Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Ich möchte endlich mein Wunschgewicht erreichen
icon14.gif  Ich möchte endlich mein Wunschgewicht erreichen [Beitrag #252369] Mo, 31 März 2008 10:33 Zum nächsten Beitrag gehen
sonnenstern ist gerade offline  sonnenstern
Beiträge: 10
Registriert: März 2008
Ort: Hamburg
Junior Member

Hallo zusammen,

Ich habe heute mal wieder den Entschluss gefasst abzunehmen, deswegen habe ich heute mal nach abnehmen gegoogelt und dieses Abnehmforum gefunden und mich gleich angemeldet. Zu meiner Person: Ich bin 27 Jahre alt, wohne in der Nähe von Hamburg und habe einen 5jährigen Sohn. Ich bin 1,73 und wiege momentan 76,6 kg. Mein Ziel ist es unter 70 kg zu kommen.

Die ersten 12 Tage ernähre ich mich nach einen selbstzusammen gestellten David Kirsch Konzept. Das heißt ich halte mich nicht ganz an die Vorschriften von David Kirsch. Ich werde auch in der 1.Phase nicht auf Obst oder Milchprodukte verzichten, aber auf Kohlenhydrate wie Brot, Reis, Kartoffeln und natürlich Schokolade. Letztes Jahr habe ich damit innerhalb von 2 Wochen 5 kg abgenommen und insgesamt 12 cm an Bauch, Beine und Po verloren. Diesmal rechne ich mit ~ 3 kg in den 12 Tagen, da ich nur 3-4 mal die Woche Sport machen werde anstelle von 7 mal die Woche.

Ich hoffe ich finde hier die Unterstützung, um mein Vorhaben durchzuziehen.

LG, sonnenstern


Re: Ich möchte endlich mein Wunschgewicht erreichen [Beitrag #253117 ist eine Antwort auf Beitrag #252369] Sa, 05 April 2008 13:24 Zum vorherigen Beitrag gehen
Elke ist gerade offline  Elke
Beiträge: 10604
Registriert: April 2008
Ort: Bei Würzburg in Unterfra...
Senior Member
Hallo Sonnenstern,

ich habe das auch im DK Buch gelesen und möchte mit der Methode 'kaum' Kohlhydrate meine Fettverbrennung mal etwas anregen und nochmal ein paar Kilos Gewicht verlieren. Du sagst, das funktionierte auch gut, indem Du auf Obst und Milchprodukte nicht verzichtet hast. Da ich diese auch sehr gern esse und die Ernährung dann doch recht fad würde, wollte ich Dich mal fragen, hast Du diese Sachen eingeschränkt, am Abend dann nicht mehr gegessen oder wie hast Du das gemacht. In einem der neuen Strunz Bücher ist eben das beschrieben, abends weitgehend auf Kohlehydrate zu zerzichten, um die Fettverbrennung im Körper anzuheben. Mein Frage vor allem, hast Du dieses Gewicht dann annähernd halten können und willst jetzt nur weiter machen oder ging das das langsam oder schnell wieder hoch.
Eigentlich wollte ich das die nächste Woche versuchen streng durchzuziehen, aber am Wochenende steht ein Geburtstagsfest an und gleichzeitig ne Weinprobe, und da schauts denkbar schlecht aus mit dieser Methode. Da seh ich mich ja schon in Gedanken den Schinken und das Gemüse von der Pizza puhlen und den Teig zurückgehen, oder so Razz --- Embarassed Das ist irgedwie schlecht umsetzbar, so will ich noch ne woche warten.
Aber ich hab das die letzten tage schon mal so ausprobiert und auch mal überlegt, was man so kochen könnte. Ich glaube, dass das schon ganz gut machbar ist. Wie gings Dir denn so dabei.
Ich für mich merke halt immer, daß ich am besten Gewicht verlieren kann, wenn ich nicht so viel zwischendurch esse, selbst Gesundes, wie Apfel, Kiwi oder auch ein Knäcke, wenn ich also für eine Dauer von min. 4 Std. dann gar nichts mehr zu mir nehme.
Ich werde gespannt verfolgen wie das mit der DK Methode diesmal bei Dir wirkt. Wann wist Du damit beginnen? Vielleicht können wir uns manchmal austauschen und mit Tipps unterstützen. Ich würde mich freuen
Viel Erfolg und Durchhaltevermögen
L.G. Elke


Elke

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/36873/.png

Doch ein Tagebuch
Vorher, Nachher und dann auch andere
Urlaubs-Fotos 2008 und 2009
Elkes Rezepte
Elkes Plätzchen

Wir leben doch nicht um zu fasten, sondern fasten um besser zu leben, oder?

Die Wahrheit zu nennen ist ein Spiel,
die Wahrheit zu erkennen ist sehr viel,
die Wahrheit zu sagen ist oftmals schwer,
die Wahrheit zu ertragen sehr viel mehr
Vorheriges Thema: Ich bin die Neue und komme jetzt öfter
Nächstes Thema: WEIBLICH - 43 Jahre- möchte 20kg abnehmen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Aug 18 15:02:09 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.09296 Sekunden