Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » eine neue=)
icon9.gif  eine neue=) [Beitrag #447792] Fr, 24 September 2010 19:57 Zum nächsten Beitrag gehen
kirsche ist gerade offline  kirsche
Beiträge: 6
Registriert: September 2010
Ort: de_DE
Junior Member

hey leute,bin anna,19 und möchte auch abnehmen Smile
bin 167cm,wiege 62kg.habe ein kg verloren und jetzt tut sich i.wie nichts mehr Sad möchte gerne auf die 60(wieder)kommen.
das ist mein wohlfühlgewicht..
freue mich auf tipps und motivation von euch,bitte helft
Re: eine neue=) [Beitrag #447825 ist eine Antwort auf Beitrag #447792] Sa, 25 September 2010 08:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo liebe Anna,

Du hast das Forum um Hilfe angerufen.

Du hast geschrieben:

Du bist 167 cm groß, wiegst aktuell 62 kg und möchtest gerne wieder Dein Wohlfühlgewicht von 60 kg erreichen. Korrekt?

Na dann schlage ich Dir als ultima ratio Deines marginalen Problems vor:

Geh' heute 2 Std. Schwimmen und mach' eine Radtour von 30 Kilometern und - ob Du es glaubst oder nicht - heute abend hast Du Dein Wohlfühlgewicht erreicht.

Du siehst, kein Grund zu verzweifeln.


Re: eine neue=) [Beitrag #447827 ist eine Antwort auf Beitrag #447825] Sa, 25 September 2010 09:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kirsche ist gerade offline  kirsche
Beiträge: 6
Registriert: September 2010
Ort: de_DE
Junior Member

Tara schrieb am Sa, 25 September 2010 08:55

Hallo liebe Anna,

Du hast das Forum um Hilfe angerufen.

Du hast geschrieben:

Du bist 167 cm groß, wiegst aktuell 62 kg und möchtest gerne wieder Dein Wohlfühlgewicht von 60 kg erreichen. Korrekt?

Na dann schlage ich Dir als ultima ratio Deines marginalen Problems vor:

Geh' heute 2 Std. Schwimmen und mach' eine Radtour von 30 Kilometern und - ob Du es glaubst oder nicht - heute abend hast Du Dein Wohlfühlgewicht erreicht.

Du siehst, kein Grund zu verzweifeln.





hey,oha..das würd ich nich durchhalten..dann bin ja total k.o Shocked Very Happy so sportlich bin ich nich
und das reicht doch nich um an einem tag fett abzuspecken und auch zu halten..

[Aktualisiert am: Sa, 25 September 2010 09:17]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: eine neue=) [Beitrag #447829 ist eine Antwort auf Beitrag #447792] Sa, 25 September 2010 10:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Liebe Anna,

einen Gewichtsverlust von 2 (!) Kilogramm würde ich - entgegen Deiner Ansicht - sicher nicht als: "fett abspecken" bezeichnen.

Die erwähnten 2 kg hast Du an diesem Tag ganz sicher verloren und wirst sie - bei entsprechend gesundem Ernährungsstil - auch nicht mehr "aufsatteln".

Falls Dir das an einem Tag zu stressig wird, dann schlage ich vor, Du liest hier ein bisschen quer. Dann wirst Du einen großen Erkenntnisgewinn erlangen, wie man gesund und dauerhaft sein Wunschgewicht erreichen und halten kann.

Bei der Gelegenheit wirst Du auch feststellen, dass es hier nicht wenige Betroffene gibt, die sich gewichtsmäßig quasi halbiert haben, zumindest einen ganz erheblichen Gewichtsverlust erreicht haben oder sich wünschen dies zu erreichen um gesund und vor allem: glücklich zu sein.

Deine 2 Problemkilos mögen für Dich ein echtes Ärgernis sein. Aus dem Blickwinkel eines/r Betroffenen, der/die womöglich 20 kg oder mehr Übergewicht abzubauen hat ist es, wie von mir schon hingewiesen, eher ein marginales Problemchen.

Ich hoffe, Du verstehst den Hintersinn meiner Zeilen!

