Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Möchte anfangen abzunehmen!
Möchte anfangen abzunehmen! [Beitrag #556503] Fr, 29 August 2014 10:45 Zum nächsten Beitrag gehen
Kazarian ist gerade offline  Kazarian
Beiträge: 4
Registriert: August 2014
Ort: Hannover
Junior Member
Hallo!

Ich war schon seit längerer Zeit unzufrieden mit meinem Gewicht, da ich aber jedoch in letzter Zeit ein wenig zugenommen habe (wiege im Moment bei 1.74m Größe 77kg), wollte ich anfangen abzunehmen.
-
Ich möchte mein Wunschgewicht von 60kg durchs Kalorienzählen erreichen.
Nachdem ich auf diversen Seiten rumgestöbert habe, habe ich nun einige Fragen an euch!
-
Einer Seite zu Folge, soll man genug essen um seinen Grundumsatz zu decken, aber unterhalb seines Gesamtumsatzes bleiben.
Ausgerechnet kamen bei mir folgende 3 Werte raus:
Grundumsatz: 1.855 kcal
Leistungsumsatz: 1.113 kcal
Gesamtumsatz: 2.968 kcal
Für mich sieht das jetzt so aus, dass ich pro Tag 2.000 kcal zu mir nehmen muss, damit ich dann pro Tag ca. 1.000 kcal verliere. Verbrennt mein Körper die besagten 1.000kcal dann von den eingelagerten Fettreserven?
Ist es für den Körper verkraftbar pro Tag 1.000 kcal zu verbrennen oder sollte ich zu Beginn meiner Diät diesen Wert erstmal reduzieren?
Des Weiteren habe ich aufgeschnappt, dass ca. 7.000kcal = 1kg Fett sind.
Könnte ich dann also pro Woche, wenn ich bei den 1.000kcal bleibe, 1kg abnehmen?

Ich freue mich auf eure Antworten!

Mit freundlichen Grüßen,
Kaz / Ray
Aw: Möchte anfangen abzunehmen! [Beitrag #556510 ist eine Antwort auf Beitrag #556503] Fr, 29 August 2014 11:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20607
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:
Verbrennt mein Körper die besagten 1.000kcal dann von den eingelagerten Fettreserven?

aus den Fettreserven und/oder Muskelmasse. Wobei letzteres deinen Grundumsatz absenken würde


Zitat:
Könnte ich dann also pro Woche, wenn ich bei den 1.000kcal bleibe, 1kg abnehmen?

grundsätzlich ja

Ist aber halt diäten mit alles Risiken und Nebenwirkungen. Und 60kg ist sicher ein Gewicht gegen das sich dein Körper "wehren" wird


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Möchte anfangen abzunehmen! [Beitrag #556511 ist eine Antwort auf Beitrag #556510] Fr, 29 August 2014 11:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kazarian ist gerade offline  Kazarian
Beiträge: 4
Registriert: August 2014
Ort: Hannover
Junior Member
Steuern, was verbrannt wird (Fett / Muskel) kann man nicht oder?
Außer halt durchs trainieren entgegen wirken, schätze ich.
Aw: Möchte anfangen abzunehmen! [Beitrag #556512 ist eine Antwort auf Beitrag #556511] Fr, 29 August 2014 11:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20607
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
so ist das, Der Trainingsreiz ist entscheidend. Richtiges Krafttraining, nicht so ein bisschen Hausfrauenklippklapp, verhindert den Muskelabbau recht sicher.

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Fr, 29 August 2014 12:38]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Möchte anfangen abzunehmen! [Beitrag #556514 ist eine Antwort auf Beitrag #556512] Fr, 29 August 2014 12:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18828
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
osso schrieb am Fr, 29 August 2014 11:53
verhindert den Muskelbau recht sicher.

Osso, ich hoffe, du meinst Muskelabbau Very Happy


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Aw: Möchte anfangen abzunehmen! [Beitrag #556515 ist eine Antwort auf Beitrag #556514] Fr, 29 August 2014 12:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20607
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
so ist das Smile

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Möchte anfangen abzunehmen! [Beitrag #556516 ist eine Antwort auf Beitrag #556515] Fr, 29 August 2014 12:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kazarian ist gerade offline  Kazarian
Beiträge: 4
Registriert: August 2014
Ort: Hannover
Junior Member
Müsste ich dann bei ordentlichem Training nicht mehr essen? Das Trainieren verbraucht ja auch jede Menge Energie :/ ?
Aw: Möchte anfangen abzunehmen! [Beitrag #556517 ist eine Antwort auf Beitrag #556516] Fr, 29 August 2014 12:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20607
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Krafttraining verbraucht nicht so viel, dauert ja nicht so lange und zwei mal in der Woche Ein Ganzkörpertraining reicht. Kannst du natürlich auch splitten aber mehr als 30 min Nettotrainingszeit werden das nicht wenn man es richtig macht
Aber m.E. sind 1000Kcal Defizit sowieso zu viel, das kann natürlich sein, das es deine Leistungsfähigkeit einschränkt


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Möchte anfangen abzunehmen! [Beitrag #556882 ist eine Antwort auf Beitrag #556517] Fr, 19 September 2014 15:50 Zum vorherigen Beitrag gehen
karikari ist gerade offline  karikari
Beiträge: 57
Registriert: August 2014
Ort: HBS
Member
Ein Kaloriendefizit ist in meinen Augen eh Blödsinn, wer Sport insbesondere Kraftsport macht, muss essen, ansonsten wird das nix mit dem Muskelaufbau. Die Masse an Fett wird dann mit der Zeit schon ganz automatisch verschwinden und quasi durch Muskeln ersetzt. Und bei 1,74 auf 60 Kilo runter, für einen Mann (?) schon etwas wenig. Dementsprechend sind deine Kilos doch nicht über Nacht gekommen, warum dann also mit aller macht innerhalb weniger Wochen abnehmen? Geh es langsam an, hast mehr von!


Ich bin sportlich und achte auf meinen Körper!
Vorheriges Thema: Trinken
Nächstes Thema: 5:2 Diät - Funktionierts?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Jul 22 14:45:59 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02311 Sekunden