Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Wissensdatenbank » Artikel, Webseiten und mehr » "Obese to Beast"
"Obese to Beast" [Beitrag #559127] Fr, 12 Dezember 2014 09:05 Zum nächsten Beitrag gehen
Lisa
Beiträge: 2298
Registriert: März 2009
Senior Member
Guten Morgen zusammen,
bin letztens in den Tiefen des Internets auf den jungen Mann im Video gestoßen.
Vielleicht habt ihr ja schon mal was von ihm gehört oder gesehen,
finde sehr beeindruckend und motivierend was der Kerl geschafft hat..

https://www.youtube.com/watch?v=Yn7f4fE24ic

Das video welches ich von ihm als erstes sah, war folgendes und es hat mich sehr berührt.
Aber es öffnet auch noch mal die Augen. Seht es euch erst an:

https://www.youtube.com/watch?v=CpKDteQ3FIQ

Natürlich sieht er auf den ersten Blick gut durchtrainiert aus, allerdings
hat er noch eine ganz andere Last zu tragen, nämlich seine überschüssige Haut.
Und ich finde es super wie er damit umgeht.
Man weiß natürlich nie, ob er es vielleicht irgendwann mal wegmachen lässt, gerade
die Brust und die Beine find ich sehr schlimm, aber in dem Video ist er ja sehr
optimistisch und es kommt ja quasi die Botschaft rüber, dass eben niemand perfekt
ist auch wenn es danach aussieht und man sollte stolz sein auf das, was man
geschafft hat usw.

Was meint ihr?

Für mich persönlich wäre es sehr belastend mit dieser Haut rumzulaufen. Ich habe ja
selber schon "Problemchen" weil die Haut an vor allem meinem Bauch und an den Brüsten
stark durch "Schwangerschaftsstreifen" (die mittlerweile zwar schon sehr blass sind, aber
in gewissen Licht sieht man sie IMMER) bzw. halt Geweberisse etwas "weiche"
und elastisch ist und wahrscheinlich niemals wieder straff wird. Und ich habe "nur"
17 kg abgenommen. Aber die Botschaft im Video stärkt und es ist ja auch einfach wirklich
so, dass der Durchschnittsmensch NIE perfekt ist. Das meiste wird einem ja durch zB Werbung
oder so vermittelt. Diese kack Schönheitsideale!!!

Liebe Grüße
und ich wünsch allen hiermit einen großen Batzen Motivation und Selbstbewusstsein!!!

[Aktualisiert am: Fr, 12 Dezember 2014 09:05]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: "Obese to Beast" [Beitrag #559131 ist eine Antwort auf Beitrag #559127] Fr, 12 Dezember 2014 13:30 Zum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
der hat natürlich auch extrem abgenommen. Das würde mich auch echt stören, Bei mir sieht man das eigentlich nur etwas am Bauch das da etwas zuviel haut ist. Aber mir waren es auch "nur" gut 35 kg und es ist über die jahre auch besser geworden. Ab er Perfektion ist ehh nicht mein Ding, solange das im "normalen" Bereich ist ist das ok

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: Geheimformel zum Abnehmen - Abnehmen zum Idealgewicht - VORSICHT
Nächstes Thema: über Diäten,etc. ...
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Sep 22 02:08:13 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01468 Sekunden