Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Eure Top Sattmacher ?
Eure Top Sattmacher ? [Beitrag #103168] Mo, 24 Juli 2006 11:54 Zum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20600
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Durch die Diskussion in Jan's Tagebuch hab ich mal überlegt was die Top Sattmacher sind. Ich hab da zwei Favoriten.
Unschlagbar sind Bohnen(kerne). Wenn ich abends Bohnen esse, bin noch nächsten Morgen satt.
Auf Platz 2 stehen bei mir Bannanen. Es ist das einzige Obst das mich satt macht und das immer nocht bei moderater Energiedichte.

Woran das liegt kann ich übrigens nicht so genau sagen. Zuerst fielen mir die Balastsoffe ein. Das kann es aber nicht sein, da mich Äpfel z.b. nicht annährend so satt machen. Vieleicht ist auch die Kombi von Kohlenhydrathen und den Balastsoffen. Vieleicht sind die Bohnen auch durch ihren EW-Anteil besser. Ich hab allerdings keine Ahnung, sind nur Ideen.
Was sind eure Top Stattmacher ?


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Eure Top Sattmacher ? [Beitrag #103200 ist eine Antwort auf Beitrag #103168] Mo, 24 Juli 2006 13:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rockmädel
Beiträge: 8535
Registriert: Oktober 2005
Senior Member

Wie schon bei Jan im Tb geschrieben, machen mich Quark und Geflügelfilet total satt. Da brauche ich auch nicht viel davon! Hülsenfrüchte allgemein finde ich aber auch total sättigend.

Re: Eure Top Sattmacher ? [Beitrag #103201 ist eine Antwort auf Beitrag #103168] Mo, 24 Juli 2006 13:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20600
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Wenn dich Geflügelfilet so satt macht, ist das bei dir bei Fischfilet eigenlich genauso ?

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Eure Top Sattmacher ? [Beitrag #103227 ist eine Antwort auf Beitrag #103168] Mo, 24 Juli 2006 13:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
goggles ist gerade offline  goggles
Beiträge: 1654
Registriert: Februar 2006
Ort: Wien
Senior Member

hmmm, mal überlegen...

am längsten bin ich eigentlich vom müsli am morgen satt.
Dh. Magertopfen mit Milch und Haferflocken und Himbeeren Very Happy
das wäre also auch die Kombination: Eiweiss und Ballaststoffe.

Was auch noch ein Supersattmacher ist, sind Bohnen (hat Osso ja schon erwähnt)

Sonst halt die üblichen Verdächtigen, wie Reis u Nudeln..

Fleisch macht mich nicht satt, aber das kommt wohl eher daher dass ich nur relativ kleine Portionen esse... Rolling Eyes


mein Tagebuch meine Pix meine Kochrezepte

Größe : 1,70 m
Start: 29.01.2006 > mit 89,8 kg
1. Ziel: U80: erreicht am 11.05.2006
2. Ziel: U75: erreicht am 09.07.2006
3. Ziel: Normal-BMI (bei 72 kg): erreicht am 7.10.2006
4. Ziel: U70: erreicht am 24.10.2006 Very Happy
U70 wieder erreicht am: 18.07.07
5.Ziel: U65
Traumgewicht: U60


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfJD52z/weight.png
Re: Eure Top Sattmacher ? [Beitrag #103315 ist eine Antwort auf Beitrag #103168] Mo, 24 Juli 2006 20:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Amidala ist gerade offline  Amidala
Beiträge: 1423
Registriert: Juni 2006
Ort: Nähe FFM
Senior Member

Ich finde, daß ich von Sushi immer gut satt werde. Also der Reis und so scheint echt gut dafür zu sein. Kann ich empfehlen. Wink


Größe : 1,63 m
Re-Start: 06.08.2007 > mit 83,9 kg und dem Ziel, wieder in meine alten Jeans zu passen... Rolling Eyes
1. Ziel: U80
2. Ziel: U75
3. Ziel: U70
4. Ziel: 64 (BMI normal)
Traumgewicht: U60

