Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Abnehmen und Hobby
Abnehmen und Hobby [Beitrag #579548] Sa, 18 Februar 2017 13:55 Zum nächsten Beitrag gehen
Heino80 ist gerade offline  Heino80
Beiträge: 185
Registriert: Dezember 2016
Ort: Dresden
Senior Member
Hallo Leute,

das klingt bestimmt ziemlich Blöd. Ich bin in so einem Gedanklichen Zwiespalt.
Ich bin gerade beim Abnehmen und konzentriere mich zur Zeit nur noch darauf.
Z.B. was ich esse, wie ich es mir zubereite, wie und wann ich mich bewege,
(Sportliche Übungen) usw. Zu dem habe ich schon Jahre lang ein Hobby, was ich
gerne wieder bissel intensiver betreiben würde. Mein Hobby: Haie und alles
was so im Meer lebt. Nun mal eine total bescheuerte Frage: Wie kann man das
beides hin bekommen? Denn das abnehmen fordert viel Aufmerksamkeit, mein Hobby
aber auch. Wie macht ihr das, oder habt ihr speziell das abnehmen im Fokus?
Denn zur Zeit beschäftige ich mich fast nur mit gesunder Ernährung und dem
Abnehmen. Könnt ihr mir da weiter helfen?

Grüße Heino
Aw: Abnehmen und Hobby [Beitrag #579552 ist eine Antwort auf Beitrag #579548] Sa, 18 Februar 2017 17:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chutto ist gerade offline  chutto
Beiträge: 3374
Registriert: April 2012
Senior Member
Versuche, das Nützliche (abnehmen, fit werden) mit dem Angenehmen (Haie, Hobby) zu verbinden, z.B.

Haie = Meer = Wasser = tauchen = Bewegung/Sport

Wie wär es beispielsweise mit einem regelmässigen Tauch-/Schwimmtraining, mit dem Fernziel, Deinen Lieblingstieren live begegnen zu können?

Nur "einfach so" hätte ich mich auch nie aufraffen können, meinen Faulheits-Speck wieder loszuwerden. Aber irgendwann ist es mir gedämmert, dass es ja nicht sein kann, dass ich meine "Lebensversicherung" (=Fitness) den Bach runtergehen lasse, zumal ich damit ja dann nicht nur mich, sondern auch meine Kameraden in einem Einsatz gefährden kann. Das Gewicht ist für mich ziemliche Nebensache. Klar macht Klamotten shoppen auch mehr Spass mit einer halbwegs brauchbaren Figur, aber für mich steht die Leistungsfähigkeit im Vordergrund.


Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht...

Ziele:
1.) Bauchspeck und Schlappheit eintauschen gegen ein paar Muskeln und Fitness
2.) das Faultier in mir bekämpfen erziehen
3.) ... und wenn beim Arbeiten an den anderen beiden Zielen nebenbei noch ein paar Kilos verschwinden, bin ich auch nicht böse drüber den verschwundenen Speck nicht wieder zurückkehren lassen


Mein Sporttagebuch
icon14.gif  Aw: Abnehmen und Hobby [Beitrag #579554 ist eine Antwort auf Beitrag #579552] Sa, 18 Februar 2017 21:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20893
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:
Versuche, das Nützliche (abnehmen, fit werden) mit dem Angenehmen (Haie, Hobby) zu verbinden, z.B.

Haie = Meer = Wasser = tauchen = Bewegung/Sport

+1
Manchmal ist nur eine Frage der Perspektive


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Abnehmen und Hobby [Beitrag #579556 ist eine Antwort auf Beitrag #579554] Sa, 18 Februar 2017 23:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Heino80 ist gerade offline  Heino80
Beiträge: 185
Registriert: Dezember 2016
Ort: Dresden
Senior Member
Osso, aus deiner Antwort werde ich mal wieder nicht schlau! Was meinst Du nun???
Aw: Abnehmen und Hobby [Beitrag #579557 ist eine Antwort auf Beitrag #579556] So, 19 Februar 2017 00:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20893
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
+1 meint das ich chutto zu 100% zustimme.
Und wenn man dein "problem" von einer anderen Seite betrachtet dann ist da gar keine Gegensatz, sondern das Gegenteil. Dein Hobby kann dir sogar beim Abnehmen helfen, weil du daraus extra Motivation für Bewegung ziehen kann.
Ist halt immer die Frage ob man die Hindernisse oder die Wege sieht Wink


