Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » bin die neue,komm jetzt öfter...;-)
icon10.gif  bin die neue,komm jetzt öfter...;-) [Beitrag #91464] Mi, 24 Mai 2006 02:16 Zum nächsten Beitrag gehen
-SchlafDiebin- ist gerade offline  -SchlafDiebin-
Beiträge: 5
Registriert: Mai 2006
Junior Member
erstmal ein liebes hallo an alle hier.

ich bin wie sicher die meisten hier durch zufall auf diese seite gestoßen,nachdem ich lange zeit nach etwas passendem gesucht habe.

kurz zu mir:

ich heiße Melli und bin hier,um mit ein klein wenig motivation ein paar pfund zu verlieren,was ich natürlich wie ihr anderen auch,schon 3 millionen mal versucht habe.ich bin nicht wirklich stark übergewichtig,wiege 55kg bei 163cm.bei mir ist es einfach nur fürŽs ego.kurz gesagt ich möchte gerne 5 kg abnehmen,auf gesunde art!
leider hatte ich einige probleme mit einer essstörung,doch das ist vorbei und ich möchte jetzt einfach etwas gutes für meinen körper tun,nachdem ich ihn lange zeit mit pizza,fett und unmengen schokolade gequält habe.
im grunde möchte ich keinen rekord im kilo-verlieren aufstellen,ich möchte einfach etwas lernen was ich noch nie konnte: mich gesund ernähren.
obst und gemüse kommt bei mir wenns hochkommt einmal die woche auf den tisch,geschweige denn in den magen.ich bin selbst zu faul zum kochen,greife lieber mal in die chipstüte oder esse ein stück kuchen mehr,damit ich satt bin.

ebenso weiß ich nicht,wovon man wieviel essen kann/darf,ob man ohne süßigkeiten leben kann(im ernst,schokolade ist ein hauptbestandteil meines frühstücks und bleibt auch meistens der einzige bestandteil).

ich gehe unregelmäßig ins fitneßstudio,weil es für mich schwer ist dahinzukommen,ohne auto.von daher muss ich mich nach meiner tante richten,sie nimmt mich mit da hin.

nebenbei fahre ich ab und zu fahhrad aber auch sehr selten.

ich habe insgesamt sehr wenig bewegung und weiß einfach nicht so recht,was könnte ich machen und was würde was bringen?

wie schon gesagt ich möchte kein skelett werden,ich möchte mich gesund ernähren lernen(habe von der mangelernährung schon starke hautprobleme,weiß,dass es daran liegt,habe nur die motivation nicht,mich umzustellen) und 5 kg verlieren.bin ja nicht sonderlich groß,da ist das schon ok,finde ich.

so,jetzt habe ich euch so zugetextet,jetzt belass ich es erstmal dabei und hoffe,dass ich hiermit endlich einen guten weg gefunden habe.

viele grüße an euch alle und auch euch viel glück!!!

Melli
Re: bin die neue,komm jetzt öfter...;-) [Beitrag #91518 ist eine Antwort auf Beitrag #91464] Mi, 24 Mai 2006 12:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
-SchlafDiebin- schrieb am Wed, 24 May 2006 02:16





ich heiße Melli und bin hier,um mit ein klein wenig motivation ein paar pfund zu verlieren,was ich natürlich wie ihr anderen auch,schon 3 millionen mal versucht habe.ich bin nicht wirklich stark übergewichtig,wiege 55kg bei 163cm.bei mir ist es einfach nur fürŽs ego.kurz gesagt ich möchte gerne 5 kg abnehmen,auf gesunde art!
Melli




Hallo Melli..erst mal ein herzliches Hallo von mir....
Äähm...sorry das ich direkt anfange zu "motzen"(is net böse gemeint) aber was ich bei Dir lesen musste macht mich n bissel traurig und auch n bissel sauer... Du bist 163 gross und wiegst 55 kg und redest von nicht richtig stark übergewichtig??? Du bist überhaupt NICHT übergewichtig.. Hast Du Dir deinen BMI mal errechnet??? Du bist jetzt schon genau an der Grenze zum Untergewicht...mit nochmal 5 kilo weniger bist du schon beim sehr starken Untergewicht ... und damit ist Dein Abnehmvorhaben alles andere als gesund und damit überhaupt net zu rechtfertigen...

