Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Ich hoffe ihr akzeptiert auch mich
Ich hoffe ihr akzeptiert auch mich [Beitrag #471178] Fr, 29 April 2011 14:17 Zum nächsten Beitrag gehen
Sachse ist gerade offline  Sachse
Beiträge: 4
Registriert: April 2011
Junior Member
Hallo zusammen,

ich habe zwar nicht das Ziel abzunehmen, aber ich habe das selbe Anliegen wie die Meisten hier. Ein Ziel zu erreichen!

Habe es schwer zu zunehmen. Mein Verbrauch muss immens sein.
Ich bin 1,79m und wiege 69 kg.

Ich möchte die Seite nutzen um mir eine Übersicht der jeweiligen Kalorien, Eiweise, KH etc. zu machen.
Mein Ziel ist, in innerhalb eines Jahres bis zu 10 kg zu zunehmen. Bzw. in den nächsten 3 Monaten bis zu 3 Kilo an Muskelmasse zu zu legen.

Habe aber einen Tip an alle, die abnehmen und Sport ( Fitness ) dabei treiben. Wichtig ist für alle zu ESSEN. Nur halt nicht zu viel von den falschen Bestandteilen. Aber das wißt ihr alle wahrscheinlich schon Smile

Aber nun zum Tip bzw. zu einer Faustregel.
Grundlage der Nährstoffverteilung:
Protein: ca.3g Protein je kg Körpergewicht
Kohlenhydrate: ca. 2g KH je kg Körpergewicht
Fett: ca. 0,5g je kg Körpergweicht.

liebe, sportliche und ehrgeizige Grüße

Sachse



Re: Ich hoffe ihr akzeptiert auch mich [Beitrag #471258 ist eine Antwort auf Beitrag #471178] Sa, 30 April 2011 11:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
CoxOrange ist gerade offline  CoxOrange
Beiträge: 967
Registriert: März 2011
Ort: Kiel
Senior Member
Hallo und willkommen!
Dein Ziel ist doch auch mit gesunder Ernährung und Sport verknüpft. Warum also solltest du hier falsch sein. Ich denke, bei dir ist es wichtig, mehr gesunde Kohlehydrate (z.B. aus Vollkornnudeln & Co.) und Eiweiß zu dir zu nehmen und den Schwerpunkt auf Krafttraining zu setzen. Auf irgendwelche Zusatzshakes würde ich verzichten. Die kosten eine Menge Geld und können kaum mehr Gesundes bieten als wir durch eine gute Ernährung erreichen. Viel Erfolg!


Körpergröße 1,75
Start im Februar 2011 mit 83 Kilo
1. Ziel U80 erreicht am 06.05.11
2. Ziel U75 erreicht am 03.07.11
Wunschgewicht 70 oder drunter Smile

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/97123/.png

CoxOranges Tagebuch
Re: Ich hoffe ihr akzeptiert auch mich [Beitrag #471263 ist eine Antwort auf Beitrag #471178] Sa, 30 April 2011 12:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo erstmal! ich brösel deinen post maln ein bisschen auf, um detailliert darauf eingehen zu können:

Zitat:


Mein Verbrauch muss immens sein.


warum sollte das so sein?

Zitat:


Mein Ziel ist, in innerhalb eines Jahres bis zu 10 kg zu zunehmen.


wozu?

Zitat:


Bzw. in den nächsten 3 Monaten bis zu 3 Kilo an Muskelmasse zu zu legen.


völlig unmöglich, wenn du dich nicht mit illegalen (gesundheitsschädlichen) substanzen vollpumpst

Zitat:


Aber nun zum Tip bzw. zu einer Faustregel.
Grundlage der Nährstoffverteilung:
Protein: ca.3g Protein je kg Körpergewicht
Kohlenhydrate: ca. 2g KH je kg Körpergewicht
Fett: ca. 0,5g je kg Körpergweicht.


wo bitte hast du denn das her? so einfach ist das nun wirklich nicht.


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: Ich hoffe ihr akzeptiert auch mich [Beitrag #471266 ist eine Antwort auf Beitrag #471178] Sa, 30 April 2011 13:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mirabelle
Beiträge: 3553
Registriert: Mai 2008
Senior Member
Herzlich Willkommen!
Ich frage mich, ob dir vielleicht in einem Forum, in dem es um gesunden Muskelaufbau geht, die Leute noch besser unter die Arme greifen können... Ich habe auf der Suche nach Informationen zu Sport, Muskelaufbau und Reduzierung des Körperfettanteils einige Seiten gefunden, auf denen es extra Gruppen gibt, die sich mit einer gesunden Gewichtszunahme befassen.
Was aber nicht heißen soll, dass du hier nicht willkommen bist!

Hast du mal geguckt, was es noch so gibt?

Liebe Grüße und viel Erfolg natürlich!
mirabelle

(Und lass dich nicht demotivieren, weil du vielleicht nicht alles perfekt weißt... Daniel, du klingst oft etwas schroff...)


