Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Motivationsschub! » Öffentliche Tagebücher » Frieda's Tagebuch
Frieda's Tagebuch [Beitrag #535958] Mo, 11 März 2013 14:03 Zum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
Nachdem ich das Forum bissl durchstöbert hab, ist es für mich nun Zeit, endlich mein Tagebuch zu eröffnen und mich kurz vorzustellen.

Ich bin Frieda, 31 Jahre jung, 1,78m groß und beginne mit einem Startgewicht von 160,2kg.
Ich arbeite als Sozialbetreuerin für geistig behinderte Menschen, bin verheiratet und habe ein Kind.


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #535968 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Mo, 11 März 2013 16:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
creme_fraiche ist gerade offline  creme_fraiche
Beiträge: 825
Registriert: Mai 2006
Senior Member
hey frieda! bis auf dein gewicht klingt doch alles super soweit Smile wie hast du deine Ernährungsumstellung geplant? Willst du sport treiben? Unterstützt dich dein mann bei deinem Vorhaben? Du bist ja noch recht jung und ich kann dir wirklich nur ans herz legen, deine Pläne durchzuziehen. Auf dich warten noch so viele gesunde und glückliche jahre mit wohlfühlgewicht Smile

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/83518/.png


Ziele

~ 125: erreicht Ende April 2010 (SCHOCK!!!)
U 120: erreicht am 26.05.10
U 115: erreicht am 21.07.10
U 110: erreicht Ende 2010
U 105: erreicht Anfang 2011
~ 115: erreicht Ende 2011 (MIST!!!)
U 110: erreicht 27.03.11
U 105: erreicht 21.06.12
U 100: erreicht 08.11.12 (FREUDE!!!)
U 100: wieder erreicht 09.03.13
98: erreicht 20.04.13
Ü 100: wieder erreicht 10.02.14
96: erreicht 07.05.14
Ü 120: wieder erreicht April 2017 Sad
U 110: erreicht Mai 2019
U 105: erreicht ???
U 100: erreicht ???
U 95
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536079 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Di, 12 März 2013 15:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
Heute geh's das erste mal ins Fitnesscenter. Wie sagt mein Mann dazu..."Folterkeller" Razz
Hab meinen Kühl- und Vorratsschrank ausgemistet und mir eine kleine Dose mit Guddy's (Schoki, Gummibärchen, Kekse) gemacht, wo ich 1x am Tag reingreifen kann.
Vollkornbrot esse ich schon immer lieber als Weizenbrot, also fällt mir das nicht schwer.
Meine Tochter findet's super, zweifelt aber an meinem Durchhaltevermögen. Mein Mann unterstützt mich auf ganzer Linie und spricht mir Mut zu.

Heut gab's zum Frühstück 2 Scheiben Vollkornbrot mit Lätta, Harzer Käse und Edelgemüse.
Mittag's gab's Vollkornnudeln mit gedünsteten Kaisergemüse und Rindfleischstreifen und als Nachtisch einen Erdbeerjoghurt.
Und zum Abendbrot wird es ein gemischter Salat mit einem hart gekochten Ei werden.


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536106 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Di, 12 März 2013 23:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 21473
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Vollkornbrot esse ich schon immer lieber als Weizenbrot,

Ich hatte grade zu Salat Weizenvollkornbrot Wink


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536163 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Mi, 13 März 2013 14:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
Dann geht's gleich wieder in's Fitnessstudio. Hab gestern meine erste halbe Stunde absolviert. Was soll ich sagen...hinterher hatte ich ein richtiges Hochgefühl, war aber auch total geschockt wie wenig Kondition ich habe und wie schnell ich ins Schwitzen kam. Die Trainerin meint ich soll 3-4 mal in der Woche kommen und die erste Woche bei 30min. bleiben, da ich mich sonst überfordern würde.

Ich bin auf Freitag gespannt, da ist mein ausgesuchter Wiegetag.


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536168 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Mi, 13 März 2013 15:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
creme_fraiche ist gerade offline  creme_fraiche
Beiträge: 825
Registriert: Mai 2006
Senior Member
wenn du regelmäßig sportelst, merkst du bestimmt recht schnell Fortschritte hinsichtlich deiner Kondition Smile drück dir die Daumen für freitag!

