äpfel sind gesund und machen nicht dick =)
Re: schneller satt [Beitrag #515128 ist eine Antwort auf Beitrag #514791] Mo, 04 Juni 2012 09:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chutto ist gerade offline  chutto
Beiträge: 3364
Registriert: April 2012
Senior Member
Powerspaß schrieb am Do, 31 Mai 2012 08:30

Ein weiterer Tipp sind Äpfel! Wenn ich einen Apfel esse, habe ich das Gefühl weniger zu hungern und Äpfel sind gesund und machen nicht dick =)

Äpfel bewirken bei mir seltsamerweise oft genau das Gegenteil - wenn ich ein bissel Hunger habe und einen Apfel esse, hab ich danach oft einen Riesenhunger! Confused Bei anderem Obst geht mir das nicht so, also bin ich umgestiegen auf Birnen und Bananen. Und bald kommt ja auch wieder die Saison von Pfirsichen und Pflaumen, njam!!!

Lg, chutto


Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht...

Ziele:
1.) Bauchspeck und Schlappheit eintauschen gegen ein paar Muskeln und Fitness
2.) das Faultier in mir bekämpfen erziehen
3.) ... und wenn beim Arbeiten an den anderen beiden Zielen nebenbei noch ein paar Kilos verschwinden, bin ich auch nicht böse drüber den verschwundenen Speck nicht wieder zurückkehren lassen


Mein Sporttagebuch

[Aktualisiert am: Mo, 04 Juni 2012 09:13]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: schneller satt [Beitrag #515137 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Mo, 04 Juni 2012 10:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20734
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Das ist witzig mit den Äpfeln, das empfinde ich genauso. Ein Apfel reich vielleicht um ne halbe Stunde zum nächsten Essen zu überbrücken. Dann hab ich auch wirklich hunger

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: schneller satt [Beitrag #515145 ist eine Antwort auf Beitrag #515137] Mo, 04 Juni 2012 11:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ch-sweety ist gerade offline  ch-sweety
Beiträge: 27
Registriert: Mai 2012
Ort: Bern
Junior Member
Geht mir auch so mit den Äpfeln.. Als Magenfüller taugen die bei mir gar nichts, hab anschliessend ofmals mehr Hunger.

Ich bin immer schneller satt, wenn ich mich nach einer "Fressphase" wieder an die kleineren Portionen gewöhnt habe...

Also ich nehm mir nur soviel auf den Teller wie ich max essen darf/soll und esse dann einfach nicht mehr. Am Anfang hatte ich nach dem Essen trotzdem dass Gefühl noch nicht satt zu sein... aber mittlerweile hat sich mein Magen an die kleineren Mengen gewöhnt und ich bin tatsächlich satt.


Startgewicht am 30. Mai 2012: 73.5kg
70kg erreicht am:
68kg erreicht am:
65kg erreicht am:
62kg erreicht am:
60kg erreicht am:
U60kg erreicht am:
Re: schneller satt [Beitrag #515148 ist eine Antwort auf Beitrag #515145] Mo, 04 Juni 2012 12:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Evchen ist gerade offline  Evchen
Beiträge: 4299
Registriert: April 2009
Ort: Wien
Senior Member
Also auf Äpfel bekomm ich auch mehr Hunger.

Was mir hilft ist eine Suppe als Vorspeise. Da bin ich dann eigentlich schon fast satt.
Natürlich eignen sich dazu keine Cremsuppen mit Schlagobers oder sowas Laughing


Re: schneller satt [Beitrag #515151 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Mo, 04 Juni 2012 13:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20734
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
da mich Hülsenfrüchte gut satt machen, experimentiere ich grade damit. Hummus (mit wenig Thaina)) esse ich imemr schon mal zwischendurch oder als Vorspeise.
Im Moment hab ich Kichererbsenmehl entdeckt. Damit kann jetzt einfach bratline machen ohne das man ein Eier benötigt. Einfach Kartoffel und oder Gemüse raspeln mit dem Kichererbsenmehl vermengen. Würzen, braten, fertig.
Nur beim braten muss man halt gucken nicht zu viel Öl zu nehmen.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: schneller satt [Beitrag #515156 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Mo, 04 Juni 2012 13:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hardy ist gerade offline  hardy
Beiträge: 1745
Registriert: Februar 2005
Ort: Emsland
Senior Member
Und das Öl dann an einen dicken Salatteller! Die Salate kommen zur Zeit auch z.T. wieder aus der Region - obwohl, wenn ich raus schaue doch lieber eine heiße Suppe!

Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.(Albert Einstein)
Re: schneller satt [Beitrag #515157 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Mo, 04 Juni 2012 13:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20734
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Und das Öl dann an einen dicken Salatteller!

