Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Off Topic » Dies und Das » Hautpflege
Hautpflege [Beitrag #2408] Di, 14 September 2004 23:23 Zum nächsten Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Hmm seitdem mein Stresslevel täglich zunimmt, bekomme ich immer mehr Pickel, mein Gesicht sieht aus wie ein Streuselkuchen... und wenn ich mal nen Pickel aufkratze, kommt da durchsichtiges klebriges Zeug raus Razz (jaa ich weiß, das ist total eklig!)

Was ich eigentlich wissen will: hat noch jemand solche Probleme mit der (Gesichts-)Haut? Was macht ihr gegen Pickel, unreine Haut, rote Flecken, Augenringe?

Ich habe ein leichtes Gesichtspeeling mit Gurkenextrakten und Menthol, das ich täglich benutze. Danach wird die Haut mit Nivea Soft eingecremt.

Bin schon ganz fertig, es wird immer schlimmer und mein Freund meinte heute zu mir, ich würd tatsächlich schon ein bisschen verwahrlost aussehen *aaaaah*

*help*


*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Re: Hautpflege [Beitrag #2409 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 15 September 2004 01:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frosch ist gerade offline  Frosch
Beiträge: 311
Registriert: September 2004
Ort: Froschteich
Senior Member
Moderator
...die Streßpinkel kenn ich, allerdings habe ich die an anderen Stellen, die werden riiiiiiiiiiiiesig und verschwinden erst nach Monaten. Gegen die kann man nicht einmal was unternehmen Mad



Born out of chaos, grew through the dust
The force of emotion, really screwed us up

( Hill / Spooner 1985 )
Re: Hautpflege [Beitrag #2417 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 15 September 2004 08:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
also gegen die blöden Pickel, die so nach innen wachsen (gehen nicht auf und tun höllisch weh) helfen bei mir "Pickelpatsch" ganz gut. Das sind so kleine, runde, durchsichtige "Aufkleber". Die macht man da drauf, lässt die da über nacht und am nächsten morgen wieder runter. Nach spätestens 2 Nächten sind die bei mir dann wieder weck.
Ansonsten:
Probiers doch mal mit ner Tonerde-Maske. Da sieht man dann zwar erstmal wirklich aus wie ein Alien, aber bei mir sieht die Haut hinterher dann immer gleich viel besser aus.
Kieselerde von innen ist gut für Haut, Haare und Fingernägel.


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Hautpflege [Beitrag #2471 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 15 September 2004 11:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bineMaja ist gerade offline  bineMaja
Beiträge: 1980
Registriert: September 2004
Ort: Wien
Senior Member
Hi Tee!

Also ich hab da so ein echt heftiges Peeling (weiss nicht ob Werbung hier strengstens verfolgt wird ... ist von Channoine bitte streichen wenn zuviel des guten). Ist mit ganz viel sand drin.

Das mach ich, danach ein entzündungshemmendes Gesichtswasser und die Pickel sind schnell wieder weg. Wenn besonders schlimm wird hilft auch eine Gesichtsmaske. Ist meist egal was für eine, weil mir einfach die Zeit die ich nixtuend auf der couch liege guttut. Soll ja stress abbaun. Natürlich jeden Abend gesicht schön reinigen, meistens reicht seife aus.

Ganz ohne Pickel bin ich selten, aber sie sind wesentlich kleiner und schnell weg mit der Behandlung.

lg
bineMaja




Die meisten Menschen haben kapituliert, die wenigsten sind gescheitert - Henry Ford

[Aktualisiert am: Mi, 15 September 2004 11:57]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Hautpflege [Beitrag #2475 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 15 September 2004 12:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20872
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Das ist ja nicht als Werbnung sondern als Tip gemeint, das können wir schon unterscheiden Smile

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Hautpflege [Beitrag #2481 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 15 September 2004 12:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dingeli ist gerade offline  Dingeli
Beiträge: 6957
Registriert: September 2004
Senior Member
Moderatorin
Junkie, mein Tip:

Gesichtsmaske aus Heilerde. Und dann gibt es von La Roche-Posay aus der APotheke eine Gesichtsreinigung sowie die passende Creme dazu ( Effaklar heißt das, glaub ich ). Das wirkt gut, reinigt die Haut und nimmt die Entzündungen. Das hab ich während meiner schlimmsten Akne-Zeit genommen und es hilft Wink.
Ansonten nciht knibbeln! Das durchsichtige Zeug, wie du es beschriebst, ist Lymphflüssiglkeit .
Und lass die Finger von Nivea-Creme Wink


