Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Tee zum Abnehmen?
Tee zum Abnehmen? [Beitrag #75809] Fr, 10 Februar 2006 11:35 Zum nächsten Beitrag gehen
princess_charming ist gerade offline  princess_charming
Beiträge: 139
Registriert: Februar 2006
Senior Member
Hallo,

ich hab schon öfters gehört das Tee gut zum Abnehmen ist. aber warum eigendlich? er entwässert, das ist schon klar, aber das tut Wasser ja auch. Also ist Tee denn besser als Wasser, oder einfach nur ne Alternative? Und welche Tees sind am, besten? Ich hab gehört das grüner Tee sehr gesund sein soll


Körpergröße 1,78 m
Gewicht heute 04.05.08: 79,5 kg
Ziel: 68 kg
Re: Tee zum Abnehmen? [Beitrag #75811 ist eine Antwort auf Beitrag #75809] Fr, 10 Februar 2006 11:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20867
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Die gesundheitlichen Wirkungen von Tee sind schon lange bekannt: Die Gerbstoffe beruhigen Magen und Darm, dank seines antibakteriellen Effekts verhindert grüner Tee Karies, außerdem reguliert er den Blutdruck. Neben den Vitaminen A, B, B12, C und Mineralien wie Kalium, Kalzium, Fluorid enthält grüner Tee rund 130 wichtige Inhaltsstoffe, darunter die so wichtigen Flavonoide. Flavonoide sind für die Farbgebung von Pflanzen verantwortlich und schützen die Pflanze vor schädlichen Umwelteinflüssen. Sie beeinflussen eine Vielzahl von Stoffwechselprozessen im menschlichen Körper positiv, u.a. die Krebsentstehung, Immunmechanismen und Entzündungsprozesse. Sie wirken antimikrobiell und blutgerinnungshemmend. Flavonoide sind Antioxidantien, d.h. sie können reaktive Sauerstoffverbindungen im Körper abfangen. Diese sind mitverantwortlich für die Entstehung von Krebs. Flavonoide sollen außerdem das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken sowie das Immunsystem stärken.

aus:http://www.gesundheit.de/ernaehrung/richtig-trinken/grue ner-tee-ein-wundermittel/

Das mit den abnehmen halte ich für Unsinn. Es wird behauptet der Tee regt den Stoffwechsel an und fördert so die Fettverbrennung. Letztlich ist das der gleiche Effekt wie beim Koffin. Aber soviel Tee das unsere Köpertemperatur signifikant steigt trinken wir (hoffentlich nicht)

Osso (der grade grünen Tee trinkt, einfach weil es schmeckt Wink)


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Tee zum Abnehmen? [Beitrag #75812 ist eine Antwort auf Beitrag #75809] Fr, 10 Februar 2006 11:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
na ja... im Umkehr schluss wird ja auch behauptet, dass kaltes Wasser das abnehmen fördert, weil der Körper das ja erst auf Körpertemperatur "erwärmen" muss.. ob da was drann ist????? kein ahnung...
Hauptsache man nimmt genug (unalkoholische) flüssigkeit zu sich...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Tee zum Abnehmen? [Beitrag #75813 ist eine Antwort auf Beitrag #75809] Fr, 10 Februar 2006 12:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
YveHro ist gerade offline  YveHro
Beiträge: 25
Registriert: Februar 2006
Ort: MV
Junior Member
Ich halte das mit den Abnehm-Tees auch für Humbug ... Rolling Eyes
Es ist sicher eine bessere Art auf seine 2l am Tag zu kommen als Cola - und somit schon für die Diät förderlich, wenn man denn vorher stark zucker- und kohlenhydrathaltige Getränke zu sich genommen hat Wink

Ich trinke sehr, sehr gerne Tee - aber nicht zum Abnehmen Cool



Liebe Grüße
Yve

Start: 85kg am 06.02.2006
Aktuell: 80,5kg am 21.02.2006
Ziel: 60kg am xx.xx.200x


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;54;101;1;1/c/80.5/t/60/s/85/k/fe6b/weight.png
Re: Tee zum Abnehmen? [Beitrag #76799 ist eine Antwort auf Beitrag #75809] Fr, 17 Februar 2006 18:11 Zum vorherigen Beitrag gehen
Mücke ist gerade offline  Mücke
Beiträge: 211
Registriert: Dezember 2005
Senior Member
Ich trinke auch viel Tee am Tag..ich bekomme ihn besser runter als immer nur Wasser...2 l Tee am Tag..schön gekühlt ..eigentlich alle Sorten...mit etwas Süssstoff..grünen Tee mag ich auch sehr gerne aber irgendwie vertrage ich den nicht..mehr als eine Tasse voll und ich werde unruhig und zittrig..ich vertrage ja auch keinen Kaffee... Confused...



Mücke


Liebe Grüsse
Mücke

http://www.abnahme-ticker.de/data/06/12/459aa2cab7c8a.png
Behandel jeden Menschen so, wie du auch behandelt werden möchtest
Anfangsgewicht: Stramme 142 kg
Gewicht am 01.08.2006: 128,00 kg
Gewicht am 28.08.2006: 123,2
Gewicht am 04.11.2006: 131,4 Kg
Gewicht am 02.01.2007: 132,9 Kg

1. Ziel: unter 120 kg





Nichtraucher seit 1 Feb. 2006


Mücke's Tagebuch


Mücke's Fotoecke

Vorheriges Thema: Rapsöl
Nächstes Thema: Salz
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Nov 12 01:55:08 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02463 Sekunden