Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Gesundheit » Schuppen?
Schuppen? [Beitrag #454101] Sa, 20 November 2010 09:38 Zum nächsten Beitrag gehen
Dingeli ist gerade offline  Dingeli
Beiträge: 6957
Registriert: September 2004
Senior Member
Moderatorin
Hallo zusammen,
seit ein paar Wochen habe ich Probleme mit meiner Kopfhaut und weiß nicht, woran es liegt. Ich habe nie Probleme mit Schuppen gehabt, aber jetzt habe ich schuppige Kopfhaut.
Ursachen gibt es viele:

Shampoo- mein Shampoo hatte ich vor einem halben Jahr mal gewechselt und benutze jetzt ein Eukalyptus-Shampoo von John Frieda. Das soll angeblich die Kopfhaut beruhigen. Da diese schuppige Kopfhaut aber erst seit ein paar Wochen besteht, kann ich mir kaum vorstellen, dass es vom Shampoo kommt. Habe gestern aber mal ein anderes gekauft.

Haare ab - meine Haare habe ich im Oktober kurz schneiden lassen. Nun föhne ich natürlich näher an der Kopfhaut bzw. die Kopfhaut bekommt mehr Hitze ab als früher. Könnte es daher vielleicht kommen?

Stylingprodukt - das habe ich jetzt gewechselt. Könnte ja auch eine Stylingproduktunverträglichkeit sein. Aber es war eigentlich ein Naturprodukt ohne übermäßig viele Konservierungsstoffe. Irgendwie komisch.

OP-Hauben-Unverträglichkeit - Auf der Arbeit habe ich die letzten 3 Monate täglich eine OP-Haube mit Mundschutz tragen müssen. Die schuppigen Stellen sind genau da, wo die Bändel des Mundschutzes die OP-Haube an den Kopf drückt. Aber gegen die OP-Hauben kann ich leider nichts machen.

Gibt es hier jemanden mit ähnlichen Problemen? Welches Shampoo benutzt ihr? Was könnt ihr empfehlen (bitte kein Alpecin, das mag ich gar nicht)? Ich suche eigentlich ein gutes Shamoo, das die Kopfhaut tatsächlich beruhigt (und nicht nur laut Werbung toll ist). Oder eben andere Tips und Tricks für eine gesunde Kopfhaut.

Vielen Dank schonmal,
Dingel


************

Lieber Gott, wenn du mich schon nicht dünn machst, dann mach wenigstens alle meine Freunde dick! Very Happy
Re: Schuppen? [Beitrag #454319 ist eine Antwort auf Beitrag #454101] Mo, 22 November 2010 17:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Evchen ist gerade offline  Evchen
Beiträge: 4299
Registriert: April 2009
Ort: Wien
Senior Member
Ich hab auch einmal ein plötzlich auftretendes Schuppenproblem gehabt und habs super mit Head&Shoulders in den Griff bekommen. Ich mag dieses Shampoo überhaupt gerne, weils meine Haare super geschmeidig und glänzend macht, aber es ist mir auf de Dauer zu teuer. Rolling Eyes

Re: Schuppen? [Beitrag #454320 ist eine Antwort auf Beitrag #454101] Mo, 22 November 2010 17:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dingeli ist gerade offline  Dingeli
Beiträge: 6957
Registriert: September 2004
Senior Member
Moderatorin
Das benutzt der Schatz immer, steht also in der Dusche. Aber ich mag den Geruch nicht und hab die Idee, dass es trockene/überempfindliche Kopfhaut bei mir ist. Demnach wäre ja dann ein reichhaltigeres Shampoo sinnvoll. Aber obs das wirklich ist, weiß ich nicht Confused .

************

Lieber Gott, wenn du mich schon nicht dünn machst, dann mach wenigstens alle meine Freunde dick! Very Happy
Re: Schuppen? [Beitrag #454322 ist eine Antwort auf Beitrag #454320] Mo, 22 November 2010 18:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Evchen ist gerade offline  Evchen
Beiträge: 4299
Registriert: April 2009
Ort: Wien
Senior Member
Hast du schonmal in ner Apotheke nachgefregt? Die haben meistens recht gute Produkte, vor allem medizinische ohne Duftstoffe usw... Und wenn man nen erwischt der sich auskennt, der kann einen sicher gut informieren, wenn du dem sagst woher die Probleme mit deiner Kopfhaut kommen.

Re: Schuppen? [Beitrag #454323 ist eine Antwort auf Beitrag #454101] Mo, 22 November 2010 18:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dingeli ist gerade offline  Dingeli
Beiträge: 6957
Registriert: September 2004
Senior Member
Moderatorin
Joar, das wäre mien nächster Weg, wenn die Schuppen nicht weggehen. Aber So'n Shampoo kostet aus der Apotheke auch mal 10-15€, das find ich dann arg teuer.
Und wenn ich es genau wüßte, woher es kommt. Aber ich hab ja nur so meine Theorien.
Dachte nur, es hat vielleicht jmd. nen Tip von "Uroma" oder so ähnlich ...


