Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Ich bin die Neue und komme jetzt öfter
icon12.gif  Ich bin die Neue und komme jetzt öfter [Beitrag #252734] Mi, 02 April 2008 18:19 Zum nächsten Beitrag gehen
Elke ist gerade offline  Elke
Beiträge: 10604
Registriert: April 2008
Ort: Bei Würzburg in Unterfra...
Senior Member

Hallo alle zusammen,

ich hab mich erst heute auf der Seite angemeldet, obwohl ich sie schon seit einiger Zeit im Auge habe. Ich bin 45 Jahre, wiege momentan so 69- 70 kg. Ich hatte vor einigen Jahren noch über 100 kg bei einer Größe von 1,69 m und habe in zwei Jahren ca. 35 kg abgenommen, indem ich mich konsequent sehr fettarm und zuckerarm ernährt habe, grob gesehen ähnlich dem Weihgt Watchers Prinzip. Und natürlich geht ohne etwas Bewegung auch nichts. Angefangen hab ich mit Radeln, dann Workauts von Cindy Crowford (die noch aus alten Zeiten in meinen Regalen ruhten), ich steigerte mich zu leichtem joggen, Ergometer fahren und versuche das nun günstig miteinander zu verbinden.
Da ich nun mein Gewicht einerseits natürlich auch halten muß, was auch nicht so einfach ist und ich aber auch noch supergerne das eine oder andere Klilo verlieren möchte, am liebsten so 5 - 8 Kilo, bin ich immer auf der Suche nach Anregungen um das gesund und gut zu verwirklichen. Ich habe mich in den letzten Monaten viel mit den Büchern von Strunz beschäftigt und jetzt gerade lese ich die 'Ultimative New York Diät' um immer etwas informiert zu sein in Bezug auf Bewegung und Ernährung.

Ich freue mich schon sehr Kontakte zu knüpfen und mich austauschen zu können, da ich auch supergerne backe und koche, aber superleicht und fettarm muß es sein.

Viele Grüße


Elke


Elke

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/36873/.png

Doch ein Tagebuch
Vorher, Nachher und dann auch andere
Urlaubs-Fotos 2008 und 2009
Elkes Rezepte
Elkes Plätzchen

Wir leben doch nicht um zu fasten, sondern fasten um besser zu leben, oder?

Die Wahrheit zu nennen ist ein Spiel,
die Wahrheit zu erkennen ist sehr viel,
die Wahrheit zu sagen ist oftmals schwer,
die Wahrheit zu ertragen sehr viel mehr
Re: Ich bin die Neue und komme jetzt öfter [Beitrag #252825 ist eine Antwort auf Beitrag #252734] Do, 03 April 2008 08:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lady ist gerade offline  lady
Beiträge: 1219
Registriert: Januar 2008
Senior Member
hallo elke!
toll, was du schon geschafft hast! ist es bei dir auch so, dass die letzten kilos die schwersten sind? ich will noch so 6kg abnehmen, aber seit ich im bereich des normalgewichts bin, nehm ich nicht mehr wirklich ab, mein gewicht schwankt um ca ein kilo, aber abwärts gehts nicht...
mit den diäten, die du beschriben hast, hab ich mich noch nicht beschäftigt, ich hab meine ernährung einfach umgestellt und ein bißchen mehr bewegung eingebaut, ich hoffe, mit dieser methode auch die letzten kilos zu bekämpfen! Smile
ich wünsche dir ganz viel erfolg beim entspurt!


Re: Ich bin die Neue und komme jetzt öfter [Beitrag #252902 ist eine Antwort auf Beitrag #252825] Do, 03 April 2008 14:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Elke ist gerade offline  Elke
Beiträge: 10604
Registriert: April 2008
Ort: Bei Würzburg in Unterfra...
Senior Member
Hallo Lady,
das geht mir ganz genau so, mein Gewicht schwankt so zwischen 68 und 70 Kilo seit längerer Zeit und es will nicht recht weiter gehen. Vor zweieinhalb Jahren, als ich angefangen habe, bin ich erst nur geradelt, dann merkte ich, da muß was effektiver werden, dann trainierte ich 7 Tage die Woche eine Std, hatte letztes Jahr dann auch mal die 65 Kilo ein paar Wochen gesehen, aber das lag an einer Zeit des Extremsports. Ich hatte an manchen Tagen 1 1/2 - 2 1/2 Std. täglich tainiert. Ich besitzte so einen großen Bauchweg Trainer, der mir in der Anfangsphase effektiv half, hatte jeden Tag ein Cindy Crowford Wourkout vom Video, Ergometer fahren und normales radeln, aber das so abgekämpfte Gewicht konnte nicht bleiben, da man so viel Sport nicht auf Dauer machen kann. Mittlerweile treibe ich noch 5 Tage ca. ne Stunde Sport und würde aber trotzdem gerne noch ein paar Kilos verlieren. Darum auch die Bücher.
Diäten mache ich keine wirklich, ich lese sie um mich über die neusten Ernährungswissenschaften zu informieren und auch die sportliche Seite immer etwas zu erweitern.
Mit der Ernährung ist das nicht ganz so einfach, der eine schreibt man kann nicht genug Obst essen, was ich supergerne mache, der andere rät ab. Ich habe z.B. herausgefunden, daß übermäßig Obst bei mir auch nicht wirklich gut ist.
Der Nachteil ist, daß immer, wenn ich Sachen finde, von denen ich denke oder es heißt eigentlich sie sind gesund und sie würden mir auch gut schmecken, ist es den neusten Forschungen nach, oft wieder nicht so gut um Gewicht zu verlieren. Gesund und abspeckend zusammen ist manchmal nicht so einfach, finde ich. Confused
Wenn Du einen Weg gefunden hast, die letzten schwer sitzenden Kilos loszuwerden, lass es mich bitte wissen.
Wenn Du hingegen mal ein besonders fettarmes, kalorienarmes Kuchen- oder Tortenrezept brauchst, kannst du mich gerne fragen.