Lass' es Dir gut gehen.

Tara


Re: eine neue=) [Beitrag #448302 ist eine Antwort auf Beitrag #447792] Di, 28 September 2010 22:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Chaosteufel ist gerade offline  Chaosteufel
Beiträge: 106
Registriert: September 2010
Senior Member
Also mal ehrlich, ob 2 oder 20kg, wenn jemand abnehmen möchte und sich hier ein paar anregungen holen will, dann ist das doch sinn uns zweck so einer seite... klar sind 2kg schneller weg als 20kg aber dennoch darf man sich doch informieren...

also ich würde dir vorschlagen hier mal ein bisschen durchzustöbern, bin selbst neu hier und kann dir deswegen noch keine ratschläge geben Smile ich werds mit sport versuchen, weil ich ein leben ganz ohne süßis oder auch mal mcdonalds und co. echt doof finden würde Smile


http://www.diaetticker.de/T_0d8d407341fdff3e97903e28750c9bb1.png


http://www.diaetticker.de/T_de2dac733d2a3f45ad600f393e6a7ed0.png

Etappensiege:

UHU - 15.10.2010 Very Happy
U95
U90
U85
U80
U75

bei einer Größe von 1,68m
BMI 36 Shocked

Re: eine neue=) [Beitrag #448307 ist eine Antwort auf Beitrag #448302] Di, 28 September 2010 22:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kirsche ist gerade offline  kirsche
Beiträge: 6
Registriert: September 2010
Ort: de_DE
Junior Member

Chaosteufel schrieb am Di, 28 September 2010 22:05

Also mal ehrlich, ob 2 oder 20kg, wenn jemand abnehmen möchte und sich hier ein paar anregungen holen will, dann ist das doch sinn uns zweck so einer seite... klar sind 2kg schneller weg als 20kg aber dennoch darf man sich doch informieren...

also ich würde dir vorschlagen hier mal ein bisschen durchzustöbern, bin selbst neu hier und kann dir deswegen noch keine ratschläge geben Smile ich werds mit sport versuchen, weil ich ein leben ganz ohne süßis oder auch mal mcdonalds und co. echt doof finden würde Smile


hey,willkommen;)
bist ne liebe,ja 2kg gehen bei ner normalgewichtigen leider sehr langsam runter=(
bei einer übergewichtigen gehen die 2kg ratz fatz weg.
danke dir,werde mich hier auch umlesen,esse auch sehr gerne,)
lg
Re: eine neue=) [Beitrag #448309 ist eine Antwort auf Beitrag #447792] Di, 28 September 2010 22:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20679
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
so ist das 2 kg können sehr viel und sehr wenig sein. Manchmal braucht es einfach Geduld und manchmal sind sie auch ganz schnell weg.

denn...

Zitat:

Geh' heute 2 Std. Schwimmen und mach' eine Radtour von 30 Kilometern und - ob Du es glaubst oder nicht - heute abend hast Du Dein Wohlfühlgewicht erreicht.


Das geht leider schon rein rechnerisch nicht auf. bei 2 kg oder 14000 Kcal sollten es dann schon 15-25 Stunden (je nach intesität) Sport sein.
Man sieht so einfach ist das nicht Rolling Eyes


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: eine neue=) [Beitrag #448313 ist eine Antwort auf Beitrag #448309] Di, 28 September 2010 22:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kirsche ist gerade offline  kirsche
Beiträge: 6
Registriert: September 2010
Ort: de_DE
Junior Member

osso schrieb am Di, 28 September 2010 22:27

so ist das 2 kg können sehr viel und sehr wenig sein. Manchmal braucht es einfach Geduld und manchmal sind sie auch ganz schnell weg.

denn...

Zitat:

Geh' heute 2 Std. Schwimmen und mach' eine Radtour von 30 Kilometern und - ob Du es glaubst oder nicht - heute abend hast Du Dein Wohlfühlgewicht erreicht.


