Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Motivationsschub! » Clubs » Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub
Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #96722] Do, 22 Juni 2006 11:10 Zum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Wir sind zwar soweit ich sehe im Moment grade nur 2 aktive Mehrkämpfer. Aber vieleicht kommen ja die inavtiven Mitglieder mal wieder oder jemand neues begeistert sich düe diese Sportart Smile

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #96737 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Do, 22 Juni 2006 11:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Also ich weiß ja nicht ob das zähl, aber ich trainiere gerade mit unserer Jugend für den 4-Kampf.
Das ist Schwimen, Laufen, Dressur- und Springreiten Rolling Eyes


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #96743 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Do, 22 Juni 2006 11:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Klar zählt das Smile. Es gibt ganz tolle Komibinatione. Z.b. mit Padellen und Ski. Mein Wettkampft dieses Jahr ist ja auch etwas speziell Crosslauf+MTB

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #96747 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Do, 22 Juni 2006 11:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Das ganze wird aber auf 2 Tage aufgeteilt. Am 1. Tag wird gelaufen und geschwommen und am nächsten Tag wird geritten....

Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #96764 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Do, 22 Juni 2006 11:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Dann ist sozusagen swim+run. Plus reiten. Mal ne blöde Frage. Ist reiten eigentlich ein Ausdauersport oder kommt es da mehr auf Geschicklichkeit an ? Mit ist eingentlich garnicht klar was man für das reiten an Fähigkeiten braucht

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #96766 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Do, 22 Juni 2006 11:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Also ich find schon das man zum Reiten ne gute Ausdauer braucht. Was auch noch sehr wichtig ist, ein gewisses gleichgewichts-Gefühl und eigentlich werden so ziemlich alle Muskeln benötigt.
Also nix mit "unten Klopfen - oben ziehen" damit erntet man höchstens ein verachtendes Schnauben Laughing
Am wichtigesten sind Bauch- und Rückenmuskeln und eine "locker" Hüfte, damit man schön in der Bewegung mitschwingen kann Wink
Also alles gar nicht so einfach, wie das immer aus sieht Very Happy


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #97086 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Fr, 23 Juni 2006 11:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

Hey Osso,

dann gesell ich mich mal dazu! Hab mich doch prompt abgesprochen gefühlt! Wink

Mit dem Ausdauersport habe ich letzten Sommer begonnen. Vorher wäre das für mich undenkbar gewesen. Eine Freundin hat mich dazu animiert, mal mit ihr durch den Wald zu joggen (sie war bereits seit 1,5 jahren im trainig für den marathon). nachdem sie mir versprochen hat mich nicht zu quälen und überstrapezieren, bin ich mit. Wir sind so langsam gelaufen, dass ich auch hätte walken können, aber sie bestand aufŽs Laufen. Nach dieser Einheit hab ich mich so klasse gefühlt, dass ich eine Woche später wieder mit ihr bin. Das war im Juli 2005. Am 2. Oktober 2005 bin ich meinen ersten Halbmarathon in Bregenz in 2h16 gelaufen. Vor Stolz wäre ich beinahe geplatz!!! Über den Winter hab ich zwar weiterhin Sport gemacht, aber sehr unregelmäßig und verhältnismäßig wenig. Im Januar hab ich das Laufen wird aufgenommen, im Februar dann mit dem Schwimmen begonnen und im April hab ich mir ein Rennrad gekauft. Es macht irre Spaß!!! Am 27. August 2006 nehme ich an meinem ersten Sprint-Triathlon teil.

Hätte mir das jemand vor einem Jahr gesagt, ich hätte diese Person zwangseinweisen lassen!



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #97155 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Fr, 23 Juni 2006 15:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Hi Silvia
Da hast du ja schon bald deinen Wettkampf Smile
Hast du schon ordentlich Koppeltraining gemacht oder wie hältst du es damit ?


