Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Motivationsschub! » Öffentliche Tagebücher » Mottes Tagebuch mit WW
Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597351] Sa, 07 März 2020 12:34 Zum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
ich eröffne auch gleich mal ein Tagebuch wo ich ab und an mein Essen mit eintragen möchte. Rolling Eyes

https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597370 ist eine Antwort auf Beitrag #597351] So, 08 März 2020 15:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4272
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Wir warten natürlich alle auf Deinen Essens-Eintrag. Nur Mut.

Bei mir kommt es nach der Rückkehr meines Mannes von seinem Spätdienst am sehr späten Abend oft zu Extras/Ausrutschern, weil er z.B. noch ein Glas Rotwein mit mir trinken möchte. Das Wort nein kenne ich sozusagen zu dieser Tageszeit irgendwie überhaupt nicht, na ja. Die Hauptsache ist bei mir dann nur das Geniessen ganz ohne schlechtes Gwewissen. Wir sind alle ja nicht ganz fehlerlos, wir sind eben alles Menschen.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597376 ist eine Antwort auf Beitrag #597370] Mo, 09 März 2020 05:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Ja ich werde heute los legen..das WE hat mich Extrapunkte gekostet die ich die Woche einsparen muss/will..Wochende ist immer ein Risiko 😂

https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597378 ist eine Antwort auf Beitrag #597376] Mo, 09 März 2020 05:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
gestern gab es
Früh: 70g Brötchen 2,5p
1Tl Butter 0,5p
30g Schinken 0,5p
15g Feta 0,5p
Tomaten 0p
1Eiweiß 0,5p

Mittag:Roulade 4p
Rosenkohl 0p
1 Tl Öl 1p
Soße 1,5p
Klöße 3p
Rotwein 1,5p

Abends:90g Brot 3p
1 Tl Butter 0,5p
30g Schinken 0,5
15g Käse 1p
Tomaten 0p

Snack: 1 Banane 1p
süßen Quark 2p

somit bin ich 3,5p Sad


https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597386 ist eine Antwort auf Beitrag #597378] Di, 10 März 2020 08:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Guten Morgen,
Bewegung gestern: Termin zu Fuß erledig ,Hund größere runden gelaufen.
Früh:40g V-Brot:1,5p
1Tl Butter 0,5p
30g Schinken 0,5p
Paprika 0p
Mittag: Senfeier mit Sargel
1 Tl Öl 1p
1,5 El Mehl 1p
2 Eiweiß 0,5p
Spargel 0p
Zwiebel 0p
Kartoffeln 2p
Abends:70g V-Brot 2,5p
100g Kräuterquark 1,5p
Paprika,Tomate,Rote Bete 0p
Snack: 2 V-Toast 2p
2El Butter 1p
1 Apfel 0p

Die WE Punkte sind somit ausgegliechen,
Heute geht es noch zum Bowling...zuvor wird noch gegessen ..für heute habe ich ein Salat gewählt.




https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597397 ist eine Antwort auf Beitrag #597386] Mi, 11 März 2020 06:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Guten Morgwn.
bewegung gestern..spazieren mit Hund wieder grössere runde und 2 Stunden Bowling

Früh:40g v-Brot 1,5p
1Tl Butter 0,5p
2 Scheiben Lachsschinken 0,5p
Gurke 0p
Mittag :Rest von Senfsoße 4,5p
Rote Bete 0p
Abend: Salat 7p
Snack: 2 Toast 2p
1 TL Butter 0,5p
2 S.Fleischwurst 5p
Rote Grütze 2p
Die hätte ich sparen sollen...somit war ich 2 p drüber...das heisst heute wieder einsparen..Sad



https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597402 ist eine Antwort auf Beitrag #597397] Mi, 11 März 2020 16:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4272
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Hallo Motte,

Du isst ja gar kein Obst. Hat das bei WW zu viele Punkte. Kenne ja nur das uralte WW-Programm aus den 80igern. Jetzt scheint es besser und variabler zu sein. Meine VKB-Scheibe zum Frühstück wiegen immer so um die 60g und etwas Gemüse und Obst gibt es saisonal auch immer dazu, bin eher der Vielfrass.



Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597404 ist eine Antwort auf Beitrag #597402] Mi, 11 März 2020 17:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Hallo,ich bin nicht so der Obstfan...mal ein Apfel oder Banane...dafür esse ich sehr viel Gemüse..ich mach ww nach Flexipoints..ist auch schon ein happen älter... Muss die Tage wieder bissel Brot reduzieren ,bleibt zwar alles relativ in den Punkten aber die Zwischenmalzeiten stören mich...aber das sind dieTage vor den Tagen...Very Happy Very Happy Very Happy

https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597406 ist eine Antwort auf Beitrag #597404] Mi, 11 März 2020 18:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22095
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:
..mal ein Apfel oder Banane...dafür esse ich sehr viel Gemüse..ich mach ww nach Flexipoints..

Was bedeutet das Flexipoints für Obst und Gemüse ?


Start: 115 kg
Heute: ~78kg, die Corona Pfunde sind erstmal weg
Mein Tagebuch
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597407 ist eine Antwort auf Beitrag #597406] Mi, 11 März 2020 19:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Flexipoints Programm heißt das von ww was ich mache Obst und Gemüse ist da fast alles Punktefrei ausser Banane ,Kirschen.Weintrauben was ich jetzt auf anhieb weiss die Punkte haben..aber wie gesagt so ein Obstesser bin ich nicht.

https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597408 ist eine Antwort auf Beitrag #597407] Mi, 11 März 2020 20:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22095
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin

Zitat:
...aber wie gesagt so ein Obstesser bin ich nicht.

Ist aber natürlich als Zwischenmahlzeit praktischer als Gemüse, zumal das auch pur schmeckt und Äpfel könntest du dann bis zu abwinken essen Wink
aber wenn nicht deins ist ...



Start: 115 kg
Heute: ~78kg, die Corona Pfunde sind erstmal weg
Mein Tagebuch
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597410 ist eine Antwort auf Beitrag #597408] Do, 12 März 2020 08:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Guten Morgen,
ich werde versuche mehr Obst ein zu bauen.
Gemüse esse ich auch gerne roh,Möhren,Kohlrabi,Paprika mit ein bisschen Salz und Pfeffer
Bewegung gestern : Termin zu Fuß erledigt..1 Stunde Rehasport,Grössere Runde mit den Hund
Essen schreib ich nur die Kurzform auf:
Früh:5p
Mittag:3p
Snack:4p
Abend:6p Käse haut in den punkten immer rein...aber lecker ist er:D


https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png

[Aktualisiert am: Do, 12 März 2020 08:14]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597413 ist eine Antwort auf Beitrag #597410] Do, 12 März 2020 10:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22095
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Wie ist das eigentlich mit Magerquark ist der auch frei oder kostet das Punkte ?

Start: 115 kg
Heute: ~78kg, die Corona Pfunde sind erstmal weg
Mein Tagebuch
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597415 ist eine Antwort auf Beitrag #597413] Do, 12 März 2020 16:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
kostet Punkte ..ess ich aber auch gerne öfterts Abends mit eine Scheibe Brot und Jam,Jam...nagut...manchmal auch früh...oder kartoffeln und quark Very Happy Very Happy Very Happy

https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597421 ist eine Antwort auf Beitrag #597415] Fr, 13 März 2020 05:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Guten Morgen,
Bewegung gestern grosse Runde mit Hund,3 Stunden Stadt und einkaufen...hölle...wie die Irren gestern..:(:(Sad
Früh:40g V-Brot 1,5p
1 TL Lätta 0,5
2 S. Lachsschinken 0,5p
Paprika 0p

