Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Hallöle
Hallöle [Beitrag #311265] So, 30 November 2008 10:53 Zum nächsten Beitrag gehen
Emmy2002 ist gerade offline  Emmy2002
Beiträge: 3
Registriert: November 2008
Junior Member
Ich heisse Lynn, bin 29 Jahre alt und komme aus Luxemburg. Ich bin zufällig auf diese Seite gestossen als ich über das Thema abnehmen recherchiert habe. Da ich dieses Forum sehr aufschlussreich finde, und den netten Umgang mag, habe ich mich spontan entschlossen mich anzumelden.

Eigentlich bin ich auf Diät seit meiner Pubertät, mit dem Resultat dass ich immer dicker, frustrierter und auch verzweifelter wurde. Nach unzähligen Ernährungsberater, was jedoch alles erfolglos blieb,hat mein Hausarzt mir geraten einen Therapeuten aufzusuchen um meinem Verhalten auf den Grund zu gehen, wieso das mit dem Abnehmen nicht klappt. Vor knapp einem halben Jahr habe ich es dann in Agriff genommen. Jetzt, nachdem ich viel an mir gearbeitet habe und auch verstanden habe dass ich mich immer viel zu sehr unter Druck gesetzt habe, fühle ich mich bereit meinen Kilos wieder den Kampf anzusagen.
Ich habe beschlossen wieder das WW-system anzuwenden, nur dass ich es dieses mal viel entspannter angehe. Meine beiden Hunde sind die ideale Motivation mich draussen zu bewegen.

Soviel zu mir, ich hoffe dass ich mein Ziel erreiche mit Hilfe von euch Smile Wenn ihr noch Fragen habt, meldet euch.

Bis bald

Lynn


Re: Hallöle [Beitrag #311271 ist eine Antwort auf Beitrag #311265] So, 30 November 2008 14:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Carola ist gerade offline  Carola
Beiträge: 118
Registriert: Oktober 2008
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Hallo Emmy,

herzlich willkommen hier. Dein Weg ähnelt dem Meinem sehr. Nur dass ich es nicht mit WW sondern mit Kalorienzählen (ca 1800 kcal/pro Tag) angehe.

Wünsche Dir viel Erfolg.

lg
Carola


seit 24.10.2008 ausgewogene 1800 kcal


Der Weg ist das Ziel

http://www.diaetticker.de/T_8652ac01c06ef2ed5636be51bbdaaead.png
Re: Hallöle [Beitrag #311298 ist eine Antwort auf Beitrag #311265] So, 30 November 2008 18:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
murli ist gerade offline  murli
Beiträge: 1306
Registriert: November 2008
Ort: Baden Württemberg
Senior Member
Hallo Lynn,

schön ,daß Du hier dazugestoßen bist.
Hab auch gerade erst angefangen hier im Forum mitzumischen.
ŽNe Therapie mach ich auch , nicht unbedingt nur wegen des Übergewichts , aber die Zeit dort hat mir doch einiges klar gemacht ,was ich davor nicht sehen konnte.
Viel Erfolg !
Vielleicht kreuzen sich unsere Wege ja noch ab und an.

Gruß Sandra


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/50584/.png

Größe : 1,72m

26.11.08 : 106,7 kg
24.12.08 : 100 kg
04.04.09 : 93 Kg ( also U95 geknackt )
Murlis Tagebuch
Re: Hallöle [Beitrag #311311 ist eine Antwort auf Beitrag #311265] So, 30 November 2008 22:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Emmy2002 ist gerade offline  Emmy2002
Beiträge: 3
Registriert: November 2008
Junior Member
Hallo ihr beide, danke für die nette Begrüssung.

@Carola
Ich wünsche dir ebenfalls viel Erfolg!

@Murli
Ursprünglich wollte ich eigentlich mit Hilfe der Therapie abnehmen. Währendessen ist mir aber bewusst geworden dass das Gewicht eigentlich nur ein Symptom von meinen inneren Ungleichgewicht ist.

Auf jeden Fall sind wir jetzt alle auf dem richtigen Weg und werden das schaffen!

Bis bald
Lynn


Re: Hallöle [Beitrag #311567 ist eine Antwort auf Beitrag #311311] Mo, 01 Dezember 2008 22:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Barbara Andrea
Beiträge: 1448
Registriert: Mai 2008
Senior Member
Ich wünsche euch allen Dreien viel Erfolg und Durchhaltevermögen. Ihr seid auf jeden Fall auf dem richtigen Weg!

