Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Hallo @ll!
icon6.gif  Hallo @ll! [Beitrag #82664] Di, 04 April 2006 12:12 Zum nächsten Beitrag gehen
Silvi80 ist gerade offline  Silvi80
Beiträge: 65
Registriert: April 2006
Ort: Nürnberg
Member
Hallo zusammen!
Ich bin auch neu dabei und stell mit hiermit vor.

Ich geh alterstechnisch laaangsam auf die 30 zu Smile und kämpfe jetzt seit meinen 14. Lebensjahr mehr oder weniger mit meinem Gewicht! Ich hatte ab da an 6 lange Jahre "Bullemie". Ich habe diese Zeit zum Glück aus meiner eigenen Kraft vor ein paar Jahren soweit überstanden, da ich niemals jemanden von meiner Krankheit erzählt habe. Mittlerweile esse ich wieder normal (ich bin kein Diät-Typ) und fall nur 1-2x pro Jahr in mein altes Schema für einen Tag zurück, aber damit kann und muss ich nun mal leben.

Ich treibe 2-4x pro Woche Sport und geh eigentlich im Sommer fast täglich 1 Stunde schwimmen. Trotzdem nimm ich nicht großartig ab. Mein Gewicht bei 165cm Größe schwankt immer so zwischen 65 bis 68kg und dass schon seit nun gut 5 Jahren.
Dies ist ein Grund warum ich mich in diesem Forum angemeldet habe. Ich habe kein Übergewicht, möchte aber trotzdem unter die 65kg Marke. Aber irgendwie klappt das nicht. Ich hoffe mit dieser Comunity komm ich irgendwann an mein Ziel.

LG
Silvi


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-1tatzenP_CAT1BG_68_66_60_abs.png

Re: Hallo @ll! [Beitrag #82677 ist eine Antwort auf Beitrag #82664] Di, 04 April 2006 12:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20879
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Herzlich Willkommen Silvi
Schön das du so viel Sport machst und auch kein Übergewicht hast. Du hast auf jeden Fall Recht damit keine Diät machen zu wollen. Um dein Ziel zu erreichen brauchst du "nur" ein ganz kleines bischen weniger zu essen. Oder sagen wir lieber mit etwaws weniger Energiedichte. Schnell muss es ja bei dir nicht gehn. Vieleicht ist da ja was möglich, mehr Gemüse, vieleich mehr Vollkorn, vieleicht irgendwo etwas Fett sparen ?

Viel Erfolg Osso


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Hallo @ll! [Beitrag #82678 ist eine Antwort auf Beitrag #82677] Di, 04 April 2006 13:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Silvi80 ist gerade offline  Silvi80
Beiträge: 65
Registriert: April 2006
Ort: Nürnberg
Member
Hi Osso!

Fett ess ich auf jeden Fall unter 50gr pro Tag und nur 2 Mahlzeiten pro Tag

Mein Essensplan je Tag ist in etwa so:

Morgens
1-2Tassen Kaffee/Tee, dazu 2 Scheiben Brot oder Vollkornbrötchen belegt mit ner Scheibe Käse oder mit Marmelade/Honig bestrichen(keine Butter/Margarine). Manchmal auch Müsli anstatt Brot oder auch ein Stück Kuchen.

Mittags
Obst, 1 Brötchen/Brot mit Quarkaufstrich oder einen Joghurt
(meisten gibts Mittags aber nur Kaffee oder Tee).

Abends
Fast immer warm gekocht jedoch sehr fettarme Kost
Nudeln, Rindfleisch, Geflügel (keine Sahnesoßen) dannach noch nen Espresso oder Cappuchino und evtl. mal ein Eis
aber alles in normalen Portionen!

Ich bin auch kein Typ der gern Knabberzeugs isst oder Schokolade, auch trinke ich keine Limonaden, höchstens mal ne Saftschorle oder ne Weinschorle, meistens jedoch nur Wasser, Tee und Kaffee. Daher versteh ich nicht warum mein Gewicht so stagniert.

Vielleicht trinke ich auch zu wenig Wasser? Max. so 2 Liter Flüssigkeit nehm ich zu mir.
Sad


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-1tatzenP_CAT1BG_68_66_60_abs.png

Re: Hallo @ll! [Beitrag #82679 ist eine Antwort auf Beitrag #82664] Di, 04 April 2006 13:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20879
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Daher versteh ich nicht warum mein Gewicht so stagniert.

ich ehrlich gesagt auch nicht. Für mich sieht das zielich perfekt aus. Ich esse im übrigen fast genauso (nur mehr und etwas fetter;)). Da würde ich auch nichts dran ändern, wo du gerade gelernt hast "normal" zu essen,
Ich glaub auch nicht das es am trinken liegt.

Ne andere Idee. Vielich hat es was mit deiner Krankheit zu tun, das du damals viel Muskelmasse verloren hast und nun eine sehr geringen Grundumsatz hast ?
Da könnte man eventuell mit eine effizienten Krafttraining gegensteuern.

Osso


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Hallo @ll! [Beitrag #82702 ist eine Antwort auf Beitrag #82679] Di, 04 April 2006 14:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Silvi80 ist gerade offline  Silvi80
Beiträge: 65
Registriert: April 2006
Ort: Nürnberg
Member
Ich geh in kein Fitnessstudio und würde es auch nicht.
Ich denke auch dass ich zuwenig Muskelmasse habe trotz meinem Sport.

Da lustige ist, dass ich eine sehr schmale Taille hab (da würde mir Größe 36 langen) - aber halt die Oberschenkel, Waden und Po wieder sehr kräftig sind- da brauch ich Größe 40. Dass will ich irgendwie durch verstärktes MTB Fahren umformen Smile.


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-1tatzenP_CAT1BG_68_66_60_abs.png

Re: Hallo @ll! [Beitrag #82706 ist eine Antwort auf Beitrag #82664] Di, 04 April 2006 15:55 Zum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20879
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Ich geh in kein Fitnessstudio und würde es auch nicht.

mich auch nicht, spricht aber nicht unbedingt gegen Kraftsport. Z.b. Liegestütz, Crunches, Kniebeuge und wenn du es schaffst Klimmzüge sind sehr schöne Übungen mit Eigenbewicht.

Zitat:

Dass will ich irgendwie durch verstärktes MTB Fahren umformen

MTB fahren ist geil, werd ich nach meinem Laufwettkampf auch wieder mehr. Ob das reicht wirklich Muskeln aufzubauen ist so eine Sache. Da müsstest du dir zumindest ziemlich steile Berge vornehmen Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: neu und verzweifelt! :-(
Nächstes Thema: Nun bin ich auch hier :-)
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Nov 17 07:48:11 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02419 Sekunden