Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Durch Langsam-Essen abgenommen!
Durch Langsam-Essen abgenommen! [Beitrag #590609] Do, 05 Juli 2018 15:59
Benan ist gerade offline  Benan
Beiträge: 1
Registriert: Juli 2018
Junior Member
Liebe Leute,

ich will euch meine Erfahrung mitteilen, vielleicht hilft es dem einen oder anderen.

Seit kanpp 10 Jahren (bin jetzt 54 Jahre alt) habe ich stetig zugenommen, insgesamt 8 Kilo. Ich habe über die Jahre vieles probiert: Sport, Verzicht auf Süßigkeiten (nicht durchgehalten), Hungern (nicht durchgehalten) usw., und nichts hat geholfen. Da unser Dorf eine neue Hausärztin bekommen hat, bin ich Anfang des Jahres zu dieser Ärztin gewechselt. Ich habe ihr meinen dicken Bauch gezeigt und sie hat gesagt, ich hätte einen Blähbauch, das sei nicht alles Fett. Ich habe mich dann im Netz schlau gemacht, worauf man so alles achten sollte bei Blähbauch. Was imemr dabeisteht, ist, dass man langsam essen soll. Beim schnellen Essen verschluckt man mehr Luft. Also gut, habe ich angefangen, gaaaaanz langsam zu essen, wirklich viel häufiger und bewusster zu beißen vor dem Runterschlucken.

Und siehe da: Was gegen den Blähbauch gedacht war, hat sich für das Abnehmen bezahlt gemacht. Ich habe die letzten 4 Wochen sage und schreibe 3,5 Kilo abgenommen. Daran war die letzten 10 Jahre nicht zu denken.

Durch das langsame Essen werde ich schneller satt. Statt zwei Scheiben Brot esse ich jetzt nur eine Scheibe, bei gleichem Sättigungsgefühl. Ich esse immer noch zwischendurch meine Schokolode, ich kann weiterhin nicht auf meine nächtlichen Schoko-Crispies in Joghurt verzichten, und ich nehme trotzdem ab. Ohne Leiden. Einfach nur durch das langsame Essen und Früher-Sattwerden beim späten Frühstück und Abendessen. Inzwischen nehme ich mir weniger aufs Teller, weil ich weiß, dass ich eh nicht mehr schaffe.

Das Langsam-Essen ist auch für alles Mögliche gut: für Magen und Darm und alles, was damit zusammenhängt.

Ich empfehle euch wärmstens, es mal auszuprobieren.

Liebe Grüße
Benan



Vorheriges Thema: Schwierigkeiten beim Abnehmen
Nächstes Thema: gesund ernähren ohne Diät
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Sep 18 17:25:24 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02358 Sekunden