************

Lieber Gott, wenn du mich schon nicht dünn machst, dann mach wenigstens alle meine Freunde dick! Very Happy
Re: Hautpflege [Beitrag #2502 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 15 September 2004 12:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Waarum darf ich mich denn nicht mit Nivea eincremen? Ist ja nicht dieses fettige Zeug aus der blauen Dose. Mein Problem ist, dass ich ohne Eincremen nach dem Reinigen total trockene Haut habe, was dann wiederum dazu führt, dass die Haut übermäßig viel Fett produziert, um das wieder auszugleichen...
Werde das mit der Heilerde mal probieren.
Danke für die Info mit der Lymphflüssigkeit, jetzt muss ich nicht dumm sterben Wink


*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Re: Hautpflege [Beitrag #2512 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 15 September 2004 12:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dingeli ist gerade offline  Dingeli
Beiträge: 6957
Registriert: September 2004
Senior Member
Moderatorin
Die Pickel können auch durch zuviele Inhaltsstoffe kommen und die Niveacreme ist stark parfümiert. Eincremen sollst du dich, nur mit dem richtigen Zeug. Ich kann dir die Creme von LaRoche-Posay wirklich empfehlen, damit kommst du lange aus, auch wenn die Tube so winzig ausschaut. Darüberhinaus beruhigt sie die Haut ein wenig.


************

Lieber Gott, wenn du mich schon nicht dünn machst, dann mach wenigstens alle meine Freunde dick! Very Happy
Re: Hautpflege [Beitrag #2515 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 15 September 2004 12:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
ich hab die gleiche "Nivea-Creme" (ist doch die in der hellblauen, leicht durchsichtigen Tube???) und da sind, soviel ich weiß keine Duftstoffe drin.
Ich find die klasse...
Aber da reagiert wohl jede Haut ein bisschen anderst...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Hautpflege [Beitrag #2522 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 15 September 2004 13:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Hmm danke für die Info, Dingeli! Werde mich mal nach der anderen umschauen und ein bisschen meinen studentischen Geldbeutel foltern. Zu Hause hab ich fast nur Balea-Produkte, aber ob die parfümiert sind, weiß ich grad nicht auswendig.

*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Re: Hautpflege [Beitrag #2524 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 15 September 2004 13:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dingeli ist gerade offline  Dingeli
Beiträge: 6957
Registriert: September 2004
Senior Member
Moderatorin
Ich glaube, die kostet ca. 10€, aber ich komm damit ein halbes Jahr aus, insofern ist es mMn irgendwie zu verkraften ...

************

Lieber Gott, wenn du mich schon nicht dünn machst, dann mach wenigstens alle meine Freunde dick! Very Happy
Re: Hautpflege [Beitrag #2526 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 15 September 2004 13:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Ja das klingt echt auszuhalten... muss mir ja nicht jeden Tag 100 g Creme in die Schnüss schmieren Wink

*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Re: Hautpflege [Beitrag #2651 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 15 September 2004 17:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frosch ist gerade offline  Frosch
Beiträge: 311
Registriert: September 2004
Ort: Froschteich
Senior Member
Moderator
...es sei denn, Du willst ein Creme-Törtchen werden Tee'chen Laughing

Aber das mit dem Pickelpatsch-Zeug klingt interessant. Ich habe da nämlich wirklich so zwei Kandidaten, die schon mehr Geschwür als nach innen gewachsener Pickel sind. Aber ich bin schon froh, daß ich die mittlerweile unter den Achseln ( iiiih, jetzt wird's eklig *g* ) und nicht mehr am Popo hab, letztes war wirklich unangenehm Laughing


Born out of chaos, grew through the dust
The force of emotion, really screwed us up

( Hill / Spooner 1985 )
Re: Hautpflege [Beitrag #2656 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 15 September 2004 17:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Sooo ein fieses "Pickelgeschwür" hatte mein Alien auch mal unter den Achseln (iiiiiiiih ja das war eklig) ziemlich tief unter der Haut. Nachdem es über Wochen nicht weggegangen ist, hat er ihm in der ihm eigenen charmanten Art "Teechen, gib mir mal das Taschenmesser und guck besser weg" den Garaus gemacht. Ich hab jetzt noch Alpträume davon Very Happy