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/83518/.png


Ziele

~ 125: erreicht Ende April 2010 (SCHOCK!!!)
U 120: erreicht am 26.05.10
U 115: erreicht am 21.07.10
U 110: erreicht Ende 2010
U 105: erreicht Anfang 2011
~ 115: erreicht Ende 2011 (MIST!!!)
U 110: erreicht 27.03.11
U 105: erreicht 21.06.12
U 100: erreicht 08.11.12 (FREUDE!!!)
U 100: wieder erreicht 09.03.13
98: erreicht 20.04.13
Ü 100: wieder erreicht 10.02.14
96: erreicht 07.05.14
Ü 120: wieder erreicht April 2017 Sad
U 110: erreicht Mai 2019
U 105: erreicht ???
U 100: erreicht ???
U 95
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536192 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Mi, 13 März 2013 17:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SophieSilber ist gerade offline  SophieSilber
Beiträge: 1005
Registriert: August 2011
Ort: Wien
Senior Member
Guter Beginn pass nur auf, dass du nicht zu wenig isst. Klingt mir aber nicht so schlecht, was ich da lese.

Ach, du machst das schon. Du hast einen enormen Vorteil. Du bist erst 31 und glaub mir, da geht das Abnehmen einfach schneller als bei mir "alten Frau".



http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/104228/.png

U75 am:
U70 am:
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536195 ist eine Antwort auf Beitrag #536192] Mi, 13 März 2013 18:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tink ist gerade offline  Tink
Beiträge: 511
Registriert: Juni 2012
Ort: Mecklenburg-Vorpommern
Senior Member
SophieSilber schrieb am Mi, 13 März 2013 17:49



Ach, du machst das schon. Du hast einen enormen Vorteil. Du bist erst 31 und glaub mir, da geht das Abnehmen einfach schneller als bei mir "alten Frau".





Das stimmt Very Happy


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/121289/.png

Startgewicht:
4.März 2012____ 149.9kg____= BMI 49,511
der Tag an dem ich mein Leben änderte(endlich)

Ziele:
-30kg = BMI 39,602 ___ erreicht am 26.06.2012
99,9 kg = BMI 32,996 ___ erreicht am 30.10.2012
77,2 kg = BMI 25,49 ___ ICH BIN FERTIG!!!

Meine Fotos

Mein Tagebuch

Ü-100-Club
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536201 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Mi, 13 März 2013 19:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
Das will ich doch ganz stark hoffen Smile
Aber was ich über Jahre angefüttert habe, kann halt nicht so schnell verschwinden.


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536218 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Mi, 13 März 2013 21:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SophieSilber ist gerade offline  SophieSilber
Beiträge: 1005
Registriert: August 2011
Ort: Wien
Senior Member
Ich brauche schon fast ein Jahr für 18 Kilo .. oder fast 18 .. is okay, aber manchmal schon sehr zäh

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/104228/.png

U75 am:
U70 am:
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536219 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Mi, 13 März 2013 21:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
creme_fraiche ist gerade offline  creme_fraiche
Beiträge: 825
Registriert: Mai 2006
Senior Member
ich habe für 25 kg 3 jahre gebraucht, obwohl ich jetzt erst 29 bin Very Happy aber das hatte sicherlich eher was damit zu tun, dass ich zwischendurch mal n ordentlichen durchhänger hatte...

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/83518/.png


Ziele

~ 125: erreicht Ende April 2010 (SCHOCK!!!)
U 120: erreicht am 26.05.10
U 115: erreicht am 21.07.10
U 110: erreicht Ende 2010
U 105: erreicht Anfang 2011
~ 115: erreicht Ende 2011 (MIST!!!)
U 110: erreicht 27.03.11
U 105: erreicht 21.06.12
U 100: erreicht 08.11.12 (FREUDE!!!)
U 100: wieder erreicht 09.03.13
98: erreicht 20.04.13
Ü 100: wieder erreicht 10.02.14
96: erreicht 07.05.14
Ü 120: wieder erreicht April 2017 Sad
U 110: erreicht Mai 2019
U 105: erreicht ???
U 100: erreicht ???
U 95
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536221 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Mi, 13 März 2013 21:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 21473
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
aber das heisst auch das du langfristig deutlich weniger wiegst. Das würde ich mal ohne wenn und aber als Erfolg verbuchen.
Schnell viel abnehemen ist ja relativ eingfach. Aber auf sich von 3 Jahren 25 kg weniger zu wiegen ist eine echte Leistung.
Da stell dein licht mal nciht unter den Scheffel

Zitat:

er das hatte sicherlich eher was damit zu tun, dass ich zwischendurch mal n ordentlichen durchhänger hatte...

aber du hast eben trotz der Schwierigkeiten die Kurve bekommen, und darauf kommt es an


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536226 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Mi, 13 März 2013 22:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
Mein Traum ist unter 100kg zu kommen!! Aber selbst mit 110kg oder 115kg sähe die Welt schon ganz anders aus.
Ich habe mir Etappenziele von jeweils 10kg gesetzt, ich denke das ist nicht zu hoch.