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #97249 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Sa, 24 Juni 2006 07:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

guten morgen Osso,

wechseltraining vom rad zum laufen hab ich schon ein paar gemacht. vom schwimmen aufŽs rad noch nicht, wird aber kommende woche voraussichtlich passieren.

hast du schon einen triathlon gemacht?


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #98659 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Fr, 30 Juni 2006 11:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

gestern hab ich eine lauf-tempoeinheit auf dem platz gemacht. meine güte, bin ich schneckig!

vorgestern abend beim schwimmen war ich total platt. irgendwie hab ich derzeit kein gutes gefühl, wenn ich mir vorstelle am 27.08. den wettkampf zu machen.

diese hitze macht mich aber auch fertig!


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #98708 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Fr, 30 Juni 2006 11:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Wie trainierst du den Tempo ?
Einfach hohes tempo laufen ? Intervalle ? wiederholungen ? fahrtspiel ?

Ich hab gestern MTB Training gemacht und mit mir einige Berge vorgenommen und das dann mit 18 min laufen gekoppelt. Ich bin jetzt auch etwas fertig, aber ich hab heute Regnerationstag Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #98721 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Fr, 30 Juni 2006 11:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

Tempotraining heißt bei mir, dass ich auf den Mainzer Uni-Sportplatz gehe, 2 km einlaufe auf der Finn-Bahn, danach 5 x 1 km schnell auf der Tartan-Bahn (was bei mir 5.30 ist Embarassed ) dazwischen 400 m locker. abschließend 2 km auslaufen auf der Finn-Bahn. Wie gesagt, ich bin noch total lahm, aber es wird....

Radfahren ist bei mir morgen wieder dran. Heute hab ich auch Ruhetag! Razz


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #98741 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Fr, 30 Juni 2006 12:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
also klassiches Intervalltraining. Das finde ich übrignes wärend des Trainings auch recht hart. Allerdings finde ich das man sich da relativ gut von erhohlt. Ob 5:30 lahm sind oder nicht hängt ja massgeblich von deiner Leitungsfähigkeit ab. Hast du den z.b. eine 10 km Wettkampfzeit ? Ich versuche die Wiederhohlungen immer einen Tick schneller als meine 10 km Wettkampfzeit zu laufen. Bei 40:50 auf 10 km, also so zwischen 3:55-4:00 min. Dazwischen 2 min Trabpause.
Hier ist eine schöner Rechner der dir Zeiten vorschägt. Das basiert auch Jack Daniels Runnig Forumula:
http://www.fu-mathe-team.de/daniels.yaws


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Fr, 30 Juni 2006 12:04]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #98758 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Fr, 30 Juni 2006 12:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

das ist ja klasse. dank dir, osso.
soweit bin ich noch nicht. habe noch keinen 10km-wettkampf gemacht. nur die zwei halben marathons mit jeweils 2h16min


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #98802 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Fr, 30 Juni 2006 13:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Auf Basis der HM Zeiten ergibt sich eine Zeit von 5:40 für die 1000m. Du läuftst aber 10 sec schneller, das ist auf keinen Fall langsam. Ist den die HM Zeit aktuell und ist der HM für dich optimal gelaufen. Oder war da noch Luft drin ?
Wenn du die 8 Wiederholungen konstant in 5:30 laufen kannst und auch in den letzeten Wiederholungen nicht nachlässt, dann ist aber 5:30 sicher eine gute Geschwindikeit für dich.

Da du ja relativ kurz läuft kannst du auch mal Wiederholungen probieren. Der Rechner schlägt für dich für die 400m 2:10 vor.
Eventuell ist das ein Tick zu langsam für dich.
Der Unterschied zu intervallen ist das vor allem Kraft und Kordination (im gegensatz zur maximalen Suerstoffaufnahme) geschult werden. Zwischen den Wiederholungen wird vollsändig regneriert. Also z.b. 5 min gehen. Das Training kann man finde ich ganz gut durchhalten, am nächsten Tag braucht man aber eine Regnerationstag Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #98810 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Fr, 30 Juni 2006 13:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

ich bin ganz begeistert, dass ich hier nicht nur ernährungstechnisch sondern auch sporltich noch so viel lernen kann! ein dickes dankeschön! hoffe, dass ich dem ein oder anderen auch mit meinen erfahrungen weiterhelfen kann