*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Re: Hautpflege [Beitrag #2658 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 15 September 2004 17:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frosch ist gerade offline  Frosch
Beiträge: 311
Registriert: September 2004
Ort: Froschteich
Senior Member
Moderator
...auf eine solch unkonventionelle Art und Weise hab ich das früher auch gemacht. Mit Human- und Tiermedizinern im Haus war auch gleich das richtigt "Werkzeug" im Haus - man glaubt echt nicht, wie scharf so ein Skalpell wirklich sein kann Wink

Aber die zwei Kerle, die sind sooo groß und sooo tief, da mach ich sowas lieber nicht, da ist hinterher die halbe Achsel weg Sad


Born out of chaos, grew through the dust
The force of emotion, really screwed us up

( Hill / Spooner 1985 )
Re: Hautpflege [Beitrag #2659 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 15 September 2004 18:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Bääh das ist eine ganz schön eklige Vorstellung, ich würd mich auch nie bei vollem Bewusstsein selbst operieren...

*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Re: Hautpflege [Beitrag #2660 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 15 September 2004 18:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frosch ist gerade offline  Frosch
Beiträge: 311
Registriert: September 2004
Ort: Froschteich
Senior Member
Moderator
...hat ja auch keiner gesagt, daß Du Dir das bildlich ( womöglich noch in Farbe ) vorstellen sollst Laughing

Born out of chaos, grew through the dust
The force of emotion, really screwed us up

( Hill / Spooner 1985 )
Re: Hautpflege [Beitrag #2891 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Do, 16 September 2004 16:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bineMaja ist gerade offline  bineMaja
Beiträge: 1980
Registriert: September 2004
Ort: Wien
Senior Member
und das ist sicher noch ein Pickel und nicht was anderes ? So Exzem oder so?

lg
bineMaja


Die meisten Menschen haben kapituliert, die wenigsten sind gescheitert - Henry Ford
Re: Hautpflege [Beitrag #2902 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Do, 16 September 2004 17:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frosch ist gerade offline  Frosch
Beiträge: 311
Registriert: September 2004
Ort: Froschteich
Senior Member
Moderator
...nee, das ist mittlerweile wirklich schon was anderes und ich sollte eigentlioch mal einen Arzt danach schauen lassen. Aber wenn's um so etwas geht, dann drück ich mich gerne mal vor'm Onkel Doc Wink

Born out of chaos, grew through the dust
The force of emotion, really screwed us up

( Hill / Spooner 1985 )
Re: Hautpflege [Beitrag #3020 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Fr, 17 September 2004 10:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bineMaja ist gerade offline  bineMaja
Beiträge: 1980
Registriert: September 2004
Ort: Wien
Senior Member
Typisch Mann! Feig wenns ums Arztgehen geht!

Dabei wird der Dir nur eine Salbe verschreiben und dir sagen, wie du die Hygiene gestalten musst, damits besser weg geht. MAximal noch eine Rasur unter den Achseln und das wars. Meine Schwester hatte mal eines auf der Fußsohle. War genauso wie ichs beschrieben hab, bis auf die Rasur.

Also, geh, los raff dich auf und besuch Onkel Doc. ist echt halb so schlimm!

lg
bineMaja


Die meisten Menschen haben kapituliert, die wenigsten sind gescheitert - Henry Ford
Re: Hautpflege [Beitrag #3037 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Fr, 17 September 2004 10:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Hehe Männer sind da einfach total komisch. Mein Alien hat sich diese Woche zum ersten Mal seit 7 (!!!) Jahren zum Zahnarzt getreut, nachdem ich ihn 6 Jahre davon fast wöchentlich versucht hab zu überreden. Na zum Glück wars wohl nicht soo schlimm, ein Löchlein und Zahnstein entfernen muss gemacht werden, also wird er hoffentlich irgendwann mal wieder hingehen Smile

