Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Und wieder 20 Kilos.....
Und wieder 20 Kilos..... [Beitrag #222947] Sa, 29 Dezember 2007 20:00 Zum nächsten Beitrag gehen
knobulus ist gerade offline  knobulus
Beiträge: 165
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bargteheide
Senior Member
Hallo,

ich möchte mich kurz vorstellen....ich heisse Tanja, bin 37 Jahre alt und wiege zur Zeit 82 Kilos bei einer Grösse von 1,65 cm..... Shocked
Es gab mal eine Zeit, da hatte ich 100 Kg auf den Rippen, dann erfolgreiche Abnahme von 35 Kg...das habe ich lange Jahre gehalten bis zu dem Zeitpunkt, als ich im März 2007 aufgehört habe zu rauchen. Seitdem geht es stetig Bergauf und da ich keine Lust habe, irgendwann wieder bei den 100 Kg anzukommen, habe ich mir vorgenommen, etwas dagegen zu tun..ich hoffe, dieses Forum wird mir helfen, diesen Weg leichter zu beschreiten..... Laughing

Das Schlimmste ist, das meine Klamotten ständig zu klein werden und ich jetzt schon Gr. 46 anziehen muss...habe mich eine ganze Zeit lang in 44 gezwängt, aber irgenwann musste auch ich einsehen, das der Gang in den Übergrössenladen unausweichlich war, denn ausser in C&A findet man selten solche Grössen..
So richtig habe ich noch keine Vorstellung, wie ich abnehmen will, denn ich esse an der Arbeit warm ( nicht unbedingt Kalorienarm aber gesund ) und habe seit kurzem Asthma, also joggen ist auch nicht..was also sonst?


Lieben Gruss

Tanja



http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/38483/.png

Start der Ernährungsumstellung: 06.05.2008

[Aktualisiert am: Mi, 02 Januar 2008 15:58]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Und wieder 20 Kilos..... [Beitrag #222961 ist eine Antwort auf Beitrag #222947] Sa, 29 Dezember 2007 23:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lucietta ist gerade offline  Lucietta
Beiträge: 179
Registriert: Dezember 2007
Ort: Berlin
Senior Member
Hallo Tanja!

Herzlich Willkommen! Dieses Forum wird Dir sicher helfen Deinen Weg zu beschreiten. mir hilft es super! Sehr nette Mensche hier, die Dir immer mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Bewegung sollte trotz Deines Astmas mit zu Deinem Plan gehören. Es muss ja nicht gleich joggen sein. Wie wärs mit schwimmen? Ist effektiv, aber bis man beim Schwimmen aus der Puste kommt muss man schon ordentlich paddeln.

Wie abnehmen? Na, dann lies mal ein bisschen auf dieser Seite Very Happy

Wünsche Dir einen guten Start!

LG Lucietta


Abnahme seit Höchsstand im Oktober 2004

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/34588/.png

Abnahme seit Forumsstart/Endspurt 04.12.2007

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/26904/.png

Luciettas Tagebuch

Luciettas Fotoalbum

Re: Und wieder 20 Kilos..... [Beitrag #223008 ist eine Antwort auf Beitrag #222961] So, 30 Dezember 2007 12:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
crazy79 ist gerade offline  crazy79
Beiträge: 1734
Registriert: September 2007
Senior Member
Hallo Knobolus,

willkommen im Forum.
Glückwunsch, dass Du mit dem Rauchen aufgehört hast.
Wie lange rauchst Du schon nicht mehr?

Wir helfen Dir hier gerne, Deine Pfunde wieder los zu werden.
Stell einfach Deine Fragen. Smile

Wünsche Dir viel Erfolg.





Größe: 1,63 m
05.01.2008: 69,1 kg
28.12.2009: 66 kg

1. Ziel 64 kg

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/22116/.png

Link zu crazy79-Tagebuch

Man muss das Unmögliche versuchen um das Mögliche zu erreichen

[Aktualisiert am: So, 30 Dezember 2007 12:40]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Und wieder 20 Kilos..... [Beitrag #223122 ist eine Antwort auf Beitrag #222947] So, 30 Dezember 2007 17:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
schlaubär ist gerade offline  schlaubär
Beiträge: 34
Registriert: Dezember 2007
Ort: HH-Harburg
Member
Hallo,

ich lese hier im Forum schon seit einigen Monaten mit. Dein Beitrag war mir nun Anlaß mich anzumelden.