Mittag:Asia Nudeln(Fertiggericht) 10p
Abends: Salat 0p
1 Tl Öl 0,5p
30g Feta 1P
2 El Thundisch 1p
Snack: 1 Banane 1p
1 Becher Rütze 2p
10 Gummibärchen 1p


https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597446 ist eine Antwort auf Beitrag #597421] Mo, 16 März 2020 06:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Guten Morgen,
Freitag alles gut gelaufen.
Samstag war so ein tolles Wetter...also war Garten angesagt...dann wurde Spantan mit Freunden angegrillt...toller Tag und ich habe wie immer bei solchen Veranstaltungen geschaut was und wieviel ich von was eß...Sonntag ging es ganz Normal mit der Ernährung weiter.
Solche Tage geniese ich ohne Reue..:D:D:D


https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png

[Aktualisiert am: Mo, 16 März 2020 06:37]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597455 ist eine Antwort auf Beitrag #597446] Mo, 16 März 2020 13:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4272
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Ja, das Leben ist nicht immer zu 100% planbar. Da muss man entspannt bleiben und auch mal einfach etwas hinnehmen, sich zurück lehnen und nur geniessen. Wichtig ist das Geniessen ganz ohne schlechtes Gewissen und nur danach wieder auf Kurs zu kommen. Bei mir waren es ja 3 Ausnahme-Tage. Ging halt nicht anders, diese Zunahmen sitzen bei mir aber nie sehr fest.

Da kann es auch mal zum Frühstück nur Gemüse geben oder das Frühstück wird komplett ausfallen gelassen, damit ich zum warmen Frühdienst-Abendessen noch genug zur Verfügung habe. Kommt immer auf den Schichtdienst meines Mannes an. Im Spätdienst wird ja so gut wie nie bei mir gekocht. Dafür gibt es ein dickes Frühstück zu zweit. Es sei denn ich koche mir was, was für meinen Gatten kein Essen (Kartoffeln mit Kräuterquark - in der Spargelzeit nur gebratener Spargel oder Spinat und Kartoffeln mit Ei)ist. Er ist sowieso ein richtiger Fleischesser.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Mo, 16 März 2020 13:56]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597462 ist eine Antwort auf Beitrag #597455] Di, 17 März 2020 09:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Guten Morgen.
Bewegung gester: große runde mit Hund,Termin zu Fuß erledigt
Früh:62g V-Brot 2p
1Tl Lätta 0,5p
5kleine Scheiben Sülze 0,5p
Mittag: 60g V-Nudeln 3p
1 Tl Öl 1p
Gemüsse(Zuccini,Möhren,Paprika,Zwiebeln.Tomatenmark) 0p
Soße von Tag zu vor 1p
Abend:50g V-Brot 2p
100g Quark 1,5p
Gemüse(Tomaten.Paprika)0p
1 Becher Rote Grütze 2p
Snack:50g Eierwaffeln 5p


https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png

[Aktualisiert am: Di, 17 März 2020 09:05]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597476 ist eine Antwort auf Beitrag #597462] Mi, 18 März 2020 05:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Guten Morgen,
Bewegung gestern:Grosse Gassirunde,über 45 min. Stepper Handeltraining(Übungen vom Rehasport)
Früh:1 scheibe Mischbrot 1,5p
1 Tl Lätta 0,5p
1 Scheibe Hähnchenbrust 0,5p
1 Scheibe Käse 2p
Mittag:(Kartoffelsalat)
Kartoffeln 2p
1 Tl Öl 1p
2 S. Hähnchenbrust 1p
Gemüse 0p
Abends:2 Eiweiß 0,5p
4 S. Lachsschinken 1p
1 Tl Öl 1p
Gemüse0p

Snack: 2 S. Toast 2p
1Tl Lätta 0,5p
1 S.Hähnchen 0,5p
1 S.Käse2p
1 Apfel


https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597489 ist eine Antwort auf Beitrag #597476] Do, 19 März 2020 05:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Guten, Morgen
Bewegung gestern2 grosse Gassirunden,Termin zu Fuß erledigt
Früh:50g V-Brot 2p
1Tl Lätta 0,5p
1S.Hähnchenbrust 0,5p
Paprika 0,5p
Mittag: Kartoffeln 2p
Backfisch 6p
Abends:Salat (Öl) 1p
2Eiweiß 0,5p
Gemüse 0p
3 S. Lachsschinken 0,5p
Öl (Anbraten) 1p
50g Brot 2p
Butter 1,5p
Snack: 1 Eierwaffel 2,5p
1 Äpfel 0p


https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597500 ist eine Antwort auf Beitrag #597489] Fr, 20 März 2020 05:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Guten Morgen,
Bwegung gestern,Grosse Gassirunde,Einkaufen,Gartenarbeiten
Früh:3 v-Toast 3p
100g Quark 1,5p
Mittag: Asiasuppe 4,5p
1 Banane 1p
Abends:40g V-Brot 1,5p
100g Quark 1,5p
Tomaten 0p
Snack:Laugenbrezel 3p
50g Exquisa Fitline 0,5p
25g Geleebananen
Pomelo 0p

