Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Abnehmen unter Ärztlicher Aufsicht
Abnehmen unter Ärztlicher Aufsicht [Beitrag #550040] Mo, 24 Februar 2014 10:36 Zum nächsten Beitrag gehen
AeraCura ist gerade offline  AeraCura
Beiträge: 2
Registriert: Februar 2014
Ort: Voerde
Junior Member
Hallöchen,

ich möchte mal von euch wissen ob Ihr unter ärztlicher Aufsicht abnehmt und wenn ja, zu welchen Arzt Ihr geht. Ich bin auf der Suche nach einem Doc der mich ernst nimmt und nicht so lari-fari rum labert. Meiner meinte zu mir das es im I-net reichlich Foren dazu gibt und ich dort schauen solle Rolling Eyes (nachdem ich seinen Vorschlag Cenical(oder so ähnlich) zu nehmen ablehnte).Ich möchte meine Ernärung umstellen aber mich natürlich vorher durchchecken lassen um Schilddrüse ,Diabetes oder what ever auszuschliessen . Hoffe ihr könnt mir weiter helfen

liebe Grüsse Jazzy

[Aktualisiert am: Mo, 24 Februar 2014 10:36]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Abnehmen unter Ärztlicher Aufsicht [Beitrag #551479 ist eine Antwort auf Beitrag #550040] Fr, 28 März 2014 09:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mirlchen ist gerade offline  Mirlchen
Beiträge: 351
Registriert: März 2014
Ort: Darmstadt
Senior Member
Morsche AeraCura

Manche Hautärzte und Frauenärzte bieten Ernährungsberatungen an.
Wird sogar von vielen Krankenkassen bezuschusst. Einfach ma fragen.

Achte drauf, daß Du gut aufgehoben bist.. Ich meine, daß der Arzt Ernährungswissenschaft studiert hat.

Also ich möchte net zu nem Arzt gehen, der einfach n Crash-Kurs gemacht hat. Das kann nämlich jeder.

Oder frach diesbezüglich Deine Krankenkasse.. Die können Dir Adressen geben und erklären Dir alles..

LG Mirlchen


*meine Maße:
~ Hals: 39cm
~ Brust: 99cm
~ Taille: 84cm
~ Hüfte: 103cm
~ OA: 33cm
~ OS: 56,5cm

*Größe: 170cm - *BMI: 30,727


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/128897/.png


*Mein Tagebuch*
Aw: Abnehmen unter Ärztlicher Aufsicht [Beitrag #556360 ist eine Antwort auf Beitrag #551479] Mo, 25 August 2014 11:15 Zum vorherigen Beitrag gehen
karikari ist gerade offline  karikari
Beiträge: 57
Registriert: August 2014
Ort: HBS
Member
Also ich hab eigentlich nur meine Ernährung umgestellt. Ich achte doll auf Zucker, ebenso auf zu viel Fett (beispielsweise Salami am Stück). So was lasse ich mittlerweile weg, ab und zu mal naschen ist aber okay. Mein gewicht halte ich jedenfalls ohne Probleme und vor allem ohne hungern. Wenn du natürlich deutlich Übergewicht hast, ist ein Arzt wohl die beste Idee. Dann würde ich dir dazu auch raten. Bei mir waren es allerdings nur zehn Kilo und wie gesagt, ich hab einfach nur meine Ernähung umgestellt.


Ich bin sportlich und achte auf meinen Körper!
Vorheriges Thema: Stagnation...
Nächstes Thema: wie endlich abnehmen???
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Apr 24 18:17:44 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02604 Sekunden