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Abnehmen und Hobby [Beitrag #579568 ist eine Antwort auf Beitrag #579557] So, 19 Februar 2017 21:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Heino80 ist gerade offline  Heino80
Beiträge: 185
Registriert: Dezember 2016
Ort: Dresden
Senior Member
Ja, das stimmt, da gebe ich euch beiden sogar recht. Aber so ein Fernziel ist das gar nicht.
Ich war ja schon mit Haien tauchen und auch Käfigtauchen in Südafrika. Aber stimmt schon,
wenn man fett ist, ist tauchen nicht so dolle. Ich habe es schon verstanden und das Ziel erkannt.
Will ja dieses Jahr in der Ostsee mal wieder tauchen und da muss man echt fit sein. Wer von euch war den
schon mal tauchen, also ich meine richtig mit Sauerstoffflasche und Gerätschaft?
Aw: Abnehmen und Hobby [Beitrag #579569 ist eine Antwort auf Beitrag #579568] So, 19 Februar 2017 21:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20893
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ich nicht, nur schnorcheln in der Adria. Hat mir aber auch so viel Spaß gemacht

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Abnehmen und Hobby [Beitrag #579572 ist eine Antwort auf Beitrag #579569] Mo, 20 Februar 2017 07:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chutto ist gerade offline  chutto
Beiträge: 3374
Registriert: April 2012
Senior Member
ich gehöre wenn dann auch zur Schnorchel-Fraktion. Pressluft-Flaschen trage ich normalerweise eher an Land und mit dem Ventil nach unten am Rücken, hehe Smile

Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht...

Ziele:
1.) Bauchspeck und Schlappheit eintauschen gegen ein paar Muskeln und Fitness
2.) das Faultier in mir bekämpfen erziehen
3.) ... und wenn beim Arbeiten an den anderen beiden Zielen nebenbei noch ein paar Kilos verschwinden, bin ich auch nicht böse drüber den verschwundenen Speck nicht wieder zurückkehren lassen


Mein Sporttagebuch
Aw: Abnehmen und Hobby [Beitrag #579606 ist eine Antwort auf Beitrag #579572] Mo, 20 Februar 2017 22:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Heino80 ist gerade offline  Heino80
Beiträge: 185
Registriert: Dezember 2016
Ort: Dresden
Senior Member
Ach Schnorcheln ist doch auch schön. Ich fahre da so 10 Kilometer raus auf die Ostsee und dann geht es rein.
Ich kann euch sagen, wenn ihr einmal in der Ostsee Unterwasser seit, dann sind alle aber auch alle Probleme
wie weg geblasen! Denn diese Welt dort unten ist Traumhaft. Und man sieht immer etwas neues.
Aw: Abnehmen und Hobby [Beitrag #579607 ist eine Antwort auf Beitrag #579606] Mo, 20 Februar 2017 23:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20893
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich tauche sowieso gerne, einfach auch so beim schwimmen in der Halle. In der Natur ist natürlich viel schöner. In Kroatien was das auch super, Wasser glasklar und ne relativ steil abfallende Riffkante. Man konnte das praktisch durch die Fischschwärme schwimmen. Das war so faszinierend das es schon riskant wurde. Wieder an Land war ich so k.o. das ich mich kaum auf den Beinen halten konnte. Damals war ich allerdings auch nicht so fit wie heute.

