Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Jetzt wird's ernst :-)
Jetzt wird's ernst :-) [Beitrag #393178] Mi, 18 November 2009 15:37 Zum nächsten Beitrag gehen
Glöckchen ist gerade offline  Glöckchen
Beiträge: 6
Registriert: November 2009
Junior Member
Hallo zusammen, ich hab mich hier eingetragen, weil ich glaube, dass mir der Austausch beim Abnehmen hilft.
Ich hatte in der Babyphase schon zugenommen, und als ich aufgehört habe zu rauchen noch mal ordentlich zugelegt. Jetzt will ich wirklich ernst machen. Habe die nötige Motivation und hoffe, ich werde es schaffen.
viele Grüsse Andrea


Re: Jetzt wird's ernst :-) [Beitrag #393224 ist eine Antwort auf Beitrag #393178] Mi, 18 November 2009 17:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Herzlich Willkomen hier im Forum Smile

Viel Erfolg!
Re: Jetzt wird's ernst :-) [Beitrag #393247 ist eine Antwort auf Beitrag #393178] Mi, 18 November 2009 18:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nebu ist gerade offline  Nebu
Beiträge: 8295
Registriert: September 2009
Ort: Schwedeneck, nrdl. Kiel
Senior Member

Hallo Andrea,

auch von mir ein herzliches Wilkkomen.

Wie sieht es denn bei Dir datentechnisch aus? Erzähl doch ein wenig, wie Du Dir vorstellst, Deinen Erfolg zu erreichen.

Freu mich schon, von Deinen Fortschritten zu lesen!


Eckdaten: weibl., 32 J. alt, 1,73 m groß, Bürojob, Vegetarier
Hobbies: westernreiten, Schlange und Meerschwein, Live- und Pen&Paper-Rollenspiel, Computerspiele, malen und zeichen, Zinnminiaturen anmalen, Fantasybücher lesen, Musik hören, Brettspiele, Tabletop etc.
Sport: FiCe, Westernreiten, Yoga, BBP-DVD, Bauchtanz, Rad fahren

Ziel: 66 kg erreichen

Mein Tagebuch

Mein Sport- und Futtertagebuch

Mein Fotoalbum

Mein Kochbuch

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/71749/.png
Re: Jetzt wird's ernst :-) [Beitrag #393595 ist eine Antwort auf Beitrag #393178] Fr, 20 November 2009 09:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Glöckchen ist gerade offline  Glöckchen
Beiträge: 6
Registriert: November 2009
Junior Member
Klar, das ist ja immer das interessanteste - deshalb kommen hier meine Eckdaten und mein "Plan(issimo)"
Ich bin 42 Jahre alt, 1,77 gross, wiege 83 Kilo und habe eine Schwangerschaft hinter mir (vor 2 Jahren) hatte vor der Schwangerschaft 75 Kilo und war da schon unzufrieden.

Nach der Schwangerschaft hatte ich ziemlich schnell mein altes Gewicht wieder ohne etwas zu tun. Aber im Laufe des Hausfrauen-Frusts habe ich mir schon ein paar Kilos wieder angefuttert - das Aufhören mit dem Rauchen hat dann den Rest getan.

Wie ich abnehmen werde: Keinen mehrfachen Nachschlag mehr, viel weniger Naschen (meine beiden lieblings-Sünden)- mal wieder darauf achten wann mein Hunger wirklich gestillt ist - mehr Trinken und zur Unterstützung nehme ich Alli. (Die hab ich schon mal ausprobiert und fand sie super - die Nebenwirkungen machen mir nichts aus - im Gegenteil, sie haben einen erzieherischen Wert für mich)

Das ist mein Konzept und ich bin ziemlich sicher dass ich es schaffe, weil ich das mit dem Rauchen auch geschafft habe und das war ja viel schwerer finde ich.
Sollte mein Plan allerdings innerhalb der nächsten 2 Monate nicht deutliche Erfolge zeitigen, werde ich zu Weight Watchers gehen - ich will es unbedingt schaffen und im nächsten Sommer einen Bikini tragen ohne mich zu schämen (im Moment eine völlig absurde Vision mit meinem riesigen Schlabberbauch und meinem J-Lo - Gedächtnis-Hintern.