***Ziel: Mich in meiner Haut wohlfühlen!***

[Aktualisiert am: Sa, 30 April 2011 13:24]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Ich hoffe ihr akzeptiert auch mich [Beitrag #471282 ist eine Antwort auf Beitrag #471178] Sa, 30 April 2011 19:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
ich klinge schroff?

1. das ist deine interpretation und kein fakt, also wäre ein einleitung mit "auf mich wirkst du..." oder "meines erachtens..." sinnvoll. soviel zeit darf sein.

2. worauf begründest du deine interpretation? darauf, dass ich dafür bin lieber gleich zu desillusionieren als später zu trösten?


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: Ich hoffe ihr akzeptiert auch mich [Beitrag #471283 ist eine Antwort auf Beitrag #471178] Sa, 30 April 2011 19:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mirabelle
Beiträge: 3553
Registriert: Mai 2008
Senior Member
Smile

***Ziel: Mich in meiner Haut wohlfühlen!***
Re: Ich hoffe ihr akzeptiert auch mich [Beitrag #471291 ist eine Antwort auf Beitrag #471178] Sa, 30 April 2011 22:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
CoxOrange ist gerade offline  CoxOrange
Beiträge: 967
Registriert: März 2011
Ort: Kiel
Senior Member
Dann misch ich mich auch noch mal ein. Daniel, fühl dich nicht gleich auf den Schlips getreten! Ich empfinde es auch öfter so wie Mirabelle. Wir sind doch alle hier, um unser Wohlfühlgewicht zu erreichen. Wenn Sachse gerne zunehmen möchte, dann sicher, um sich wohler zu fühlen oder ein bestimmtes Aussehen zu erreichen. Das ist doch ok. In welchem Tempo das gehen kann, wird sich zeigen. Von zusätzlichen Shakes würd ich ja auch abraten, aber davon hatte er auch gar nix gesagt. Das kam von mir und war nur als netter Rat gemeint.
@Sachse Vielleicht magst du erzählen, wie du es genau angehen möchtest. Hast du schon einen Plan?


Körpergröße 1,75
Start im Februar 2011 mit 83 Kilo
1. Ziel U80 erreicht am 06.05.11
2. Ziel U75 erreicht am 03.07.11
Wunschgewicht 70 oder drunter Smile

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/97123/.png

CoxOranges Tagebuch
Re: Ich hoffe ihr akzeptiert auch mich [Beitrag #471311 ist eine Antwort auf Beitrag #471178] So, 01 Mai 2011 09:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
warum sollte ich mich auf den schlips getreten fühlen? ihr habt doch das recht auf eure eigene interpretation der realität (falls es sowas überhaupt gibt).

zum "wohlfühlgewicht": wenn man 10, 20, 30 oder mehr jahre mit einem "unwohlfühlgewicht" rumgelaufen ist und es vllt sogar verstärkt hat, wie kann man da bitte erwarten, dass sich alles in einem jahr einrenkt? das ist völlig absurd. das ist keine gewichtsfrage, keine trainingsfrage, keine ernährungsfrage. das ist alles kopfsache. wenns im kopf stimmt passiert der rest automatisch und dann ist es auch egal obs dieses jahr oder nächstes oder übernächstes ist.


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: Ich hoffe ihr akzeptiert auch mich [Beitrag #471313 ist eine Antwort auf Beitrag #471311] So, 01 Mai 2011 10:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
CoxOrange ist gerade offline  CoxOrange
Beiträge: 967
Registriert: März 2011
Ort: Kiel
Senior Member
Na ja, Eine Gewichtsabnahme von 10 kilo in einem Jahr ist sicher leichter als der Aufbau von 10 kilo Muskelmasse. Das stimmt. Ich weiß auch nicht, ob das geht. Ich hoffe, du hast Recht und es ist reine Kopfsache. Ich denke, so falsch war meine Ernährung z.B. nicht bevor ich angefangen habe abzunehmen. Ich habe mich dennoch auch schon lange unwohl gefühlt mit meinen überschüssigen Pfunden. Ich habe auch bevor ich hier war viel Gemüse und mageren Fisch gegessen, kein Fleisch und keine Süßigkeiten. Eigentlich hätte das Übergewicht gar nicht da sein dürfen. Aber es gibt eben auch Faktoren wie genetische Veranlagung, hormonelle Schwankungen und die berühmten guten und schlechten Futterverwerter. Ich finde das Forum hier jedenfalls eine gute Stütze. Smile Und grad wenn es um Sport geht, könnt Sachse und du euch sicher gut austauschen.


Körpergröße 1,75
Start im Februar 2011 mit 83 Kilo
1. Ziel U80 erreicht am 06.05.11
2. Ziel U75 erreicht am 03.07.11
Wunschgewicht 70 oder drunter Smile

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/97123/.png

CoxOranges Tagebuch
Re: Ich hoffe ihr akzeptiert auch mich [Beitrag #471351 ist eine Antwort auf Beitrag #471263] So, 01 Mai 2011 19:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sachse ist gerade offline  Sachse
Beiträge: 4
Registriert: April 2011
Junior Member
Hallo nochmals.

