Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Bin neu hier :-) Suche Gleichgesinnte zur Unterstützung!
icon7.gif  Bin neu hier :-) Suche Gleichgesinnte zur Unterstützung! [Beitrag #377724] Sa, 15 August 2009 11:39 Zum nächsten Beitrag gehen
kirschbluete ist gerade offline  kirschbluete
Beiträge: 3
Registriert: August 2009
Junior Member
Hallo,

ich habe mich gerade erst in diesem Forum angemeldet. Mein Ziel ist es endlich abzunehmen. Vor einem halben Jahr hab ich noch 5 kg weniger gewogen und war fast an meinem Traumgewicht von ca 50kg angekommen, doch dann hab ich plötzlich wieder mehr gegessen. Ich hab gedacht "Ach das macht mir nichts aus, schließlich hab ich erst 5kg abgenommen, da kann ich mir auch mal was gönnen." Hm und damit habe ich es geschafft wieder zuzunehmen. So kann es aber nicht weitergehen. Mein Freund liebt mich zwar wie ich bin, aber ich möchte endlich schlanker sein. Deshalb sage ich den Kilos jetzt den Kampf an. Auch wenn ich noch nicht genau weiß wie ich es anstellen werde, außer dass ich weniger esse.
Kennt hier jemand die Trainingsvorschläge von David Kirsch? Ich hab ein Buch von ihm und habe gedacht, dass ich anfangs erstmal 2 mal pro Woche so n Cardio-Teil mache? Was tut ihr so? Leider kann ich es mir noch nicht leisten ins Fitnessstudio zu gehen...
Ich würde mich über ein paar Tipps von Erfahrenen freuen, aber auch über Post und Antworten von Gleichgesinnten. Vielleicht ist ja hier noch jemand, der genau wie ich von 60 auf 50kg kommen möchte. Wir könnten uns gegenseitig motivieren =)

Freue mich schon auf eure Antworten... egal was es ist!

Eure Kirschblüte Smile


→ Größe: 1,56m
→ Startgewicht: ~60kg [15.08.09]
→ Wunschgewicht: 55kg
→ Traumgewicht: 50kg oder etwas weniger

→ Methoden: weniger & gesünder Essen & 2x pro Woche Krafttraining à la David Kirsch (oder eben 2x pro Woche Aerobic o.ä. - wie ich grade Lust habe!)



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/w3siXXD/weight.png

Re: Bin neu hier :-) Suche Gleichgesinnte zur Unterstützung! [Beitrag #377763 ist eine Antwort auf Beitrag #377724] Sa, 15 August 2009 20:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_mim ist gerade offline  die_mim
Beiträge: 1072
Registriert: Februar 2009
Ort: GC
Senior Member

Halli Hallo,

ein herzliches Willkommen von mir Smile

Wie groß und wie alt bist du denn?
Weil 50 ja recht wenig klingt?

Viel Erfolg und Motivation,
deine Mim


...I wonder how long it would take for anyone to notice if I just stopped talking...
Re: Bin neu hier :-) Suche Gleichgesinnte zur Unterstützung! [Beitrag #377772 ist eine Antwort auf Beitrag #377763] Sa, 15 August 2009 22:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
die_mim schrieb am Sa, 15 August 2009 20:09

Weil 50 ja recht wenig klingt?
Obendrüber steht der BMI - der sieht normal aus, kirschbluete gehört daher wohl eher zu den kürzeren Menschen Smile


Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

Re: Bin neu hier :-) Suche Gleichgesinnte zur Unterstützung! [Beitrag #377784 ist eine Antwort auf Beitrag #377772] So, 16 August 2009 08:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
morgen!

hmmmmmmm kirschblüten duften ja soooooo gut Very Happy !
herzlich willkommen bei uns!
im forum sport findest du nen tollen thread von daniel über krafttraining zu hause und unter sport gabs auch mal ne diskussion über david kirsch!einfach mal durchschnuppern!viel spaß und viel erfolg!glg beate


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

Re: Bin neu hier :-) Suche Gleichgesinnte zur Unterstützung! [Beitrag #377788 ist eine Antwort auf Beitrag #377784] So, 16 August 2009 09:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kirschbluete ist gerade offline  kirschbluete
Beiträge: 3
Registriert: August 2009
Junior Member
Vielen Dank schon einmal für die netten Antworten Smile
Ich habe gestern mit Krafttraining begonnen. Heute werd ich wohl nichts machen, da ich etwas Muskelkater habe und Angst habe, dass er dann nur schlimmer wird. Ich werde nachher gleich mal im Forum Sport etwas reinlesen. Dankeschön!
Und zu der anderen Frage: Ja ich gehöre wirklich zu den etwas kleineren Menschen. Ich bin nur 1,56cm groß. Es würde mir für den Anfang auch reichen wieder auf 55kg zu kommen, aber mein Traumziel wären halt die 50kg. Dann hätte ich einen flachen Bauch, aber ich würde nicht total nach Haut und Knochen aussehen. So dünn wär mir eh zu dünn - und vor allem auch ungesund!

