Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » auch ich hab den weg hier hin gefunden
auch ich hab den weg hier hin gefunden [Beitrag #389449] Di, 27 Oktober 2009 17:08 Zum nächsten Beitrag gehen
regi ist gerade offline  regi
Beiträge: 4
Registriert: Oktober 2009
Ort: Schweiz
Junior Member
Hallo Zusammen

Ich suche wie wahrscheindlich fast alle hier unterstützung und biete diese auch gerne.

Zu mir.... Ich habe vor 2 Jahren angefangen abzunehmen. Hatte ein Startgewicht von 72kg bei einer Grösse von 156cm.

Mit einem genialen Buch und unterstüzung einer Kollegin habe ich es bis heute geschafft mein Gewicht auf 56-58 zu reduzieren.

Alles super, leider schaffe ich einfach diese verflixten letzten Kilos nicht abzunehmen. Mein Wunschgewicht ist 50kg.

Ich muss zugeben, dass ich mich natürlich an die eine oder andere Regel nicht mehr halte, was mir das ganze natürlich nicht gerade einfacher macht. Aber ich merke dass ich mich (tönt jetzt warscheindlich sehr doof) genau so beschissen fühle wie dazumals mit 72 kilos. Man gewöhnt sich an das neue gewicht und der Kampf beginnt von neuem.... schlimm!!!

Ich bin auf der suche nach Personen denen es gleich geht, da ich merke, dass mich viele Leute belächeln und mich nicht ernst nehmen... so a la... ach die, jetzt hat sie so viel abgenommen und ist immernoch nicht zufrieden!

Ich merke auch das mein Lebensgefühl wieder so ist wie dazumal mit 72kg, keine selbstliebe, keine motivation, kein selbstbewusstsein, einfach nichts. In der Zeit als meine Kilos purzelten, hatte ich ein enormes Selbstbewusstsein und stand über allem, ja ich glaube sogar ich mochte mich... und jetzt ist wieder alles beim alten nur das ich zum Glück nicht mit 72 kilos beginne sondern mit 58! Dieses Abnehmen ist ein Teufelskreis wen ihr mich fragt....

Na dann auf in den Kampf Twisted Evil
Re: auch ich hab den weg hier hin gefunden [Beitrag #389468 ist eine Antwort auf Beitrag #389449] Di, 27 Oktober 2009 20:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hasi ist gerade offline  Hasi
Beiträge: 14
Registriert: Oktober 2009
Junior Member
HALLO REGI, ICH HABE DAS DAS GLEICHE PROBLEM WIE DU NUR VIEL VIEL GEWICHTIGER! ICH BIN SEI APRIL09 IN EINER GRUPPE VON 9 ÜBERGEWICHTIGEN(HALTE DIE GUTE MITTE), WIR TREFFEN UNS 2 MAL DIE WOCHE EINMAL ZUR WASSERGYMNASTIK UND 1 MAL ZUM FAHRRAD FAHREN UND VERSUCHEN AUCH GEMEINSAM DIE ERNÄHRUNG UMZUSTELLEN, NUR BEI MIR PASSIERT GARNICHTS,- NICHTS-, WAS MICH MOTIVIERT, DER EINZIGE PLUSPUNKT IST; ICH NEHME NICHT ZU UND DAS IST SCHON ETWAS POSITIVES. ICH KANN NUR SAGEN HALTE DURCH DAS WAS DU SCHON GESCHAFFT HAST IST EINE SUPER GUTE LEISTUNG
Re: auch ich hab den weg hier hin gefunden [Beitrag #389504 ist eine Antwort auf Beitrag #389468] Mi, 28 Oktober 2009 07:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
regi ist gerade offline  regi
Beiträge: 4
Registriert: Oktober 2009
Ort: Schweiz
Junior Member

Vielen Dank Hasi. Wie ernährtst du dich denn? Ich haben meine Ernährung komplett umgestellt und dies war wirklich Gold wert. Die Meinungen der Ernährungsberater gehen da ja auch weit auseinander. Ich hätte dir ein geniales Buch, welches ich dir empfehlen könnte... Bei mir hats wirklich klick gemacht und ich hatte uh freude abzunehmen.
Hab das Buch jetzt nochmals gelesen, aber die Reaktion in meinem Hirn war nicht die selbe, hat das 2te mal gar nix mehr gebracht....
LG

