Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Kochrezepte » WAS kocht ihr HEUTE?????
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595802 ist eine Antwort auf Beitrag #595795] Do, 08 August 2019 17:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Heute Blumenkohl, Pellkartoffeln, Dorsch

Hab heute Mittag dieses "French Toast" gemacht. Allerdings mit Vollkornmischbrot und weniger Gewürzen. Wollte mir keine Arbeit machen.
Habs natürlich nicht in so viel Öl ausgebacken, sondern in meiner Gußeisenpfanne mit nur 2g Olivenöl eher langsam geröstet. Hat super geklappt.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595807 ist eine Antwort auf Beitrag #595802] Fr, 09 August 2019 12:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo, hört sichs ehr lecker an, bei uns war das Frühstück in Indien eher immer Samosas, die an jeder Strassenecke angeboten wurden. Wollten ja mal einen neuen Inder ausprobieren. Doch wir hatten dann getsenr schlussendlich keine Lust und blieben zu Hause, hatte auch noch genug Reis und Paprikageschnetzeltes vom Vortag úbrig.

Heute magerere Chili-Rindswurst vom Grill mit Tomatensalat und Pommes. Wir haben nun eine neue Fritteuse, die wir unbegingt mal testen wollen.
Speiseplan für morgen und übermorgen ist noch total offen. Sind aber keine Soloessen, was herrlich ist. Es wird wohl also richtig gekocht werden.

Euch allen an Herd oder BAckofen ein schónes Wochenende


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Fr, 09 August 2019 12:34]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595809 ist eine Antwort auf Beitrag #595807] Fr, 09 August 2019 13:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ja das gute ist halt das es auch sehr wenig Arbeit ist und man das mal eben zwichendurch mache kann. hab das heute nochmal etwas geänndert und den relativen Anteil des Teig erhöht. Hatte so 75g Kichererbsenmehl auf 75g Brot. Scheint so noch ein bisschen besser zu sättigen und ist auch noch leckeren. Muss man halt gucken das man das auch vernünftig durch-gegart bekommt, was bei richtigen frittieren natürlich einfacher ist.

Also Hauptessen heute: Rosmarinkartoffeln, grüne Bohnen und Kräuterquark


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595813 ist eine Antwort auf Beitrag #595809] Sa, 10 August 2019 11:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
verlängertes Wettkampfwocheneden im Wendland. Hab vorgekocht:
Paste mit frischen Palbohnen und Tomatensoße
Paste und Gulasch

Und für den Pfannkuchen zwischendurch schon mal Apfelmus.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595818 ist eine Antwort auf Beitrag #595813] Mo, 12 August 2019 19:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Sa Indisch essen gewesen
So Nudeln Tomatensauce Mintensteaks
Heute Tomaten + Tsatsiki
Morgen japanisch?


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595822 ist eine Antwort auf Beitrag #595818] Mo, 12 August 2019 20:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
heute wieder da. Da habs einfach Bauernfrühsück

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595827 ist eine Antwort auf Beitrag #595822] Di, 13 August 2019 12:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Heute Seelachsfilet in einer Kräutersauce. Ob es noch Kartoffeln dazu gibt, weiss ich noch nicht. Muss mal sehen ob ich grossen Hunger habe oder es mir auch verkneifen kann. Wenn ich Kartoffeln koche, dann gleich etwas mehr, da mache ich mir morgen dann ein schönes Bauernfrühstück. Lese ich immer wieder in Osso's Speiseplan und denke so oft, ach das könntest du auch mal wieder machen.

Es gibt heute doch Kartoffeln mit Gurkensalat dazu, ansonsten wäre es für mich einfach unkomplett.



Überblick zu den üblichen Beilagen, bei mir sind es immer so ca. 250g, je nachdem was es so noch dazu gibt. Das kann ja jeder selbst entscheiden.
Kartoffeln gekocht - 250g - 175 Kcal.
Basmatireis gekocht - 250g - 380 Kcal.
Nudeln (Barilla) roh 80g - gekocht 230g - 292 Kcal.

Bis Do sind Soloessen angesagt. Danach kommt ein langes freies WE, toll.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Di, 13 August 2019 16:01]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595830 ist eine Antwort auf Beitrag #595827] Di, 13 August 2019 13:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Keglerin
Beiträge: 653
Registriert: März 2017
Senior Member
Lachsnudeltopf mit Erbsen und Karottenscheiben.