Lass Dir n liebgemeinten Tip geben... lerne hier dich gesund zu ernähren und halte Dein Gewicht.... und überdenk nochmal die Sache mit der Essstörung..denn meines erachtens bist du davon noch lang net geheilt....
Sorry für die offenen Worte... war nur lieb gemeint...
Lieben Gruss Marisa....
Re: bin die neue,komm jetzt öfter...;-) [Beitrag #91519 ist eine Antwort auf Beitrag #91464] Mi, 24 Mai 2006 12:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Es wäre zwar noch kein starkes Untergewicht, aber es wäre auf alle fälle Untergewicht Wink

Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: bin die neue,komm jetzt öfter...;-) [Beitrag #91550 ist eine Antwort auf Beitrag #91464] Mi, 24 Mai 2006 13:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
creme_fraiche ist gerade offline  creme_fraiche
Beiträge: 825
Registriert: Mai 2006
Senior Member
hi melli,

also erst ma so rein objektiv würd ich auch sagen, dassu gut schlank bist.
dass du dich unwohl fühlst liegt vielleicht einfach wirklich nur daran, dass du dich hauptsächlich ungesund ernährst. dann kriegt man nämlich so ein ekliges vollegefühl, pfui.

is denn wirklich nur deine "koch-faulheit" das problem oder magst du einfach kein gemüse?
ich denke ma, wenns dir wirklich wichtig is, dich gesund zu ernähren, dann könntest du diese faulheit überwinden.
un nen bisschen gemüse-schnippeln is doch echt ganz easy Cool

liebste grüße, j. Smile


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/83518/.png


Ziele

~ 125: erreicht Ende April 2010 (SCHOCK!!!)
U 120: erreicht am 26.05.10
U 115: erreicht am 21.07.10
U 110: erreicht Ende 2010
U 105: erreicht Anfang 2011
~ 115: erreicht Ende 2011 (MIST!!!)
U 110: erreicht 27.03.11
U 105: erreicht 21.06.12
U 100: erreicht 08.11.12 (FREUDE!!!)
U 100: wieder erreicht 09.03.13
98: erreicht 20.04.13
Ü 100: wieder erreicht 10.02.14
96: erreicht 07.05.14
Ü 120: wieder erreicht April 2017 Sad
U 110: erreicht Mai 2019
U 105: erreicht ???
U 100: erreicht ???
U 95
Re: bin die neue,komm jetzt öfter...;-) [Beitrag #91565 ist eine Antwort auf Beitrag #91464] Mi, 24 Mai 2006 14:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
-SchlafDiebin- ist gerade offline  -SchlafDiebin-
Beiträge: 5
Registriert: Mai 2006
Junior Member
hallo

erstmal danke für eure antworten.

nee,also untergewicht hätte ich sicher nicht,ich kenne mich und meinen körper ja.ich möchte nicht,dass man meine knochen sieht,ich möchte mich einfach nur wohlfühlen.

ein bmi kann niemals sehen,wie dein körper gebaut ist und wo sich das fett dementsprechend verteilt.

das ist nunmal von mensch zu mensch sehr verschieden.

nee also im gegenteil,ich esse sehr gerne obst und gemüse.ich glaube es ist einfach nur die faulheit und schlechte angewohnheit.

leider sind bei mir und auch bei meinen eltern zuhause ständig süßigkeiten und ungesunde dinge zu finden.von klein an gab es bei uns nie regelmäßig mittagessen oder ähnliches,da meine eltern kaum zuhause waren.

und leider hab ich mir nun angewöhnt,statt mich eine halbe stunde in die küche zu stellen,lieber ne tiefkühlpizza zu essen(in der letzten woche fast täglich) oder halt süßes in mich reinzustopfen bis ich irgendwann satt werde.

wie ich schon gesagt habe,ich sehe das sehr realistisch,ich bin nicht fett,aber ich hab mir in der letzten zeit problemzonen angefressen,mehr oder weniger,die mich einfach stören und einfach nicht zu meinem gefühl passen.

ich bin ja nicht wirklich groß,55kg sind auch sicher nicht viel,im vergleich mit den meisten leuten hier,die wirklich probleme damit haben.

