Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Kochrezepte » Dips für Rohkost?
icon5.gif  Dips für Rohkost? [Beitrag #93817] Do, 08 Juni 2006 20:43 Zum nächsten Beitrag gehen
manumaus99 ist gerade offline  manumaus99
Beiträge: 215
Registriert: Mai 2006
Ort: bei Stade
Senior Member
Hab mal kurz Žne Frage: Ich will morgen Abend beim Fußball was gesundes knabbern wenn es schon Bier als Getränk sein muß. Da hab ich mir gedacht ich mach Rohkost fertig und evtl. noch leichte Cracker. Jetzt fehlt mir nur noch leichter, leckerer Dipp zum aufpeppen. Kennt jemand schöne Dipp-Rezepte oder hat jemand einen Tipp für Cracker die nicht so fett sind?

http://forum-adipositas.de/cgi-bin/Ticker/zeigen?r=Huegel&m=Schaf&v=1&s=75&j=73.2&z=65





meine Fotos

meine schwindenden Kilos

170cm
Start: 03.06.2006 75kg BMI 25,952
Stand: 06.06.2006 74kg
Stand: 10.06.2006 73.6kg
Stand: 24.06.2006 72,4kg
Ziel: 65kg BMI 22,491
Re: Dips für Rohkost? [Beitrag #93837 ist eine Antwort auf Beitrag #93817] Fr, 09 Juni 2006 07:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
hallöchen manu,
ich mache mir gern einen "schnellen" frikä-dipp.
nimmst einen frischkäse deiner wahl (mein tipp entweder exquisa fitline 0,2% oder buko 17%) und ein tütchen salatfix-irgendwas rührst das zusammen und fertig!
das ist halt die schnelle variante für mich fauli Wink

kannst natürlich auch frische kräuter nehmen und zwiebeln, sowie paprika etc!

ne bekannte von mir mixt tüten-zwiebelsuppe mit schmand, auch nicht schlecht, aber auch sehr speziell Wink

lg, tanni



Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.
Re: Dips für Rohkost? [Beitrag #93854 ist eine Antwort auf Beitrag #93837] Fr, 09 Juni 2006 08:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
manumaus99 ist gerade offline  manumaus99
Beiträge: 215
Registriert: Mai 2006
Ort: bei Stade
Senior Member
Das klingt wirklich einfach. Surprised Danke für den Tipp. Ich denke ich werde das dann aber mit frischen Kräutern probieren.

http://forum-adipositas.de/cgi-bin/Ticker/zeigen?r=Huegel&m=Schaf&v=1&s=75&j=73.2&z=65





meine Fotos

meine schwindenden Kilos

170cm
Start: 03.06.2006 75kg BMI 25,952
Stand: 06.06.2006 74kg
Stand: 10.06.2006 73.6kg
Stand: 24.06.2006 72,4kg
Ziel: 65kg BMI 22,491
Re: Dips für Rohkost? [Beitrag #93886 ist eine Antwort auf Beitrag #93817] Fr, 09 Juni 2006 10:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20600
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Mein Tip wäre ein Jogurt Dip. Z.b. so

1 Becher Jogurt, 1 TL senf, 1 EL Tomatenmark, Salz und Pfeffer und Paprika verrühren. Mit Zitronensaft abschmecken.
Kräuter nach Geschmack: z.b. Petersiilie oder Dill

Das kann man natürlich unentlich varieren


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Dips für Rohkost? [Beitrag #93889 ist eine Antwort auf Beitrag #93886] Fr, 09 Juni 2006 11:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
manumaus99 ist gerade offline  manumaus99
Beiträge: 215
Registriert: Mai 2006
Ort: bei Stade
Senior Member
Klingt auch gut. Habe beim einkaufen erstmal Magerquark, Frischkäse und Joghurt gekauft. Dann kann ich den mit Joghurt auch mal ausprobieren.
Danke


http://forum-adipositas.de/cgi-bin/Ticker/zeigen?r=Huegel&m=Schaf&v=1&s=75&j=73.2&z=65





meine Fotos

meine schwindenden Kilos

170cm
Start: 03.06.2006 75kg BMI 25,952
Stand: 06.06.2006 74kg
Stand: 10.06.2006 73.6kg
Stand: 24.06.2006 72,4kg
Ziel: 65kg BMI 22,491
icon12.gif  Re: Dips für Rohkost? [Beitrag #93962 ist eine Antwort auf Beitrag #93889] Fr, 09 Juni 2006 21:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hexe333 ist gerade offline  hexe333
Beiträge: 1211
Registriert: April 2006
Ort: eckernförde
Senior Member
Cool Also ,dann seh ich mich als die Keule der Faulheit Laughing ,ich nehm einfach Frühlingsquark-Becher auf und fertig! Razz index.php/fa/3298/0/index.php/fa/3298/0/index.php/fa/3298/0/index.php/fa/3298/0/index.php/fa/3298/0/
  • Anhang: besteck.gif
    (Größe: 0.39KB, 2082 mal heruntergeladen)


beginne jeden Tag wie eine Grinsekatze;)
Re: Dips für Rohkost? [Beitrag #93981 ist eine Antwort auf Beitrag #93962] Fr, 09 Juni 2006 22:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
manumaus99 ist gerade offline  manumaus99
Beiträge: 215
Registriert: Mai 2006
Ort: bei Stade
Senior Member
also ich hab das heut mal mit dem Frischkäse ausprobiert. Hab noch Žne TK-Zwiebelmischung und Žne TK-Kräutermischung untergerührt. War echt lecker. Razz Rolling Eyes

http://forum-adipositas.de/cgi-bin/Ticker/zeigen?r=Huegel&m=Schaf&v=1&s=75&j=73.2&z=65





meine Fotos

meine schwindenden Kilos

170cm
Start: 03.06.2006 75kg BMI 25,952
Stand: 06.06.2006 74kg
Stand: 10.06.2006 73.6kg
Stand: 24.06.2006 72,4kg
Ziel: 65kg BMI 22,491
Re: Dips für Rohkost? [Beitrag #94010 ist eine Antwort auf Beitrag #93981] Sa, 10 Juni 2006 12:07 Zum vorherigen Beitrag gehen
Rumkügelchen ist gerade offline  Rumkügelchen
Beiträge: 9449
Registriert: September 2004
Ort: Leipzig
Senior Member

Ich mach gern:
Frischkäse mit Kräutern,darunter Creme legere und frischen schnittlauch!!!!!!!!

oder
Schafskäse zerkrümmeln und mit Creme legere cremig rühren und klein geschnippelte oliven drunter.
und dazu warmes Ciabattabrot zum dippen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


1.1.2007: 82,4
1.1.2008: 79,9 Abnahme: 2,5 kg
1.1.2009: 79,0 Abnahme: 0,9 kg
1.1.2010: 83,0 Zunahme: 4,0 kg
1.1.2011: 86,5 Zunahme: 3,5 kg
Gewicht/BMI/Taille/Hüfte/OS
03.01.07:82,4/38,1/94/114/67
04.01.08:79,9/36,5/90/110/67
03.01.09:79,0/38,9/90/110/67
02.01.10:83!!!!!!! 92/111/67
01.01.11:86,5


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/8674/.png

http://www.earnstar.de/?ref=348985
http://www.questler.de/?rid=160142

[Aktualisiert am: Sa, 10 Juni 2006 12:07]

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: Sauce zu Fisch?
Nächstes Thema: Cous-cous Rezepte, vegetarisch?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Jul 19 18:15:13 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02447 Sekunden