Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Heutige Beiträge (AN)  | Unbeantwortete Beiträge (AUS)

Forum: Kochrezepte
 Thema: WAS kocht ihr HEUTE?????
Aw: Re: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #604722 ist eine Antwort auf Beitrag #604721] Fr, 01 Juli 2022 11:16
Agnes Z.
Beiträge: 5202
Registriert: April 2011
Ort: Frankfurt am Main
Senior Member
bei mir ist es dann noch relativ einfach, 24 Stunden, da muss man schon weit im Voraus planen, bin eher so der Spontanbäcker und Kocher.

Mit freundlichen Grüßen von Agnes Z.
Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt + in der Ruhe liegt die Kraft
ab meinem 15. Lebensjahr unzählig diätet
12.1988 WW + mit Fice erfolgreich auf Normalgewicht am obersten Limit
21.09.10 Kurz vor 100 Kg AOK-Programm angemeldet
06.04.11 Ende AOK-Programms hier bei GA angemeldet
09.08.11 aufgegeben weil sich mal wieder einfach nichts rührte alte Gewohnheiten siegten langsam wieder zugenommen
12.07.16 wieder GA-Reißleine gezogen - LowCarb mit meinem Mann zusammen + diesmal umgedacht - nicht Diät sondern Ernährungsumstellung nun das neue Zauberwort
14.10.16 NWR genutzt nun Mix aus LC+Kcal. zählen + nach Defizit gerechnet
24.03.17 TB eröffnet - Hungergrantlerin
30.05.17- 1.Etappenziel von 09.08.11 GA erreicht
14.07.18- 2.Etappenziel U-AOK-Ziel 2011
21.04.19- 3.Etappenziel -5Kg wie in 04.1988
21.08.19- 4.Etappenziel -5Kg U..
5.Etappenziel-5kg wer weiss wann - einfach dran bleiben

[Aktualisiert am: Fr, 01 Juli 2022 11:16]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Re: WAS kocht ihr HEUTE????? [Beitrag #604725 ist eine Antwort auf Beitrag #604722] Fr, 01 Juli 2022 11:39
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 23336
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Da wir ja kein Brot kaufen, muss ich backen wenn es zuende geht. Aber ich hab das mit dem Sauerteig ökonomisiert. Ich mache im Prinzip als klassische drei Stufen Führung 5 stunden Anfrischsauer, 16 Stunden Grundsauer und eben 3 Stunden Vollsauer. Aber die ersten beiden Stufen mache ich nur einmal in der Woche und wird danach gekühlt. Der Grundsauer ist im Prinzip die Stufe die im wesentlichen die Essigsäure produziert und der Sauer ist dann sehr stabil zu lagern. Spart also enorm Arbeit.
Im Prinzip kann man aber auch den Vollsauer über 10 Stunden führen, wenn man mit weniger Grundsauer startet. Das ginge dann über Nacht und ich könnte gleich morgens backen. Müsste dann aber noch mal in die Theorie einsteigen, um das zu berechnen. Da ich in den letzen Jahren das nur noch praktisch gemacht, kann ich das nicht mehr aus den Ärmel schütteln



aktuelle Zeit: Fr Jul 01 13:41:17 CEST 2022

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00764 Sekunden