wenn ich ein geeignetes bild von mir finde,werde ich es hier reinsetzen.

der punkt ist einfach dass ich mich so nicht wohlfühle und von meinem eigenen gejammer die nase voll habe.ich will halt nachher sagen können,das hab ich selbst geschafft und jetzt fühl ich mich prima!!

ich glaube,das geht auch den meisten hier so...

es ist schlecht zu erklären,ich will halt nicht dass ich kontinuierlich zunehme.denn bei dem essverhalten momentan und in den letzten jahren wird mir das nicht erspart bleiben.

ich hatte schonmal 15 kg mehr und weiß wie sich das anfühlt.

trotzdem möchte ich keine modelmaße oder eifere einem ziel nach,dass ich nie erreichen kann.
es geht rein um den versuch und vorallem ums wohlfühlen!!


ich wünsch euch allen noch einen schönen tag und weiterhin viel erfolg!!!

Melli
Re: bin die neue,komm jetzt öfter...;-) [Beitrag #91569 ist eine Antwort auf Beitrag #91464] Mi, 24 Mai 2006 14:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Also ich würde mich an deine Stelle gar nicht so auf ein "Ziegewicht" konzentrieren, sondern eher mit Sport versuchen den Körper so zu Formen, wie du es gerne haben möchtest.

Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: bin die neue,komm jetzt öfter...;-) [Beitrag #91570 ist eine Antwort auf Beitrag #91565] Mi, 24 Mai 2006 14:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
hallöchen schlafdiebin!
du wirst dich dann in unserem "schlaflosenthread" bestimmt wohl fühlen Wink

ich glaub, ich weiß was du meinst!? Rolling Eyes
ich habe nun auch einiges abgespeckt, bin "eigentlich" auch so wie früher, allerdings hab ich auch immer noch an gewissen stellen problemzonen (wattn blödes wort Wink ).
das hat sich alles noch nich verflüchtigt... Rolling Eyes

im grunde möchtest/brauchst du dich nur noch gesund ernähren und hier und da vielleicht mal die schoki an die seite zu schieben Wink

immer schön langsam, das wird schon! Nod

lg, tanni



Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.
Re: bin die neue,komm jetzt öfter...;-) [Beitrag #91571 ist eine Antwort auf Beitrag #91464] Mi, 24 Mai 2006 14:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
creme_fraiche ist gerade offline  creme_fraiche
Beiträge: 825
Registriert: Mai 2006
Senior Member
ok, also dir wird wohl wirklich nichts anderes übrig bleiben, als dass du deine faulheit in dieser hinsicht überwindest.

ich denke, gemüse muss au nich immer frisch sein. es gibt total viele leckere, vielseitige tiefkühlgemüsemischungen. dazu kannst du dir dann reis oder nudeln kochen, was ja nun auch wirklich keine arbeit ist. un zack haste was leckeres, gesundes auf dem teller.

oder wennu nich jeden tag lust hast, gemüse zu schneiden, dann machst dus nur jeden zweiten tag un schneidest für die anderen tage mit un stellst es in den kühlschrank.

oder du kaufst dir ma irgendwo nen frischen, fertigen salat.
was auch total gut schmeckt, sind gemüsewraps. das kostet so meistens um die 3-4 euro un kann man sich hin un wieder au ma leisten. zumindest muss man dann nich inna küche stehn.

oder wenn du ma gar keine lust hast, kannste au wieder zu ner pizza greifen. aber mit nem kleinen salätchen nebenbei schmeckt die eh noch viel besser Wink

außerdem is doch echt gut, wennu jez schon was dran änderst. weil du bemängelst ja, dass du es von zu hause aus nicht gelernt hast, dich gesund zu ernähren. du willst es doch deinen kindern besser beibringen, oder? Wink