LG Monika

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/63057/.png
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595833 ist eine Antwort auf Beitrag #595830] Di, 13 August 2019 14:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hört sich alles sehr lecker an bei Euch, French Toast bestelle ich immer sehr gern in Hotels zum süssen Abschluss des Frühstücks, die machen sie immer sehr lecker. Werde daran denken wenn ich mal wieder eine morgentliche süsse Phase habe. Wenn ich es nicht selbst machen müsste, würde ich wohl jeden Tag French Toast, Egg Benedikt oder Eierpfannkuchen essen wollen.

Aus reinen Vernunftsgründen esse ich das alles natürlich auch nicht beim Hotel-Frühstück, aber Können würde ich es können plus einem blutigen Steak. Was soll ich sagen, Labrador eben.

Wünsche allen viel Spaß in der Küche und am Herd


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595839 ist eine Antwort auf Beitrag #595833] Di, 13 August 2019 18:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Eibrot hab cih als Kind immer sehr gerne gegessen. Ich hab mir heute auch wieder welche gemacht, normal eher nach indischem Vorbild. Morgen vielliche mal mit Rosmarin oder Thymian. Führt auf jeden Fall zu einer Verschiebung vom Getreide hin zu Hülsenfrüchten und das ist auch schon mal wünschenswert.
(Dinkel)Pfannkuchen habs heute aber auch schon, auf Wunsch meiner Frau. Muss auch mal gucken wie viel Kichererbsen ich vertrage, Heute waren es 150g, das scheint schon mal problemlos.Will mein Mikrobiom auch nicht überfordern-.
Und gleich Rosmarinkartoffeln. grüne Bohnen und dazu ein bisschen Saibling


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595840 ist eine Antwort auf Beitrag #595839] Di, 13 August 2019 19:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Eibrot war in meiner Kindheit immer mit den gefärbten Lachs-Ersatzschnitzeln gekrönt oder auch dem Kaviarersatz. Morgen gehen wir wieder mal einkaufen, werde mich wieder mit Gemüse eindecken, Salatgurken habe ich auch keine mehr im Kühlschrank. Tomaten brauche ich momentan ja keine kaufen. Hokkaidos sind noch recht klein und immer noch gelb. So kräftig-orange werden sie ja erst ganz zum Schluss.

War eine gute Entscheidung mir doch noch Kartoffeln zum Kräuterfisch zu kochen. Lecker war es und wirklich auch richtig ausreichend mit einer kleineren Kartoffelportion, wegen dem Gurkensalat mit Zitrone und viel Dill.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595845 ist eine Antwort auf Beitrag #595840] Mi, 14 August 2019 11:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Gurken habe ich heute beim Einkauf vergessen. Heute gibt es Bauernfrühstück.

Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595850 ist eine Antwort auf Beitrag #595845] Mi, 14 August 2019 14:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hier mal ein Link zu Maßen und Gewichten, da ich lieber etwas abwiege als abmesse. Weil es genauer ist wie uch finde und man ja immer ein weiteres Gefäß beschmutzt, in dem ja auch immer noch was hängen bleibt. Oder auch bei einigen Rezepten hilft es oft.

Auch geputzte und ungeputzen Gewichte sind enthalten und hilft wenn man das richtig einschätzen kann.


https:// www.chefkoch.de/magazin/artikel/500,0/Chefkoch/Ratgeber-Gewi chte-und-Masseinheiten.html


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Mi, 14 August 2019 14:11]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595852 ist eine Antwort auf Beitrag #595850] Mi, 14 August 2019 14:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Heute die üblioche Ausfahrt mit der RG. Also heute Abend paste mit Tomamtensoße. Heute mit Erbsen und Schinken

Ich wiege tatsächlich auch nur. Auch beim Backen. ISt ja viel einfacher und vor allem kann man ja auch die Differenzfunktion der Waage nutzen


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Mi, 14 August 2019 14:43]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595853 ist eine Antwort auf Beitrag #595852] Mi, 14 August 2019 22:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Ganz genau. Danke Dir dafür, dass Du das Bauernfrühstück auf meinen Speiseplan gebracht hast, war sehr lecker.

Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595854 ist eine Antwort auf Beitrag #94738] Do, 15 August 2019 12:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Heute bei mir Chili-Blattspinat und Rührei. Wenn es nicht angt gibt e snoch einen Tomatensalat.

Bin momentan sowieso auf einem richtigen Gemüsetrip. Buschbohnen, Brokkoli, Radiccio, Spitzkohl, Gurken, Tomaten usw..