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #98812 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Fr, 30 Juni 2006 13:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Beim laufen, bzw Duathlon, bin ich noch ein Tick vor dir. Aber du machst deinen ersten Tri vor meinem. Ich bin auch schon auf deine Erfahrung gespannt Smile

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #98974 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] So, 02 Juli 2006 00:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Silvia, hast du dich eigenlich mal mit der Trittrequenz auseinandergesetzt. Ich hatte im Triatlonbuch gelesen das man hohe Trittfrequenzen so um die 100 anstreben soll. weil danach das laufen einfacher sein soll. Wiest du was davon ? bzw. weisst du in etwa welche Frequenzen du trittst. Oder machst du das frei schnauze

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #99010 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] So, 02 Juli 2006 12:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

Hi Osso,
welche Trittfrequenz ich trete weiß ich nicht, aber immer schön hoch. Mein Hintergrundwissen weist noch sehr große Lücken auf, aber mein erfahrener Freund sagt immer, locker treten, damit die Muskeln nicht so schnell schlapp machen. Also ist es richtig. Sobald ich meine Trittfrequenz kenne, bist Du der Erste, derŽs erfährt! Wink


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #99045 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] So, 02 Juli 2006 20:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

Das Rad-Training war heute mega-geil!!! (Entschuldigt mein Vokabular, aber das trifftŽs am besten!) Bilder sind in meinem Fotoalbum!

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #99048 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] So, 02 Juli 2006 20:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
und so schöne Landschaft mit lecker Gewächsen Smile

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #99074 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Mo, 03 Juli 2006 00:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

Rheinhessen ist wirklich traumhaft schön! Wohne selbst erst seit ein paar Jahren hier.

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #100902 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Mi, 12 Juli 2006 11:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich muss mal das neuste von meinen Radtraining berichten. Ich hab gestern das erste mal Tempotraining auch dem Rennrad gemacht. 2x20 min auf dem Moorwerder Elbdeich. Mittlere Windgeschwindigkeit 23km, in Böhen bis 40 km Shocked
Wenns sonst nichts gebraucht hat, das ist echt ein Training für den Köpf. Unter diesen Bedingeungen 2 km gegen den Wind (im Schwellenkurbel ??, wie heisst Schwellenlauf eigentlich beim Rad ??) zu fahren kostet mich echt Überwindung.
Bestimmt fallen mir dann die 1000m Intervalle beim laufen viel einfacher Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #100934 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Mi, 12 Juli 2006 11:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

super osso! du bist mir ein echtes vorbild! hab auch schon mal in deinem tb gestöbert und gesehen, was du immer so trainierst. hut ab! vielleicht komme ich auch irgendwann mal dort hin. geb mir ja schon mühe und bin auf einem guten weg dorthin

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #100936 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Mi, 12 Juli 2006 11:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Was das Rad angeht bin ich auch erst am experimentieren. Bisher hab ich mit dem RR meistens vor allem den Fettstoffwechsel trainiert. Jetzt versuche ich das Radtraining mehr zu varieren. Das ist wirlich interssant

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #100962 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Mi, 12 Juli 2006 12:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

ich habe - wie du ja bereits weißt - erst vor einem jahr mit dem sport begonnen. trotz mehrfacher empfehlungen dokumentiere ich mein training (noch) nicht und trainiere nach gefühl. mit der zeit kommt sicher mehr system in die sache und dann werde ich die einheiten auch aufschreiben.