Das geht leider schon rein rechnerisch nicht auf. bei 2 kg oder 14000 Kcal sollten es dann schon 15-25 Stunden (je nach intesität) Sport sein.
Man sieht so einfach ist das nicht Rolling Eyes


eben.und man verliert eh wasser,doch kein fett in so ner zeit..
bei mir gehts jetzt so langsam mit dem abnehmen voran Razz
mein magen hat sich an kleinere portionen gewöhnt.
nach dem mittagessen zB bin ich papp satt und ein schüsselchen eis oder anderes brauch ich nicht,es passt einfach nicht rein;)
Re: eine neue=) [Beitrag #448505 ist eine Antwort auf Beitrag #448302] Mi, 29 September 2010 19:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Chaosteufel schrieb am Di, 28 September 2010 22:05

Also mal ehrlich, ob 2 oder 20kg, wenn jemand abnehmen möchte und sich hier ein paar anregungen holen will, dann ist das doch sinn uns zweck so einer seite... klar sind 2kg schneller weg als 20kg aber dennoch darf man sich doch informieren...

also ich würde dir vorschlagen hier mal ein bisschen durchzustöbern, bin selbst neu hier und kann dir deswegen noch keine ratschläge geben Smile ich werds mit sport versuchen, weil ich ein leben ganz ohne süßis oder auch mal mcdonalds und co. echt doof finden würde Smile


Liebe Chaosteufel,

augenscheinlich hast Du den Inhalt meiner Zeilen nicht erfasst.

Dein Vorwurf, dass ich hier irgendwem das Recht auf Information/Anregung abgesprochen hätte, ist m.E. ungerechtfertigt.

Wenn Du meine Zeilen noch einmal aufmerksam liest, dann wirst Du sicher dieses Mal feststellen, dass ich "kirsche" nahebringen wollte, dass sie nicht >>verzweifelt<< sein muss wegen 2 (!) Kilogramm, die sie als überschüssig empfindet.

Ich habe mir meine Posts noch einmal durchgelesen, kann aber Deine Interpretation beim besten Willen nicht nachvollziehen, finde nicht, dass Du die Posts so hättest verstehen dürfen, wie Du es mir nun vorwirfst. Da warst Du meiner Meinung nach ein bisschen vorschnell Wink

Gruß, Tara
Re: eine neue=) [Beitrag #448526 ist eine Antwort auf Beitrag #447792] Mi, 29 September 2010 22:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Chaosteufel ist gerade offline  Chaosteufel
Beiträge: 106
Registriert: September 2010
Senior Member
Hi Tara,

das war eigentlich auch gar nicht bös gemeint, wollte dir da nichts unterstellen. Eigentlich wollte ich kirsche nur ermutigen sich dennoch umzusehen und Tipps zu holen weil ich mir gut vorstellen kann, dass mana uch an 2kg schon verzweifeln kann. Ich hab mindestens 30kg vor mir und weiß, dass das sicher länger dauern wird, aber wenn ich schon bei 2kg zu viel angefangen hätte dagegen zu arbeiten dann wäre ich jetzt nicht so dick.

also nicht bös gemeint, war vllt einfach etwas doof formuliert Smile


http://www.diaetticker.de/T_0d8d407341fdff3e97903e28750c9bb1.png


http://www.diaetticker.de/T_de2dac733d2a3f45ad600f393e6a7ed0.png

Etappensiege:

UHU - 15.10.2010 Very Happy
U95
U90
U85
U80
U75

bei einer Größe von 1,68m
BMI 36 Shocked

Re: eine neue=) [Beitrag #448547 ist eine Antwort auf Beitrag #448526] Do, 30 September 2010 08:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kirsche ist gerade offline  kirsche
Beiträge: 6
Registriert: September 2010
Ort: de_DE
Junior Member

guten morgen leute,
mich kotzt das an,dass mein gewicht auf funkstille ist.
jeden tag das selbe gewicht Evil or Very Mad Mad
was macht man da damit das weiter runter geht?
sport kann ich zZ keinen machen
Re: eine neue=) [Beitrag #448694 ist eine Antwort auf Beitrag #447792] Fr, 01 Oktober 2010 10:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tinwe ist gerade offline  Tinwe
Beiträge: 1167
Registriert: März 2007
Ort: Schweiz
Senior Member
Hi Kirsche