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-r10701P_i5P_83.9_82.2_64_abs.png

Frauen haben nur eine Problemzone - zu kleiner Schuhschrank... Wink TB Pics
Re: Eure Top Sattmacher ? [Beitrag #103333 ist eine Antwort auf Beitrag #103168] Mo, 24 Juli 2006 22:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rockmädel
Beiträge: 8535
Registriert: Oktober 2005
Senior Member

Zitat:

Wenn dich Geflügelfilet so satt macht, ist das bei dir bei Fischfilet eigenlich genauso ?

Ertaunlicherweise nicht! Confused Das verstehe ich ehrlichgesagt auch nicht...


Re: Eure Top Sattmacher ? [Beitrag #103349 ist eine Antwort auf Beitrag #103333] Di, 25 Juli 2006 08:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JanaM ist gerade offline  JanaM
Beiträge: 711
Registriert: September 2004
Ort: Mecklenburg-Vorpommern
Senior Member
Das habe ich auch schon festgestellt. Wenn wir Fisch gegessen haben, habe ich ziemlich bald danach wieder Hunger.
Allerdings habe ich gestern abend Quark mit Obst gegessen und das hat ohne Probleme bis jetzt vorgehalten.


Jana´s TB

Anfangsgewicht im Juli 2004 113,0 Kilo
Gewicht am 30.01.2005 104,7 Kilo
Gewicht am 01.01.2006 111,0 Kilo - NEUSTART!!! - das war nix...
Gewicht am 24.07.2010 107,8 Kilo -
mal wieder NEUSTART!
http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/86181/.png




Neuer Start - neues Ziel: bis Jahresende UHU!
Re: Eure Top Sattmacher ? [Beitrag #103364 ist eine Antwort auf Beitrag #103168] Di, 25 Juli 2006 09:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zibbizabs ist gerade offline  Zibbizabs
Beiträge: 203
Registriert: Juni 2006
Ort: deutsche Toskana
Senior Member

einer meiner top-sattmacher ist griesbrei mit zimt und dazu obst. das am wochenende zum späteren frühstück hält bei mir sehr lange vor!

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10732;130;1;1/c/71/t/66/s/76/k/5cbf/weight.png
Re: Eure Top Sattmacher ? [Beitrag #108157 ist eine Antwort auf Beitrag #103168] Mi, 23 August 2006 13:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18827
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
eure Diskussion ist zwar schon etwas her, aber da kannte ich euch noch nicht Very Happy

Also, wenn ich nicht so kalorienreich essen will, aber trotzdem satt werden möchte, und zwar so richtig pappsatt, esse ich folgendes:

250g Magerquark mit 1EL Mineralwasser cremig gerührt, darin 1 Apfel,1 Banane, 1EL Dinkelpops und 1EL Haferflocken. Das ganze mit etwas Vollrohzucker süßen und evtl. ein paar Kokoschips draufgeben.

Brauche ziemlich lange, bis ich das aufgegessen habe und reicht bis abends locker


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Eure Top Sattmacher ? [Beitrag #108290 ist eine Antwort auf Beitrag #103168] Do, 24 August 2006 09:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Also was mich super satt macht ist Buchweizen.
Koche mir hin und wieder Buchweizen ab (wird gekocht wie Reis), dazu ein wenig Gemüse und ich bin den ganzen Tag über super satt.

Hab grad nachgeschaut 250 gr Buchweizen haben so knapp 820 kalorien. Und von den 250 gr kann ich ganze zwei Tage mir mittags was ins Geschäft mitnehmen.