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/83518/.png


Ziele

~ 125: erreicht Ende April 2010 (SCHOCK!!!)
U 120: erreicht am 26.05.10
U 115: erreicht am 21.07.10
U 110: erreicht Ende 2010
U 105: erreicht Anfang 2011
~ 115: erreicht Ende 2011 (MIST!!!)
U 110: erreicht 27.03.11
U 105: erreicht 21.06.12
U 100: erreicht 08.11.12 (FREUDE!!!)
U 100: wieder erreicht 09.03.13
98: erreicht 20.04.13
Ü 100: wieder erreicht 10.02.14
96: erreicht 07.05.14
Ü 120: wieder erreicht April 2017 Sad
U 110: erreicht Mai 2019
U 105: erreicht ???
U 100: erreicht ???
U 95
Re: bin die neue,komm jetzt öfter...;-) [Beitrag #91602 ist eine Antwort auf Beitrag #91571] Mi, 24 Mai 2006 18:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniela ist gerade offline  Daniela
Beiträge: 301
Registriert: April 2006
Ort: Hannover
Senior Member
Also ich weiß net, aber wo willst du denn abnehmen? Dein Gewicht ist doch super, aber was ich verstehen kann ist, dass du dich gesund ernähren möchtest. Allerdings geht das auh nicht von allein, sondern du musst dich dafür aufraffen. Zaubern können wir schließlich hier auch nicht Laughing . Also mhh kauf dir einfach das Gemüse, was du magst. Trinke das, Wasser, Tee oder auch mal 1-2 Gläser Saft. Ach kannst du dir täglich nen Stückchen Schokolade in den Mund schieben, bei dir kommt es nun wirklich nicht so drauf an. Kannst dich ja hier mal etwas über gesunde Ernährung informieren und versuchen es in die Tat umzusetzen. Die Pyramide da hat mir selbst sehr geholfen das Ganze mal %mäßig auf die Reihe zu bekommen.

index.php/fa/3059/0/


die träume von gestern
sind die hoffnung von heute
und die realität von morgen

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10704;104;1;1/c/64/t/59/s/65/k/3747/weight.png

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/4;10728;133/st/20060927/e/Daniela%27s+18.+Geburtstag/dt/6/k/503a/event.png
Re: bin die neue,komm jetzt öfter...;-) [Beitrag #91632 ist eine Antwort auf Beitrag #91464] Do, 25 Mai 2006 01:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
-SchlafDiebin- ist gerade offline  -SchlafDiebin-
Beiträge: 5
Registriert: Mai 2006
Junior Member
martina83: das ist eines meiner ziele...nur natürlich ist das immer so ne sache,den faulen hintern hochzukriegen...dabei fühle ich mich klasse,wenn ich sport mache.geht andern wohl nicht anders,nur das "sich alleine aufrappeln"....schwierig!


foermchen: das ist es halt,"nur" sich gesund ernähren und die schoki beiseite lassen.ich drücke mich noch davor,einfach eine plastiktüte zu nehmen und sämtlichen süßkram aus meiner wohnung zu verbannen!das wäre nicht das erste mal,nur dann kommt wieder der spannende film im tv oder einfach nur wieder ein langweiliger abend und schon kauf ich mir wieder was...wo bleibt da meine disziplin?
kann man eigentlich am hungergefühl sterben? Very Happy


creme_fraiche: heute hab ich sogar was gekocht...allerdings hat es nicht viel gebracht.drei viertel des tages hab ich mich gesund ernährt,viel obst und gemüse.doch dann kam wieder der hunger und ich hab mengen und portionen in mich reingeschlungen,die net mal eine hochschwangere verdrücken würde...

soviel zum thema.kinder hab ich ja garkeine,wem sollte ich da eine vernünftige ernährung beibringen?ok,mir!reicht ja auch für den anfang Confused

auf jeden fall werd ich mir jetzt selber in den hintern treten und endlich anfangen.mensch,wenn ich nur net immer so nen schrecklichen hunger hätte.irgendwie fehlt mir ein sättigungsgefühl...hmm,umgewöhnen!


daniela: ja ok es hört sich vielleicht super an,aber ich hab das gefühl dass die kompletten 55kg breit um meinen bauch verteilt sind...

ich denke mal jeder hat so seine zonen,bei mir ist es hauptsächlich der bauch und das stört mich wahnsinnig.

ich weiß ja,was mir hilft,kann es auch super umsetzen...für ungefähr 24 stunden...weil ich einfach meinen hintern nicht hochkriege,ich hab null motivation und wenig hoffnung dass es was bringt,wenn ich jetzt mit radfahren o.ä.wieder anfange...