Auch ich habe Asthma, schon seit meiner Kindheit. In der Schule hatte ich eine "Teilsportbefreiung", die sich nur aufs Laufen bezog. Ansonsten war Sport nie tabu. In höheren Klassen hab ich dann angefangen trotzdem zu Laufen, weil ein Sportlehrer mir empfahl, einfach mein eigenes Tempo zu laufen und wenn es nicht mehr geht zu gehen, bis es wieder geht... Ich bin ihm heute dankbar dafür.

Ich bin jetzt 40 Jahre, habe auch Zeiten hinter mir in denen ich gar keinen Sport gemacht habe. Und ich weiß, dass man mit Asthma länger benötigt Kondition aufzubauen als andere Leute. Aber es geht. Zudem sind die medizinischen Möglichkeiten, Asthma einzustellen in den letzten Jahren immer besser geworden. Gerade Ausdauersport zu betreiben ist für Asthmatiker eine zusätzliche Therapie. - Suche dir einen Sport, der dir Spaß macht!

Auch ich jogge nicht, aber ich mache Krafttraining, asiatischen Kampfsport und setze mich regelmäßig auf meinen Hometrainer (jaja, andere werden sicher rufen Sport an der frischen Luft ist viel gesünder - aber ich habe mich wegen meines Asthmas für den Hometrainer entschieden - wegen weniger Umweltbelastungen wie kalter Luft, Pollenflug und Abgasen). Mir macht das Spaß!

Wenn dir beim Radfahren die Puste ausgeht, dann fahre einfach etwas langsamer oder weniger bergreiche Strecken (falls es geht).

Viele Grüße!
Re: Und wieder 20 Kilos..... [Beitrag #223415 ist eine Antwort auf Beitrag #223122] Mo, 31 Dezember 2007 10:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
knobulus ist gerade offline  knobulus
Beiträge: 165
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bargteheide
Senior Member
Hallo Schlaubär,

deine Antwort macht mir echt Mut, momentan krieg ich echt die Krise, weil ich bei der kleinsten Anstrengung schnaufe..muss dazusagen, ich habe immer Sport gemacht, bin 15 km am Tag Rad gefahren zur Arbeit, und nun das!
Ich setze jetzt auch mehr auf Hometraining..*g*..werde mir noch nen Bauchtrainer kaufen und dann kanns losgehen...mit dem Abnehmen habe ich seit gestern begonnen..ich fühle mich gut, endlich den Anfang gefunden zu haben...meiner Meinung nach ist das das Schwerste... Laughing

Gruß

Tanja


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/38483/.png

Start der Ernährungsumstellung: 06.05.2008
Re: Und wieder 20 Kilos..... [Beitrag #223418 ist eine Antwort auf Beitrag #222947] Mo, 31 Dezember 2007 11:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
schlaubär ist gerade offline  schlaubär
Beiträge: 34
Registriert: Dezember 2007
Ort: HH-Harburg
Member
Hallo Tanja,

schau dir mal diese beiden Websites an:
http://www.lungensport.org/
http://www.lungensport.de/

Sprich auch mal mit deinem Lungenfacharzt über die Verwendung deines Sprays vor deinem Sport.


schlaubärs logbuch
schlaubärs Kurve
Start:   10.07.2006: BMI 30,3; Fett 38,2% => BFI 11,6 
         18.12.3006: BMI 28,2; Fett 35,3% => BFI 10,0
         26.06.2007: BMI 25,5; Fett 29,7% => BFI  7,6
         20.12.2007: BMI 24,0; Fett 27,4% => BFI  6,6
         24.06.2008: BMI 24,1; Fett 26,1% => BFI  6,3
Re: Und wieder 20 Kilos..... [Beitrag #223513 ist eine Antwort auf Beitrag #222947] Mo, 31 Dezember 2007 15:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
knobulus ist gerade offline  knobulus
Beiträge: 165
Registriert: Dezember 2007
Ort: Bargteheide
Senior Member
Hiho,

bin ich froh, den Weg hierher gefunden zu haben... Razz
Heute war ich tatsächlich radeln, das Wetter ist sooo schön,
da ich in der Nähe von Hamburg wohne, haben wir zum Glück kaum Berge....Surprised)