************

Lieber Gott, wenn du mich schon nicht dünn machst, dann mach wenigstens alle meine Freunde dick! Very Happy
Re: Schuppen? [Beitrag #454326 ist eine Antwort auf Beitrag #454323] Mo, 22 November 2010 18:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Evchen ist gerade offline  Evchen
Beiträge: 4299
Registriert: April 2009
Ort: Wien
Senior Member
Also Hausmittel gegen Schuppen:

http://www.gesunde-hausmittel.de/schuppen

ähnlich, aber gute Infos:

http://www.bankhofer-gesundheitstipps.de/artikel/83-Hausmitt el-gegen-Schuppen.html


Re: Schuppen? [Beitrag #454341 ist eine Antwort auf Beitrag #454326] Mo, 22 November 2010 19:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18890
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Mir konnte meine Friseurin immer mit guten Tipps helfen, wenn ich mal Probs hatte. Frag die doch einfach mal

Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Schuppen? [Beitrag #454437 ist eine Antwort auf Beitrag #454101] Di, 23 November 2010 16:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pichi ist gerade offline  pichi
Beiträge: 3433
Registriert: September 2004
Ort: Rinn / Tirol
Senior Member

Hallo Dingeli!

Seit ich darauf achte, mehr gesunde Fette zu mir zu nehmen (gesunde Öle, Fisch, Nüsse, usw.), hab ich keine trockene Kopfhaut mehr... Very Happy

Früher hatte ich auch Probleme mit Schuppen, inzwischen kaufe ich Shampoo gegen fettendes Haar Laughing Laughing (ich hab jetzt nicht übermäßig fettendes Haar, aber ich will meine Haare nicht öfter als jeden 3. Tag waschen...).

Hast du in letzter Zeit deinen Fett-Konsum reduziert?

lg Sabrina



http://www.abnehmen.com/ticker/tick/lineal_seil.png;slider_schere.png;103;91;87;4;0;0;0;1.6;1;1;/ticker.png

Größe: 1,72 m

Start am 01.09.04 mit 103 kg

1. Ziel: U90
2. Ziel: 87 kg --> Ziel bis 19.10.2014
3. Ziel: U85
4. Ziel: U80
-------------------------------------
"the moment i let go of it
was the moment i got more than i could handle
the moment i jumped off of it
was the moment i touched down"
Alanis Morissette - Thank You
Re: Schuppen? [Beitrag #463324 ist eine Antwort auf Beitrag #454437] So, 20 Februar 2011 07:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Schnuckilein ist gerade offline  Schnuckilein
Beiträge: 2262
Registriert: September 2010
Ort: Wien
Senior Member
hallo!!!

was du machen kannst ist..deine kopfhaut am abend mit öl einreiben,..haube darüber,..am nächsten tag in der früh ordentlich abwaschen,..haare waschen und ferig!!

was auch sein kann..durch das haare föhnen!!
ich merk es bei mir auch,..wenn ich glätteisen und haarföhn täglich in gebrauch habe!!!

was du nicht machen solltest ist,..die haare TÄGLICH mit so einem schuppenshampoo waschen!!das trocknet die kopfhaut erst recht aus!!! wenn du dir die haare wäscht,..dann nimm einen teil normales haarschampoo und einen teil shuppenschampoo!!!

verstehst du was ich mein???


gutes gelingen!!!!

lass die haare ab und zu lufttrocknen!! Smile

liebed grüße


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/89873/.png


Startgewicht: April 2007: 115kg



Re: Schuppen? [Beitrag #463328 ist eine Antwort auf Beitrag #454101] So, 20 Februar 2011 08:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dingeli ist gerade offline  Dingeli
Beiträge: 6957
Registriert: September 2004
Senior Member
Moderatorin
Huhu,
danke für eure Anregungen.
Seitdem ich diese blöden OP-Hauben nicht mehr tragen muß, hat sich das bei mir auch wieder gebessert. Dann hab ich noch mein Stylingprodukt gewechselt und seitdem gehts.
Jetzt lass ich die Haare wieder wachsen und dadurch fön ich die Haare auch nicht mehr so nah an der Kopfhaut (falls ihr versteht, was ich meine).
Zwischendrin wirds immer mal wieder ein bisschen schuppig, aber ich glaube, das ist auch die Kälte.
Hab mein Shampoo auf ein extra pflegendes Shampoo umgestellt und komme damit gut klar.
Ich denke, die Mischugn machts Very Happy.
Bin jedenfalls froh, dass die Schuppen wieder weitesgehend weg sind. Das war echt lästig und auch unangenehm.


************

Lieber Gott, wenn du mich schon nicht dünn machst, dann mach wenigstens alle meine Freunde dick! Very Happy
Re: Schuppen? [Beitrag #463333 ist eine Antwort auf Beitrag #454101] So, 20 Februar 2011 10:59 Zum vorherigen Beitrag gehen
Phoenix ist gerade offline  Phoenix
Beiträge: 87
Registriert: März 2006
Ort: Frankfurt/Main
Member
Guten Morgen Smile

falls du mal wieder Probleme haben solltest: in der Apotheke gibts ein Shampoo, die Firma ist medipharma cosmetics, Dr. Theiss Naturwaren GmbH, das Shampoo ist mit Olivenöl, riecht sehr lecker und pflegt toll. Ich nehms nicht regelmässig, aber ab und an, ist auch nicht sooooo teuer. Kann ich wirklich empfehlen! Und man kann sich erstmal Proben geben lassen, hab letztens in der Apotheke gleich 2 bekommen, je 50 ml Very Happy das reicht erstmal wieder für ein Weilchen Smile



Umfänge am 19.02.2011:

Brust: 86cm
Taille: 67cm
Hüfte: 95cm
Oberschenkel an der dicksten Stelle 58cm

Vorheriges Thema: mein Gewicht
Nächstes Thema: Lippenherpes
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Sep 16 14:01:58 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02734 Sekunden