Gestern war so tolles Wetter und bin für ein paar Stunden in den Garten ..habe auch viel geschafft...Mir geht auch die unvernupft mancher Leute auf die nerven...Ich muss echt sagen das ich mir sorgen mache Zwecks Ausgangsperre.
Einkaufen was soll ich sagen die Risikogruppe(Rentner) sind die schlimmsten Zwecks unvernupft.
Fitnessstudio wo ich Rehasport mache ist ja jetzt auch zu Sad



https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597507 ist eine Antwort auf Beitrag #597500] Sa, 21 März 2020 17:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Hallo zusammen,
Bewegung gestern:grosse Gassirunde,Termine zu Fuß erledigt.
Früh:3 v-Toast 3p
50g Exquisa Fitline 0,5p
4 kleine S. Sülze 0,5p
Mittag:Kartoffeln 2p
1Tl Öl 1p
3S. Lachsschinken 0,5p
Gemüse(zuccini,Zwiebel)0p
2 Eiweiße 0,5p
Saure Gurke0p
Abend:42g Brot 1,5p
100g Quark 1,5p
Salat,Gurke,Tomate 0p
Snack Süßen Quark 1,5p
Banane 1p
Gummibären 1,5p


https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597538 ist eine Antwort auf Beitrag #597507] Di, 24 März 2020 19:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Hallo Zusammen,
Auch wenn ich die Tage hier nicht war...mach ich brav meine Ernährung und trag das In mein Programm ein.
Heute hatte ich leider ein Schokiausrutscher:(:(Sad...verdammt...
Die Coronasache geht mir doch sehr an die Nieren.....ich Glaube auch nicht das in 14 Tage alles wieder gut ist.
Die Risikogruppe Renter raffen es echt nicht...die wissen nicht was 1,5-2,00 Meter sind und warum so Linien auf den Boden sind...*kopfschüttel*
zum Glück darf man in sein eigenen Schrebergarten..wenigstens etwas zu ablenken...
Schönen Abend euch ..Smile


https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597544 ist eine Antwort auf Beitrag #597538] Mi, 25 März 2020 11:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 19055
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Ja, das fällt mir auch auf, dass viele ältere Leute ein Problem mit dem Sicherheitsabstand haben.
Naja, man darf ja auch so raus. Maximal 2 Personen oder ne Familie, sofern sie zusammen in 1 Haushalt leben. Ich nutze gleich das tolle Wetter zum walken in der Mittagspause.

Bleib gesund!


Nicky´s Pictures
Nicky´s Sporttagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597552 ist eine Antwort auf Beitrag #597544] Fr, 27 März 2020 07:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Guten Morgen zusammen,
Ich wollt die Tage mein Essen hier wieder mit eintragen...aber irgendwie bin ich nicht in das Forum gekommen🤔.Die Tage alles wieder fein..Termine wieder zu Fuß erledigt und größere Runden mit den Hund gegangen.


https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597561 ist eine Antwort auf Beitrag #597552] Sa, 28 März 2020 16:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4272
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Ja, ging mir auch so, am MI und DO morgens glaube ich. Aber irgendwann funzt die Seite ja wieder. Updates?

Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597587 ist eine Antwort auf Beitrag #597561] Di, 31 März 2020 18:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Hallo ihr lieben,
bewegung die Tage ...leider nix...kleine Verletzung am Fuß länges auftteten(laufen) ohne mächtig schmerzen nicht möglich...Sad
Essen gestern: Früh:2 Toast 2p
1Tl Lätta 0,5p
3kleine S. Sülze 0,5p
30g Käse 1p
Paprika 0p
Mittag:Kartoffeln 2p
Rotkohl 2p
Soße 3p
Abend: Gemüse 0p
1 Tl Öl 1p
3 S. Lachsschinken 0,5p
Tomatenmark,gehackte Tomaten 0p

Snack: Käsekuchen 8,5p...hat zwar mächtig in die P´s reingehauen passte aber alles insgesamt...und sau lecker war er :):)Smile


https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597588 ist eine Antwort auf Beitrag #597587] Di, 31 März 2020 20:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 22095
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Gute Besserung f+r deinen Fuß


Start: 115 kg
Heute: ~78kg, die Corona Pfunde sind erstmal weg
Mein Tagebuch
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597596 ist eine Antwort auf Beitrag #597588] Mi, 01 April 2020 20:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sarah230688 ist gerade offline  Sarah230688
Beiträge: 109
Registriert: Januar 2019
Senior Member
wiviel Punkte darfst du essen?
Ich hab auch mal vor ca 13 Jahren mal WW auf eigene Faust gemacht. hab auch bestimmt 10 kg abgenommen aber dann hatte ich keine lust mehr auf diese punkte zählerei.


Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597611 ist eine Antwort auf Beitrag #597596] Fr, 03 April 2020 19:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Motte41w ist gerade offline  Motte41w
Beiträge: 37
Registriert: März 2020
Ort: Deutschland
Member
Hallo,
20 darf ich momentan essen...
was auch gut ausreicht.

Die Tage waren im Punktebereich..Fuß geht es wieder etwas besser.Heute Gassirunde und Termin zu Fuß erledigt.
Die letzten beide Tage waren wir in Garten bei den Tollen Wetter Da wir unsere Reise nicht antreten können nutz mein Mann den Urlaub für ein paar Baumaßnahmen in Garten.Ich hatte auch einiges erledigt im Garten.
Früh:78g Brötchen 3,5p
1,5 Tl Butter 1,5p

Mittag:Nudeln 4p habe sie heute gemischt halb vollkorn,halb normale deswegen 4...nur Vollkorn sind 3 p
1 Tl Öl 1p
Gemüse(Zwiebel,Karotte,Sellerie,Zuccini) 0p
2S. Kochschinken 1p
15g geriebener Käse 1p
Snack:50g Mischbrpt 1,5p
1Tl Lätta 0,5p
1 S. Kochschinken 0,5p
30g käse 2p
abends wird es geben : 40g V-Brot 1,5p
100g Quark 1,5p
Gemüse:0p






https://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/137094/.png
Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597621 ist eine Antwort auf Beitrag #597611] So, 05 April 2020 16:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Agnes Z.
Beiträge: 4272
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
Punkte zählen finde ich jetzt nicht so nervig wie Punkte zählen oder musst Du die Brotscheiben auch noch abwiegen oder geht das eher unkompliziert stückweise?

8,5 Punkte für ein Stück Kuchen ist aber schon sehr viel, immerhin fasst 50% vom Punktevolumen. Aber manchmal muss es eben auch sein.

Wünsche Dir gute Besserung und viel Erfolg bei Deinem WW-Programm.


Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Di, 02 Juni 2020 15:24]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Mottes Tagebuch mit WW [Beitrag #597774 ist eine Antwort auf Beitrag #597351] Sa, 02 Mai 2020 09:14 Zum vorherigen Beitrag gehen
GM1982 ist gerade offline  GM1982
Beiträge: 1
Registriert: Mai 2020
Junior Member
Wow bei dir geht echt etwas weiter. Ich möchte heute wieder mit WW starten, nachdem ich mit Intervallfasten nichts an Gewicht verloren habe.

Bist du im neuen oder alten Programm? Ich habe noch die Propoints Bücher. Ich möchte 12 kg abnehmen. Bin jetzt auf 70 und würde mich über 65 schon freuen. Habe 19 oder 20 Points zur Verfügung. Finde deine Fortschritte klasse👍
Vorheriges Thema: Tagebuch - hoffentlich klappt's
Nächstes Thema: Besser leben mit Diabetes
Gehe zum Forum:
  

[ PDF ]

aktuelle Zeit: Mo Nov 30 15:27:37 CET 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01117 Sekunden