Mit dem Salat wird mein Fettbedarf jeden Tag gedeckt Surprised
Da hab ich keinen Einfluss drauf, den macht meine Frau Rolling Eyes
Und da sag ich auch nix zu. immerhin ist es Olivenöl.....


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: schneller satt [Beitrag #515158 ist eine Antwort auf Beitrag #515151] Mo, 04 Juni 2012 13:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Heidelbeere ist gerade offline  Heidelbeere
Beiträge: 17
Registriert: Februar 2012
Junior Member
osso schrieb am Mo, 04 Juni 2012 13:08

da mich Hülsenfrüchte gut satt machen, experimentiere ich grade damit. Hummus (mit wenig Thaina)) esse ich imemr schon mal zwischendurch oder als Vorspeise.
Im Moment hab ich Kichererbsenmehl entdeckt. Damit kann jetzt einfach bratline machen ohne das man ein Eier benötigt. Einfach Kartoffel und oder Gemüse raspeln mit dem Kichererbsenmehl vermengen. Würzen, braten, fertig.
Nur beim braten muss man halt gucken nicht zu viel Öl zu nehmen.


Hier ist ein sehr leckeres Kicherebsenmehlrezept mit ganz wenig Öl. Das essen bei uns alle sehr gerne, vor allem die Käsevariante.
Kannst es ja mal ausprobieren. Besan oder Gram flour ist indisches Kicherebsenmehl; das Reismehl kann man weglassen, dadurch (mit Reismehl) wird es aber etwas knuspriger (die Chilischoten habe ich vorsichtshalber auch weggelassen).

http://www.manjulaskitchen.com/2007/01/18/besan-gram-flour-p uda-dosa/

[Aktualisiert am: Mo, 04 Juni 2012 13:58]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: schneller satt [Beitrag #515159 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Mo, 04 Juni 2012 14:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20734
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Das ist ja witzig. Mein Kicherebsenmehl ist Besan

In meiner Termoskanne fermerniert grade der erste echte Dosa/idli/Uttapa Teig
Ich bin mal gespannt ob man das essen kann was dabei raus kommt


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: schneller satt [Beitrag #515710 ist eine Antwort auf Beitrag #515159] Di, 12 Juni 2012 19:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Heidelbeere ist gerade offline  Heidelbeere
Beiträge: 17
Registriert: Februar 2012
Junior Member
osso schrieb am Mo, 04 Juni 2012 14:01


In meiner Termoskanne fermerniert grade der erste echte Dosa/idli/Uttapa Teig
Ich bin mal gespannt ob man das essen kann was dabei raus kommt


Hi Osso
Wie hat's geschmeckt?
Lohnt sich der Aufwand mit dem Fermentieren?
Wenn ja, kannst du mal beschreiben, wie das genau geht?
Re: schneller satt [Beitrag #516605 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Sa, 23 Juni 2012 19:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20734
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Der Geschmack ist schon wirklich speziell und die Dosas werden aussen knusprig. Meine Frau die Orgimal Doas kennt war begeistert. Für mich allein würde ich es nicht nochmal machen, rein vom aufwand her

Hier ist das Rezept und mit einem Video:
http://www.indiafoodrecipes.in/dosai/

Es ist schon Arbeit, weil man das ja auch planen muss. Und damit der teig fermentiert muss er wirklich warm stehen. Ich hatte ihn bei ca. 28 Grad in der Thermoskanne.



Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: schneller satt [Beitrag #517007 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Do, 28 Juni 2012 19:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
181108181108 ist gerade offline  181108181108
Beiträge: 64
Registriert: Mai 2012
Member
mein absoluter sattmacher sind eier Smile
jeden morgen eins mit viel wasser trinken, danach ist man für ne längere zeit satt Smile


Startgewicht -> 75 kg

Momentanes Gewicht -> 75 kg ( 0 kg)

Zielgewicht -> 60 kg

1. Ziel 70 =
2. Ziel u 70 =
3. Ziel 68 =
4. Ziel 65 =
5. Ziel 64 =
6. Ziel 63 =
7. Ziel 62 =
8. Ziel 61 =
9. Ziel 60 =
10. Ziel evtl unter 60 ?? *-*



Re: schneller satt [Beitrag #517020 ist eine Antwort auf Beitrag #517007] Do, 28 Juni 2012 21:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Evchen ist gerade offline  Evchen
Beiträge: 4299
Registriert: April 2009
Ort: Wien
Senior Member
181108181108 schrieb am Do, 28 Juni 2012 19:24

mein absoluter sattmacher sind eier Smile
jeden morgen eins mit viel wasser trinken, danach ist man für ne längere zeit satt Smile