Viel Erfolg Smile
und liebe Grüße
Elke


Elke

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/36873/.png

Doch ein Tagebuch
Vorher, Nachher und dann auch andere
Urlaubs-Fotos 2008 und 2009
Elkes Rezepte
Elkes Plätzchen

Wir leben doch nicht um zu fasten, sondern fasten um besser zu leben, oder?

Die Wahrheit zu nennen ist ein Spiel,
die Wahrheit zu erkennen ist sehr viel,
die Wahrheit zu sagen ist oftmals schwer,
die Wahrheit zu ertragen sehr viel mehr
Re: Ich bin die Neue und komme jetzt öfter [Beitrag #252970 ist eine Antwort auf Beitrag #252902] Fr, 04 April 2008 09:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lori
Beiträge: 210
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Hallo Elke,

ja die letzten Kilos sind wirklich die schwersten. Da muss man seinen Körper wirklich gut beobachten Very Happy
Zitat:

übermäßig Obst bei mir auch nicht wirklich gut ist.

Was meinst du damit?
Sport ist gut und wichtig, aber mann kann auch zuviel machen.
Es sollte immer ein gesundes Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung da sein. Also wichtig! Gönn deinem Körper auch mal Pausen vom Sport, denn in der Ruhezeit werden die Muskeln aufgebaut, nicht während des Trainings.
Viel Erfolg Very Happy


liebe Grüße Lori
Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber es gibt kein Erfolg ohne Leistung
Re: Ich bin die Neue und komme jetzt öfter [Beitrag #252981 ist eine Antwort auf Beitrag #252970] Fr, 04 April 2008 11:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Elke ist gerade offline  Elke
Beiträge: 10604
Registriert: April 2008
Ort: Bei Würzburg in Unterfra...
Senior Member
Ich meine, daß Obst wirklich sehr gesund ist, soweit Vitamine und Mineralstoffe noch darin enthalten sind und nicht zuviele Pestizide, da immer Bio schwierig und auch teuer ist. Ich habe aber gelesen, daß man von Obst eigentlich 'nicht' zunehmen kann. Nun esse ich mittlerweile sehr gerne Obst, gerne auch viel, und hab leider festgestellt, daß sich das auf mein Gewicht bzw. auf die gewünschte Gewichtsabnahme, durch die vielen Kohlehydrate, die doch auch im Obst sind, scheinbar ungünstig auswirkt, obwohl ich z. Z. keine Trauben und kaum Bananen esse. Es kommt halt, wie bei den meisten Sachen auch auf die Ausgewogenheit an.
Du hast vollkommen Recht. Natürlich ist Sport gesund und wichtig, auch für nicht Übergewichtige, denn man sollte schließlich auch ein Auge auf das Fett im Blut und nicht nur auf der Hüfte haben. Halbwegs gesunde Ernährung und Bewegung gehören zusammen. Sport ist wichtig für sehr viele Abläufe im Körper, was bestimmt viele wissen, aber nicht umsetzten.
Meine zwei Tage Pause in der Woche bieten den Muskeln bestimmt genug Entspannung zum Wachsen, da meine Workouts oder mein Ausdauertrainig nach meinem Empfinden nicht so hart sind, hoffe ich. Aber ein gewisses Pensum muß ich zur Zeit wohl noch konsequent beibehalten, da ich mein Gewicht sonst nicht halten kann. Und selbstverständlich möchte ich das Wohlfühlgefühl und die Fitness, die ich mit dem Sport bekommen habe nicht mehr missen.