trinken tu ich eh nur wasser und tee,säfte mag ich nicht unbedingt jeden tag und süße getränke oder alkohol sowieso nicht.

ach ja die pyramide kenn ich.steht ja auf jeder kelloggspackung Wink

hihi

ganz dumme frage meinerseits: womit kann man sich ablenken wenn wieder ein heißhungergefühl oder einfach ein hungergefühl kommt,obwohl man schon bauchschmerzen hat,weil man eigentlich satt ist?!
hobbies hab ich jede menge,unter anderem jede menge tierchen,doch 95% davon sind nur zum anschauen geeignet.

zeichnen vielleicht?hmm,ok auch ein hobby,aber wie das halt so ist,hungrig kann man sich nicht konzentrieren,auch,wenns nur pseudohunger ist...

was man sich nicht alles angewöhnen kann...


ich werd die tage mal ein neues bild machen...

von meinen zonen gibts logischerweise herzlich wenig Wink

so,ich wünsch euch was!!!

liebe grüße

Melli
Re: bin die neue,komm jetzt öfter...;-) [Beitrag #91633 ist eine Antwort auf Beitrag #91464] Do, 25 Mai 2006 09:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Auch von mir ein herzliches Willkommen Smile

Irgendwie hab ich dein Vorhaben noch nicht so richtig verstanden. Klar, gesünder leben. Aber weiter oben schreibst du, es ist nur ein Versuch?!

Also grundsätzlich ist klar, dass du kein Übergewicht hast. Der BMI sagt aber sehr wohl was aus. Sicherlich ist jeder Mensch individuell zu sehen, und somit sagt der BMI auch nichts über deine Körperform oder die Proportionen. Aber eben sehr wohl über das Verhältnis Gewicht/Körpergröße. Und genau darum gehts doch letztlich. Du kannst eh nicht gezielt nur am Bauch abnehmen, weil du dir leider nicht aussuchen kannst, an welcher Körperstelle du abnimmst.

Nun sagst du, du hast mal 15kg mehr gewogen. Kann es da nicht einfach sein, dass dein Bauch eben doch sehr aus der Form geraten ist dabei? Eben einfach durch Bindegewebsprobleme. Da wärst du nicht die einzige, die dieses Problem hat nach einer solchen Gewichtsveränderung. Letztlich ist es einem ja herzlich egal, ob es Fett oder überschüssige Haut ist, weil man sich so oder so damit nicht wohlfühlt. Nur wenn es kein Fett ist, kannst du da auch nichts abnehmen. Dann wäre es auch für deinen Körper und für deine Gesundheit fatal, wenn du ggf bis zum Untergewicht abnehmen möchtest, nur weil dich dieser Bauch stört.

Ich denke, du bist tatsächlich besser bedient, wenn du dich gesund ernährst und etwas Sport machst. Der Sport formt deinen Körper und selbst wenn du evtl vorhandene überschüssige Haut damit nicht los wirst, so ist dein gesamter Körper jedoch viel sportlicher und trainierter, was auch gleich wieder ein ganz anderes Bild macht.

Wenn du allerdings sagst, du kannst dich weder so richtig zum Sport aufraffen, noch zu einer gesunden Ernährung, dann wird es natürlich schwierig Wink. Irgendwo muss man anfangen, wenn man etwas ändern möchte. Daran geht ja nun mal kein Weg vorbei.

Zu deinen Heißhunger-Attacken: Erst mal ist es relativ normal, wenn du noch kein richtiges Sättigungsgefühl hast bzw wenn dein Körper nach Süßem verlangt, obwohl du eigentlich satt bist. Bis sich sowas nach einer Ess-Störung wieder reguliert hat, dauert es und bedarf auch einiger Disziplin.
Eine andere Frage wäre, wie du dich überhaupt ernährst. Wenn du z.B. unregelmäßig isst, aber dementsprechend dann große Portionen, fördert es den Heißhunger. Ebenfalls, wenn du zu einseitig isst.
Du schreibst, du hast dann so viel gegessen, wie eine Hochschwangere nicht essen würde. Darüber würde ich mir nun erst mal weniger Sorgen machen. Denn a) ist das sehr subjektiv und b) wenn es wirklich Gemüse war, kannst du davon natürlich um einiges mehr essen, als wenn es z.B. Nudeln oder Fleisch wäre.