Morgen Brathuhn und Ofengemüse
Sa? feiner Spitzkohl mit?
So? vielleicht Indisch mal wieder selbstgemacht - Dal und ein Curry mit Huhn


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Do, 15 August 2019 12:47]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595856 ist eine Antwort auf Beitrag #595854] Do, 15 August 2019 13:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ist ja auch ne gute Zeit, gibt halt auch sehr viel. Ich esse auch noch recht viel Beerenobst.
Heute irgendwas mit Pasta, Vierländer Platten, Palbohnen und Zucchini. Wie ich es genau mache weiss ich noch nicht aber die Zucchini auf jeden Fall gebraten und irgendwie Jogurtsoße


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595868 ist eine Antwort auf Beitrag #595856] Fr, 16 August 2019 18:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Heute mal wieder zum Bratkartoffelbuffet eingeladen. Bin mal gespannt ob es heute besser ist

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595870 ist eine Antwort auf Beitrag #595868] Sa, 17 August 2019 17:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Bratkartoffelbuffet war diesmal wieder in Ordnung. War auch recht voll. Hängt wohl stark von der Anzahl der Reservierungen ab. Immerhin erfreulich das es keine grundsätzliche Tendenz zu Schlechterem gibt.
Heute wird ne Forelle gegrillt und wie immer mit Kartoffelsalat


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595872 ist eine Antwort auf Beitrag #595870] So, 18 August 2019 12:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Gestern gab es den Rest vom Maishähnchen als Geflügelsalat mit VKB. Heute gibt es auf Wunsch meines Mannes Butternut-Kürbis-Auflauf mit Schafskäse und noch mit Käse überbacken. Für mich jedoch ganz ohne Käse. Nicht weil ich keinen Käse mag sondern um mir einfach die zusätzlichen Kalorien zu sparen. Bei Kartoffelgratin und Pizza mag ich den Käse gern. Es kommt also eher darauf an, bei manchen Gerichten ist er auch für unverzichtbar.

Den Auflauf gibt es morgen auch noch mal.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: So, 18 August 2019 13:40]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595875 ist eine Antwort auf Beitrag #595872] So, 18 August 2019 17:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Naja,. Pizza ohne Käse ist ja keine Pizza würde eich mal sagen. Ich hab aber auch meinen Käsekonsum zurückgeschraubt. Schafskäse gibt es fast täglich im Salat, aber eben nicht in den Menge wie früher. Im Moment aber grad viel Käse aufs Brot. Meine Frau hat günstig französisch Weichkäse geschossen die kurz MHD waren, was man auch mit Verzehrreife übersetzen könnte Wink

Heute Grünkernfrikadellen. Erbsen und Wurzeln, Pellkartoffeln,.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595876 ist eine Antwort auf Beitrag #595875] So, 18 August 2019 18:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Schafskäse habe ich zwar immer im Kühlschrank, der wird jedoch meist nur mit Gemüse beim Grillen gebacken und ich probiere nur mal etwas. Ansonsten kommt er nur bei gewissen Aufläufen zum Einsatz.
Schafskäse steht also noch nicht mal wöchentlich auf dem Speiseplan. Camembert schon eher.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595881 ist eine Antwort auf Beitrag #595876] Mo, 19 August 2019 15:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Keglerin
Beiträge: 653
Registriert: März 2017
Senior Member
Gestern hatten wir Gäste zum "griechischen Abend". Es gab eine Vorspeisenplatte, dann Hähnchenschenkel mit Kritharaki aus dem Backofen und als Nachtisch griechischen Joghurt mit Honig, Aprikosenwürfeln und karamellisierten Walnüssen. Als Getränk Imiglykos. Auf der Waage war ich heute morgen nicht....

LG Monika

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/63057/.png
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595882 ist eine Antwort auf Beitrag #595881] Mo, 19 August 2019 15:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Keglerin
Beiträge: 653
Registriert: März 2017
Senior Member
Heute gibt es die Reste.

LG Monika

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/63057/.png
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595884 ist eine Antwort auf Beitrag #595882] Mo, 19 August 2019 17:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
bei uns auch quasi Reste: aloo gobi und Zucchini mit Jogurt. Kartoffeln sind von gestern noch da und ne Zucchini liegt hier noch rum und muss wech

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595885 ist eine Antwort auf Beitrag #595884] Mo, 19 August 2019 19:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Heute gab es bei uns ja auch den Rest vom Auflauf.