Viele Grüße Elke


Elke

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/36873/.png

Doch ein Tagebuch
Vorher, Nachher und dann auch andere
Urlaubs-Fotos 2008 und 2009
Elkes Rezepte
Elkes Plätzchen

Wir leben doch nicht um zu fasten, sondern fasten um besser zu leben, oder?

Die Wahrheit zu nennen ist ein Spiel,
die Wahrheit zu erkennen ist sehr viel,
die Wahrheit zu sagen ist oftmals schwer,
die Wahrheit zu ertragen sehr viel mehr
Re: Ich bin die Neue und komme jetzt öfter [Beitrag #252983 ist eine Antwort auf Beitrag #252734] Fr, 04 April 2008 11:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lady ist gerade offline  lady
Beiträge: 1219
Registriert: Januar 2008
Senior Member
ich hab jetzt gehört, dass manche menschen es nicht vertragen, wenn sie abends obst essen, weil der körper dann irgendwie übersäuert ist!
vielleicht probierst du es mal aus, abends auf gemüse oder so umzusteigen?!


Re: Ich bin die Neue und komme jetzt öfter [Beitrag #252996 ist eine Antwort auf Beitrag #252983] Fr, 04 April 2008 11:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Elke ist gerade offline  Elke
Beiträge: 10604
Registriert: April 2008
Ort: Bei Würzburg in Unterfra...
Senior Member
Ja, das mache ich gerade, zusätzlich versuche ich die anderen Kohlehydrate stark zu reduzieren und mich mehr auf Eiweiß zu konzentrieren, was die Fettverbrennung über nacht ankurbeln soll. Du bist doch Ernährungsberaterin oder hab ich da was falsch in Erinnerung, was sagt die Beraterin denn so zu diesem Thema, da gehen die Meinungen ja auch noch mächtig auseinander.
Vertagen tu ich das Obst abend auch ganz gut, kann halt besser Gewicht halten bei Obst in Maßen, Eiweiß ist ja auch so ein Thema in der Übersäuerung ! Muß man auch vorsichtig sein.

Viele Grüße Elke


Elke

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/36873/.png

Doch ein Tagebuch
Vorher, Nachher und dann auch andere
Urlaubs-Fotos 2008 und 2009
Elkes Rezepte
Elkes Plätzchen

Wir leben doch nicht um zu fasten, sondern fasten um besser zu leben, oder?

Die Wahrheit zu nennen ist ein Spiel,
die Wahrheit zu erkennen ist sehr viel,
die Wahrheit zu sagen ist oftmals schwer,
die Wahrheit zu ertragen sehr viel mehr
Re: Ich bin die Neue und komme jetzt öfter [Beitrag #252998 ist eine Antwort auf Beitrag #252734] Fr, 04 April 2008 12:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lady ist gerade offline  lady
Beiträge: 1219
Registriert: Januar 2008
Senior Member
ne, ich bin keine ernährungsberaterin, das ist lori Very Happy


Re: Ich bin die Neue und komme jetzt öfter [Beitrag #253002 ist eine Antwort auf Beitrag #252998] Fr, 04 April 2008 12:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Elke ist gerade offline  Elke
Beiträge: 10604
Registriert: April 2008
Ort: Bei Würzburg in Unterfra...
Senior Member
Oh, sorry Embarassed

Kennst Dich aber trotzdem ganz gut aus Smile

Jetzt backe ich mal ne extra kalorienarme Erdbeertorte fürs Wochenende, denn der Bauch will lecker gefüllt werden, auch wenn das Gewicht einem ab und zu im Weg ist.

L.G. Elke


Elke

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/36873/.png

Doch ein Tagebuch
Vorher, Nachher und dann auch andere
Urlaubs-Fotos 2008 und 2009
Elkes Rezepte
Elkes Plätzchen

Wir leben doch nicht um zu fasten, sondern fasten um besser zu leben, oder?

Die Wahrheit zu nennen ist ein Spiel,
die Wahrheit zu erkennen ist sehr viel,
die Wahrheit zu sagen ist oftmals schwer,
die Wahrheit zu ertragen sehr viel mehr
Re: Ich bin die Neue und komme jetzt öfter [Beitrag #253008 ist eine Antwort auf Beitrag #252734] Fr, 04 April 2008 12:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lady ist gerade offline  lady
Beiträge: 1219
Registriert: Januar 2008
Senior Member
brauch dir nicht leid tun, ich steig hier auch oft nicht mehr durch Smile
erdbeertorte *lecker*
hier auf der rezept-seite kannste doch mal dein eigenes kochbuch anlegen Very Happy
dann können wir fleißig alles nachbacken!


