Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Nicht zu schwer, aber Bauch und Brust zu dick
Nicht zu schwer, aber Bauch und Brust zu dick [Beitrag #589124] Sa, 07 April 2018 19:31 Zum nächsten Beitrag gehen
Payback ist gerade offline  Payback
Beiträge: 1
Registriert: April 2018
Junior Member
Hallo zusammen.
"Eigentlich" bin ich nicht zu schwer und BMI sagt noch im Normalbereich

Hier erstmal die wichtigen Daten.

Männlich
35 Jahre
180 cm
78,8 kg
Bauchumfang 98 cm
Brustumfang 99 cm
Oberschenkel 56 cm

Vielleicht sehr ihr es schon, mein Bauch und Brust sind einfach zu dick und das nervt mich tierisch.
Ich kann nicht alle tshirts oder Pullover tragen, weil ich es absolut nicht mag, wenn man dann meinen Bauch vorstehen sieht.

Beruflich bin ich leider sehr eingespannt, da bleibt nicht wirklich viel Zeit für Sport.
Ich habe mir aber einen Hometrainer gekauft, also ein Fahrrad, und Radel ein wenig damit rum, das kann man nebenbei bei einem Film machen.
Situps habe ich auch mit angefangen, aber eher so ein paar im Bett vorm schlafen gehen Smile
Keine richtigen, weil die doch extrem sehr anstrengen

Warum ich eigentlich hier schreibe...
Hat jemand Vergleichswerte zu meinen Eckdaten?
Also ist normal, dass mein Gewicht ok ist, aber alles irgendwie doch so dick ist?
Ich gehe aber mal stark davon aus, dass ich kaum Muskeln habe, dafür umso mehr Fett.

Aw: Nicht zu schwer, aber Bauch und Brust zu dick [Beitrag #589179 ist eine Antwort auf Beitrag #589124] Mo, 09 April 2018 10:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
willyengland ist gerade offline  willyengland
Beiträge: 28
Registriert: Februar 2018
Junior Member
Payback schrieb am Sa, 07 April 2018 19:31

Situps habe ich auch mit angefangen, aber eher so ein paar im Bett vorm schlafen gehen Smile
Keine richtigen, weil die doch extrem sehr anstrengen
...
Ich gehe aber mal stark davon aus, dass ich kaum Muskeln habe, dafür umso mehr Fett.


Davon ist auszugehen.
Du wirst um ernsthaften Sport nicht drumrum kommen.
Fett abbauen, Muskeln aufbauen.

Aw: Nicht zu schwer, aber Bauch und Brust zu dick [Beitrag #589269 ist eine Antwort auf Beitrag #589124] Mi, 11 April 2018 13:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lisa
Beiträge: 2298
Registriert: März 2009
Senior Member
Payback schrieb am Sa, 07 April 2018 19:31


[..]da bleibt nicht wirklich viel Zeit für Sport.
Ich habe mir aber einen Hometrainer gekauft, also ein Fahrrad, und Radel ein wenig damit rum, das kann man nebenbei bei einem Film machen.
Situps habe ich auch mit angefangen, aber eher so ein paar im Bett vorm schlafen gehen Smile

[...]


najaaaa, irgendwie widersprichst du dir da ja. Ich würde dir zB empfehlen, anstatt einen Film zu gucken einfach raus zu gehen. Spazieren, laufen, wander, Rad fahren! Oder falls du wirklich erst so spät zu Hause bist Eigenkörpergewichtsübungen a la Situps, Liegestütz & Co. anstatt des Filmguckens zu machen. Ist ja immer eine Sache der Einstellung ob das nun mit dem Sport klappt oder nicht. Keine Zeit ist für mich kein Argument, weil man IMMER irgendwann ein halbes Stündchen Zeit am Tag "übrig" hat, in der man statt anderen Dingen auch Sport machen könnte Smile
Vermutlich sind bei dir Brust und Bauch die Stelle am Körper, die gerne an Fett zulegt und daher deine "Problemzonen" sind. Versuche mehr Sport einzubauen evtl. etwas eiweißreicher zu essen und dann wird sich das mit der Definition von Brust und Bauch schon irgendwann einregeln Smile Viel Erfolg!
Aw: Nicht zu schwer, aber Bauch und Brust zu dick [Beitrag #589338 ist eine Antwort auf Beitrag #589269] Sa, 14 April 2018 13:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
noexcuses ist gerade offline  noexcuses
Beiträge: 8
Registriert: April 2018
Ort: Wien
Junior Member
Wann hast du dich denn abgemessen? Direkt nach dem Essen oder trinken ist der Bauch natürlich etwas dicker. Was auch sein kann und wovor auch Männer nicht verschohnt werden sind Blähbäuche. Es kann also sein, dass du durch Lebensmittel, die du nicht verträgst, einen starken Blähbauch bekommen hast.
Aw: Nicht zu schwer, aber Bauch und Brust zu dick [Beitrag #589847 ist eine Antwort auf Beitrag #589338] Sa, 12 Mai 2018 21:49 Zum vorherigen Beitrag gehen
Nektar ist gerade offline  Nektar
Beiträge: 25
Registriert: Mai 2016
Ort: Wien
Junior Member
Das würde ich mir auch mal wirklich ansehen, denn oftmals liegt da auch eine extreme Chance wenn man denn abnehmen will, dass man die Ernährung erstmals umstelt und sieht welche Auswirkungen dies hat - und vielleicht auch abklärt welche Allergien man denn hat und wie sich diese ausiwrken auf einen (oftmals hat man gegen verschiedense Lebensmittel auch Allergien ohne es zu wissen).
Und dann wird es sich dann doch nicht vermeiden lassen, dass man sich mit dem Thema Sport auseinandersetzt - und auch versucht wenn es denn beruflich sehr schwer ist, diesen in den Alltag einzubauen, also ein Hometrainer ist gut, oder aber man kauft sich eine Fitnessmatte und macht in der früh vorm duschen noch ein paar situp Übungen und dergleichen. Dass man etwa im Büro mal nicht den Lift nimmt, sondern die Treppen und sowas halt.
Wenn es aber auch die Brust ist, dann nutzen da Übungen mit Wasserflaschen als Ersatzgewichte was, das kann man auch zuhause vor dem Fernseher machen, ich denke da kann man sich auch mal auf Youtube umsehen was da alles angeboten wird, wie man das einbauen kann.
Vorheriges Thema: Ich nehme einfach nicht ab
Nächstes Thema: Wenn aus einem cheat meal eine cheat Woche wird
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Jul 23 02:49:44 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02390 Sekunden