Es soll ja warm werden, also morgen großer Salatteller mit Kürbiskernöl, gebratenem Hähnchen, angeröstete Körner und Ei.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Mi, 21 August 2019 09:52]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595889 ist eine Antwort auf Beitrag #595885] Di, 20 August 2019 23:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Rosmarinkartoffeln. grüne Bohnen , Saibling

Rosmarinkartoffeln sind grad bei uns Mode. Der Busch sieht langsam gestutzt aus


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595892 ist eine Antwort auf Beitrag #595889] Mi, 21 August 2019 10:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Mein ezwei Büsche sind Úber 2 m gross, da fällt eine tägliche Entnahme gar nicht auf.

Heute gibt es Geschnetzeltes mit Hähnchen und viel Paprikaschoten drin mit Reis für 2 Tage Viel Gemüse in die Gerichte zu integrieren ist ja schon völlig normal geworden, zuerst musste ich immer daran denken auch beim Einkauf. Am Freitag geht es mal wieder zum Italiener, der sehr Edles mit Tagesempfehlung aber auch Standard anbietet.

Warte sehnsüchtig auf Pfifferlinge, doch die sind bis jetzt immer aus Weissrussland gewesen, die will ich nicht kaufen und schon garnicht essen.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Mi, 21 August 2019 10:02]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595894 ist eine Antwort auf Beitrag #595892] Mi, 21 August 2019 10:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ne meiner ist vielicht 40cm hoch und ich mehme immer nur die zarten Spitzen, weil die anderen Blätter auch nciht mehr so schön sind. Aber noch ist es warm genug das der relativ schnell neu durchteibt.

Zitat:
Warte sehnsüchtig auf Pfifferlinge, doch die sind bis jetzt immer aus Weissrussland gewesen, die will ich nicht kaufen und schon garnicht essen.

Hatte ich auch schon lange nciht mehr. Hier sind die im besten Fall aus Polen. Aber bisher war ich auch immer mit der Qualität nicht so richtig zufrieden. Irgendwie nie wirklich frisch. Hab dann immer auch die Pilze aus unserem Wald gewartet, auch wenn das nur Maronen sind. Aber bei der Trockenheit wird es dieses Jahr wohl nix geben.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595901 ist eine Antwort auf Beitrag #595894] Mi, 21 August 2019 20:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Maya
Beiträge: 2046
Registriert: Januar 2013
Ort: Mainz
Senior Member
Hatte heute Gemüsefrikadellen mit etwas Kartoffelpüree.

Haben mir sehr gut geschmeckt .... aber das Geschnipsel war ein ganz schönes Gedöns Smile
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595902 ist eine Antwort auf Beitrag #595901] Mi, 21 August 2019 20:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Maya
Beiträge: 2046
Registriert: Januar 2013
Ort: Mainz
Senior Member
Pilze aus dem Osten esse ich nicht ..... sonst fange ich womöglich an zu strahlen Rolling Eyes
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595903 ist eine Antwort auf Beitrag #595902] Do, 22 August 2019 09:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Genau Maya. Im letzten Jahr habe ich welche in der Kleinmarkthalle gekauft, meine die waren aus Portugal, sonst hätte ich sie nicht gekauft.

Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595907 ist eine Antwort auf Beitrag #595903] Do, 22 August 2019 11:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ohh, aus Portugal, das hatte ich ja noch nie. Bei und habs heute wieder aus Polen, aber unterirdische Qualität. Dafür waren dann uach 15 Euro/kg zu viel.

Bei uns. Scholle Kartoffelsalat


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595909 ist eine Antwort auf Beitrag #595907] Do, 22 August 2019 12:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hatte mich auch gewundert über Portugal, aber sie waren auch nicht billig gewesen, Kleinmarkthalle mit exquisitem Angebot eben. Den Preis habe ich vergessen, habe es nicht so mit Zahlen und mit sowas belaste ich meine Festplatte nicht. Die Qualität war sehr gut, klein, aromareich, nicht zu nass/nicht zu trocken und nicht sehr schmutzig. Glaube es hatte auf dem Schild gestanden dass sie vorgereinigt waren. Also perfekt, ein Nachreinigen muss natürlich mit Pinselchen und Messer immer sein. War nur nicht ganz so aufwendig wie sonst. Auch in der Metro nur aus Weissrussland oder Polen, naja.