Re: Ich bin die Neue und komme jetzt öfter [Beitrag #253009 ist eine Antwort auf Beitrag #253008] Fr, 04 April 2008 12:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Elke ist gerade offline  Elke
Beiträge: 10604
Registriert: April 2008
Ort: Bei Würzburg in Unterfra...
Senior Member
Ja, mach ich gern, wenn ich mal durchsteig, wo alles ist und wie es funktioniert, hab viele leckere Rezepte gesammelt und auch selbst erfunden. Bei Euch find ich doch sicher auch noch einiges für meine Sammlung?

L.G. Elke


Elke

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/36873/.png

Doch ein Tagebuch
Vorher, Nachher und dann auch andere
Urlaubs-Fotos 2008 und 2009
Elkes Rezepte
Elkes Plätzchen

Wir leben doch nicht um zu fasten, sondern fasten um besser zu leben, oder?

Die Wahrheit zu nennen ist ein Spiel,
die Wahrheit zu erkennen ist sehr viel,
die Wahrheit zu sagen ist oftmals schwer,
die Wahrheit zu ertragen sehr viel mehr
Re: Ich bin die Neue und komme jetzt öfter [Beitrag #253018 ist eine Antwort auf Beitrag #253009] Fr, 04 April 2008 14:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lori
Beiträge: 210
Registriert: Februar 2008
Senior Member
Hallo Elke,

Obst enthält relativ viele Kohlenhydrate=Zucker.
Daher wenn du abnehmen willst, nicht zuviel davon essen-das hasst du ja schon gemerkt.
Das Ernährungsschema, dass für alle gilt gibt es nicht. Das muss jeder für sich herausfinden.
Wie du ja auch schon schreibst, denke ich eine ausgewogene Mischkost ist immer noch das beste. Wobei man seinen Stoffwechsel schon etwas auf trab halten soll. Also es darf auch mal an einem Tag mehr Eiweiß, Fett oder Kohlenhydrate sein (wenn man gesund ist und es verträgt!!)und dann wechselt man wieder. Es dürfen auch mal mehr Kalorien sein, an einem anderen Tag sind es dann etwas weniger. So merkt der Körper auch, hey ich bekomme ja alles, muss also gar nicht so viel bunkern.
Aber frage 10 Ernährungsberater und du bekommst mindestens 8 verschiedene Meinungen.
Dir würde ich für die restlichen Kilos schon das Logi-Prinzip empfehlen. Wenn ich es richtig verstanden habe, wendest du es ja auch schon an. Smile


liebe Grüße Lori
Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber es gibt kein Erfolg ohne Leistung
Re: Ich bin die Neue und komme jetzt öfter [Beitrag #253023 ist eine Antwort auf Beitrag #253018] Fr, 04 April 2008 15:42 Zum vorherigen Beitrag gehen
Elke ist gerade offline  Elke
Beiträge: 10604
Registriert: April 2008
Ort: Bei Würzburg in Unterfra...
Senior Member
Hallo Lori,
danke, daß Du dich auch noch gemeldet hast, hast Du einen Hinweis von Lady bekommen, mit der ich heute mehrmals schrieb?
Mit den Ernährungberatern hast Du wohl mehr als Recht, mir geht das mit den Büchern so, je mehr ich lese, desto mehr Meinungen bekomme ich. Aber ich glaube, für viele Menschen wäre das wichtig. Man muß einfach kritisch urteilen, das ist wichtig. Ich bin eigentlich sehr wissbegierig und infromiere mich viel durch Bücher und stöbere auch immer im Internet nach News und Tipps. Ich glaube, das das Prinzip zum Abnehmen immer gleich ist, fettarm und kalorienarm muß man es bestimmt immer irgendwie angehen, aber gesund und abwechslungsreich, aber wie genau muß man letzendlich selbst für sich herausfinden. Und natürlich darf die Bewegung auch nicht fehlen, klar.
Mal schauen wie ich weiter komme, ich werde es euch wissen lassen.
Auf jeden Fall habe ich schon einige nette Menschen kennengelernt, mit denen man sich gut austauschen kann.

L.G. Elke


Elke

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/36873/.png

Doch ein Tagebuch
Vorher, Nachher und dann auch andere
Urlaubs-Fotos 2008 und 2009
Elkes Rezepte
Elkes Plätzchen

Wir leben doch nicht um zu fasten, sondern fasten um besser zu leben, oder?

Die Wahrheit zu nennen ist ein Spiel,
die Wahrheit zu erkennen ist sehr viel,
die Wahrheit zu sagen ist oftmals schwer,
die Wahrheit zu ertragen sehr viel mehr
Vorheriges Thema: Bin neu hier und wollte mal Hallo sagen
Nächstes Thema: Ich möchte endlich mein Wunschgewicht erreichen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Apr 24 18:11:51 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04510 Sekunden