Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Abnehmen bitte!
Abnehmen bitte! [Beitrag #561803] So, 15 März 2015 13:55 Zum nächsten Beitrag gehen
Arfacla ist gerade offline  Arfacla
Beiträge: 4
Registriert: März 2015
Ort: Schnifis
Junior Member
Guten Tag.

Ich heiße Lukas, komme aus Vorarlberg / Österreich.
Ich bin 19 Jahre alt, wiege 87kg bei einer Größe von 180cm.
Von Beruf bin ich Maschinenbautechniker, ich arbeite 10 Stunden täglich, Mo - Fr. Samstags arbeite ich auch noch 6 Stunden.
Ich arbeite bei Liebherr und stelle Baumaschinen her, das heißt ich stehe / gehe den ganzen Tag und hebe auch Sachen mit 30 - 40kg auf, muss große Schrauben anziehen usw. also eine eher anstrengende Arbeit. Zusätzlich gehe ich 3x die Woche ins Fitness, je 60 min Krafttraining.
Ich esse morgens 1 oder 2 belegte Brote oder eine Schüssel Müsli. Zu Mittag esse ich einen Teller in der Werkskantine.
Abends dann einen Teller von dem was es eben gibt.
Süßigkeiten esse ich sehr selten, vll 1 - 2 mal im Monat.
Limonade ca. 1 Dose in der Woche. Sonst täglich 2 - 3 Liter Wasser.
Und trotz alledem schaffe ich es einfach nicht abzunehmen.
Wisst ihr villeicht an was das liegen kann?

mfg
Aw: Abnehmen bitte! [Beitrag #561805 ist eine Antwort auf Beitrag #561803] So, 15 März 2015 19:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20414
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
WIe lange machst du das schon ?
Kommt mir ansonsten kosmisch vor wie du es beschreibst. Als ich so um die 19 war hab ich als Werkzeugmacher gearbeitet und bestimmt mehr als 3000 Kcal gegessen. Bis auif das ich mit dem rad zur Arbeit gefahren bin, hab ich damals keinen Sport gemacht. Meine Arbeit war auch "Krafttraining" genug, hääte mich auch danach mich dazu motivieren können.
Also ich kann mir nicht vorstellen das du mit dem wenigen Essen das zu beschrieben hast nicht abnimmst,. selbst wenn das Essen in der Kantine sehr fett sein sollte.
Was ist mir Alkohol ?


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Abnehmen bitte! [Beitrag #561924 ist eine Antwort auf Beitrag #561803] Di, 17 März 2015 18:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Arfacla ist gerade offline  Arfacla
Beiträge: 4
Registriert: März 2015
Ort: Schnifis
Junior Member
Das geht jetzt seit ca. einem jahr schon so.
Meine Arbeit ist eigentlich auch krafttrainig genug, ich kann mich jedesmal nur seeeehr schwer motivieren danach noch ins fitness zu gehen.
Alkohol trinke ich so gut wie nie, höchstens 2x im jahr.
die letzten 5 wochen habe ich die 10in2 diät gemacht (ein tag essen, einen tag garnix), nach ca. 3 wochen hatte ich 4kg runter, die nächsten beiden wochen tat sich gar nichts mehr.

[Aktualisiert am: Di, 17 März 2015 18:13]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Abnehmen bitte! [Beitrag #561927 ist eine Antwort auf Beitrag #561924] Di, 17 März 2015 19:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fitness-Jünger ist gerade offline  Fitness-Jünger
Beiträge: 10
Registriert: März 2015
Junior Member
Also dein Post wirft in der Tat Rätsel auf, denn es ist jetzt zunächst mal keine grobe Sünde erkennbar.

Du sprichst von Krafttraining und einem Körpergewicht von 87kg bei 1,80m. Das muss also gar nicht mal schlecht sein, wenn die Pfunde denn richtig verteilt sind. Hast du einen Plan wie hoch dein Körperfettanteil in etwa ist? Wo läge denn deines Erachtens dein Idealgewicht?

Es wäre außerdem hilfreich, wenn du mal eine Woche die zu dir genommenen Kalorien akribisch protokollieren würdest (dafür gibt es zahlreiche kostenlose Apps). Vielleicht kommt man dann der Problemquelle näher.

