Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » süßigkeiten?
süßigkeiten? [Beitrag #64085] Do, 17 November 2005 13:30 Zum nächsten Beitrag gehen
~veja~ ist gerade offline  ~veja~
Beiträge: 23
Registriert: November 2005
Ort: Wien
Junior Member
hi Smile

nascht ihr auch? also ich kanns mir leider nicht verkneifen, aber ab und zu ist doch schließlich ok, stimmts? Wink
wenn ja, was nascht ihr denn am liebsten?

Twisted Evil


lebe HIER und JETZT

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-1drachP_1okG_83_73_68_abs.png
Re: süßigkeiten? [Beitrag #64089 ist eine Antwort auf Beitrag #64085] Do, 17 November 2005 13:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
also ich nasch auch ganz gerne...
nur hab ich manchmal so ein bisschen ein Problem damit, das ganze in Grenzen zu halen Rolling Eyes
Aber auch süßes gehört zur normalen Ernährung dazu Wink


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: süßigkeiten? [Beitrag #64093 ist eine Antwort auf Beitrag #64085] Do, 17 November 2005 13:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20478
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
bei mir ist das ganz komisch. Ich hab früher nue viel Süsses gegesssen mittlerweile esse ich es mehrmals in der Woche. Aber mehr als Nachtisch. z.b gebratene Banane mit Honig oder Vanilleeis mit heißen Himbeeren. Ich wage mal die Hypothese das das durch den Auserdauersport kommt. Die Muskeln verlangen nach mehr Zucker Smile
Dafür esse ich heute nicht mehr gerne Fett.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: süßigkeiten? [Beitrag #64102 ist eine Antwort auf Beitrag #64085] Do, 17 November 2005 14:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rockmädel
Beiträge: 8535
Registriert: Oktober 2005
Senior Member

Ich gehöre eher zur Salzig Fraktion. Schokolade und anderen Süßkram kann ich ausblenden, bei ner Tüte Chipse werde ich schwach. Ist ja alles ok, solange es im Rahmen bleibt.

Re: süßigkeiten? [Beitrag #64128 ist eine Antwort auf Beitrag #64085] Do, 17 November 2005 17:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
~veja~ ist gerade offline  ~veja~
Beiträge: 23
Registriert: November 2005
Ort: Wien
Junior Member
ich gehör zu allem, chips, süßes, gummi, was auch immer *hihi*

lebe HIER und JETZT

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-1drachP_1okG_83_73_68_abs.png
Re: süßigkeiten? [Beitrag #64835 ist eine Antwort auf Beitrag #64085] Di, 22 November 2005 15:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ShadyGirl ist gerade offline  ShadyGirl
Beiträge: 289
Registriert: Juni 2005
Senior Member
ach, bei den Süßigkeiten gibt es wohl kaum was, was ich nicht mag! Zur Not (also bei einem Fressanfall) stopfe ich alles in mich rein, egal ob Gummibärchen, Chips oder Schokolade) Embarassed


Re: süßigkeiten? [Beitrag #64922 ist eine Antwort auf Beitrag #64085] Mi, 23 November 2005 08:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Klar ist es ok, ab und zu auch mal zu naschen. Man soll sich ja nix verbieten Wink.

Also ich nasche sehr wenig bis gar nicht. Und wenn, dann das, worauf ich gerade Lust hab. Mal sind es Chips, mal sind es Kekse. Aber Schokolade und Weingummi mag ich mittlerweile gar nicht mehr. Genauso wenig wie Kuchen. Kuchen nur zu Geburtstagen und dann auch nur ein Stück. Da können so viele leckere Torten stehen, ich bin nach einem Stück echt bedient genug Wink.
Ich hab Naschkram aber nie auf Vorat zu Hause. Also nasche ich nur, wenn es mich beim Einkaufen überkommt und ich dann was mitnehme. Aber wie gesagt, ich hab keine Probleme damit, darauf gänzlich zu verzichten.


Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: süßigkeiten? [Beitrag #65434 ist eine Antwort auf Beitrag #64085] Sa, 26 November 2005 20:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
~veja~ ist gerade offline  ~veja~
Beiträge: 23
Registriert: November 2005
Ort: Wien
Junior Member
Shocked Shocked Shocked Shocked
wie kann man da drauf verzichten? erklärs mir Sad


lebe HIER und JETZT

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-1drachP_1okG_83_73_68_abs.png
Re: süßigkeiten? [Beitrag #65460 ist eine Antwort auf Beitrag #64085] So, 27 November 2005 18:02 Zum vorherigen Beitrag gehen
Rockmädel
Beiträge: 8535
Registriert: Oktober 2005
Senior Member

Alles Übungssache! Razz

Vorheriges Thema: "Schleichwerbung"
Nächstes Thema: essensplan?!
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Mai 23 09:44:12 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02512 Sekunden