Was sind eure Methoden um abzunehmen? Wie ich sehe, habt ihr ja schon große Erfolge erzielt! Herzlichen Glückwunsch!!

Ich hoffe ihr habt alle einen schönen Sonntag!!

Liebe Grüße


→ Größe: 1,56m
→ Startgewicht: ~60kg [15.08.09]
→ Wunschgewicht: 55kg
→ Traumgewicht: 50kg oder etwas weniger

→ Methoden: weniger & gesünder Essen & 2x pro Woche Krafttraining à la David Kirsch (oder eben 2x pro Woche Aerobic o.ä. - wie ich grade Lust habe!)



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/w3siXXD/weight.png

Re: Bin neu hier :-) Suche Gleichgesinnte zur Unterstützung! [Beitrag #377789 ist eine Antwort auf Beitrag #377788] So, 16 August 2009 09:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
kirschbluete schrieb am So, 16 August 2009 09:19

Was sind eure Methoden um abzunehmen?
Meine Methode: Kalorienzählen (Gesamtumsatz minus 500kcal), Portionskontrolle und viel Alltagsbewegung. Und all die leckeren "Sünden" gleich mit einplanen im Rahmen der erlaubten Kalorien, dann fällt das schlechte Gewissen weg Wink
Und die Faustregel "5 am Tag" (fünf Portionen Obst und Gemüse) befolgen.


Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

Re: Bin neu hier :-) Suche Gleichgesinnte zur Unterstützung! [Beitrag #377791 ist eine Antwort auf Beitrag #377789] So, 16 August 2009 09:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_mim ist gerade offline  die_mim
Beiträge: 1072
Registriert: Februar 2009
Ort: GC
Senior Member

Oh ja, entschuldige, hab den Ticker glatt übersehen Smile


...I wonder how long it would take for anyone to notice if I just stopped talking...
Re: Bin neu hier :-) Suche Gleichgesinnte zur Unterstützung! [Beitrag #377792 ist eine Antwort auf Beitrag #377789] So, 16 August 2009 09:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kirschbluete ist gerade offline  kirschbluete
Beiträge: 3
Registriert: August 2009
Junior Member
Das klingt echt einfach. Andererseits... ich habe es auch einmal mit Kalorienzählen versucht. Das is manchmal ganz schön anstrengend, wenn man alles wiegen muss. Wie lange bist du denn schon dabei mit dieser Methode abzunehmen?


→ Größe: 1,56m
→ Startgewicht: ~60kg [15.08.09]
→ Wunschgewicht: 55kg
→ Traumgewicht: 50kg oder etwas weniger

→ Methoden: weniger & gesünder Essen & 2x pro Woche Krafttraining à la David Kirsch (oder eben 2x pro Woche Aerobic o.ä. - wie ich grade Lust habe!)



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/w3siXXD/weight.png

Re: Bin neu hier :-) Suche Gleichgesinnte zur Unterstützung! [Beitrag #377795 ist eine Antwort auf Beitrag #377792] So, 16 August 2009 09:50 Zum vorherigen Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
kirschbluete schrieb am So, 16 August 2009 09:36

Das is manchmal ganz schön anstrengend, wenn man alles wiegen muss. Wie lange bist du denn schon dabei mit dieser Methode abzunehmen?
Angefangen habe ich vor ca. einem Jahr. Das mit dem "anstrengend" relativiert sich, weil man nach einer Weile ja lernt, wie vernünftige Portionsgrößen aussehen. Also: wenn ich mir 10 mal 30g Müsli morgens abgewogen habe, weiß ich beim elften Mal dann schon, wieviel das ist Smile Es ist allerdings zugegebenermaßen eine Disziplinfrage (wie die meisten Dinge im Leben - man darf sich nicht vom inneren Schweinhund in's Bockshorn jagen lassen).
Ich habe das Abnehmen auch immer unter dem Aspekt "ich gewöhne mir jetzt eine Ernährung an, die ich den Rest meines Lebens beibehalte" betrachtet, und da lohnt es sich meines Erachtens schon, etwas Zeit und Grips zu investieren. Ich interessiere mich auch für Zusammensetzung und Inhaltsstoffe der Lebensmittel, die ich kaufe, und bei Obst und Gemüse vom Markt zum Beispiel auch für die Herkunft. Da mein Übergewicht mit einer immobilisierenden Erkrankung zusammenhing, hatte ich Zeit und es ist mein Interesse an größeren Zusammenhängen gewachsen, und infolgedessen die Beschäftigung mit all diesen Fragen: wo kommt mein Essen her? Unter welchen Bedingungen wurde es produziert? Paßt es zu meinen Vorstellungen von einem nachhaltigen Lebensstil? etc.
Bei mir gibt es dementsprechend fast keine Fertigprodukte (Eis und Schoko ausgenommen Wink) und viel Regionales und Saisonales.


Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

[Aktualisiert am: So, 16 August 2009 09:52]

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: hey ihr abnehmer!!
Nächstes Thema: Hallöchen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Nov 22 11:40:22 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02751 Sekunden