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Aw: Abnehmen und Hobby [Beitrag #579608 ist eine Antwort auf Beitrag #579607] Mo, 20 Februar 2017 23:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Heino80 ist gerade offline  Heino80
Beiträge: 185
Registriert: Dezember 2016
Ort: Dresden
Senior Member
Osso, ich weiß, nach dem tauchen bin ich auch immer fertig. Aber ich muss mal sagen, die Unterwasserwelt der Ostsee ist schon sehr bunt.
Korallen gibt es dort ein Traum. Dann habe ich mal 4 Dornenhaie beim Fressen gesehen, die gehen ganz schön ran! Aber das schönste war vor
2 Jahren wo mich ein ganzer Heringsschwarm umkreist hat, das sah aus wie ein riesen Großer Reifen der auf mich zu kam. Wollte dich mal
fragen Osso, gehst Du auch in der Nordsee baden von Hamburg aus? Und wo da?
Aw: Abnehmen und Hobby [Beitrag #579611 ist eine Antwort auf Beitrag #579608] Di, 21 Februar 2017 06:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lisa
Beiträge: 2298
Registriert: März 2009
Senior Member
Hey Heino,
um auf das eigentliche Thema zurück zu kommen... ich finde das Abnehmen ist zwar wichtig, aber du solltest es vielleicht versuchen nicht so zwanghaft zu sehen, dass es dein komplettes Leben einnimmt.
Deine Hobbies sind wichtig um glücklich zu sein.
Und nur weil die Gesellschaft irgendwie ausdrückt dickere Menschen sind irgendwie nicht erwünscht, solltest du da geflissententlich drauf schei**n. Weil du machst es ja im Endeffekt für dich und nicht für andere.
Es gibt immer überall Menschen, die vielleicht über andere tuscheln, aber das ist nicht nur bei übergewichtigen Menschen so. Jedenfalls was ich versuche dir zu sagen: Mach dein Ding! Ich bin zwar noch kein so alter Hase aber ich habe auch einiges an Erfahrungen im Leben sammeln können und durch meine Extremsport-Hobbies kann ich dir nur sagen: Lebe dein Leben! Egal ob dick oder dünn, eng dich selber nicht so ein, dass du "zu dick" bist. Du wirst deinen Weg gehen und das Abnehmen ist ein toller Weg um sich persönlich besser zu fühlen, dennoch solltest du rundum glücklich sein! Smile

Ich selber war übrigens bisher nur schnorcheln in Ägypten. Freunde von mir haben mal richtig für Apnoe-Tauchen trainiert, was ich persönlich auch wahnsinnig toll finde, weil es einfach "so natürlich" ist ohne große Ausrüstung zu tauchen Smile

Liebe Grüße
Lisa
Aw: Abnehmen und Hobby [Beitrag #579663 ist eine Antwort auf Beitrag #579611] Mi, 22 Februar 2017 11:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Heino80 ist gerade offline  Heino80
Beiträge: 185
Registriert: Dezember 2016
Ort: Dresden
Senior Member
Oh ja, Lisa, wie recht Du hast. Ich betreibe jetzt wieder richtig mein Hobby und das mit dem Abnehmen läuft auch.
Ich habe mich zu sehr und zu extrem drauf Fokussiert, so das ich für andere Freizeitsachen gar kein Kopf mehr hatte.
Aber das wird jetzt anderes.
Aw: Abnehmen und Hobby [Beitrag #582040 ist eine Antwort auf Beitrag #579663] Fr, 19 Mai 2017 14:15 Zum vorherigen Beitrag gehen
SandraM ist gerade offline  SandraM
Beiträge: 15
Registriert: Mai 2017
Ort: Hamburg
Junior Member
Ich habe für mich auch ein altes Hobby wieder aktiviert. Das ist zwar nicht so spektakulär wie Haie und Meer, aber es beschäftigt mich und lenkt mich von dem Fokus essen ab. Ich habe - bitte nicht lachen - wieder angefangen zu Sticken
Vorheriges Thema: Abnehmen beim Bumsen
Nächstes Thema: Plauderrunde
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Nov 22 06:39:33 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04543 Sekunden