Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Refeed Day lässt mich nicht abnehmen
Refeed Day lässt mich nicht abnehmen [Beitrag #561280] Fr, 27 Februar 2015 08:15 Zum nächsten Beitrag gehen
maggielein ist gerade offline  maggielein
Beiträge: 1
Registriert: Februar 2015
Junior Member
Hallo Ihr Lieben,
Ich habe folgendes Prolem: ich nehme jeden Tag ca 300-400 kcal weniger zu mir, als mein Gesamtumsatz ist. Wenn ich am Wochenende dann mal mehr esse, habe ich am nächsten Tag ca 700g mehr auf der Waage. Um diese 700g wieder runter Zu bekommen, brauche ich dann die ganze Woche. Kurz gesagt: ich hänge schon seit Wochen auf dem selben Gewicht rum, es tut sich nichts mehr, weil ich die ganze Woche brauche, um wieder auf mein Ausgangsgewicht vor dem Refeed Day zu kommen. Ist das normal? Ich finde keine Erklärung dafür, ehrlich gesagt :-/

Lg Maggielein
Aw: Refeed Day lässt mich nicht abnehmen [Beitrag #561292 ist eine Antwort auf Beitrag #561280] Sa, 28 Februar 2015 10:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chutto ist gerade offline  chutto
Beiträge: 3300
Registriert: April 2012
Senior Member
Hallo Maggielein

Wenn Du am Refeed Day natürlich so viel mehr isst, dass Deine Wochen-Bilanz +-0 ist, ist es normal, dass Du nicht abnimmst. Lass doch einfach den Refeed Day weg und schaue, was passiert.

Gruss, chutto


Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht...

Ziele:
1.) Bauchspeck und Schlappheit eintauschen gegen ein paar Muskeln und Fitness
2.) das Faultier in mir bekämpfen erziehen
3.) ... und wenn beim Arbeiten an den anderen beiden Zielen nebenbei noch ein paar Kilos verschwinden, bin ich auch nicht böse drüber den verschwundenen Speck nicht wieder zurückkehren lassen


Mein Sporttagebuch
Aw: Refeed Day lässt mich nicht abnehmen [Beitrag #561294 ist eine Antwort auf Beitrag #561280] Sa, 28 Februar 2015 12:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cabri
Beiträge: 291
Registriert: Januar 2014
Ort: Fürth
Senior Member
ich denke bei 300 bis 400kcal weniger pro Tag brauchst du nicht unbedingt einen typischen Refeed-Day.
Natürlich kommt es darauf an womit du die 300kcal einsparst, ob du einfach von allem weniger isst oder z.b. die 300kcal hauptsächlich an kh einsparst.
Dann könntest du vielleicht an deinem Refeed-Day einfach genau diese 300-400kcal in Form von kh zusätzlich essen.
Wenn du natürlich an 6 Tagen je 300kcal einsparst und am siebten Tag 1800kcal zusätzlich futterst, dann ist eine Stagnation nicht ungewöhnlich. "mal etwas mehr essen" ist einfach etwas ungenau um wirklich analysieren zu können woran es liegt Smile

Ich seh das wie chutto, wenn dir der Tag nicht hilft - dann lass ihn einfach weg.
Oder dokumentiere mal ganz genau was du isst - vielleicht kommst du dann selbst drauf wo der Haken ist Smile

LG Cabri
Aw: Refeed Day lässt mich nicht abnehmen [Beitrag #561304 ist eine Antwort auf Beitrag #561294] Sa, 28 Februar 2015 18:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20473
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
davon ganz abgesehen gibt es keinerlei wissenschaftliche Belege das ein n Refeed-Day überhaupt einen Nutzen hat: Zumal die Idee auch aus dem Bodybuilding kommt, Dort wird das aber in einer ganz bestimmten Form (praktisch Fettfrei) zum Zwecke der Aufladung der KH-Speicher durchgeführt.

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Refeed Day lässt mich nicht abnehmen [Beitrag #561930 ist eine Antwort auf Beitrag #561304] Di, 17 März 2015 19:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fitness-Jünger ist gerade offline  Fitness-Jünger
Beiträge: 10
Registriert: März 2015
Junior Member
Ein Refeed-Tag kann schon einen Nutzen haben, aber das hängt von der gewählten Ernährungsform ab. Was für ne Diät machst du denn? Wenn du z.B. ketogen lebst (ca. 65-70% Fett und <5% KH), dann macht der Refeed zum Beispiel Sinn (so machen es die Bodybuilder, so wie es osso schon hat anklingen lassen), wenn du einfach nur pauschal die Kalorien reduziert hast, dann gibt es hingegen überhaupt keinen Grund einen Refeed einzulegen.

Du solltest auf alle Fälle schauen, dass du es an dem Tag nicht übertreibst. Dass du am nächsten Tag selbst ein wenig mehr wiegst, wäre hingegen nicht ungewöhnlich, wenn du vermehrt Kohlenhydrate zu dir nimmst, da du dann auch ein wenig Glykogen einlagerst. Zu einer dauerhaften Stagnation sollte das aber nicht führen.


www. imakeyousexy-im-test .de

Antworten zu den 12 häufigsten Fragen von Abnehmwilligen und alles zum 10wbc Programm von Detlef D. Soost
Aw: Refeed Day lässt mich nicht abnehmen [Beitrag #571168 ist eine Antwort auf Beitrag #561930] Sa, 14 November 2015 18:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frozen
Beiträge: 9
Registriert: November 2015
Junior Member
Eigentlich klingt das ja so, als ob du anfangs etwas abgenommen hast, jetzt aber nichts mehr passiert. Ist das so? Denn wenn ja, könnte es auch daran liegen, dass du einfach einen Gewichtsstillstand hast. Ich habe keine Erfahrung mit so was, weil ich immer so schnell aufgeben, aber ich habe gelesen, dass das Gewicht einige Wochen so stehen kann und dann wieder fällt, weil der Körper eben einfach Zeit zum Abnehmen braucht. In dem Fall wäre der Refeed-Tag natürlich nicht daran schuld, aber ich an deiner Stelle würde trotzdem die gegessene Menge und auch die Qualität dieser Menge an dem Tag ein bisschen im Auge behalten (und wenn dir aufgeht, dass irgendetwas daran faul ist, würde ich eine Kleinigkeit daran ändern), min eine Woche abwarten und sehen, was passiert.
Vielleicht kriegt sich dein Körper ja dann wieder ein Wink

Frozen
Aw: Refeed Day lässt mich nicht abnehmen [Beitrag #571625 ist eine Antwort auf Beitrag #571168] Mi, 09 Dezember 2015 23:35 Zum vorherigen Beitrag gehen
Maleno ist gerade offline  Maleno
Beiträge: 3
Registriert: Dezember 2015
Junior Member
Hast du mal über eine Beratung nachgedacht ?
Vorheriges Thema: 2 Kilo wollen nicht runter
Nächstes Thema: Ist mein Sohn Übergewichtig ?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Mai 20 23:20:22 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.07914 Sekunden