Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Mieze stellt sich vor.
Mieze stellt sich vor. [Beitrag #487855] Di, 09 August 2011 20:28 Zum nächsten Beitrag gehen
miezekokst ist gerade offline  miezekokst
Beiträge: 18
Registriert: August 2011
Junior Member
Hallo ihr Lieben!

In den letzten 4 Jahren haben sich insgesamt 10 Kilo angeschlichen und ich bin jetzt an einen Punkt angekommen, wo ich mir denke 'oke, so kann es nicht weiter gehen!'.

Ich war noch nie richtig schlank, wog immer etwas mehr, aber es war nie so schlimm. Meine Problemzone: nach wie vor der Bauch- und Hüftbereich!
Ich fühle mich mittlerweile unwohl, dick und aufgeschwemmt.

Seit kurzem bin ich wieder im Fitnessstudio angemeldet und ich will mit dem alten Weight Watchers Programm abnehmen;
außerdem bin ich Vegetarierin.

Zur Zeit studiere ich im 3. Semester und gehe nebenher arbeiten, dementsprechend gibt es auch nicht all zu viel Zeit, die mir übrig bleibt Wink

Ich starte bei einer Größe von 1,73m mit 76,6 Kilogramm - geplant ist es wieder auf 65 Kilo runter zu kommen.
Oder zumindestens meine Speckrollen wieder wegzukriegen - das genaue Gewicht wär mir dabei auch egal Smile

Ich hoffe, hier einige nette Bekanntschaften zu machen und Unterstüzung zu kriegen - sehr diszipliniert bin ich leider auch nicht, thihi.

Liebe Grüße,
Mieze Smile
Re: Mieze stellt sich vor. [Beitrag #487935 ist eine Antwort auf Beitrag #487855] Mi, 10 August 2011 14:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
herzlich willkommen =)

Zitat:

In den letzten 4 Jahren haben sich insgesamt 10 Kilo angeschlichen und ich bin jetzt an einen Punkt angekommen, wo ich mir denke 'oke, so kann es nicht weiter gehen!'.

Ich war noch nie richtig schlank, wog immer etwas mehr, aber es war nie so schlimm. Meine Problemzone: nach wie vor der Bauch- und Hüftbereich!
Ich fühle mich mittlerweile unwohl, dick und aufgeschwemmt.


na dann bist du hier richtig! hier findest du die unterstützung und alle infos, die du brauchst Smile

Zitat:

Seit kurzem bin ich wieder im Fitnessstudio angemeldet


find ich schonmal nen guten anfang Wink

Zitat:

außerdem bin ich Vegetarierin.


das tut mir furchtbar leid! wie konnte das passieren?

Zitat:

sehr diszipliniert bin ich leider auch nicht


ohne das richtige denken aus dem eine gewisse disziplin resultiert wirst du in keinem lebensbereich je erfolgreich sein. also wäre es u.u. keine schlechte idee, sich sowas anzueignen Wink

LG, Daniel

PS: warum kokst du?


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining

[Aktualisiert am: Mi, 10 August 2011 14:35]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Mieze stellt sich vor. [Beitrag #487955 ist eine Antwort auf Beitrag #487935] Mi, 10 August 2011 19:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
liofaria ist gerade offline  liofaria
Beiträge: 370
Registriert: Dezember 2010
Senior Member

"ohne das richtige denken aus dem eine gewisse disziplin resultiert wirst du in keinem lebensbereich je erfolgreich sein. also wäre es u.u. keine schlechte idee, sich sowas anzueignen ;)"


hört die mahnenden worte von dr.daniel!

Smile


Re: Mieze stellt sich vor. [Beitrag #487997 ist eine Antwort auf Beitrag #487955] Mi, 10 August 2011 23:09 Zum vorherigen Beitrag gehen
miezekokst ist gerade offline  miezekokst
Beiträge: 18
Registriert: August 2011
Junior Member
ich bin vegetarierin aus überzeugung - brauche kein mitleid Wink

und zur disziplin, haha. da sist so eine sache. mal sehen, ob ich es schaffen werde, mir das langfristig anzueignen.
das ding ist, alles andere funktioniert auch so - vermutlich hab ich deswegen keinen ansporn.

und: koksen tu' ich nicht. ist lediglich ein name. Wink
Vorheriges Thema: Vorstellung
Nächstes Thema: Der Gipfel ist erreicht, jetzt geht's abwärts
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Aug 18 19:00:27 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03533 Sekunden