äs Grüesli Baba

Startgewicht: 107 kg / Grösse 163 cm
Start Ernährungsumstellung 5.5.08

1. Ziel U100 - erreicht am 02.06.08 Smile
2. Ziel U 95 - erreicht am 21.07.08 Smile Smile
3. Ziel U 90 - erreicht am 02.09.08 ipiiiiiiieahhh
4. Ziel U 85 - erreicht am 22.10.08 traaraaaaaaaaaa Halbzeit Very Happy Very Happy Very Happy
5. Ziel BMI U30 - erreicht am
6. Ziel U 80 - erreicht am In Angriff genommen
7. Ziel U 75 - erreicht am

Baba's Fotos

http://www.diaetticker.de/T_283e8a86c2e1572b4f8a970465361633.png

"Drum prüfe, wer ein Häppchen findet, ob's nicht den Speck auf ewig bindet" (Bergfex)
Re: Hallöle [Beitrag #311577 ist eine Antwort auf Beitrag #311265] Mo, 01 Dezember 2008 23:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
massaku ist gerade offline  massaku
Beiträge: 24
Registriert: November 2008
Junior Member
Ich wollt nur mal "Hallo" sagen Very Happy

http://www.diaetticker.de/T_82ec9db68d23046dbe91ee2349f19434.png
Re: Hallöle [Beitrag #311777 ist eine Antwort auf Beitrag #311265] Mi, 03 Dezember 2008 02:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Schwimmerin ist gerade offline  Schwimmerin
Beiträge: 2092
Registriert: September 2007
Senior Member
Hallo Lynn!
Herzlich willkommen hier im Forum.

Finde ich super, daß Du Dich nicht mehr so unter Druck setzten möchtest.
Das war lange Zeit auch mein Fehler. Ich konnte nie einen Erfolg akzeptieren, habe immer im gleichen Atemzug wo eine Sache geschafft war noch mehr von mir verlangt und jedweden Erfolg mit einem zweiflerischen "aber ..." abgetan. Beim abnehmen. Und bei vielen anderen Dingen auch.

Ich habe eine ganze neue Art zu denken gelernt Smile
Wenn mir was gelingt dann klopf ich mir jetzt innerlich auf die Schulter und lobe mich ganz bewußt. das macht mich sehr stark und motiviert mich.


Manchmal vergesse ich das aber auch udn dann nehm ich immer wieder mal Kärtchen zur Hand mit positiven Affirmationen. Da stehen tolle Aussagen über einen selbst drauf. Ne zeitlang hab ich die richtig wie Vokabeln gelernt. Hat zunächst mal scheinbar nix gebracht aber irgendwann nach ner Zeit meine ganze Psyche umgekrempelt.
So daß ich mit über 160kg frohgemut täglich im Badeanzug im Freibad umherspaziert bin (öh..und geschwommen auch Wink, stolz war, was für mich zu tun und mich kein bißchen mehr geschämt hab. Das hätte ich vor meiner Therapie nie für möglich gehalten. Es ist so schön sich wieder frei und glücklich zu fühlen!


Ich wünsch Dir ganz viel Erfolg! Du bist auf dem richtigen Weg.

Grüßchen,

Schwimmerin



mein Tagebuch - Jeden Tag 1 Kilo

Meine vierte 50er Schwimmkarte:
http://www.ketoforum.de/fitness-ticker/pic/weight_loss/21995/.png
Zwischenziel bis September 2009:
http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/21862/.png

[Aktualisiert am: Mi, 03 Dezember 2008 02:22]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Hallöle [Beitrag #311961 ist eine Antwort auf Beitrag #311777] Mi, 03 Dezember 2008 17:47 Zum vorherigen Beitrag gehen
Emmy2002 ist gerade offline  Emmy2002
Beiträge: 3
Registriert: November 2008
Junior Member
Hallo Barbara Andrea und Massaku Razz

@ Schwimmerin

Das Gefühl nie zufrieden zu sein mit seinem Resultat und immer mehr zu wollen kenne ich sehr gut. Ich habe auch ständig den Druck erhöht z.b. ich MUSS mehr sport machen, ich MUSS weniger essen, usw. bis ich es logisch gesehen überhaupt nicht mehr schaffen konnte. "Ich muss" heisst jetzt "Ich will", zugegebenerweise kommen noch Rückschläge aber es wird immer besser. Das System mit den Kärtchen ist eine sehr gut Idee! Ich habe mir ebenfalls vorgenommen mir nach jeder 5 kg Abnahme etwas zum anziehen zu kaufen, als Belohnung und Motivation.


Viel Erfolg an alle!

Lynn


Vorheriges Thema: Schritt zur Waage...
Nächstes Thema: Das bin ich
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Jul 18 13:49:27 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.08865 Sekunden