An manchen Tagen gar nichts zu essen und das auch noch bei schwerer körperlicher Arbeit, halte ich im Übrigen für total kontraproduktiv. Lass von solchen Diäten besser die Finger weg, denn da ist der Erfolg zumeist nur von kurzer Dauern.


www. imakeyousexy-im-test .de

Antworten zu den 12 häufigsten Fragen von Abnehmwilligen und alles zum 10wbc Programm von Detlef D. Soost
Aw: Abnehmen bitte! [Beitrag #562087 ist eine Antwort auf Beitrag #561927] Do, 19 März 2015 18:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Arfacla ist gerade offline  Arfacla
Beiträge: 4
Registriert: März 2015
Ort: Schnifis
Junior Member
Körperfett wollte ich demnächst messen lassen.
Meiner Meinung nach sollte ich ca. 80kg wiegen, ich habe schon nicht sooo wenig muskeln, aber eben unter einer fettschicht
Was ich in den letzten Tagen so mitgezählt habe, esse ich zwischen min. 1500kcal und allerhöchstens 2500kcal täglich.
Ich bin eigentlich ein echter gegner jeder art von diät, aber aus verzweiflung heraus das ich nicht abnehme habe ich leider angefangen
Aw: Abnehmen bitte! [Beitrag #562089 ist eine Antwort auf Beitrag #562087] Do, 19 März 2015 18:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fitness-Jünger ist gerade offline  Fitness-Jünger
Beiträge: 10
Registriert: März 2015
Junior Member
Schau mal, dass du nicht so große Schwankungen bei den Kalorien hast. Nimm an den Trainingstagen X Kalorien zu dir und an den trainingsfreien Y Kalorien. Fang da auch ruhig relativ hoch an. Ich würde dann jeden Morgen auf die Waage gehen und diese ein wenig im Blick behalten. Wenn dein Gewicht relativ konstant bleibt (also sagen wir mal über einen Zeitraum von 1-2 Wochen), dann haste deinen Kalorienbedarf gefunden (die Rechner sind halt alle irgendwo fragwürdig). Ab dem Zeitpunkt solltest du 300-500 Kalorien pro Tag drunter bleiben und dann muss sich der Erfolg zwangsläufig einstellen, wobei man auch da Geduld mitbringen muss. Bei deiner Größe und deinem Beruf müsstest du aber eigentlich schon einiges verputzen können, da wären die 2.500 aus meiner Sicht schon das absolute Minimum.

www. imakeyousexy-im-test .de

Antworten zu den 12 häufigsten Fragen von Abnehmwilligen und alles zum 10wbc Programm von Detlef D. Soost
Aw: Abnehmen bitte! [Beitrag #562090 ist eine Antwort auf Beitrag #562089] Do, 19 März 2015 18:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Arfacla ist gerade offline  Arfacla
Beiträge: 4
Registriert: März 2015
Ort: Schnifis
Junior Member
Vielen Dank für eure Antworten
Ich teste es jetzt mal aus meinen Bedarf zu finden
Und dann mal schauen ob die Kilos "purzeln" auch wenn nur langsam Wink
Aw: Abnehmen bitte! [Beitrag #564471 ist eine Antwort auf Beitrag #561803] Fr, 08 Mai 2015 12:52 Zum vorherigen Beitrag gehen
goodlook ist gerade offline  goodlook
Beiträge: 1
Registriert: Mai 2015
Ort: Mainz
Junior Member
Hallo,

du bist 180 groß und männlich, da ist bei dir normal das du 7 kilo übergewicht hast, das ist alles deine muskulation, da du auch heben tust, und immer in bewegung bist das sind gesunde 7 kilo da es nur aus der muskulatur besteht, mehr sorgen sollte man sich machen, wenn man an den bauch als <mann oder beinen zunimmt da ist es ungesund, da du sehr sportlich bist ......schon durch deine arbeitsstelle und auch viel in bewegung bist, sind es gesunde ablaufe was das gewicht betrifft und als krankenschwester weis ich das es im ordnung ist da du auch viel Wasser zu dir als flüssigkeit nimmst und kein ungesundes zeug ich würde gern mal wissen was dein bmi sagt und wenn es im rahmen ist dann darfst oder solltest dir keine sorgen machen und glaube mir andere menschen habe viel mehr am rucksack zu tragen als du in deinen alter und deiner ernährung sehe ich da kein bedarf von allarmzeichen, also weiter so und vergess nicht dein bmi zu überprüfen denn dein bmi mit deinen alter sollte zwischen 19 und 24 doch da solltest du dir nicht sorgen machen das ist auf muskulatur ausgeprägt, doch solltest du selber keine gedanken daran zu verschwenden da es noch in rahmen liegt und ein Mensch ist auch würdig egal wie er aussieht doch leider haben einige menschen die falsche vorstellung von leben respekt und würdigkeit.....Lg lucie
Vorheriges Thema: Abnehmen
Nächstes Thema: Trotz Sport Gewichtzunahme
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Apr 23 14:24:27 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03990 Sekunden