Gruss
Re: Eure Top Sattmacher ? [Beitrag #108351 ist eine Antwort auf Beitrag #103168] Do, 24 August 2006 15:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mema ist gerade offline  Mema
Beiträge: 10370
Registriert: August 2006
Senior Member
ich ernähr mich eigentlich viel von fleisch (eiweiß, weil ich im studio ein speziellen programm für fettverbrennung und muskelaufbau hab) das macht mich echt satt...

nach der schwangerschaft gehts weiter - jawohl!!!
Re: Eure Top Sattmacher ? [Beitrag #108606 ist eine Antwort auf Beitrag #108351] Fr, 25 August 2006 18:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
hab auch grad buchweizen gegessen mit gemüse. War echt gut! Wen es interessiert - Buchweizen hat 3 Points bei 50 g Trockengewicht.In kombination mit Gemüse ausreichend.
Re: Eure Top Sattmacher ? [Beitrag #114607 ist eine Antwort auf Beitrag #103168] Mo, 25 September 2006 16:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
princess_charming ist gerade offline  princess_charming
Beiträge: 139
Registriert: Februar 2006
Senior Member
Mal zwei Fragen:

1. Wo krieg ich Buchweizen? Nur im Reformhaus oder auch im normalen Supermarkt?

2. Ist mit Vollrohrzucker der braune Zucker gemeint? Ist der besser als der normale weiße Kristallzucker?

Ach so, noch mein Sattmachertipp Smile Reis mit Apfelmus. Mach ich mir zum Frühstück wenn ich vom Vortag noch Reis ürbig habe den ich nicht wegwerfen will. Übrigens bin ich hinter das Geheimnis von richtig klebrigen Reis gekommen, so wie man ihn beim Thailänder serviert bekommt. Falls es jemanden interessiert: den Reis im klaren Wasser, ohne Salz kochen, wenn der Reis aufgegangen ist das Wasser immer wieder abschütten so das der Reis knapp bedeckt ist, bis das Wasser fast komplett verkocht, bzw. vom Reis aufgenommen wurde. Wenn man Pech hat brennt der Reis an, wenn man Glück hat hat man schönen klebrigen Reis Smile


Körpergröße 1,78 m
Gewicht heute 04.05.08: 79,5 kg
Ziel: 68 kg
Re: Eure Top Sattmacher ? [Beitrag #114674 ist eine Antwort auf Beitrag #114607] Mo, 25 September 2006 20:18 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gast
...oder man kauft gleich den reis beim Thai, da gibt es den Basmati-Duftbruchreis, weil Bruch - deshalb billiger. Koche ihn mit der doppelten Menge Wasser ca. 3 Minuten auf und lasse ihn ca. 20 Min. quellen. Das ganze Wasser ist aufgesogen und er klebt gut!

Buchweizen:
Gibt es im Reformhaus, im Globus, im DM-Markt, beim Minimal...
Neulich gab es ihn im Norma. Das gute daran ist, daß man ihn, da es kein Getreide ist,nicht die ganze Nacht erst quellen lassen muß. 10 Min. kochen, reichl. 10 Min.quellen lassen, verarbeiten wie man mag. Kann man beim Brotbacken gleich so wie er ist mit in den Teig werfen, gibt danach hübsche weiße Punkte, die gesund sind Very Happy
Meine Top Sattmacher:
Salate mit wenig Kartoffeln, Nudeln, oder Getreide (ca. 1/4 des ganzen) und dann 3/4 Rohkost (Paprika, Gewürzgurken, Tomaten, Apfel, Lauch, Gurke, Radieschen, was es so gibt) und Dressing aus 2 Eßl. saure Sahne mit Essig und Süßstoff (oder Agavendicksaft). Viele Kräuter rein. Ohne Brot essen. Nehm ich mir für Mittags in die Arbeit mit. Es sind immer Reste an Getreide oder Nudeln da. Eiweiß gibt es dann abends.Da hab ich eh kaum Hunger, weil das mittags so viel ist.
Vorheriges Thema: Ersatz für Sahne
Nächstes Thema: Frage zu Säften
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Jul 19 12:28:47 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02633 Sekunden