Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Gesundes Müsli Mix??
Gesundes Müsli Mix?? [Beitrag #570790] Mi, 28 Oktober 2015 13:35 Zum nächsten Beitrag gehen
hebo23 ist gerade offline  hebo23
Beiträge: 3
Registriert: Oktober 2015
Junior Member
Hi, Ich hätte da mal ein paar Fragen.
Erst mal zu mir, Mein Name ist Metin, ich wiege 130Kilo und würde gerne mit einer Diät anfangen.
Mein Problem war die ganze Zeit ich habe knapp 2 Jahre nur Nachtschicht gefahren(die ganze Nacht vor der Maschine gesietzt) und habe den restlichen Tag fast nur verpennt.
Resultat stolze 40 Kilo zu genommen und nichts gemacht.
Nun bin ich auf einer anderen Schicht und habe nun die Möglichkeit das wieder rückgängig zu machen.

Nun zur Frage ein, da meine Kondition quasi auf Null ist, gehe ich seit 1 Woche Morgen knapp 4-5 Km Spazieren.
Soll ich das weiter so machen oder bringt das nichts.
Wenn ich etwas fitter unterwegs bin will ich dann in Fitnesstuido.

Frage 2. Ich Esser nicht viel, aber falsch(Fertig Frass usw. Aber kein Süßzeug bin kein Fan davon).
Ich will jetzt wieder anfange zu Frühstücken und wollte fragen was der Perfekte Müsli Mix(keine Fertig Müsli) wäre.
Vorgestellt habe ich mir ein Mix aus: Weizenflocken, Haferflocken, Roggenflocken, Dinkelflocken, Gerstenflocken und Leinsamen.
Wiviel Gramm sollte das so in einem Mix sein.
Gemischt wird das mit Joghurt und Äpfel.

Wäre nett wenn ihr mir da Helfen könntet, das Google immer etwas anderes sagt.
Ich bedankemich schon mal im vorraus.mfg Metin

Aw: Gesundes Müsli Mix?? [Beitrag #570792 ist eine Antwort auf Beitrag #570790] Mi, 28 Oktober 2015 13:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20416
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:
gehe ich seit 1 Woche Morgen knapp 4-5 Km Spazieren.
Soll ich das weiter so machen oder bringt das nichts.

Das bringt sehr viel, Ich hab genau so angefangen.
Zitat:

Vorgestellt habe ich mir ein Mix aus: Weizenflocken, Haferflocken, Roggenflocken, Dinkelflocken, Gerstenflocken und Leinsamen.
Wiviel Gramm sollte das so in einem Mix sein.
Gemischt wird das mit Joghurt und Äpfel.

Klingt gut.- Menge kann man nciht sagen. Du musst halt satt werden. Du solltet nämlich KEINE Diät machen, sondern so essen das du dich damit gut fühlst. Hat ja auch keinen Sinn mit Hunger in den tag zu gehen.
Vorsichtig musst du mit Crunchies und so verarbeitetes Sachen sein. Die sind halt oft sehr fett (billiges Palmfett) und zuckrig. Besser selbst Zucker zugeben, wenn nötig. Fett am besten in Form von Samen und/oder Nüssen
Aber einfach auch viel probieren. TK-Obst ist immer Winter ne Option, Trockenobst ne gute Option zu süßen

Wenn du auch in zukunft Schicht arbeiten musst, solltest du dir da langfristig ne Stratege überlegen. Das ist sicher die größte Herausforderung



Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Gesundes Müsli Mix?? [Beitrag #570793 ist eine Antwort auf Beitrag #570792] Mi, 28 Oktober 2015 13:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hebo23 ist gerade offline  hebo23
Beiträge: 3
Registriert: Oktober 2015
Junior Member
Als ich in einer Kur war, wurde mir gesagt ich sollte die Finger von Tiefkühlobst lassen das sie oft mit Zucker langelebieger gemacht werde oder so in der Art.
Ich sollte lieber Frisches Obst einfrieren statt Fertiges zu kaufen.

Aber danke schon mal für die Tipps. Ich werde einfach mal mit einem Esslöffel von jeder Sorte anfangen, gerade weil man Leinsamen ja nicht viel am Tag essen soll.
Aw: Gesundes Müsli Mix?? [Beitrag #570794 ist eine Antwort auf Beitrag #570793] Mi, 28 Oktober 2015 14:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20416
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:
Als ich in einer Kur war, wurde mir gesagt ich sollte die Finger von Tiefkühlobst lassen das sie oft mit Zucker langelebieger gemacht werde oder so in der Art.

