Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Kochrezepte » Dani´s Kochecke *g*
Dani´s Kochecke *g* [Beitrag #99266] Mo, 03 Juli 2006 21:16 Zum nächsten Beitrag gehen
NTFMaeuschen ist gerade offline  NTFMaeuschen
Beiträge: 1196
Registriert: September 2004
Ort: Nürnberg
Senior Member

Hab vorhin ein bißchen Rezepte bei LowFat gesucht und hab zwei Salate gefunden, die ich demnächst definitiv probieren werde Wink

Falls ihr die vor mir macht, bitte Bescheid geben wieŽs schmeckt Rolling Eyes Very Happy

Paprika Salat - für 4 Personen; pro Portion 116 kcal

1 große rote Paprikaschote
1 feste Banane
2 EL Öl
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer

Paprika putzen und fein schneiden oder hobeln.
Banane in ca 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
Aus Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer Marinade rühren
und alles miteinander vermischen.


Chinakohlsalat mit Mandarinen- für 4 Personen; pro Portion 80 kcal

1 Chinakohl
1 Dose (175g) Mandarinenschnitze
300g Joghurt (1,5%)
Currypulver
Salz
Pfeffer
1 TL Zucker

vom Chinakohl die äußeren Blätter entfernen, übrige Blätter in Streifen schneiden.
Mandarinen abtropfen lassen und den Saft auffangen.
Joghurt, etwas Currypulver, Salz, Pfeffer, Zucker und 2 EL Mandarinensaft verrühren und über den Salat geben.
Mandarinen vorsichtig unterheben und 15 mins durchziehen lassen.


Liebe Grüße,
Dani



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wyEtPKR/weight.png



"Langsam aber sicher zum Ziel"
Re: Dani´s Kochecke *g* [Beitrag #99272 ist eine Antwort auf Beitrag #99266] Mo, 03 Juli 2006 21:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
NTFMaeuschen ist gerade offline  NTFMaeuschen
Beiträge: 1196
Registriert: September 2004
Ort: Nürnberg
Senior Member

Gemüse-Nudel-Salat - für 4 Personen, pro Portion 194,5 kcal

150g Nudeln (z.B. Penne)
Salz
3 Möhren
1 Bund Frühlingszwiebeln
150g Zucchini
je 1 kleine rote und gelbe Paprikaschote
2 EL Weißweinessig
Pfeffer
1/2 TL Zucker
1 EL Olivenöl
75ml Gemüsebouillon
1/2 Bund Schnittlauch

Die Nudeln bissfest kochen.
Das Gemüse putzen und waschen. Möhren schälen und in Stifte schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Zucchini in Stifte schneiden. Paprikaschoten halbieren, Kerne usw entfernen und in Streifen schneiden.
Möhren, Frühlingszwiebeln, Zucchini und Paprika 3 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Nudeln geben. Gemüse und Nudeln in einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen.
Den Weißweinessig mit Salz, Pfeffer, Zucker, Olivenöl und Gemüsebouillon verrühren und mit den Salatzutaten mischen. Den Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden und üben den Salat streuen. Den Salat mind. 30 Minuten kühl stellen.


Liebe Grüße,
Dani



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wyEtPKR/weight.png



"Langsam aber sicher zum Ziel"
Re: Dani´s Kochecke *g* [Beitrag #99274 ist eine Antwort auf Beitrag #99266] Mo, 03 Juli 2006 21:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
NTFMaeuschen ist gerade offline  NTFMaeuschen
Beiträge: 1196
Registriert: September 2004
Ort: Nürnberg
Senior Member

Schinkennudeln - 4 Portionen

500g Bandnudeln
1 Zwiebel
250g gekochter Schinken
2 Eigelb
3 EL Petersilie
200g Sahne (ich nehm immer die 1,5er Milch Rolling Eyes )

Petersilie hacken, Sahne mit Eigelb verquirlen und nach Geschmack salzen und pfeffern.
Nudeln kochen und zur Seite stellen.
Zwiebeln glasig dünsten, Schinken zugeben und kurz mitbraten.
Nudeln zugeben und gut vermischen.
Sahne-Ei-Mischung zugeben und kurz erwärmen - nicht kochen!
Vom Herd nehmen und mit Petersilie bestreuen.


Liebe Grüße,
Dani



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wyEtPKR/weight.png



"Langsam aber sicher zum Ziel"
Re: Dani´s Kochecke *g* [Beitrag #99276 ist eine Antwort auf Beitrag #99266] Mo, 03 Juli 2006 21:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
NTFMaeuschen ist gerade offline  NTFMaeuschen
Beiträge: 1196
Registriert: September 2004
Ort: Nürnberg
Senior Member

Und nun meine Leibspeise - vorzugsweiße mit nem Braten Wink
kann man aber auch mit Gulasch essen ...
Is aber nicht wirklich abnehmtauglich *schnüff*

Böhmische Knödel

1 Tasse Milch oder Mineralwasser mit Sprudel
1 Ei
1 Msp. Backpulver
1 Prise Salz
ca. 500g (je nach Bedarf) Wiener Grießler Rosenmehl (doppelgriffig)
1-2 Handvoll Semmelbrösel

Alles zu einem Teig vermischen und zu einer Rolle bilden.
Die 500g Mehl sind nur ein Richtwert, das muss man nach Gefühl machen, bis der Teig eben nicht mehr klebt.
Rolle ins kochende Wasser geben und Deckel drauf.
Nach ca. 5 mins Teig vom Topfboden lösen (muss schwimmen) und ca. 30 mins kochen. (30 mins ist auch wieder nur ein Richtwert, das Ding muss halt durch sein Cool )


Liebe Grüße,
Dani



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wyEtPKR/weight.png



"Langsam aber sicher zum Ziel"
Re: Dani´s Kochecke *g* [Beitrag #99278 ist eine Antwort auf Beitrag #99266] Mo, 03 Juli 2006 21:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20414
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
wieso sind die nicht abnehmtauglich ? ich seh das nichts schlimmes dran
aber was ist "Wiener Grießler Rosenmehl" ?