Ich habe es auch schon einmal geschafft 25kg in 4 Monaten abzunehmen, nur leider auf die falsche Art, nämlich stricktes hungern. Die Quittung dafür hab ich bekommen.



http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536235 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Do, 14 März 2013 08:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
creme_fraiche ist gerade offline  creme_fraiche
Beiträge: 825
Registriert: Mai 2006
Senior Member
osso, du hast vollkommen recht! ich bin auch richtig glücklich darüber und fühle mich bereits jetzt um welten besser, leichter und schöner als "damals" Smile

sich etappenziele zu setzen, ist eine gute idee. ich habe mich in meiner jugendzeit (so mit 16) mal auf 68 kg gehungert, hatte das aber im laufe von 10 jahren nachher fast doppelt (125 kg) wieder drauf...


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/83518/.png


Ziele

~ 125: erreicht Ende April 2010 (SCHOCK!!!)
U 120: erreicht am 26.05.10
U 115: erreicht am 21.07.10
U 110: erreicht Ende 2010
U 105: erreicht Anfang 2011
~ 115: erreicht Ende 2011 (MIST!!!)
U 110: erreicht 27.03.11
U 105: erreicht 21.06.12
U 100: erreicht 08.11.12 (FREUDE!!!)
U 100: wieder erreicht 09.03.13
98: erreicht 20.04.13
Ü 100: wieder erreicht 10.02.14
96: erreicht 07.05.14
Ü 120: wieder erreicht April 2017 Sad
U 110: erreicht Mai 2019
U 105: erreicht ???
U 100: erreicht ???
U 95
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536275 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Do, 14 März 2013 16:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
Heut wieder mal ein stressiger Tag gewesen, von einen Klienten zum anderen unterwegs gewesen.
Keine Zeit für Mittagessen.
Jetzt kurz nach Hause und gleich mit meiner Nichte ins Fitnessstudio.
Später mehr Smile


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536290 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Do, 14 März 2013 19:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
Fitnessstudio war anstrengend aber gut Very Happy

Vor 2 Wochen hätte ich mir nach der Arbeit einen Döner, Pizza oder Currywurst geholt.
Das ich heute nur gefrühstückt habe, ist bestimmt auch nicht richtig. Aber ich bin froh das ich durchgehalten hab und mir keine Kalorienbombe reingestopft habe. Morgen nehme ich mir definitiv was mit Rolling Eyes
Jetzt gibt's einen schönen Salat mit Champi's und Hühnerbrust.


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536308 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Do, 14 März 2013 22:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SophieSilber ist gerade offline  SophieSilber
Beiträge: 1005
Registriert: August 2011
Ort: Wien
Senior Member
Ja nimm dir morgen unbedingt was mit. Stimmt schon einige meiner Kilos sind auch weg, weil ich mir eben diese Dinge wie Döner und co nicht mehr so im Vorbeilaufen gebe. Doch, ich hatte schon mal Döner. Aber dann kaufe ich den, gehe nach Haus, mach noch einen Salat dazu und das ist dann mein Mittagessen. Bei der Gelegenheit bin ich schon mal draufgekommen, dass ich gar nicht einen ganzen Döner verdrücken kann. Gut ist nur, dass ich eben dann auch nicht den berühmten Heißhunger auf so ein Zeug habe, weil ich es mir ja auch gönne.

Geh deinen Weg, das wird schon


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/104228/.png

U75 am:
U70 am:
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536315 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Fr, 15 März 2013 07:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
Heute früh war Wiegetag.

