Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Hallöchen (bin neu hier und möchte mich gerne vorstellen)
Hallöchen [Beitrag #595794] Mi, 07 August 2019 13:35 Zum nächsten Beitrag gehen
zesinha ist gerade offline  zesinha
Beiträge: 1
Registriert: August 2019
Junior Member
Hallo an Alle,

ich bin 56 Jahre alt und möchte gerne in der nächsten Zeit ganz entspannt an das Thema Ernährungsumstellung rangehen.
Eigentlich hab ich bereits mein ganzes Leben lang immer mit meinem Gewicht gekämpft, durch Sport konnte ich aber immer mehr oder weniger mein Gewicht halten Smile aber seit dem Einstieg in die Wechseljahre wird es immer schwieriger.

In den letzten 2 Jahren habe ich durch metabolic balance ca. 10 Kg abgenommen und auch eine Zeitlang gehalten, aber
ich merke, dass es wieder in die falsche Richtung geht.
Mein grosses Problem ist, dass ich für mein Leben gerne Süsses/Kuchen esse Rolling Eyes das würde ich im Rahmen der Ernährung auch in Maßen auch weiterhin tun.

Ich versuche gerade zumindest abends die Kohlenhydrate wegzulassen.

Mal schauen, ich lass mich überraschen Cool
Aw: Hallöchen [Beitrag #595811 ist eine Antwort auf Beitrag #595794] Fr, 09 August 2019 13:14 Zum vorherigen Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4270
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Herzliches Willkommen hier. Mache selbst Intervallfasten ganz ohne Zucker, bis auf ein paar Ausnahmen, gestern war es z.B. ein Eisbecher. Mein Fazit heisst entspannt abnehmen mit Genuss, habe es also nicht eilig.

Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Vorheriges Thema: Moin
Nächstes Thema: Hallo, stelle mich kurz vor.
Gehe zum Forum:
  

[ PDF ]

aktuelle Zeit: Sa Nov 28 21:01:42 CET 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00478 Sekunden