Ich bin ein typischer Gewichts-Schwanker. Habe schon immer 3 bis 4 Kleidergrößen im Schrank. Ich hatte mal vor etwa 5 Jahren Größe 34-36 (nur kurz) und im Moment Größe 44. Mein Ziel ist Größe 38.

Der Gedanke dass ich irgendwann wieder zunehmen werde (wenn ich realistisch bin und meine bisherige Gewichtskurve anschaue wird das wohl so sein) ist mir echt egal - ich möchte mich endlich mal wieder in meinem Körper wohlfühlen und wenn es nur für ein paar Jahre ist, ist mir das auch recht - dann nehme ich eben später wieder ab Smile

So, das ist erstmal alles über mich. Vielleicht noch die Antwort auf die Frage was mich ins Übergewicht bringt? - ich glaube das ist sozusagen mein Schicksal seit ich ein Kind war. Meine Mutter hat mir ein seltsames Verhältnis zu meinem Körper vermittelt und vor allem ein äusserst schräges Eßverhalten vorgelebt. Ich bin bemüht das nicht an meine Tochter weiterzugeben und achte sehr darauf.

viele Grüsse Andrea


Re: Jetzt wird's ernst :-) [Beitrag #393597 ist eine Antwort auf Beitrag #393178] Fr, 20 November 2009 09:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Glöckchen ist gerade offline  Glöckchen
Beiträge: 6
Registriert: November 2009
Junior Member
Ach Nebu - herzlichen Glückwunsch zu deinen Prüfungen! ich hab auch in den 30gern studiert (Pädagogik) hab dann aber nach dem Vordiplom aufgegeben und bin weiterhin Erzieherin (Jugenarbeit) im moment noch Elternzeit.

Re: Jetzt wird's ernst :-) [Beitrag #393600 ist eine Antwort auf Beitrag #393178] Fr, 20 November 2009 09:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anita ist gerade offline  Anita
Beiträge: 455
Registriert: Oktober 2008
Senior Member
Hallo und herzlich Willkommen!

Wenn Du es geschafft hast, das Rauchen so konsequent aufzugeben, wirst Du auch mit Deiner Ernährungsumstellung bald Erfolg haben.
Warum brauchst Du Alli? Probier es doch erst einmal aus eigenem Antrieb, ohne gleich die chemische Keule zu schwingen, die Nebenwirklungen sind zum Teil nämlich wirklich krass.
Alli ist nur etwas für Personen die richtig fettig essen, heisst jeden Tag Pommes,Pizza etc, und es nicht selbst ändern können - dann ist es evtl. erzieherisch zu vertreten. Abgesehen von den unkontrollierten Ausscheidungen (eine Kollegen hat z.B. mal nicht gemerkt, daß sie plötzlich mit einem riesigen Fettfleck in ihrer hellen Hose durchs Büro lief - zum Glück waren wir beide alleine im Büro), muß man auch daran denken, daß die Aufnahme von Vitaminen durch Alli stark reduziert ist und die Pille (falls man sie nimmt) nicht mehr schützt, das wird oft nicht bedacht.
Ausserdem ist Alli total überteuert.

Du schaffst das Abnehmen auch mit gesunder fettreduzierter Ernährung und Bewegung - klappt wirklich gut und wir unterstützen Dich dabei. Dann kannst Du auch stolz darauf sein, weil Du es nämlich selbst geschafft hast. Und Du wirst das Gewicht auch halten, denn nach einiger Zeit gewöhnt man sich an das richtige Essen.