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #100980 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Mi, 12 Juli 2006 12:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ich hab auch am Anfang nur nach Gefühl trainiert. Ich glaube auch nach wie vor das ein gutes Körpergefühl das wichtigste überhaupt ist. Bei mir struktuturierte sich mein Traininig auch erst im zweiten Jahr. Und erst jetzt im dritten Jahr beschäftige ich mir mehr mir den theoretischen Hintergründen.
Ich entscheide aber trotzdem nach Gefühl. Eingentlich wollte ich mit MTB fahren, aber weil ich grad am RR geschraubt hatte, bin ich dann damit los Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #103775 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Do, 27 Juli 2006 09:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

für meinen ersten wettkampf am 27.08. gibt es jetzt kommenden sonntag eine schnupperveranstaltung. die nehm ich mir selbstverständlich mit. schon mal im rhein schwimmen, die strecke locker abfahren und die laufstrecke schnuppern. ich find das aufregend *froi*

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #103796 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Do, 27 Juli 2006 11:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Das find ich ja klasse. Ich hätte ja ein bischen Angst im Rhein zu schwimmen, aber du bist ja unter Bebachtung. Ich sollte auch schon mal in Naturgewässeren schwimmen, aber ich komme das immer nicht zu.
Bin mal gespannt wie deine Rheinrunde so war


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #103802 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Do, 27 Juli 2006 11:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

ich werde dir berichten!

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #104173 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] So, 30 Juli 2006 18:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Juhu, ich hab mein ersten (Fast)koppentraining Schwimmen/Rad gemacht. Ich hab mich normal umgezogen bevor ich aufs rad ging. Was echt mal ne Erfahrung Rolling Eyes

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #104179 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] So, 30 Juli 2006 19:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

auch ich habe neues von der triathlon-front zu berichten. hatte heute einen schnupper-triathlon (also, meinen ersten wettkampf ohne wertung sozusagen). das war gar nicht so schlimm *froi*


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #104186 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] So, 30 Juli 2006 20:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Und das wechseln hat gut geklappt ?

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #104214 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Mo, 31 Juli 2006 08:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

ohne probleme. hab mich natürlich noch nicht so abgehetzt wie ein profi und an startnummer o. ä. musste ich ja auch nicht denken, aber es hat wahnsinnig viel spaß gemacht!

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #104489 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Di, 01 August 2006 21:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

hey osso, wie versprochen ein paar pix vom sonntag in meinem fotoalbum

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #104848 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Fr, 04 August 2006 10:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

heute nachmittag mach ich wieder wechseltraining. diesmal: laufen - radfahren - laufen

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #104870 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Fr, 04 August 2006 13:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Das ist dann ja schon ein richiger Duatlon.
Ich hab gestern Bergintervalle mit RR gemacht. Leider gibt es hier nur kurze Antiege. 35 HM auf 470m. Aber immerhin mit max 14% Steigung.
http://www.enhydralutris.de/Fahrrad/rollversuche/node18.html
Dannach Grundlagenausdauer laufen. Heute ist zum Glück Ruhetag.
Morgen werd ich es wohl umdrehn. Erst laufen, dann MTB


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #104992 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] Sa, 05 August 2006 22:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich bin deinen Vorbild heute gefolgt: laufen - radfahren - laufen
Und morgen die Wunden lecken Rolling Eyes


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #104996 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] So, 06 August 2006 09:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

ich bin 5 km gelaufen 1,5 std. radgefahren und nochmal 5 km. und du?

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Triathlon-, Duatlon-, Aussdauermehrkampftclub [Beitrag #105001 ist eine Antwort auf Beitrag #96722] So, 06 August 2006 10:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20541
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Das ist aber auch schon ne ganze Menge, wenn man bedenkt das du dicch auf den Kurztri vorbereitest
Das hab ihc gemacht.
13,7 km laufen (1:11:44, 5:15/km), 32 km MTB (1:46:15), 13,7 km laufen (1:10:49 5:11/km)

Länger Bericht in meinem TB


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: Der "sich-selbst-in-den-Hintern-tret" - Club
Nächstes Thema: Club der Essgestörten (Binge Eating Disorder)
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Jun 19 05:07:10 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03773 Sekunden