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Dani´s Kochecke *g* [Beitrag #99281 ist eine Antwort auf Beitrag #99266] Mo, 03 Juli 2006 21:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
NTFMaeuschen ist gerade offline  NTFMaeuschen
Beiträge: 1196
Registriert: September 2004
Ort: Nürnberg
Senior Member

weiß ich nicht ... dachte nur Embarassed Rolling Eyes umso besser Very Happy

Das Mehl heißt direkt so. Gibts z.B. in der Edeka


Liebe Grüße,
Dani



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wyEtPKR/weight.png



"Langsam aber sicher zum Ziel"
Re: Dani´s Kochecke *g* [Beitrag #99294 ist eine Antwort auf Beitrag #99266] Mo, 03 Juli 2006 22:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20414
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
aber ist das was anders als normales Weizenmehl ? oder was ist das besonders dran ?
habs grade gefunden Smile
http://www.rosenmehl.de/sites/rosenmehl/produkte.jsp?nodeId= 1435160

Intersant was es alles gibt


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Mo, 03 Juli 2006 22:12]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Dani´s Kochecke *g* [Beitrag #99298 ist eine Antwort auf Beitrag #99266] Mo, 03 Juli 2006 22:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
NTFMaeuschen ist gerade offline  NTFMaeuschen
Beiträge: 1196
Registriert: September 2004
Ort: Nürnberg
Senior Member

ja genau, das isses Wink

Du ich hab keine Ahnung - meine Mama sagt, dass sie immer das nimmt. Und es muss halt doppelgriffig sein Rolling Eyes


Liebe Grüße,
Dani



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wyEtPKR/weight.png



"Langsam aber sicher zum Ziel"
Re: Dani´s Kochecke *g* [Beitrag #99305 ist eine Antwort auf Beitrag #99266] Mo, 03 Juli 2006 22:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20414
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Was unterscheidet griffiges und doppelgriffiges Mehl?
Doppelgriffiges Mehl hat eine noch gröbere Körnung als griffiges Mehl. Dadurch ist es stets rieselfähig und lässt sich in Flüssigkeiten einrühren, ohne zu stauben oder zu klumpen. Seine Mehlteilchen nehmen Flüssigkeit langsamer, aber dafür gleichmäßiger und stärker auf. Der Teig wird deshalb besonders elastisch und lässt sich gut ausrollen und formen. Doppelgriffiges Mehl erleichtert das Backen von schwierigen Teigen.

http://www.aurora-mehl.de/sites/aurora/faq_start.jsp?frameSo urce=inhalt_faq.jsp

hab ich grad gefunden Smile Hier in Norddeutschland ist das wohl nicht allegemein bekannt. Ich werde mal danach suchen. Wo ich doch auch sehr gerne Strudel mag


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Dani´s Kochecke *g* [Beitrag #99307 ist eine Antwort auf Beitrag #99266] Mo, 03 Juli 2006 22:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
NTFMaeuschen ist gerade offline  NTFMaeuschen
Beiträge: 1196
Registriert: September 2004
Ort: Nürnberg
Senior Member

Ich glaub die Knödel sind auch nicht wirklich weit verbreitet ... Aber da meine Großeltern und Mama aus Böhmen kommen ... Rolling Eyes

Liebe Grüße,
Dani



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wyEtPKR/weight.png



"Langsam aber sicher zum Ziel"
Re: Dani´s Kochecke *g* [Beitrag #99310 ist eine Antwort auf Beitrag #99266] Mo, 03 Juli 2006 22:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20414
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich esse sehr gerne mal Klöße und sowas würd ich glatt mal probieren. Und böhmische Küche mag ich auch, aber die ist dann in der Tat nicht mehr zu abnehmen geeignet.
Bei den Soßen muss dann was anders her Smile. Aber eine Orangensoße wird schon passen


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Dani´s Kochecke *g* [Beitrag #99313 ist eine Antwort auf Beitrag #99266] Mo, 03 Juli 2006 22:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
NTFMaeuschen ist gerade offline  NTFMaeuschen
Beiträge: 1196
Registriert: September 2004
Ort: Nürnberg
Senior Member

Achja ... das denk ich auch Wink

Liebe Grüße,
Dani



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wyEtPKR/weight.png



"Langsam aber sicher zum Ziel"
Re: Dani´s Kochecke *g* [Beitrag #99530 ist eine Antwort auf Beitrag #99266] Mi, 05 Juli 2006 07:46 Zum vorherigen Beitrag gehen
NTFMaeuschen ist gerade offline  NTFMaeuschen
Beiträge: 1196
Registriert: September 2004
Ort: Nürnberg
Senior Member

"Salat a la Dani"

Eisbergsalat kleinschnippseln, Ananas rein,
Hähnchenbrust mit Curry anbraten
Soße aus Saurer Sahne, Ananassaft und Zitronensaft

Alles vermischen - abschmecken - fertig Very Happy


Liebe Grüße,
Dani



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wyEtPKR/weight.png



"Langsam aber sicher zum Ziel"
Vorheriges Thema: Marisa und ihre Kochkünste..*lach
Nächstes Thema: Chili sin carne
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Apr 22 22:18:58 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02804 Sekunden