Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Wissensdatenbank » Buchbesprechungen » Richitg Hanteltraning
Richitg Hanteltraning [Beitrag #87748] Di, 02 Mai 2006 10:36 Zum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20416
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Richtig Hanteltraining
Ein kleines günstiges Büchlein das sehr viele Übüngen für Kurzhanteln und die wichitgesten Übungen sehr gut erklärt. Schwach ist das Buch im Bereich Tranigstheorie und Trainigsplannung.
Teilweise ist sehr Bodybiulding (Bodyshaping) orientert. Das dehnen nach dem Krafttraining empfohlen wird ist gradezu fahrlässig. Kleine Verletzungen die beim Trainig entstanden sind, können so noch verschlimmert werden.
Das Buch ist, grade weil es bei amazon auch oft gebrauchte Exemplare gibt, aber allein wegen den Übungsbschreibungen empfehlenswert.
Richtig Hanteltraining


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Richitg Hanteltraning [Beitrag #89246 ist eine Antwort auf Beitrag #87748] Do, 11 Mai 2006 10:55 Zum vorherigen Beitrag gehen
criseldis ist gerade offline  criseldis
Beiträge: 748
Registriert: September 2004
Ort: wien
Senior Member
ich besitze das buch seit ein paar jahren und habe es auch immer wieder an meine geschwister weiterverborgt. besitze jetzt schon mehrere exemplare Wink

auch wenn ich meine trainings oft nach ein bis drei monaten aufgebe, so hat es doch gewaltig was gebracht. (ich verliere in den pausen kaum kraft) und erstaunt bin ich, das ich sogar recht rasch bei 10kg hanteln bin. haben jetzt sogar eine langhantel gekauft (insges. 30 kilo)... für bankdrücken - aber da trainiere ich mal nur mit stange....

ich finde die übungen sehr gut beschrieben. worauf man wert legen soll und so. für jemanden der sich nicht durchringen kann sich im fitnesstudio beraten zu lassen optimal. und auf jeden fall besser, als "einfach drauflos" zu stemmen. man kann doch zu viel falsch machen...

nachdem ich es meinen geschwistern gerne borge, kann ich es also gut empfehlen...



Selbstachtung ist: es nicht mehr nötig haben, perfekt zu sein.
(Romana Prinoth Fornwagner, *1960, ital. Archäologin und Prähistorikerin)

http://www.vegan.at.tc
Blog: http://vegszene.com/blog/iveg/
Vorheriges Thema: Gesund- Vital- Schlank
Nächstes Thema: kennt ihr von doris wolf..
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Apr 24 04:07:36 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.08281 Sekunden