156,2kg hat die Waage angezeigt, Das sind satte 4kg die in einer Woche verschwunden sind. Ich bin gleich zwei mal drauf gegangen um zu schauen, ob es wirklich stimmt.
Mir ist schon klar das es zum Anfang viel Wasser ist, aber weg ist weg Very Happy


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536316 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Fr, 15 März 2013 07:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
creme_fraiche ist gerade offline  creme_fraiche
Beiträge: 825
Registriert: Mai 2006
Senior Member
wowwwww, herzlichen glückwunsch Smile wenn das nicht mal noch n extra schub motivation gibt, so weiter zu machen?! Smile

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/83518/.png


Ziele

~ 125: erreicht Ende April 2010 (SCHOCK!!!)
U 120: erreicht am 26.05.10
U 115: erreicht am 21.07.10
U 110: erreicht Ende 2010
U 105: erreicht Anfang 2011
~ 115: erreicht Ende 2011 (MIST!!!)
U 110: erreicht 27.03.11
U 105: erreicht 21.06.12
U 100: erreicht 08.11.12 (FREUDE!!!)
U 100: wieder erreicht 09.03.13
98: erreicht 20.04.13
Ü 100: wieder erreicht 10.02.14
96: erreicht 07.05.14
Ü 120: wieder erreicht April 2017 Sad
U 110: erreicht Mai 2019
U 105: erreicht ???
U 100: erreicht ???
U 95
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536336 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Fr, 15 März 2013 08:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chutto ist gerade offline  chutto
Beiträge: 3447
Registriert: April 2012
Senior Member
cool, Glückwunsch! und wie Du schreibst: weg ist weg, das ist doch gleich mal ein gelungener Start!

Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht...

Ziele:
1.) Bauchspeck und Schlappheit eintauschen gegen ein paar Muskeln und Fitness
2.) das Faultier in mir bekämpfen erziehen
3.) ... und wenn beim Arbeiten an den anderen beiden Zielen nebenbei noch ein paar Kilos verschwinden, bin ich auch nicht böse drüber den verschwundenen Speck nicht wieder zurückkehren lassen


Mein Sporttagebuch
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536345 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Fr, 15 März 2013 09:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
Ich hab immernoch ein richtiges Hochgefühl Very Happy
Naklar ist das ein Motivationsschub, aber was für einer Surprised


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536350 ist eine Antwort auf Beitrag #536345] Fr, 15 März 2013 10:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tink ist gerade offline  Tink
Beiträge: 511
Registriert: Juni 2012
Ort: Mecklenburg-Vorpommern
Senior Member
Glückwunsch zu den ersten verloren Kilos!
Du siehst es funktioniert.
Weiter so!


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/121289/.png

Startgewicht:
4.März 2012____ 149.9kg____= BMI 49,511
der Tag an dem ich mein Leben änderte(endlich)

Ziele:
-30kg = BMI 39,602 ___ erreicht am 26.06.2012
99,9 kg = BMI 32,996 ___ erreicht am 30.10.2012
77,2 kg = BMI 25,49 ___ ICH BIN FERTIG!!!

Meine Fotos

Mein Tagebuch

Ü-100-Club
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536378 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Fr, 15 März 2013 17:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
So...und da das Hochgefühl von heut früh so toll war, ging's heut 3 Stunden Nordic Walken Smile

Bin fix und fertig aber glücklich Very Happy
Mittagessen war auch lecker.
Vollkornnudeln mit Blumenkohl-Brokoligemüse und Champis. Als Nachtisch fünf kleine Kekse und ein Glas Limo.
Zum Abendessen wird's wohl ein Salat mit zwei gekochten Eiern.


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536384 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Fr, 15 März 2013 18:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
creme_fraiche ist gerade offline  creme_fraiche
Beiträge: 825
Registriert: Mai 2006
Senior Member
wow, das hört sich ja super an Smile weißt du, wieviele km das waren?

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/83518/.png


Ziele

~ 125: erreicht Ende April 2010 (SCHOCK!!!)
U 120: erreicht am 26.05.10
U 115: erreicht am 21.07.10
U 110: erreicht Ende 2010
U 105: erreicht Anfang 2011
~ 115: erreicht Ende 2011 (MIST!!!)
U 110: erreicht 27.03.11
U 105: erreicht 21.06.12
U 100: erreicht 08.11.12 (FREUDE!!!)
U 100: wieder erreicht 09.03.13
98: erreicht 20.04.13
Ü 100: wieder erreicht 10.02.14
96: erreicht 07.05.14
Ü 120: wieder erreicht April 2017 Sad
U 110: erreicht Mai 2019
U 105: erreicht ???
U 100: erreicht ???
U 95
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536390 ist eine Antwort auf Beitrag #536384] Fr, 15 März 2013 21:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
creme_fraiche schrieb am Fr, 15 März 2013 18:36

wow, das hört sich ja super an Smile weißt du, wieviele km das waren?



