Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » so klappt's wirklich ! ;-)
icon12.gif  so klappt's wirklich ! ;-) [Beitrag #324377] Sa, 07 Februar 2009 12:25
Kathi240886 ist gerade offline  Kathi240886
Beiträge: 3
Registriert: Februar 2009
Junior Member

Hallöchen liebe Mitstreiter,

da ich neue bin und man sich heir auch mal vorstellen kann, möchte ich dsa doch gleich mal tun:

Ich bin Kathi, 22 Jahre alt, und habe - wahrscheinlich wie jeder hier - das Ziel ein Paar Pfunde zu verlieren. Ich bin aber sicherlich der einzigste hier, der sein Gewicht nicht genau kennt... Shocked

Also ich bin 1,65 m groß und hatte vor 5 Jahren schon mal geschafft viel abzunehmen, da wog ich dann noch 58 kg und wenn ich ejtzt dei Fotos ansehe dneke ich immer: Man da sahst du aber wirklich gut aus ... wieso hab ich das damals totzdem nicht so erkannt? Ich glaube ja, dass man sich nie wirklich realistisch wahrnimmt -- wir Frauen haben da einfach einen Spleen, ist das nicht schlimm?? Also ich finde, dass ist wirklich nicht gut .. frau sollte doch auch wahrnehmen, wenn sie wirklich auch gute Seiten hat und alle haben auch was schönes an sich Wink Also Mädels: nicht sinnlos übertreiben und imemr auch mal an das Schöne in einem denken!

Nichts desto trotz habe ich dann halt zugenommen und habe zwischenzeitlich natürlich imemr wieder versucht abzunehmen.. damals war ich "Waage-abhängig." Jede Morgen auf die Waage, Buchführung über das Gewicht, gegessene Speisen, was habe ich an Sprt gemacht usw. Das hat mir auch geholfen, aber war irgendwie so ... besessen... da war ich immer so zwischen 63 kg und 68 kg.

Mittlerweile habe ich einen neuen Freund und bei dem wohne ich und - welch wahnsinn - in einem haushalt OHNE Waage!!! Ist das zu fassen? Very Happy

Jetzt wiege ich mich also nie. Nur letztens mal bei meinen Eltern .. und da wog ich sogar Ü70 ... *oh mein gott* und man merkt's ja auch wenn 10 kg mehr drauf sind...

Da der Sommer naht, da ich mich unwohl fühle und auch weiß, dass ich zu viel drauf habe, da ich mich inzwischen sogar schäme (!) und jetzt schon Angst habe, dass ich mich evtl. bald mit Bikini an den Strand legen will .... habe ich wieder angefangen das Problem in die Hände zu nehmen. Schließlich habe ich es schon mal geschafft. Dieses mal habe ich aber ein ganz anderes Konzept.

Vor 5 Jahren habe ich fast nichts gegessen und viel Sport gemacht. Das war traumhaft. Der Körper hatte sich an die wenige Nahrung gewöhnt, aber ich habe viel gefroren und na ja ... abgesehen davon, dass ich das jetzt nicht merh durchhalten würde, finde ich das viel zu ungesund.
Als ich die Tagebücher - als ich so besessen war - geführt hatte, habe ich halt wenig gegessenund auch Sport getrieben ... dieses mal werde ich mein Hauptaugenmerk auf: "geund abnehmen" legen. (wie passend diese Internetseite *g*)

Ich esse früh nur Cornflakes oder Müsli ... der Körper braucht früh unbedingt Kalorien, damit der Stoffwechsel in Schwung kommt!!!! Ohne Frühstück kann man nicht gesund abnehmen.
Mittags esse ich gesund. Mal Salat, mal ne Ofenkartoffel, mal was deftiges... der Körper brauch ja auch Vitamine! *g* Und auf den Salat komtm auch Dressing ... schließlich soll's schmecken und die Fette im Dressing braucht man, um die Vitamine überhaupt aufnehmen zu können, die man durch den Salat isst...
Und abends dann: Keine Kohlenhydrate. Das habe ich in den letzten 3 Wochen aber noch nicht verwirklicht, damit beginne ich ab sofort. (nicht erst ab Morgen, der Spuch "ab morgen" gilt nicht!!) Abends also Salat, Rührei, Joghrt mit Früchten, Obstsalat, Suppen, Pilzpfanne mit Lauch oder solche Sachen eben ....

Und: Ich werde mich nicht ans Gewicht festklemmen - ich will an meienn Klamotten spühren, was ich gescahftf habe. Natürlich ist eine Gewichtsabnahme auf der Waage motivierend ... also ab und an bei meinen Eltern werd ichauch draufhüpfen .. *lächel* .. aber hauptsächlich zählt das Aussehen und die gesunde Lebensweise.

Und bis Sommer ist, vergeht auch noch eine lange Zeit!! Also darf die Abnahme auch langsam vollzogen werden, nur aber dauerhaft Cool

Ach so ja: Sport. Das ist seit einem halben jahr kein thema mehr, leider. durch die neue arbeit usw... da muss ich noch was finden... situps beim zäheputzen mach ich schon... aber ich hol mit einen stepper für abends vorm fernseher und will anfangen kurse im fitneßstudio anfangen, aber das ist noch eher traum - das geb ich zu. leider. aber steppen vorm tv muss sein!

so, jetzt hab ich so viel geschrieben ... na ja, jetzt wisst ihr mit wem ihr's zu tun habt.

ich wünsch euch allen glück und hoffe, dass das "gemeinsam sind wir stark" hier in der community wirklich klappt! Wink

Alles Gute,
eure Kathi
Vorheriges Thema: Hallo, ich bin die Neue
Nächstes Thema: Hello to you all
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Apr 25 04:26:03 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.09568 Sekunden