Ach ja zu deinem Problem, dass nix passiert, finde ich sehr merkwürdig, denn gerade am anfang puzeln die Pfunde extrem schnell.... wie oft im Tag isst du? und was isst du?
Re: auch ich hab den weg hier hin gefunden [Beitrag #389582 ist eine Antwort auf Beitrag #389449] Mi, 28 Oktober 2009 14:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zambie
Beiträge: 189
Registriert: Oktober 2009
Ort: Baden-Württemberg
Senior Member
Hallo regi,
von mir ein nettes Haaaaaalloooooohoooooo Smile
Viel Erfolg und Motivation wünsch ich dir!
Gruß Martina


Liebe Grüße
Martina

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/70569/.png

Körpergröße 170
Höchstgewicht 122,1
Startgewicht 118,5
Beginn Mitte/Ende September 2009

1. Ziel unter 110 erreicht am 07.11.2009 Tschakaaaaahttp://dl9.glitter-graphics.net/pub/895/895089qnlvw5pb5e.gif

2. Ziel unter 100 erreicht am
und dann sehn wir mal weiter Smile

Mein Tagebuch "Zambie's Gedanken ... " http://gesuender-abnehmen.com/index.php/mv/msg/6939/0/0/9359 /
Re: auch ich hab den weg hier hin gefunden [Beitrag #389620 ist eine Antwort auf Beitrag #389504] Mi, 28 Oktober 2009 19:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hasi ist gerade offline  Hasi
Beiträge: 14
Registriert: Oktober 2009
Junior Member
DU HAST RECHT DAS JEDE ERNÄHRUNGSBERATUNG ANDERS IST ABER ES IST EIN STROHHALM! DANN WURDE ANHAND MEINES GEWICHT, MEINER GRÖßE, UND DES SPORTES( RADEL FAHREN UND WASSERGYMNASTIK, ICH HATTE DIR ES JA SCHON GESCHRIEBEN) MEIN DURCHSCHITTLICHER Kcal-BEDARF ERRECHNET:. DAS SIND 1800Kcal DIE SICH IN 5 MAHLZEITEN ZUSAMMEN SETZEN( 3GROßE UND 2 KLEINE)
Z.B. FRÜHSTÜCH:VOLLKORNBROT, DIÄTMAGARINE, 30G FETTARMER BELAG UND GEMÜSE
ZWISCHENDURCHALS EIN KLEINES STÜCK OBST..... UND SO WEITER, UND SO WEITER
NAJA ICH KAUFE NUR NOCH PRODUKTE DIE SEHR WENIG FETT HABEN, UND SOGUT WIE KEIN ZUCKER( DAS FÜGE ICH DANN MIT ETWAS SÜßSTOFF HINZU ICH HABE LEIDER SCHON DIABETES)

ACHSO GEMERKT HABE ICH SCHON ETWAS, ICH HABE MUSKELFLEISCH AUFGEBAUT UND NICHT ZUGENOMMEN, DAS HEIßT DAS WAS AN MUSKELFLEISCH JETZT DA IST WAR VORHER FETTMASSE. WIE GESAGT ES IST NICHT GUT WENN MAN NICHTS SIEHT.

SEI STOLZ AUF DEM WAS DU SCHON GESCHAFFT HAST, DER REST WIRD AUCH NOCH RUNTER GEHEN!
Re: auch ich hab den weg hier hin gefunden [Beitrag #389623 ist eine Antwort auf Beitrag #389504] Mi, 28 Oktober 2009 19:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hasi ist gerade offline  Hasi
Beiträge: 14
Registriert: Oktober 2009
Junior Member
SORRY ICH BINS NOCHMAL, WAS IST DAS FÜR EIN BUCH UND WIE HEIßT DAS?
Re: auch ich hab den weg hier hin gefunden [Beitrag #389663 ist eine Antwort auf Beitrag #389449] Do, 29 Oktober 2009 08:30 Zum vorherigen Beitrag gehen
regi ist gerade offline  regi
Beiträge: 4
Registriert: Oktober 2009
Ort: Schweiz
Junior Member

Guten Morge

Das Buch ist von Renato Quadri und heisst, der WEG ZUM NORMALGEWICHT... ist aber ganz eine andere SChiene wie du bis jetzt fährst, da er höchstens mit 2 Mahlzeiten einen Erfolg garantiert, da unser Körper mind. 4 Std. braucht um zu arbeiten und das augenommene zu verwerten...
Ich finde einfach, dass dieses Buch Mut macht, egal nach welcher ernährung du danach weiterfährst... es gibt mut, klärt über unsere verflixte ernährungsindustrie auf, so dass dir der Genuss an gewissen Lebensmittel regelrecht vergeht!!

Ich kann es wirklich sehr empfehlen... schau mal in die HP die haben eine...

LG
Vorheriges Thema: Auch von mir ein herzliches Hallo
Nächstes Thema: BikiniFigur 2011
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Apr 25 10:15:51 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02447 Sekunden