Ich denke, für dich wäre es gar nicht verkehrt, wenn du dir ein TB anlegen würdest, wo du auch wirklich rein schreibst, was du wann gegessen hast. Für dich ist es eine gute Kontrolle, weil du dann eben schwarz auf weiß siehst, was du gegessen hast und das kann man dann objektiver beurteilen, als wenn man nur nach einem vollen Bauch geht. Zweitens hast du ja doch viele Fragen, die wir dann vernünftiger beantworten können, als wenn du nur schreibst "du hast so viel gegessen, wie nicht mal eine Hochschwangere essen würde".

So, das war mein Wort zu Himmelfahrt Wink

Alles Liebe
Anna


Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: bin die neue,komm jetzt öfter...;-) [Beitrag #91654 ist eine Antwort auf Beitrag #91632] Do, 25 Mai 2006 13:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
creme_fraiche ist gerade offline  creme_fraiche
Beiträge: 825
Registriert: Mai 2006
Senior Member
-SchlafDiebin- schrieb am Thu, 25 May 2006 01:49




soviel zum thema.kinder hab ich ja garkeine,wem sollte ich da eine vernünftige ernährung beibringen?ok,mir!reicht ja auch für den anfang Confused





hehe nee, ich meine, wenn du vielleicht irgendwann mal kinder haben solltest Wink
ich finde es nämlich ganz schön schlimm, wenn eltern ihren kindern nix vernünftiges zu essen kochen können Shocked


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/83518/.png


Ziele

~ 125: erreicht Ende April 2010 (SCHOCK!!!)
U 120: erreicht am 26.05.10
U 115: erreicht am 21.07.10
U 110: erreicht Ende 2010
U 105: erreicht Anfang 2011
~ 115: erreicht Ende 2011 (MIST!!!)
U 110: erreicht 27.03.11
U 105: erreicht 21.06.12
U 100: erreicht 08.11.12 (FREUDE!!!)
U 100: wieder erreicht 09.03.13
98: erreicht 20.04.13
Ü 100: wieder erreicht 10.02.14
96: erreicht 07.05.14
Ü 120: wieder erreicht April 2017 Sad
U 110: erreicht Mai 2019
U 105: erreicht ???
U 100: erreicht ???
U 95
Re: bin die neue,komm jetzt öfter...;-) [Beitrag #91658 ist eine Antwort auf Beitrag #91464] Do, 25 Mai 2006 13:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
-SchlafDiebin- ist gerade offline  -SchlafDiebin-
Beiträge: 5
Registriert: Mai 2006
Junior Member
anna: nee,mein bauch ist da überhaupt nicht aus der form geraten,ich war damals 18 jahre alt,da hat man noch das glück,dass sich das alles schnell regeneriert!

also reste von damals sind das nicht mehr.

auch keine überschüssige haut,so schlimm wars dann doch nie.

das mit der ES ist schon länger her.danach hat sich alles wieder stabilisiert.es ist aber ein ewiges hin und her.ein paar monate ess ich relativ normal und dann schlägt es wieder um und ich kümmer mich kaum noch darum.

das tb sollte ich echt mal anlegen,wäre eine gute möglichkeit.

was ich aber noch sagen wollte: bis zum untergewicht möchte ich gar nicht abnehmen.was der bmi sagt ist mir relativ egal,weil wie gesagt der nicht sieht,wie es bei jedem einzelnen aussieht.

klar,ist ja nur das verhältnis,ich finde halt nur,dass zahlen nicht wirklich entscheiden können,ob ich speck am bauch habe oder nicht Confused

nicht böse gemeint,klar weiß ich über meinen bmi bescheid und dass man sich schon ein bisschen danach richten sollte.
es heißt halt nur eben nicht,wenn ich 5 kg weniger habe,ich dann untergewicht habe!wenn man langsam rippen oder hüftknochen sehen kann,ist das schon eher ein problem!

das mit dem versuch war so gemeint,dass ich schon öfter probiert habe,was ich hier vorhabe,nur meine motivation lies sehr schnell nach und ich lies es dann doch wieder bleiben.

dir trotzdem danke schön für deine tips!!!