Vielleicht sollte ich einfach mal wieder in die Kleinmarkthalle gehen. Pfifferlinge mag ich oder besser gesagt mögen wir beide am liebsten mit Zwiebelchen gebraten und mit etwas frischer Petersilie drauf und auf Rührei verteilt, ein super und edles Frühstück. Danach ist man pappsatt.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Do, 22 August 2019 12:23]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595911 ist eine Antwort auf Beitrag #595909] Do, 22 August 2019 12:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:
Den Preis habe ich vergessen, habe es nicht so mit Zahlen und mit sowas belaste ich meine Festplatte nicht.

ich bin ja Sohn von Obsthändlern, Marktbeobachtung ist mir wohl angeboren Wink


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595914 ist eine Antwort auf Beitrag #595911] Fr, 23 August 2019 12:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Heute gehen wir zum Italiener. Das wird mit Sicherheit sehr lecker. Wir gehen ja seit der Ernährungsumstellung wirklich sehr selten essen. So hat man eine bessere Kontrolle was man zu sich nimmt und man wird auch anspruchsvoller was die Auswahl und Kombinationen der Menüs angeht.

Ja, das mit den Preisen bekommt man nicht mehr aus dem Kopf. Geht mir nur bei einigen Artikeln wie Kräutern im Bund (Petersilie beim Türkenmarkt ist unschlagbar), Beeren, Äpfeln, Tomaten und roten Zwiebeln so. Also nur bei Sorten die ich wirklich sehr oft kaufe und auch ein hoher Verbrauch da ist.

Heute Pfifferlinge in akzeptabler Qualität gesehen, aus Weißrussland, also nein. Habe mir noch nicht mal die Mühe gemacht auf den Preis zu achten. Wenn es mich zu sehr reitet setzte ich mich einfach in die Bahn und fahre zur Kleinmarkthalle.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Fr, 23 August 2019 12:16]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595920 ist eine Antwort auf Beitrag #595914] Sa, 24 August 2019 19:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Wir gehen tatsächlich auch viel weniger Essen. Einfach auch weil sich das insgesamt von den Proportionen her verändert hat und dann kommt bei mir noch dazu, das ich wegen den Rad auch einen recht hohen KH-bedarf hab den ich im Restaurant auch mit günstigen Lebensmitteln schlecht denken kann. Gestern warenw wir abern zu grillen eingelanden. da hab keine Bio Thüringer das war nicht schlecht.

Beute Pasta mit Basilikum, schwarzen Oliven und Mozaarella


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595923 ist eine Antwort auf Beitrag #595920] So, 25 August 2019 12:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Bei uns heute einfach Bauernfühlstück. Wie fahren heute spazieren am Bauernhof, und vielleicht am Cafe, vorbei

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595924 ist eine Antwort auf Beitrag #595923] So, 25 August 2019 13:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 3438
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo,

habe gestern mal auf die Pfifferlingspreise geschaut, 9,98 das Kg.

Ja, wir essen auch weitaus mehr Gemüse als früher. Beim Italiener könnte man ja vielleicht auch eine grössere Nudelportion bestellen oder im Steakhouse eine Folienkartoffel mehr, um den KH-Bedarf besser decken zu können.
Wenn wir nicht gerade 3 Gänge haben, bestellen wir einfach einen grösseren Beilagensalat dazu. Wenn jemand auf Lowcarb noch ein weiteres Steak bestellen muss um satt zu werden, dann wird es natürlich entsprechend teuer.
Da wir aber wirklich sehr selten essen gehen, bestellen wir einfach worauf wir gerade Lust haben. Und wenn Sonderwünsche etwas kosten, ja dann kosten sie eben was. Beim letzten Mal haben wir wegen dem Nudelgang wirklich geschwächelt.

Heute ein kuchenfreier Sonntag, muss auch mal sein. Aber es gab zum Frühstück Himmbeeren, Blaubeeren und auch die letzte Ecke vom Brot noch mit einem Klecks Marmelade, das genügt mir um meinen Süsshunger zu stillen.

Gestern gab es Radieschen und noch etwas von dem leckeren Bohnen-Paprika-Thunfisch-Salat, der heute mein Abendessen sein wird. Habe in sehr schönes Zitronen-Olivenöl bekommen, das passt hervorragen dazu.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: So, 25 August 2019 13:51]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #595927 ist eine Antwort auf Beitrag #595924] So, 25 August 2019 18:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:
Beim Italiener könnte man ja vielleicht auch eine grössere Nudelportion bestellen oder im Steakhouse eine Folienkartoffel mehr, um den KH-Bedarf besser decken zu können.

Mache ich ja auch, zb. Reis beim Griechen oder Asiaten. Trotzedem stimmen die Potionen nicht. Fleisch oder Fisch ist das die Hauptzutat, auch mengenmäßig und Gemüse und KH's die Beilage. Zuhause ist es umgekehrt.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: (vegetarische) Brotaufstriche
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Sep 22 08:09:21 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.13470 Sekunden