Bitte???
Was ist das denn für ein Vorschlag? Ich kann mir gut vorstellen, wenn man ein rohes Ei mit Wasser trinkt, dass man lange satt ist - nennt sich Salmonellenvergiftung!! Rolling Eyes


Re: schneller satt [Beitrag #517023 ist eine Antwort auf Beitrag #517020] Do, 28 Juni 2012 22:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Heidelbeere ist gerade offline  Heidelbeere
Beiträge: 17
Registriert: Februar 2012
Junior Member
Salmonellenvergiftung Shocked - dadurch kann man doch bestimmt gut abnehmen Cool Twisted Evil
Re: schneller satt [Beitrag #517057 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Fr, 29 Juni 2012 12:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
181108181108 ist gerade offline  181108181108
Beiträge: 64
Registriert: Mai 2012
Member
warum sollte man davon eine samonelenvergiftung bekommen ? :D:D also ich bin noch gesund und nehme dadurch wirklich gut ab :)Smile

Startgewicht -> 75 kg

Momentanes Gewicht -> 75 kg ( 0 kg)

Zielgewicht -> 60 kg

1. Ziel 70 =
2. Ziel u 70 =
3. Ziel 68 =
4. Ziel 65 =
5. Ziel 64 =
6. Ziel 63 =
7. Ziel 62 =
8. Ziel 61 =
9. Ziel 60 =
10. Ziel evtl unter 60 ?? *-*



Re: schneller satt [Beitrag #517075 ist eine Antwort auf Beitrag #517023] Fr, 29 Juni 2012 15:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maniac1982 ist gerade offline  maniac1982
Beiträge: 186
Registriert: Juni 2012
Ort: Wuppertal
Senior Member
Heidelbeere schrieb am Do, 28 Juni 2012 22:16

Salmonellenvergiftung Shocked - dadurch kann man doch bestimmt gut abnehmen Cool Twisted Evil



Ja... kann man (7 Kilo in 10 Tagen), aber hält nicht lange... und du verlierst quasi nur Muskelmasse, weil du zu schlapp bist dich zu bewegen


"Oppotunity is missed by most people because it is dressed in overalls and looks like work." - Thomas Edison
Re: schneller satt [Beitrag #517077 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Fr, 29 Juni 2012 15:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maniac1982 ist gerade offline  maniac1982
Beiträge: 186
Registriert: Juni 2012
Ort: Wuppertal
Senior Member
Bei Heißhunger auf was Süßes kann es helfen, eine Tasse ungesüßten Tee mit einem süßen Aroma zu trinken (Vanille, Sahne-Karamell oder Schokolade). Klingt im ersten Moment nicht so lecker, aber man gewöhnt sich daran... Smile

"Oppotunity is missed by most people because it is dressed in overalls and looks like work." - Thomas Edison
Re: schneller satt [Beitrag #517087 ist eine Antwort auf Beitrag #517077] Fr, 29 Juni 2012 19:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Evchen ist gerade offline  Evchen
Beiträge: 4299
Registriert: April 2009
Ort: Wien
Senior Member
Man kann ja Tee auch mit Süßstoff süßen, das mach ich gerne - hat null Kalorien und schmeckt doll Cool

Re: schneller satt [Beitrag #517452 ist eine Antwort auf Beitrag #517087] Mi, 04 Juli 2012 11:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
leider kann süßstoff indirekt auch dick machen. dem körper wird suggeriert, er bekomme zucker, was aber nicht der fall ist. dadurch steigt das verlangen nach kohlehydrate und dann will man wieder essen...
Re: schneller satt [Beitrag #517458 ist eine Antwort auf Beitrag #517452] Mi, 04 Juli 2012 11:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Evchen ist gerade offline  Evchen
Beiträge: 4299
Registriert: April 2009
Ort: Wien
Senior Member
Es gibt keine Beweise, dass man auf Süßstoffe mit Hunger auf diverse Sachen reagiert. Ich denke das ist rein subjektives Empfinden und bei jedem anders.
Ich trinke wenn ich Gusto auf Cola habe, immer Coke Zero oder Light und habe nie Gelüste auf irgendwas.
Oder meinen Tee trink ich immer mit Süßstoff und ebenfalls tut sich da nix.


Re: schneller satt [Beitrag #522539 ist eine Antwort auf Beitrag #509781] Mi, 22 August 2012 14:31 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gast
also was kaugummis betrifft, sollten diese eigentlich das gegenteil bewirken. durch das kauen wird der magen bzw. verdauungsprozesse angeregt wodurch man eigentlich wieder schneller hunger bekommt! ich greife am eigentlich am liebste auch auf obst zurück Smile
Vorheriges Thema: woher nimmt der Alkohol seine kalorien
Nächstes Thema: Chilli und Ingwer
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Sep 17 04:39:05 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.05197 Sekunden