creme_fraiche: ok,das stimmt.aber ehrlichgesagt wäre das auch was ganz anderes.für mich selber koch ich ungern,aber wenn ich jetzt ein kind hätte,gehts nicht um mich und ich möchte ja,dass dieses kind gesund ist/isst!ich sehs an meiner verwandtschaft.zwei der kinder bekommen fast nur konserven,fertiggerichte und pizza.der eine isst mittlerweile so gut wie gar nicht mehr,ist dauernd krank und hat hautprobleme,sprich neurodermitis.

der kleine fängt genauso an...nee,also so weit würd ich es nie kommen lassen!!!
ausserdem hätte ich ja dann einen grund,mich an den herd zu stellen! Very Happy

so,dann schönen tag noch!!

Melli
Re: bin die neue,komm jetzt öfter...;-) [Beitrag #91661 ist eine Antwort auf Beitrag #91658] Do, 25 Mai 2006 13:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
creme_fraiche ist gerade offline  creme_fraiche
Beiträge: 825
Registriert: Mai 2006
Senior Member
-SchlafDiebin- schrieb am Thu, 25 May 2006 13:36

ok,das stimmt.aber ehrlichgesagt wäre das auch was ganz anderes.für mich selber koch ich ungern,aber wenn ich jetzt ein kind hätte,gehts nicht um mich und ich möchte ja,dass dieses kind gesund ist/isst!

Melli




also brauchst du ein kind?! Wink

nee, im ernst. JETZT solltest du dir aber erstmal soviel wert sein, dass du das für dich tust. denn dein leben dreht sich in erster linie nunmal um dich. un wenns dir gut geht un du mit dir zufrieden bist, kannst du das an andere weitergeben... zb. an deine kinder irgendwann ma Wink
un du musst das mit dem kochen ja auch lernen... un wirst sehn, macht spaß.. (bis auf den abwasch Mad )


liebste grüße,
j.


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/83518/.png


Ziele

~ 125: erreicht Ende April 2010 (SCHOCK!!!)
U 120: erreicht am 26.05.10
U 115: erreicht am 21.07.10
U 110: erreicht Ende 2010
U 105: erreicht Anfang 2011
~ 115: erreicht Ende 2011 (MIST!!!)
U 110: erreicht 27.03.11
U 105: erreicht 21.06.12
U 100: erreicht 08.11.12 (FREUDE!!!)
U 100: wieder erreicht 09.03.13
98: erreicht 20.04.13
Ü 100: wieder erreicht 10.02.14
96: erreicht 07.05.14
Ü 120: wieder erreicht April 2017 Sad
U 110: erreicht Mai 2019
U 105: erreicht ???
U 100: erreicht ???
U 95
Re: bin die neue,komm jetzt öfter...;-) [Beitrag #91666 ist eine Antwort auf Beitrag #91464] Do, 25 Mai 2006 14:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
hey du....
Ich kann auch net kochen..*lach.. is auch garnet so einfach.. aber weisst was..probier es einfach aus..mach ich jetzt genauso..und wundere mich immer wieder..wie lecker manche dinge von mir schmecken..*lach...
Man kann ganz einfach anfangen mit Gemüse dünsten anfangen etc...
Re: bin die neue,komm jetzt öfter...;-) [Beitrag #92444 ist eine Antwort auf Beitrag #91464] Mi, 31 Mai 2006 02:56 Zum vorherigen Beitrag gehen
-SchlafDiebin- ist gerade offline  -SchlafDiebin-
Beiträge: 5
Registriert: Mai 2006
Junior Member
Rolling Eyes

huhu

gut jetzt war ich ein paar tage nicht hier.

natürlich hat sich gar nichts bei mir geändert. Embarassed

ich schaff einfach den kampf gegen dieses ewige hungergefühl nicht... Crying or Very Sad Crying or Very Sad Crying or Very Sad

gibts ein hausmittel gg heiß-/hunger?

zb wie heiße zitrone,was das ganze eine weile aufhebt?!

werde nun die tage mit dem tagebuch beginnen.

lg

Melli
Vorheriges Thema: Ein nettes Hallo an alle
Nächstes Thema: Auch ich bin neu :-)
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Jul 24 11:03:29 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02892 Sekunden