Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Help!!!Bin total am verzweifeln!!!!!!!
icon8.gif  Help!!!Bin total am verzweifeln!!!!!!! [Beitrag #80381] Fr, 17 März 2006 20:36 Zum nächsten Beitrag gehen
Yippee75 ist gerade offline  Yippee75
Beiträge: 1
Registriert: März 2006
Junior Member
Erst einmal Hallo und ich freue mich hier so nette Leute gefunden zu haben.

Doch nun zu meinem Problem:

Vor 60 Tagen habe ich aufgehört zu Rauchen. Thumbs Up Darüber bin ich auch mächtig stolz, aber ich werde immer dicker Shocked. Die Hosen passen kaum noch und die Waage klettert und klettert. Hat diese Erfahrung auch jemand gemacht?
Ich esse keine Süßigkeiten als Ersatz, im Gegenteil. Ich esse bedeutend mehr Obst, Gemüse und Vollkornprodukte.

Wer kann mir helfen? Bitte !!!!!


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;0/c/-1/t/-10/k/9fb2/weight.png
Re: Help!!!Bin total am verzweifeln!!!!!!! [Beitrag #80382 ist eine Antwort auf Beitrag #80381] Fr, 17 März 2006 20:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20482
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Sei erstmal einfach froh das du nicht mehr rauchst, Die Kilo die du jetzt zunimmst sind die "wertvollsten" in deinem Leben. Ich selbst hab auch einiges zugenommen als ich mit rauchen aufgehört hab. Du hast einfach mehr Appetit, dein körper funktioniert jetzt auch viel gesünder. Das pegelt sich aber nach ein paar Monaten wieder ein. IOch hab damals garnicht auf mein Gewicht geachtet, heute für ich versuchen nicht so viel zuzunehmen oder vieleicht sogar mein Gewicht zu halten. Aber erstmal ist wichig das nicht rauchst, das ist ein riesen Erfolg.

Osso


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Help!!!Bin total am verzweifeln!!!!!!! [Beitrag #80401 ist eine Antwort auf Beitrag #80381] Sa, 18 März 2006 08:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Herzlich willkommen bei uns Smile. Du beschreibst grad eine ziemlich große Angst von mir, die mich (neben meiner Willensschwäche Rolling Eyes) daran hindert, mit dem Rauchen aufzuhören. Aber ich finde es toll, dass du eine Zunahme in Kauf nimmst und es geschafft hast, aufzuhören. Respekt!
Ich wünsch dir, dass du weiterhin durchhältst und dass sich dein Gewicht auch wieder einpendelt und du deine dazugewonnenen Kilos wieder los wirst. Eröffne doch mal ein Tagebuch und schreib mal auf, was du am Tag so isst. Vielleicht gibt es da doch den einen oder anderen Ansatz, wo die Kilos herkommen könnten?!?


Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Help!!!Bin total am verzweifeln!!!!!!! [Beitrag #80436 ist eine Antwort auf Beitrag #80381] Sa, 18 März 2006 23:09 Zum vorherigen Beitrag gehen
Rockmädel
Beiträge: 8535
Registriert: Oktober 2005
Senior Member

Meinen Respekt hast du auch sicher. Mit dem Rauchen aufzuhören ist eine große tolle Sache. Und das mit dem Abnehmen kriegst du bestimmt auch hin. Eröffne wirklich ein Tb und schreib auf, was du so futterst, das hilft erstmal dir, weil so aufgeschrieben fällt einem selbst auf, was vielleicht umgestellt werden müsste und außerdem können all die abnehmerprobten Leutchen hier im Forum mal drüber sehen und mit den guten Ratschlagen nicht geizen...
Ich wünsche dir viel Erfolg beim Kampf mit den Pfunden!
Einen lieben Gruß schickt dir die Kadda Smile


Vorheriges Thema: NEU NEU NEU :P
Nächstes Thema: MonaMayfairs persönliches ZDF-Thema
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Mai 24 23:04:16 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02409 Sekunden