Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Hallo Zusammen! (Student Athlete in Florida)
Hallo Zusammen! [Beitrag #452472] Mi, 03 November 2010 23:26 Zum nächsten Beitrag gehen
sportygirl20 ist gerade offline  sportygirl20
Beiträge: 25
Registriert: Mai 2008
Ort: USA und Österreich
Junior Member

Hallo Zusammen,

Profil:
Izzy, 23 jahre, 1,65 cm, 60.3 kg

Ich bin neu, aber auch nicht wirklich. Wink Ich war vor 2 Jahren schon mal hier und hatte auch ein Tagebuch, aber so richtig war meine Motivation nicht vorhanden. Ich heisse Isabell (Izzy) bin gerade 23 Jahre alt geworden und studiere in meinem 4. Jahr in den USA. Ich war die ersten 3 Jahre fuer meinen Bachelor in West Virginia an der Marshall University und bin jetzt seit August an der Lynn University im sonnigen Boca Raton, Florida. Hier mache ich meinen MBA. Ich spielte 3 Jahre an der Marshall in Division I Tennis und wir hatten so viel Training, Turniere und Matches dass ich eine Diaet nicht benoetigt haette und es auch nicht geschafft haette. Jetzt bin ich Division II und es ist hier alles viel lockerer, ich habe also wirklich Zeit auch persoenlich und gezielt fuer mich zu trainieren. Ich denke mein Training habe ich soweit ganz gut im Griff, ich gehe jeden Tag eine Stunde joggen, habe Tennis-Training, mache Krafttraining usw. Beim Training ist soweit alles gut und daran muss ich nicht arbeiten, aber meine ernaehrung braucht hilfe. Ich habe mich einfach nicht unter Kontrolle. Ich habe noch nie in meinem leben eine Diaet gemacht, es mir oft vorgenommen und dann aber nie durchgezogen. Jetzt bin ich aber an einem Punkt angekommen wo ich sage es muss aufhoeren. Das klingt vielleicht ubertrieben aber ich wuerde fast sagen dass ich eine Essstoerung habe, denn ich kann oft nicht stoppen und mir ist schon schlecht, trotzdem esse ich mehr. Ich bin mit sehr guten Genen gesegnet und der viele Sport den ich immer betrieben habe gleicht meine Fresserei aus, aber ich moechte so nicht weitermachen. Ich fuehle mich so oft unwohl und schuldig aufgrund meines Essverhaltens. Heute hatte ich mal wieder einen schlechten Tag und deshalb moechte ich ab JETZT (nicht morgen, mein groesster fehler bisher!!!) mein Verhalten aendern. Ich moechte mich bewusster ernaheren und hoffe hier Hilfe und Unterstuetzung zu finden und auch andere Mitglieder unterstuetzen zu koennen. Eventuell befinden sich andere Mitglieder in aehnlichen Situationen und ich freue mich uber den Austausch. Mein Ziel ist es auf "gesunde" 55-56 kg runterzukommen, ich denke das ist realistisch und auch sportlich gesehen machbar.
Liebe Gruesse,
Izzy
  • Anhang: IMG_1832.JPG
    (Größe: 84.40KB, 280 mal heruntergeladen)


Izzy's Life:
www.isaraich.com
Re: Hallo Zusammen! [Beitrag #452626 ist eine Antwort auf Beitrag #452472] Fr, 05 November 2010 18:23 Zum vorherigen Beitrag gehen
Lisa
Beiträge: 2298
Registriert: März 2009
Senior Member
Hey du,
willkommen hier im Forum.
Ehrlich gesagt, sehe ich bei deinem Körper keine einzige Stelle, die irgendwie zu dick ist. Ich glaube kaum dass du abnehmen brauchst.
Bei deinem Sportplan erst recht nicht.
Was die Ernährung angeht, du kannst sie ja umstellen, aber ich sehe wie gesagt keine Grund zum abnehmen!
Versuche einfach viel Gesundes in deinen täglichen Essensplan einzubringen Smile
LG
Lisa
Vorheriges Thema: Nun geht es los ;o))
Nächstes Thema: Ehrgeiz wo bleibst du?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Nov 20 17:49:55 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04248 Sekunden