Das ist so generell quatsch. Wenn da reine eingefrorene Früchte sind ist da kein Zucker drin. Und wenn müsste das in der Zutatenliste ausgewiesen sein. Mein TK Himbeeren haben exakt eine Zutat:Himbeeren Smile
hab ich extra eben noch mal nachgeguckt. Man kann also immer sicherstellen das ausschließlich Früchte in der Packung sind.
Frisch ist natürlich schöner, aber im Winter auch schnell langweilig,.

Zitat:
Ich sollte lieber Frisches Obst einfrieren statt Fertiges zu kaufen.

Unsinn. kriegt man nie so frisch hin wie die Lebensmittelindustrie und auch nicht bei so schnell bei tiefen Temperaturen. Mit der Folge das selbst eingefrohrenes Obst immer weniger Vitamine hat.Wer immer dir das erzählt hat, das ist eine Desinformation.
Was anders wäre natürlich wenn man den Garten voll hat. dann lohnt es sich naürlich


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Gesundes Müsli Mix?? [Beitrag #570796 ist eine Antwort auf Beitrag #570794] Mi, 28 Oktober 2015 14:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hebo23 ist gerade offline  hebo23
Beiträge: 3
Registriert: Oktober 2015
Junior Member
OK danke , werde ich später mal beim Einkaufen beachten.
Aw: Gesundes Müsli Mix?? [Beitrag #570797 ist eine Antwort auf Beitrag #570796] Mi, 28 Oktober 2015 14:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20416
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ein blick auf die Zutatenliste ist immer zu empfehlen, Auch bei Ceralien, wenn da was drin ist was man nicht erwartet, dann sollte man das auch nicht kaufen. Je weiter das verarbeitet ist, desto eher sind da auch unerwünschte Sachen drin

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Gesundes Müsli Mix?? [Beitrag #570811 ist eine Antwort auf Beitrag #570794] Do, 29 Oktober 2015 10:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lisa
Beiträge: 2298
Registriert: März 2009
Senior Member
osso schrieb am Mi, 28 Oktober 2015 14:16
Zitat:
Als ich in einer Kur war, wurde mir gesagt ich sollte die Finger von Tiefkühlobst lassen das sie oft mit Zucker langelebieger gemacht werde oder so in der Art.

Das ist so generell quatsch. Wenn da reine eingefrorene Früchte sind ist da kein Zucker drin. Und wenn müsste das in der Zutatenliste ausgewiesen sein. Mein TK Himbeeren haben exakt eine Zutat:Himbeeren Smile
hab ich extra eben noch mal nachgeguckt. Man kann also immer sicherstellen das ausschließlich Früchte in der Packung sind.
Frisch ist natürlich schöner, aber im Winter auch schnell langweilig,.


ABER: Zum Beispiel bei gemischten eingefrorenem Obst (zB Beerenmix) ist sehr oft Zucker mit drin.
Also, lieber Hebo, wirklich immer gucken ob auf der Zutatenliste Zucker mit drauf steht. Ansonsten Banane und Äpfel gibt es im Winter immer und schmecken im Müsli wunderbar, auch zum Beispiel Orangen.


Aw: Gesundes Müsli Mix?? [Beitrag #570842 ist eine Antwort auf Beitrag #570811] Do, 29 Oktober 2015 21:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zwytscher ist gerade offline  Zwytscher
Beiträge: 20
Registriert: Dezember 2014
Ort: Wien
Junior Member
Ja mach dir lieber deinen Porridge selber dann weißt du was drinnen ist.
In den abgepackten Müslis ist nur Zucker drinnen das solltest du lassen.
Lieber selbst machen und mit Joghurt und Früchten mixen je nach Lust und Laune.
Spazieren ist ok und dann steigern bisschen schneller werden, dann eher aufs Rad umsteigen schont die Gelenke. Laufen würde ich erst am 100kg. Nebenbei kannst du schon ein wenig an den Gewichten trainieren.
Aw: Gesundes Müsli Mix?? [Beitrag #570921 ist eine Antwort auf Beitrag #570842] Di, 03 November 2015 15:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20416
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:
ABER: Zum Beispiel bei gemischten eingefrorenem Obst (zB Beerenmix) ist sehr oft Zucker mit drin.