Lass Dich von Deinem Gewicht nicht so ärgern! Das nützt schlussendlich auch nichts und führt nur zu Frust.Razz

Warum kannst Du zurzeit denn keinen Sport machen? Es muss ja auch nicht gleich Leistungssport sein, manchmal hilft es auch, sich im Alltag einfach ein bisschen mehr zu bewegen.
Ich kann zurzeit leider auch nicht wirklich sporteln, da ich noch eine Lungenentzündung auskuriere, aber ich habe mir vorgenommen, jeden Tag die Hälfte meiner Mittagspause für einen strammen Spaziergang zu nutzen und das klappt ganz gut. Cool

Vielleicht gibt es für Dich ja etwas, was Du in Deinen Alltag einbauen kannst.
Wie sieht es denn mit Deiner Ernährung aus? Hast Du dir schon mal ein paar Tage alles aufgeschrieben, was Du isst? Manchmal zeigt so ein Tagebuch erst auf, wo die kleineren (und manchmal auch grösseren) Sünden, Fallen und Fehler liegen.

Ich hoffe, ich konnte Dir etwas weiter helfen und wünsche Dir ansonsten viel Durchhaltewillen und gute Laune.

Grüsse
Tinwe



1.60 Meter
Frühling 2006, 87.40 Kilo
Neu-Neu-Neustart: 01.04.2017 mit 82.4 Kilo Rolling Eyes

1. wieder unter 80 Kilo:
2. wieder unter 75 Kilo:
3. wieder unter 70 Kilo:
3. unter 64 Kilo = normaler BMI
und dann sehen wir mal weiter...

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/29212/.png

Aufstehen, Krönchen richten...
Tinwe jetzt auch in Bildern

Wenn Hunger nicht das Problem ist, kann Essen nicht die Lösung sein!!

[Aktualisiert am: Fr, 01 Oktober 2010 10:40]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: eine neue=) [Beitrag #448827 ist eine Antwort auf Beitrag #447792] Sa, 02 Oktober 2010 14:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
La Loba ist gerade offline  La Loba
Beiträge: 90
Registriert: August 2010
Member
Also, bei einem normalen bzw. schlanken Körper noch zwei Kilo abzunehmen ist natürlich schwieriger, als bei starkem Übergewicht zwei Kilo zu verlieren.

Das kann unter Umständen ein langer Prozess werden, die letzten Kilos bis zum Wohlfühlen los zu werden.
Ich denke auch, dass Du "wohlfühlen" vielleicht nicht so sehr am Gewocht festmachen solltest.
Wenn Du z.B. sportlich aktiv bist, baust Du muskeln auf.
Die sind schwerer als Fett, deswegen wiegt man mehr, aber sie sind auch kompakter als Fett, deswegen nimmt der Körperumfang ab.

Vielleicht solltest Du einfach mal Deinen Körperumfang an verschiedenen Stellen messen und beim Arzt oder in einem Fitnessstudio eine Körperfettmessung machen lassen.
Dann wirst Du feststellen, ob Du zu viel Körperfett hast und vielleicht etwas mit Sport machen musst, oder ob es tatsächlich das reine Gewicht ist, was reduziert werden soll.

Grüße
Die Wolfsfrau


Mein Tagebuch

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/87952/.png

27.08.2010: 94
08.10.2010: 87,4
15.10.2010: 87
22.10.2010: 87,7
29.10.2010:
Re: eine neue=) [Beitrag #449934 ist eine Antwort auf Beitrag #447792] So, 10 Oktober 2010 21:59 Zum vorherigen Beitrag gehen
kirsche ist gerade offline  kirsche
Beiträge: 6
Registriert: September 2010
Ort: de_DE
Junior Member

ja la toba das stimmt..
inzwischen habe ich schon 1kg runter,wiege jetzt 61kg Cool
und fühl mich i.wie schon wohler,reichen tuts denk ich,da sonst meine brust verschwindet,dh zu flach wird Mad Embarassed
Vorheriges Thema: hallo
Nächstes Thema: Huhu
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Aug 25 19:58:06 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04613 Sekunden