Nein leider nicht. Haben einmal eine Pause von 10 min. gemacht. Ansonsten sind wir straff gelaufen.


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536413 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Sa, 16 März 2013 14:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
Heut war Putzaktion bei uns in der evangelischen Gemeinde mit anschließenden Mittagessen (Zwiebelfleisch, Möhrengemüse und Reis, als Nachtisch Quarkkuchen).

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536442 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] So, 17 März 2013 08:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SophieSilber ist gerade offline  SophieSilber
Beiträge: 1005
Registriert: August 2011
Ort: Wien
Senior Member
Oh Karottengemüse und Topfenkuchen! ( das war ein kleiner Ausflug in die österreichische Sprache)
Weiter so Frieda! Du machst das!


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/104228/.png

U75 am:
U70 am:
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536491 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] So, 17 März 2013 22:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
Sagt mal ist das normal?

Hab mich heute früh auf die Waage gestellt und hatte da 1,3kg mehr drauf als am Freitag... Shocked


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536493 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] So, 17 März 2013 22:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SophieSilber ist gerade offline  SophieSilber
Beiträge: 1005
Registriert: August 2011
Ort: Wien
Senior Member
Ja ist es. Deshalb solltest du dich auch nicht täglich wiegen. ( sprach die weise Sophie, die das tägliche Wiegen perfekt beherrscht) .. aber klüger wäre es schon.

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/104228/.png

U75 am:
U70 am:
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536494 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] So, 17 März 2013 22:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
Und woran kann das liegen? Ich will mich ja auch nicht verrückt machen. Mein Mann sagte auch das ich bloß nicht anfangen soll täglich auf die Waage zu steigen.

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536558 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Mo, 18 März 2013 18:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
Sooo...
Fitnessstudio hab ich für heute hinter mir, hab eine Stunde gesportelt Very Happy
Mannoman kam ich in's schwitzen, als ich fertig war, waren meine Beine wie Pudding. Meine Trainerin meinte nur das es von mal zu mal besser wird.


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536563 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Mo, 18 März 2013 18:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
creme_fraiche ist gerade offline  creme_fraiche
Beiträge: 825
Registriert: Mai 2006
Senior Member
tägliche gewichtsschwankungen hängen mit einigen dingen zusammen, wie z.b. der verdauung, wassereinlagerungen usw. du musst dir klar machen, dass 1 kg = 7000 kcal ist. um also 1 kg fett zuzunehmen, musst du 7000 kcal "zu viel" gegessen haben. und das macht man in der regel ja nicht innerhalb eines tages Wink

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/83518/.png


Ziele

~ 125: erreicht Ende April 2010 (SCHOCK!!!)
U 120: erreicht am 26.05.10
U 115: erreicht am 21.07.10
U 110: erreicht Ende 2010
U 105: erreicht Anfang 2011
~ 115: erreicht Ende 2011 (MIST!!!)
U 110: erreicht 27.03.11
U 105: erreicht 21.06.12
U 100: erreicht 08.11.12 (FREUDE!!!)
U 100: wieder erreicht 09.03.13
98: erreicht 20.04.13
Ü 100: wieder erreicht 10.02.14
96: erreicht 07.05.14
Ü 120: wieder erreicht April 2017 Sad
U 110: erreicht Mai 2019
U 105: erreicht ???
U 100: erreicht ???
U 95
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536574 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Mo, 18 März 2013 21:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SophieSilber ist gerade offline  SophieSilber
Beiträge: 1005
Registriert: August 2011
Ort: Wien
Senior Member
WOW danke dir mal für die Erklärung mit den 7000 Kalorien und dem einem Kilo Fett .. ich lerne doch noch was dazu .. und was muss man essen, damit man 7000 kcal in sich reinbringt? Darüber denke ich nämlich gerade nach.

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/104228/.png

U75 am:
U70 am:
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536576 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Mo, 18 März 2013 22:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 21473
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Gilt aber leider auch andersrum,wenn man 1 kg Fett loswerden will ...