Gruß

Tanja


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/38483/.png

Start der Ernährungsumstellung: 06.05.2008

[Aktualisiert am: Mi, 02 Januar 2008 15:59]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Und wieder 20 Kilos..... [Beitrag #223678 ist eine Antwort auf Beitrag #222947] Di, 01 Januar 2008 17:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Manu ist gerade offline  Manu
Beiträge: 135
Registriert: Dezember 2007
Ort: Moorenweis
Senior Member
Hallo Tanja!

Willkommen im Club! Very Happy

Prima, dass Du schon beim Radfahren warst! Weiter so!!!

Beim Thema Asthma kann ich nur ein bisschen mitreden. Ich bin seit über 30 Jahren Heuschnupfler und hatte hin und wieder mit allergischem Asthma zu kämpfen. Das war vor allem als Teenie ziemlich stark, so dass ich vom Doc ein Spray bekommen habe. Mit dem konnte ich aber weiterhin problemlos Handball spielen.

Und wenn ich recht informiert bin, gibts unter den deutschen Leistungssportler(inne)n ja auch einige mit Asthma. Ich erinnere mich da dunkel an eine Fernsehwerbung mit einer Sportlerin, die zum Spray griff...

Ich kann mir also gut vorstellen, dass Du trotz Asthma auch draußen Sport machen kannst, wenn Du die passende Therapie bekommst.

Viele Grüße
Manu


Start 27.04.09: 72,0 kg

Stand 15.06.09: 69,6 kg

1. Etappe: U 70,0 kg erreicht am 15.06.09
2. Etappe: U 68,5 kg erreicht am
3. Etappe: U 66,0 kg erreicht am

Ziel: 65,0 kg erreicht am
Re: Und wieder 20 Kilos..... [Beitrag #223908 ist eine Antwort auf Beitrag #222947] Mi, 02 Januar 2008 19:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Schlapper ist gerade offline  Schlapper
Beiträge: 5
Registriert: Januar 2008
Ort: DE
Junior Member
Hey, wir haben so viel gemeinsam, ist schon langsam unheimlich. Ich habe im November 2006 mit dem Rauchen aufgehört und dabei etwas über 10 Kg zugenommen, die nun auch wieder runter müssen...die anderen Pfunde sind von Weihnachten Embarassed
Wir lesen uns jetzt sicher öfter, würde mich freuen.
Liebe Grüße die Schlapper


Re: Und wieder 20 Kilos..... [Beitrag #224085 ist eine Antwort auf Beitrag #222947] Do, 03 Januar 2008 13:42 Zum vorherigen Beitrag gehen
grace ist gerade offline  grace
Beiträge: 342
Registriert: Oktober 2007
Ort: 26524 Hage
Senior Member
Moin
Herzlich Willkommen hier! Ich möchte nicht versäumen Dich zu begrüßen!
index.php/fa/12111/0/
Zwecks Unterstützung und Austausch biste in diesem Forum goldrichtig!
Schön das Du hergefunden hast!




http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/25751/.png

grace`s Tagebuch
grace Foto`s
grace Unterstützung
grace Rezepte

Jahrgang 1968
Größe 158 cm
Wenn Dein Bestes plötzlich nicht mehr gut genug ist,
und andre ihre Stärke an Deinen Schwächen messen,
sich Bilder von Dir machen,
um sie aufzuhängen an der Wand,
die sie gegen Dich richten,
dann vergiß nicht:
Ich glaub an Dich!



Vorheriges Thema: Auch ich bin neu :D
Nächstes Thema: Das Deern stllt sich vor
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Okt 22 03:11:10 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02549 Sekunden