Lieben Gruß


Liebe Grüße aus Frankfurt am Main
von Anita
Meine Fitness-Kolumne
Mein Tagebuch

http://www.jogmap.net/laufstrecken/170383.jpg seit 14. März 2010
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1259235678_89_13_226_0.png

Start: 124 kg am 01.09.2008
100 kg am 01.03.2009 = erreicht!
90 kg am 01.09.2009 = erreicht am 20.08.
Ziel 70 kg am 01.09.2010

Sportlich
5 km Walken am 01.05.2009 erreicht!!!
10 km Laufen am 01.11.2009 erreicht!!

Ziele:
31.10.2010 - Staffellauf beim Frankfurt Marathon
Halbmarathon im Mai 2011 - diesen Halbmarathon schenke ich mir zu meinem 60. Geburtstag!!

[Aktualisiert am: Fr, 20 November 2009 09:53]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Jetzt wird's ernst :-) [Beitrag #393682 ist eine Antwort auf Beitrag #393597] Fr, 20 November 2009 16:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nebu ist gerade offline  Nebu
Beiträge: 8295
Registriert: September 2009
Ort: Schwedeneck, nrdl. Kiel
Senior Member

Glöckchen schrieb am Fr, 20 November 2009 09:22

Ach Nebu - herzlichen Glückwunsch zu deinen Prüfungen! ich hab auch in den 30gern studiert (Pädagogik) hab dann aber nach dem Vordiplom aufgegeben und bin weiterhin Erzieherin (Jugenarbeit) im moment noch Elternzeit.


Na, nicht zu voreilig - die zweite hab ich ja eben erst geschrieben, aber es stehen ja noch drei weitere an.
Und die Ergebnisse gibt es im März nächstes Jahr *stöhn* ScheissOrganisation dieser doofen FH!

Aber trotzdem vielen Dank schon mal fürs "An Mich Denken"!

Ist ja auch mein zweites Studium, und nu zieh ichs auch durch.
Angefangen habe ich mit 27, aber das Studium ist ja genau drei Jahre lang, also - was solls.

Sonst zu Deinem Vorhaben wollt ich sagen, dass das alles vernünftig klingt, sowohl der Rahmen als auch das Ziel als auch die Maßnahem, die Du verfolgst und verfolgen willst.

Also, hau rein, viel Erfolg und Du schaffst das!


Eckdaten: weibl., 32 J. alt, 1,73 m groß, Bürojob, Vegetarier
Hobbies: westernreiten, Schlange und Meerschwein, Live- und Pen&Paper-Rollenspiel, Computerspiele, malen und zeichen, Zinnminiaturen anmalen, Fantasybücher lesen, Musik hören, Brettspiele, Tabletop etc.
Sport: FiCe, Westernreiten, Yoga, BBP-DVD, Bauchtanz, Rad fahren

Ziel: 66 kg erreichen

Mein Tagebuch

Mein Sport- und Futtertagebuch

Mein Fotoalbum

Mein Kochbuch

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/71749/.png

[Aktualisiert am: Fr, 20 November 2009 16:52]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Jetzt wird's ernst :-) [Beitrag #394065 ist eine Antwort auf Beitrag #393178] Mo, 23 November 2009 08:45 Zum vorherigen Beitrag gehen
Zambie
Beiträge: 189
Registriert: Oktober 2009
Ort: Baden-Württemberg
Senior Member
Hallo Glöckchen,

ich wünsch dir viel Erfolg und ein gutes Durchhaltevermögen!


Liebe Grüße
Martina

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/70569/.png

Körpergröße 170
Höchstgewicht 122,1
Startgewicht 118,5
Beginn Mitte/Ende September 2009

1. Ziel unter 110 erreicht am 07.11.2009 Tschakaaaaahttp://dl9.glitter-graphics.net/pub/895/895089qnlvw5pb5e.gif

2. Ziel unter 100 erreicht am
und dann sehn wir mal weiter Smile

Mein Tagebuch "Zambie's Gedanken ... " http://gesuender-abnehmen.com/index.php/mv/msg/6939/0/0/9359 /
Vorheriges Thema: Neuanfang - neu hier
Nächstes Thema: hallöchen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Apr 25 10:37:54 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02422 Sekunden