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536578 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Mo, 18 März 2013 22:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
Das mit den 7000kcal hab ich auch noch nicht gewusst. Man lernt nie aus Smile

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536596 ist eine Antwort auf Beitrag #536576] Di, 19 März 2013 08:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
creme_fraiche ist gerade offline  creme_fraiche
Beiträge: 825
Registriert: Mai 2006
Senior Member
osso schrieb am Mo, 18 März 2013 22:02

Gilt aber leider auch andersrum,wenn man 1 kg Fett loswerden will ...


leider ja! aber ist ja auch wichtig, dass man sich das klarmacht, und somit auf gesunde art und weise keine wundersame vernichtung allen überflüssigen fettes innerhalb weniger wochen erwarten kann, so wie es doch manche unseriöse diäten, produkte, coaches behaupten...


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/83518/.png


Ziele

~ 125: erreicht Ende April 2010 (SCHOCK!!!)
U 120: erreicht am 26.05.10
U 115: erreicht am 21.07.10
U 110: erreicht Ende 2010
U 105: erreicht Anfang 2011
~ 115: erreicht Ende 2011 (MIST!!!)
U 110: erreicht 27.03.11
U 105: erreicht 21.06.12
U 100: erreicht 08.11.12 (FREUDE!!!)
U 100: wieder erreicht 09.03.13
98: erreicht 20.04.13
Ü 100: wieder erreicht 10.02.14
96: erreicht 07.05.14
Ü 120: wieder erreicht April 2017 Sad
U 110: erreicht Mai 2019
U 105: erreicht ???
U 100: erreicht ???
U 95

[Aktualisiert am: Di, 19 März 2013 08:33]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536631 ist eine Antwort auf Beitrag #536596] Di, 19 März 2013 13:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
meica ist gerade offline  meica
Beiträge: 10
Registriert: März 2013
Junior Member
Laß dich auf keinen Fall entmutigen.Das auf und ab ist ganz normal.Dein Körper spielt da manchmal verrückt.Er lagert Wasser ein um die Verluste wieder wett zu machen.Bleib bei deinem Plan.Mit dem Wiegen zwischen durch ist das immer so eine Sache besser ist man macht es nicht.Weil man sonst leicht frustriert ist und zurück geworfen werden kann.Wir wissen es alle und können es doch oft nicht lassen.Viel Erfolg weiter hin bleib dran.LG
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536637 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Di, 19 März 2013 15:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
Danke für die lieben Worte Smile

Auf meine bitte hin, hat mein Mann die Waage weg gepackt und holt sie erst Freitag früh wieder raus Very Happy
Ich kenne mich zu gut, ich würde sogar zwei mal am Tag auf das Ding steigen.

Heute Mittag gab's eine riesige Schüssel mit Kohlsuppe, ich bin pappsatt und der Rechner spuckte 97kcal auf die Menge aus Smile

Dann geht's gleich wieder sporteln Smile


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536642 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Di, 19 März 2013 15:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FriedaFröhlich ist gerade offline  FriedaFröhlich
Beiträge: 330
Registriert: März 2013
Ort: Oberlausitz
Senior Member
Achso... seit dem ich kcal zähle, fällt mir eist einmal auf was ich vorher alles sinnlos in mich hinein gestopft habe. Egal ob Pudding, Kuchen, das belegte Brot zwischendurch, Schokolade, Bonbons und diverse Limos.

Heut hab ich mir eine kleine Flasche (500ml) Apfelschorle gegönnt, das musste ganz einfach sein Very Happy


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/124404/.png


Frieda's Tagebuch


Startgewicht 160,2kg am 11.03.2013
U 150 erreicht am = 24.04.2013
Re: Frieda's Tagebuch [Beitrag #536643 ist eine Antwort auf Beitrag #535958] Di, 19 März 2013 15:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 21473
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin

Zitat:

Heut hab ich mir eine kleine Flasche (500ml) Apfelschorle gegönnt, das musste ganz einfach sein

Mein Tipp: selber mischen. Ersten kannst du wirklich guten Apfelsaft nehmen und dann kannst du mit dem Mischungsverhältnis und damit mit den Energiegehalt experimentieren


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: Und los geht es, der kampf um 15 kg.
Nächstes Thema: genug trinken, mein TB und Sportbuch
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Jul 10 21:31:51 CEST 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.05624 Sekunden