@Daniel 0815

habe die Werte von meinem Fitness Trainer bekommen .Smile
Re: Ich hoffe ihr akzeptiert auch mich [Beitrag #471352 ist eine Antwort auf Beitrag #471291] So, 01 Mai 2011 19:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sachse ist gerade offline  Sachse
Beiträge: 4
Registriert: April 2011
Junior Member
@Cox Orange
Mein Plan:

ich achte darauf, daß ich genügend Eiweise, Kohlenhydrate und auch Fette zu mir nehme.
Dann ist auch der Tariningsplan an sich wichtig. Ein Tag Training ( z.B. Brust / Bizeps )und im Training eine Muskelgruppe ca. 45 - 60 Min. trainieren. Direkt nach dem Training Eiweis ( ja als Shake - geht sehr schnell ) und viel trinken ( Wasser ) ca. 4-5 l / Tag. Einen Tag Pause.
Und dann weiter so....

@Daniel
Du hast Recht und es ist auch sehr wichtig: reine Kopfsache!!!
Ein Ziel haben und verfolgen, aber nicht krampfhaft daran festhalten. Es darf nicht zur Sucht werden! Dann kommt es von ganz alleine! - Zu wie auch abnehmen

@ an alle:

Was mir aber am Meisten aufgefallen ist, das die eigene Zufriedenheit im Vordergrund stehen muss! Sei es sich ab und zu ein Kleidungsstück ( Schal, Oberteil etc: ) zu leisten, ins Solarium zu gehen...... Denn erst wenn man sich selbst liebt, wird man von anderen geliebt. Und egal ob Dick / Dünn, groß / klein etc.
Mach ja auch Sinn: wie soll mich jemand lieben, wenn ich mich nicht selbst lieben kann!

Re: Ich hoffe ihr akzeptiert auch mich [Beitrag #471353 ist eine Antwort auf Beitrag #471178] So, 01 Mai 2011 20:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
hat dein trainer dir auch gesagt, dass du nur 1 muskelgruppe pro KT trainieren sollst? das is nämlich ziemlich suboptimal. die effizienteste wahl ist 2x pro woche pro muskel und die effektivste 3x pro woche und muskel. wenn du jeden 2. tag trainierst (was ich für KT sinnvoll halte), sollte es also ein ganzkörperTP sein.

mehr infos findest du übrigens in meiner signatur


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: Ich hoffe ihr akzeptiert auch mich [Beitrag #471354 ist eine Antwort auf Beitrag #471353] So, 01 Mai 2011 20:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sachse ist gerade offline  Sachse
Beiträge: 4
Registriert: April 2011
Junior Member
Es zählt kleine und große Muskelgruppe. Eine Muskelgruppe nur wenn ich BOdy Building mache. - So ist meine Info!?

Korrekt es ist ein Ganzkörper TP

Brust / Bizeps

Schulter / Triceps

Rücken / Beine

Bauch kann immer dazu genommen werden, bzw. am traingsfreien Tag komplett durchgeogen werden.

Habe in den ersten Wochen gute Ergebnisse erzielt. Habe knapp 1,5 kg abgenommen, aber dafür die vorhandene Masse in Muskeln umgewandelt.
Jetzt heißt es für mich einfach nur noch an Muskelmasse zu zulegen.
Mir konnte leider noch niemand richtig erklären wie wichtig wirklich das Streching für die Muskel nach dem Training ist!

Was genau muss ich darunter verstehen:
Mehr infos bekomme unter Deiner Signatur?

Re: Ich hoffe ihr akzeptiert auch mich [Beitrag #471419 ist eine Antwort auf Beitrag #471178] Mo, 02 Mai 2011 09:35 Zum vorherigen Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
Zitat:

Es zählt kleine und große Muskelgruppe. Eine Muskelgruppe nur wenn ich BOdy Building mache. - So ist meine Info!?

ich verstehe nicht, was du mir damit sagen willst...

Zitat:

Korrekt es ist ein Ganzkörper TP

dann is ja gut Wink

Zitat:

Habe knapp 1,5 kg abgenommen, aber dafür die vorhandene Masse in Muskeln umgewandelt.

das ist biologisch unmöglich. muskulatur und fettmasse sind stoffwechseltechnisch nicht miteinander verbunden. eine muskelzunahme in dieser zeit ist ebenfalls ausgeschlossen, da es zuerst zu inter- und intramuskulärer koordinationsverbesserung kommt, bevor der körper überhaupt an sowas wie hypertrophie denkt.

Zitat:

Mir konnte leider noch niemand richtig erklären wie wichtig wirklich das Streching für die Muskel nach dem Training ist!

vergisses. hat keine erwiesenen vorteile aber jede menge nachteile.

Zitat:

Mehr infos bekomme unter Deiner Signatur?

genau genommen ist es IN meiner signatur.... der link... aber hier nochmal für dich:
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/6183/6603/


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Vorheriges Thema: C'est moi :-)
Nächstes Thema: absoluter neuling
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Nov 20 07:04:58 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02663 Sekunden