Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Umfragen » Umfrage der Woche » Nutzt ihr die Fastenzeit, um auf etwas zu verzichten?
Nutzt ihr die Fastenzeit, um auf etwas zu verzichten? [Beitrag #25679] Mo, 07 Februar 2005 12:18 Zum nächsten Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin

Verzichtet ihr in der Fastenzeit?[ 21 Stimmen ]
1. Ja, ich verzichte im Bereich Ernährung (Süßigkeiten, Alkohol, Pizza,...) 4 / 19%
2. Ja, ich verzichte auf andere Sachen (Fernsehen, Geld ausgeben,...) 3 / 14%
3. Nein, die Fastenzeit ist mir nicht wichtig 9 / 43%
4. Nein, ich habe keine Laster mehr Very Happy 0 / 0%
5. Nein, ich boykottiere christlich motivierte Vorschriften Confused 3 / 14%
6. Nein, ich halte eh nie durch 2 / 10%

Habe in Club einen Thread zur Fastenzeit aufgemacht. Mich würd jetzt interessieren, ob euch die Fastenzeit total am Allerwertesten vorbeigeht, ob ihr überhaupt keine Laster mehr habt oder ob ihr auch bis Ostern ein bisschen Verzicht übt.

*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Re: Nutzt ihr die Fastenzeit, um auf etwas zu verzichten? [Beitrag #25680 ist eine Antwort auf Beitrag #25679] Mo, 07 Februar 2005 12:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
schwierig schwierig. da ich ja im Ramadan faste, lass ich dafür die "christliche" Fasterei eigentlich immer ziemlich aus, auch wenn ich dieses Jahr 2 Wochen ganz tapfer aufŽs Forum verzichten werde Very Happy (aber ich hab euch ja alle im gepäck Laughing)

Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Nutzt ihr die Fastenzeit, um auf etwas zu verzichten? [Beitrag #25681 ist eine Antwort auf Beitrag #25679] Mo, 07 Februar 2005 12:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Musste grad ein bisschen schmunzeln, ich glaub wenn ich an Ramadan Fernsehfasten machen würde, dürfte ich doch nach Sonnenuntergang gucken, oder?

*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Re: Nutzt ihr die Fastenzeit, um auf etwas zu verzichten? [Beitrag #25682 ist eine Antwort auf Beitrag #25679] Mo, 07 Februar 2005 12:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
stimmt...
vereinfacht ab 17:00 Uhr Very Happy
aber ich ess ja dann in der Zeit nix...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Nutzt ihr die Fastenzeit, um auf etwas zu verzichten? [Beitrag #25683 ist eine Antwort auf Beitrag #25679] Mo, 07 Februar 2005 12:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 21467
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ehrlich gesagt jab ich bisher auch nur an der muslimischen Fasten teilgenommen. Aber nur als Akt der Solitarität nicht aus religösen Gründen.

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Nutzt ihr die Fastenzeit, um auf etwas zu verzichten? [Beitrag #25685 ist eine Antwort auf Beitrag #25679] Mo, 07 Februar 2005 12:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Das ist ohne Essen natürlich schwieriger als bis 17:00 ohne Fernsehen (find ich Very Happy)...

*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Re: Nutzt ihr die Fastenzeit, um auf etwas zu verzichten? [Beitrag #25686 ist eine Antwort auf Beitrag #25679] Mo, 07 Februar 2005 12:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 21467
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Fernsehfasten im Ramadan ?
In Ägypten undenkbar Laughing


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Nutzt ihr die Fastenzeit, um auf etwas zu verzichten? [Beitrag #25692 ist eine Antwort auf Beitrag #25679] Mo, 07 Februar 2005 12:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Is ja auch nicht sehr sinnvol da wird eh nur ausŽm Koran vorgelesen (zumindest in Tunesien) mirzuliebe hat "meine Familie" dann immer irgendeinen Deutschen Sender rein, auf dem immer Heimatfilme kamen Rolling Eyes


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Nutzt ihr die Fastenzeit, um auf etwas zu verzichten? [Beitrag #25693 ist eine Antwort auf Beitrag #25679] Mo, 07 Februar 2005 12:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Koranlesungen im Fernsehen? Gruselig! Find ich ungefähr so spannend wie "Günther Jauch liest aus dem Buch Hiob" oder so Very Happy

*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Re: Nutzt ihr die Fastenzeit, um auf etwas zu verzichten? [Beitrag #25694 ist eine Antwort auf Beitrag #25679] Mo, 07 Februar 2005 12:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
is es ja auch Very Happy desswegen is der Fernseh eigentlich immer aus... (ausser man will mich mit Heimatfilmen quälen)

Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Nutzt ihr die Fastenzeit, um auf etwas zu verzichten? [Beitrag #25695 ist eine Antwort auf Beitrag #25679] Mo, 07 Februar 2005 12:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Tunesische oder deutsche Heimatfilme? Very Happy

*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Re: Nutzt ihr die Fastenzeit, um auf etwas zu verzichten? [Beitrag #25696 ist eine Antwort auf Beitrag #25679] Mo, 07 Februar 2005 12:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 21467
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
In Ägypten gibt es im Ramadan so was wie Ramdan Comedy Smile
Ich hab zwar kein Word verstanden aber die anderen fanden es lustig.
Koranlesungen gibt es auch, aber ich glaube nur zu besitmmten Zeiten. Aber der Ägypter an sich ist flexbel. Dazu fällt mir der folgen Ramadan Witz ein:
Treffen sich zwei Ägypter zu Ramadan.
Fragt der eine den anderen: "Fastest du dieses Jahr, oder wie jedes Jahr ?"
Darauf der andere: "Wie jedes Jahr"


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Nutzt ihr die Fastenzeit, um auf etwas zu verzichten? [Beitrag #25703 ist eine Antwort auf Beitrag #25679] Mo, 07 Februar 2005 13:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Deutsche Heimatfilme (damit ich auch ja kein Heimweh krieg) *grusel*

Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Nutzt ihr die Fastenzeit, um auf etwas zu verzichten? [Beitrag #26108 ist eine Antwort auf Beitrag #25679] Di, 08 Februar 2005 23:57 Zum vorherigen Beitrag gehen
hardy ist gerade offline  hardy
Beiträge: 1745
Registriert: Februar 2005
Ort: Emsland
Senior Member
Jetzt sind es noch wenige Minuten am Dienstag, ich müsste mich also langsam entscheiden. Alles rund um die gesunde Ernährung und Bewegung habe ich mir ja ohnehin vorgenommen. Wird m.E. ohne dem ursprünglichen Bedeutung nicht gerecht.
Also: Ich werde versuchen, mich weniger um mich selbst zu drehen und mehr Zeit für meine Mitmenschen zu finden. (Weniger im Netz und hier Question , naja , da werde ich sicher noch etwas anderes finden)


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.(Albert Einstein)
Vorheriges Thema: Habt ihr eure guten Vorsätze bisher eingehalten???
Nächstes Thema: Fotoalbum - was denkt ihr?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Jul 07 14:50:57 CEST 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02749 Sekunden