*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Re: Hautpflege [Beitrag #6572 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mo, 04 Oktober 2004 16:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Ich hab gestern was tolles für die Haut entdeckt.
Schafmolke!!! 3 EL davon inŽs heiße Badewasser und die Haut ist hinterher ganz weich und muss gar nicht mehr eingecremt werden.
Mal gucken, vielleicht wird ja die Neurodermitis von meinem Schatz dadurch auch ein bisschen besser...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Hautpflege [Beitrag #6583 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mo, 04 Oktober 2004 18:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kaddie
Beiträge: 7191
Registriert: September 2004
Senior Member
@Martina: Wo kriegt man denn Schafmolke her? Hab ich ja noch nie gesehen... Aber weiche Haut möcht ich auch gerne haben. Babypopozart oder so Very Happy
Re: Hautpflege [Beitrag #6624 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Di, 05 Oktober 2004 08:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
bei uns aufŽm Mark gabŽs nen Stand voll mit lauter "Schafsachen" da gabŽs dass auch. In nem Laden hab ich das auch noch nicht gesehn. Ich guck mal, ob auf der Tüte vielleicht ne Internet-Adresses steht. Vielleicht haben die ja da auch nen Online-Shop. Würde sich bestimmt rentieren...

Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Hautpflege [Beitrag #7198 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Do, 07 Oktober 2004 12:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
criseldis ist gerade offline  criseldis
Beiträge: 748
Registriert: September 2004
Ort: wien
Senior Member
als rothaarige hab ich eine recht empfindliche haut. nach diversen versuchen habe ich mittlerweile für meine haut die richtige behandlung gefunden. ob man es glaubt - weniger ist mehr. was ich an masken, peeling, spezialpflegen und so weiter ausprobiert habe - sinnlos-

vor allem tee - wenn es schlimmer statt besser wird, dann hat die behanlung einen fehler...

ich dusche jetzt nur mehr mit wasser und dem seba-med dusch öl, das ich auftrage und abwasche und dann gibts nur abtupfen mit dem weichen handtuch. das wars. keine cremes.
im gesicht gibt nur wasser (manchmal auch etwas von diesem duschöl), und hinterher creme ich mich manchmal ein wenns spannt. mit oil of olaz. im gesicht wasche ich mich nicht öfter als ich dusche - also ein mal am tag. alles andere ist zu viel uns spüre ich sofort. seife verwendei ch keine... und ich habe keine pickel, keine unreine haut mehr, kein spannen, keine auschläge mehr... perfekt eigentlich...

nur meine arme kopfhaut. damit kämpfe ich noch. mal schaun obs da auch was von seba med gibt. hab nämlich recht feines haar und ich will es gerne volumiger. es fettet schnell nach. also muss ichs täglich waschen ,das tut ihm aber nicht gut - vor allem die kopfhaut tut dan auch weh. kommt mir immer so vor als müsste ich mich entscheide: schlimm aussehen aber gute kopfhaut, oder gut aussehen aber pusteln am kopf...

also falls einer weiß wie man fettes haar aber empfindliche kopfhaut so behadeln kann, dass es vielelich treicht nur alle zwei tage den kopf zu waschen, dabei dennoch gut auszusehen und die kopfhaut dabei zu schonen - ich wäre sehr dankbar.


Selbstachtung ist: es nicht mehr nötig haben, perfekt zu sein.
(Romana Prinoth Fornwagner, *1960, ital. Archäologin und Prähistorikerin)

http://www.vegan.at.tc
Blog: http://vegszene.com/blog/iveg/
Re: Hautpflege [Beitrag #7203 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Do, 07 Oktober 2004 12:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kaddie
Beiträge: 7191
Registriert: September 2004
Senior Member
Ich hab auch ziemliche Probleme mit der Kopfhaut. Meine Haare sind ebenfalls sehr fein und fetten schnell. Außerdem juckt die Kopfhaut oft sehr stark und ist gerötet. Schuppen hab ich aber keine. Ich hab schon alle möglichen Shampoos ausprobiert, die bei empfindlicher Kopfhaut helfen sollen, aber bis jetzt war noch nichts passendes dabei... Ich hab das Gefühl, dass die Haare am Scheitel etwas ausdünnen Sad Wenn ich beim Friseur war, ist meine Kopfhaut extrem gereizt. Ich kann mir nur sehr selten Tönungen oder Strähnchen machen lassen. Nicht weil ich allergisch reagiere, sondern weil es einfach so arg reizt... Ich wär echt glücklich, wenn ich etwas finden könnte, was da hilft!
Re: Hautpflege [Beitrag #7218 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Do, 07 Oktober 2004 14:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Arrrggghhh,juckende Kopfhaut ist mörderisch,ich hab auch solche Probleme damit,da kommt man echt auf den Gedanken man hätte Läuse*schauder*,hab ich aber nicht und wäre auch sehr dankbar wenn jemand was dagegen wüßte. Embarassed Rolling Eyes

LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







Re: Hautpflege [Beitrag #7648 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mo, 11 Oktober 2004 12:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
ich hab mal geguckt...
die haben wirklich eine Web-Seite, aber da is bisher noch nix drauf ist
www.rund-ums-schaf.de
die sind eigentlich irgendwo aus der schwäbischen alb...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Hautpflege [Beitrag #7716 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mo, 11 Oktober 2004 13:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Hmm was mir offenbar ganz gut tut (habe mal wieder ein bisschen im Kleinpackungswald von DM gewildert) ist die neue Pflegeserie von AOK für unreine Haut (für Nicht-mehr-Jugendliche Very Happy). Da ist Tee und Ginseng drin; ich hab davon das Waschgel und das Gesichtswasser und das hilft tatsächlich sehr gut.
Criseldis Du hast natürlich recht, man sollte aufpassen, sich nicht zu "überpflegen", dann wird alles nur schlimmer. Ich geb mir Mühe, im wesentlichen meine Finger ruhig zu halten und nicht zuviel zu machen. Es ist alles übrigens schon wieder besser geworden, zum Glück....


*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Re: Hautpflege [Beitrag #52521 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 24 August 2005 18:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Ich muss das Thema jetzt doch nochmal ausgraben. Ich habe inzwischen dieses Zeugs von LaRoche-Posay (Effaclar) und zwar Gesichtsreinigung, Gesichtswasser und Creme. Und was soll ich sagen... es hilft nicht wirklich. Es machts zwar nichts schlimmer, aber auch nicht viel besser. um die Mundwinkel herum habe ich jetzt immer verstopfte Poren und Mitesser, auf den Wangen immer Pickel, richtig eitrige. Das kann doch wohl nicht sein Sad langsam fällt mir nix mehr ein! Die Akut-Pickel-Creme von Clerasil (mit Wasserstoffperoxid, also nicht grad harmlos) wirkt nur ein bisschen, aber im Endeffekt seh ich furchtbar aus und hab ständig entzündete Haut Sad

*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Re: Hautpflege [Beitrag #52532 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Do, 25 August 2005 07:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Vielleicht kann da ein Hautarzt helfen oder vielleicht eine Kosmetikerin. Selber rumprobieren bringt meistens net so viel.

LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







Re: Hautpflege [Beitrag #52546 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Do, 25 August 2005 08:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dingeli ist gerade offline  Dingeli
Beiträge: 6957
Registriert: September 2004
Senior Member
Moderatorin
Huhu Jnkie,

Effaclar wirkt bei dir nicht? *wunder*. Ich hab das ja immer zu meinen schlimmen Zeiten genommen und war immer sehr zufrieden, es bewirkt zwar keine Wunder, aber die Haut hat sich bei mir immer gut verbessert. Du cremst dich nach dem Reinigen aber auch brav ein, oder? Denn das Waschgel trocknet schon ein bisschen aus.
Können deine Pickelchen vielleicht auch von empfindlicher Haut kommen? Denn dannn wäre es ja sinnvoller, eher sehr vorsichtig zu reinigen und zu cremen. Ansonsten wirklich mal zum Hautarzt gehen. Damals, in meiner Pubertät mit schlimmer Akne, hab ich dann für den Anfang eine leicht Antibiotikacreme verschrieben bekommen, ist sicher auch nicht das Wahre, aber durchaus sehr effektiv.
Wünsch dir gute Besserung,
Dingeli


************

Lieber Gott, wenn du mich schon nicht dünn machst, dann mach wenigstens alle meine Freunde dick! Very Happy
Re: Hautpflege [Beitrag #52555 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Do, 25 August 2005 08:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Also bei uns in ner großen Parfümerie, die auch ein Kosemtikstudio haben, machen die Kostenlos ne Hautanalyse mit so nem vergrößerungs-Dings Rolling Eyes
Als ich so probleme hatte, bin ich da mal hin und die hat die "normalen" und betroffenen Hautstellen mal vergrößert und mir dann auch ganz gut erklärt, was man da jetzt sieht und an was das jetzt liegen könnte und mir dann auch das entsprechende Empfehlen können.
Vielleicht gibtŽs bei euch ja sowas auch... Mir hatŽs super geholfen und bis auf ein Paar pickelchen, zum Besuch von Tante Rosa istŽs bei mir jetzt wirklich gut...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Hautpflege [Beitrag #52559 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Do, 25 August 2005 08:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dingeli ist gerade offline  Dingeli
Beiträge: 6957
Registriert: September 2004
Senior Member
Moderatorin
Stimmt, die Hautanalysegeräte gibt's ja auch noch. Ich hab das vor ein paar Wochen in der Apo kostenlos gemacht, da wurd dann gesagt, daß ich normale ( und nicht wie angenommen fettige ) Haut habe. Sowas könnte man natürlich auch mal machen. Aber das ändert dann ja auch ncihts an der Tatsache, daß Pickel und Mitesser vorhanden sind Sad.