War heute bei Aldi und hab das mal untersucht. Es hab das verschieden MIXe. Alle waren in der Tat mit Saftkonzentraten (was ja letztlich Sirup ist und damit Zucker ist) angereichert aber auch noch zusätzlichen Stoffen, z.b. Aromen.
Was mich allerdings etwas geschockt hat ist, das bei den Erdbeeren sowohl Erbeerkonzentrat als auch Aromen zugesetzt waren. Himbeeren und Sauerkirschen waren hingeben pur. Man muss wirklich IMMER auf die Zutatenliste gucken


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Gesundes Müsli Mix?? [Beitrag #570992 ist eine Antwort auf Beitrag #570921] Fr, 06 November 2015 07:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lisa
Beiträge: 2298
Registriert: März 2009
Senior Member
Ja, lieber immer gucken. Das ist zwar manchmal mühsam, aber eben wichtig wenn man "gesundes" Müsli will.
Die Himbeeren aus dem Aldi zB habe ich auch immer, weil sie ohne Zusatz sind. Es ist aber auch echt schon bescheuert, dass das eine Obst ohne und das andere mit Aromen oder Saftkonzentraten ist. Hat wahrscheinlich irgendwo mit der Herstellung und Haltbarkeit zu tun. Aber ich versteh dann nicht, warum sie "Beerenmixe" anbieten, könnten doch auch einfach 10 verschiedene Obstsorten einfrieren und einzeln verkaufen. Dann kann man sich das selber mixen. Aber andererseits sind die Menschen ja auch bequem und meckern dann, dass es keinen Beerenmix gibt o_O
Aw: Gesundes Müsli Mix?? [Beitrag #570999 ist eine Antwort auf Beitrag #570992] Fr, 06 November 2015 09:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20416
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:
Hat wahrscheinlich irgendwo mit der Herstellung und Haltbarkeit zu tun.

Da da auch Aromen drin sind geht meine Vermutung eher dahin das der Geschmack aufgepeppt werden soll. Vielleicht ist das bei den Erdbeeren ein Sorte die sich zwar einfrieren lässt aber nach nix schmeckt. Beim Zucker dachte ich immer die machen das vor allem weil Zucker viel billiger als die Früchte sind, aber die konzenate müssten eher teurer sein.

Ich bin soweiso kein Freund vom Beerenmixen, meist ist da ja die billigste Zutat am wenigsten drin und von den teureren schmeckt man dann nix

PS; die Sauerkirschen bei Aldi sind auch pur und schmecken auch gut


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Fr, 06 November 2015 09:55]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Gesundes Müsli Mix?? [Beitrag #571000 ist eine Antwort auf Beitrag #570999] Fr, 06 November 2015 10:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lisa
Beiträge: 2298
Registriert: März 2009
Senior Member
osso schrieb am Fr, 06 November 2015 09:54

PS; die Sauerkirschen bei Aldi sind auch pur und schmecken auch gut

Danke, ja ich weiß. Im Moment steh ich mehr auf Himbeeren, hab nur ein kleines Eisfach, da passen nicht beide gleichzeitig rein Laughing Wink
Aw: Gesundes Müsli Mix?? [Beitrag #571001 ist eine Antwort auf Beitrag #571000] Fr, 06 November 2015 10:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20416
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
für solche kleinen Eisfächer können die Mixe gedacht sein Wink

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Gesundes Müsli Mix?? [Beitrag #571800 ist eine Antwort auf Beitrag #571001] Fr, 25 Dezember 2015 14:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Free ist gerade offline  Free
Beiträge: 15
Registriert: Dezember 2015
Ort: Berlin
Junior Member
Eingefrorene Früchte enthalten keinen Zucker.

Viele Grüsse,
Free
Aw: Gesundes Müsli Mix?? [Beitrag #571801 ist eine Antwort auf Beitrag #571800] Fr, 25 Dezember 2015 17:32 Zum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20416
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
hast du dir die Mühe gemachgt denn Thread zu lesen oder is das nur ein Spam Beitag von dir ?

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: Nach Diät wieder "normal" essen
Nächstes Thema: Gute Kochbücher für schnelle und gesunde Küche
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Apr 23 20:04:30 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04606 Sekunden