************

Lieber Gott, wenn du mich schon nicht dünn machst, dann mach wenigstens alle meine Freunde dick! Very Happy
Re: Hautpflege [Beitrag #52567 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Do, 25 August 2005 08:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Na die konnte mir recht gut sagen, was das für Teile sind, und was man dagegen tun kann Wink (war aber auch in der Parfümerie)
Und wennŽs davon dann wirklich imemr noch nicht besser wird würde ich auch mal zum Hautarzt gehen...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Hautpflege [Beitrag #52639 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Do, 25 August 2005 14:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Werde wohl nicht drum herum kommen... vielleicht schaff ichs nächste Woche mal hinzugehen.
Die Haut, die nicht pickelverseucht ist, wird vom Effaclar übrigens besser (feinere Poren usw.), aber die Epizentren der Eiterpickelfraktion juckt das alles herzlich wenig Wink


*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Re: Hautpflege [Beitrag #52644 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Do, 25 August 2005 14:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
weiß nicht genau ob dir das weiter hilft, aber ich hab da durch zufall was gefunden:
http://fitforfun.msn.de/health/akne?page=1


Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.
Re: Hautpflege [Beitrag #52689 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Fr, 26 August 2005 00:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Huhu Tee

Ich habe teilweise das gleiche Problem wie du. Bei mir habe ich festgestellt, dass es schlimmer wird, wenn ich viel Kaffee trinke, und du bist ja auch nicht grad abstinent, was das angeht Wink. Wenn ich wenig Kaffee trinke, hab ich auch recht schnell sehr viel bessere Haut. Vielleicht ist es bei dir auch so?

Mit Cremes, Peelings, Reinungsmitteln etc hab ich auch keine Wirkung gehabt. Ich wasche das Gesicht auch nur mit klarem Wasser, und mache 2x die Woche ein Peeling, was die Haut erst mal besser aussehen lässt, aber nach wenigen Stunden ist das auch wieder vorbei.


Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Hautpflege [Beitrag #53291 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Mi, 31 August 2005 15:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bea68 ist gerade offline  Bea68
Beiträge: 3153
Registriert: September 2004
Ort: Sachsen
Senior Member
Alos ich würde auch Kosmetikerin oder Hautarzt empfehlen, kenne zwar nicht, was Du jetzt nimmst, aber vielleicht ist es ja zu scharf und macht alles nur schlimmer.
Ich hab mich dieses Jahr auch belehren lassen müssen, dass ich trockene Haut habe und nicht wie immer gedacht, normal bis fettig Laughing , das bringt aber auch ein bißchen das Alter mit sich Very Happy .
Wünsch Dir viel Erfolg


Ein weiter Weg beginnt mit dem ersten Schritt - aber - wir sind schon viele Schritte gegangen und befinden uns so mitten auf dem Weg

Start Januar 2004: 89,? kg
Start Januar 2005: 76,1 kg
Jetzt: 15.5.2005 75,0 kg
Ziel: ??.??.2005 69 oder so kg
Bea´s Buch
Re: Hautpflege [Beitrag #53429 ist eine Antwort auf Beitrag #2408] Do, 01 September 2005 11:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Ok, ich werde jetzt aufhören das vor mir herzuschieben und gebe daher öffentlich bekannt, dass ich MORGEN FRÜH zum Hautarzt gehe. Da der keine Termine vergibt, werde ich einfach früh um 8 vor seiner Praxis stehen und hoffen, dass ich schnell drankomme...
Übrigens ein kleiner Teilsieg für mich: habe derzeit einen ganz fiesen Auapickel aber hab ihn noch nicht aufgepult und lass ihn ganz brav in Ruhe...


*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Vorheriges Thema: Forumstreffen allgemein
Nächstes Thema: Nur noch ein paar Tage.........
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Nov 12 19:12:25 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.05641 Sekunden